00477 04.03.2021 Mitgliederversammlung 2021 Sigrid Hubert Die Mitgliederversammlung ist einer der wichtigen Termine für die Mitglieder des ADFC Kreisverbands Frankfurt: Der Vorstand berichtet über seine Tätigkeiten im vergangenen Jahr, der Schatzmeister macht Kassensturz. Alle anwesenden Mitglieder sind aufgerufen zu entscheiden, in welcher Zusammensetzung der Vorstand im kommenden Jahr den ADFC leiten wird... Mitgliederversammlung Nordweststadt /bilder/Sonstige/mv_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00477.html 00476 18.02.2021 Wann hört der grauenhafte Raser-Irrsinn endlich auf?]]>Mahnwache am Tatort in Sachsenhausen Bertram Giebeler Die Opfer, Fußgänger, waren zwei Männer in den besten Jahren, beide Servicemitarbeiter eines Cafés am Sachsenhäuser Mainufer. Der Täter erfasste sie mit seinem Auto (diesmal kein SUV, sondern ein flotter Kompaktwagen) mit irrwitzigem Tempo auf dem Fußgängerüberweg, den die beiden nichtsahnend bei grün überquerten... Raser-Irrsinn Sachsenhausen /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2021/Mahnwache-Zuhoerer_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00476.html 00475 20.02.2021 Die Wintervortragsreihe 2020/21 Sigrid Hubert Jedes Jahr bietet der ADFC Frankfurt am Main die beliebte Radreise-Vortragsreihe in den Wintermonaten an... Vortragsreihe im Winter /bilder/Sonstige/Winterreisen/schottland_w250.jpg /Archiv/Nachrichten/00475.html 00474 22.01.2021 Weißadlergasse: Gastro-Zone in der City wird fuß- und fahrradfreundlicher Bertram Giebeler „Ein weiterer Schritt zur autofreien Innenstadt“ - so tönt es vollmundig von Mike Josef und Klaus Oesterling, den Dezernenten für Planung und Verkehr. Nun lassen wir mal die Kirche im Dorf – autofrei im strengen Sinne wird die Innenstadt nicht... Töngesgasse Weißadlergasse /bilder/Politik_u_Verkehr/Baumassnahmen 2021/Toengesgasse_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00474.html 00473 22.01.2021 Tödlicher Unfall in Ginnheim – Stadt zieht erste Konsequenzen Bertram Giebeler Am 09.12.2020 kam der Seniorchef des traditionellen Ginnheimer Fahrradgeschäfts ums Leben, als ihn ein rechtsabbiegender LKW an der Kreuzung Ginnheimer Hohl – Hügelstraße überfuhr. Die Stadt hat nun in Absprache mit der Unfallkommission kurzfristig Maßnahmen beschlossen... Knoten Raimundstraße / Ginnheimer Hohl Neue Markierungen /bilder/Politik_u_Verkehr/2021/kreuzung_ginnheim_2021_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00473.html 00472 22.01.2021 Die Wintervortragsreihe 2020/21 Sigrid Hubert Jedes Jahr bietet der ADFC Frankfurt am Main die beliebte Radreise-Vortragsreihe in den Wintermonaten an... Vortragsreihe im Winter /bilder/Sonstige/Winterreisen/komoot.png /Archiv/Nachrichten/00472.html 00470 21.12.2020 Weihnachtsfeier in Corona-Zeiten]]>Weihnachtsvideo und Pixelschau 2020 - online Das Jahr 2020 stand ganz im Zeichen der Corona-Pandemie. Von den Einschränkungen zur Bekämpfung der Pandemie waren wir alle, wie auch der ADFC, stark betroffen. Neben vielen anderen Veranstaltungen musste leider auch die Weihnachtsfeier ausfallen. Als kleinen Ersatz gibt's ein Video und die Pixelshow online... Weihnachtsgruß des ADFC Frankfurt Pixelshow /bilder/Weihnachten/Online_Pixelshow_2020/Video_title_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00470.html 00469 13.12.2020 Schon wieder ein tragischer Unfall!]]>Rechtsabbiegender LKW überfährt Radfahrer in Ginnheim Bertram Giebeler Es war eine schon fast makaber anmutende Verkettung von Ereignissen, mit tragischem Ende: der Seniorchef des lokalen Ginnheimer Fahrradgeschäfts Fahrrad-Wagner, 73 Jahre alt aber als alter Radsportler topfit, fährt wie fast täglich am Mittag mit seinem Pedelec los, um seinen Enkel von der Kita abzuholen und auf dem Rad zurück nach Hause zu begleiten, denn die große Kreuzung Hügelstraße-Raimundstraße ist nichts für Kleinkinder allein auf dem Rad... tötlicher Unfall Ginnheimer Hohl / Hügelstraße /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2020/Unfal_Ginnheim_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00469.html 00468 14.12.2020 Weihnachtsüberraschung an der Hochstraße! Bertram Giebeler Donnerwetter, da war die Stadt aber schnell! Beim ADFC wussten wir schon seit einiger Zeit von Absichten und Planungen. Die Umsetzung kam dann aber überraschend und ging mit einem Tempo, das in Frankfurt sonst nur gilt, wenn Fraport eine Landebahn oder ein Terminal bauen lässt: es gibt jetzt einen neuen, streckenweise sogar geschützten, auffällig rot markierten Radstreifen in der Hochstraße zwischen Opernplatz und Eschenheimer Tor!... Radstreifen Hochstraße /bilder/Politik_u_Verkehr/Baumassnahmen 2020/Hochstrasse_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00468.html 00467 05.12.2020 Es reicht jetzt mit der Raserei!]]>Nach dem tödlichen SUV-Unfall im Ostend demonstrieren 200 Radfahrer*innen gegen den PS-Wahn Bertram Giebeler Am 21. November starben im Frankfurter Ostend zwei Menschen, weil ein Mann seinen hochgezüchteten SUV nicht beherrschen konnte. Einer davon, ein Kurier-Radler für Lieferando, ist innerhalb eines Jahres schon der zweite von einem Auto-Raser getötete Radfahrer in Frankfurt... tötlicher Unfall Oskar-von-Miller-Straße Demonstration /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2020/Unfall-Demo_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00467.html 00466 04.12.2020 Achtung Türzone – Lebensgefahr!]]>ADFC, VCD und Radentscheid demonstrieren gemeinsam an der Schloßstraße, warum die Abstandsmarkierung dort hilft, schlimme Unfälle zu verhindern Bertram Giebeler Zwei Monate gibt es jetzt schon die Neuregelung des Radverkehrs in der Schloßstraße, mit Tempo 30 und dem Überholverbot für Autos gegenüber Fahrrädern, verdeutlicht durch ein im April 2020 neu in die StVO eingeführtes Verkehrsschild. Leider gibt es nach wie vor erhebliche Missverständnisse und auch Rücksichtslosigkeit... Schloßstraße /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2020/Tuerzone-Schlossstrasse_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00466.html 00465 27.11.2020 Ein Geschoss aus zwei Tonnen Blech rast plötzlich in drei schutzlose Menschen. Zwei davon sind jetzt tot. Bertram Giebeler Der Unfall am letzten Samstag im Ostend muss Konsequenzen haben! Aggro-Autofahren ist potentiell tödlich und kein Spaß für dumme junge Männer! Drei Menschen waren einfach nur zur falschen Zeit am falschen Ort. Ein junger Mann, Radkurier für Lieferando.de, und ein älterer Mann, Fußgänger, aus Württemberg, eine Frau mittleren Alters aus Frankfurt... tötlicher Unfall Oskar-von-Miller-Straße /bilder/Politik_u_Verkehr/2020/SUV-Unfall-2_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00465.html 00464 09.11.2020 Radfahrportal der Stadt „www.radfahren-ffm.de“:]]>jetzt noch informativer, nutzerfreundlicher, attraktiver!]]>Gleich ausprobieren! Bertram Giebeler Das Verkehrsdezernat der Stadt Frankfurt am Main hat das städtische Radfahrportal – radfahren-ffm.de – vollständig überarbeitet und dabei mit neuen Funktionen und einem neuen „Look“ ausgestattet. Das Radfahrportal ging 2009 mit dem Start des Radfahrbüros erstmals online... Radfahrbüro www.radfahren-ffm.de /bilder/Politik_u_Verkehr/Stadt_Frankfurt/Radfahrbuero_neue_Website_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00464.html 00463 02.10.2020 Ehrenbrief des Landes Hessen für Ingrid Reimann Bertram Giebeler Über 14 Jahre verantwortliche (Mit-)Führung des ADFC-Infoladens. Am 1. Oktober in der Paulkirche, Wiege der Demokratie in Deutschland, einen würdigeren Raum gibt es kaum: OB Peter Feldmann überreicht der ADFC-Aktiven Ingrid Reimann den Ehrenbrief das Landes Hessen! Und das nicht ohne Grund: Ingrid hat über viele Jahre lang den Infoladen des ADFC Frankfurt gemanagt... Ehrenbrief Ingrid Reimann OB Peter Feldmann Paulskirche /bilder/Ehrenbrief/Ingrid_Reimann/_ECW3817_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00463.html 00462 29.09.2020 Bockenheim: Schloßstraße neu markiert – jetzt bitte richtig fahren! Bertram Giebeler Monatelang war es angekündigt, jetzt wird es Zug um Zug umgesetzt: auf der Schloßstraße in Bockenheim wird der alte Rad- und Schutzstreifen demarkiert, und zwar zu Recht, denn er schützte nicht, er bot keine Distanz zur Türöffnungszone („Dooringzone“), und er sicherte auch nicht den Überholabstand von 1,5 Metern... Schloßstraße Sharrow /bilder/Politik_u_Verkehr/Baumassnahmen 2020/Schlossstrasse-neu_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00462.html 00461 20.09.2020 Ereignisreiches September-Wochenende für den ADFC Frankfurt!]]>PARK(ing) Day am Samstag und GrünGürtel-Aktionstag am Sonntag Bertram Giebeler Gutes Wetter und auch gut was los war an beiden Tagen jeweils am und um den ADFC-Stand. Am Samstag beim PARK(ing) Day, einem internationalen Aktionstag für die sinnvolle Nutzung von öffentlichem Raum...]]>Am Sonntag war GrünGürtel-Aktionstag, mit 16 Infoständen und Stationen rund um den GrünGürtel, darunter dem des ADFC an der Praunheimer Brücke... Park(ing)Day 2020 GrünGürtelTag 2020 /bilder/GruenGuertelTag_2020/P9200264_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00461.html 00460 20.09.2020 ADFC Frankfurt begrüßt 4.000-stes Mitglied am Grüngürtel! Bertram Giebeler Am ADFC-Stand in Praunheim beim Grüngürtel-Aktionstag, an diesem Sonntag, unterschrieb er für sich und seine Familie das Beitrittsformular, und damit hat der ADFC Frankfurt schon wieder eine Tausender-Marke bei den Mitgliederzahlen überschritten: Goran Leko, IT-Fachmann aus Frankfurt, mit Familie ist das 4.000-ste Mitglied der Fahrrad-Lobby in der Mainmetropole... 4000-stes Mitglied 4000. Mitglied GrünGürtelTag 2020 /bilder/GruenGuertelTag_2020/Mitglied-4000_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00460.html 00459 07.09.2020 Ehrenbrief des Landes Hessen für Dieter Werner Bertram Giebeler Dieter Werner, Leiter unserer AG „Klaunix“ wurde am Montag 7.9. die verdiente Auszeichnung mit dem Ehrenbrief das Landes Hessen zuteil. Seit Jahrzehnten (!) ist Dieter bei Codierung und Technik-AG dabei, seit Jahren leitet er als Nachfolger von Alfred Linder die AG Klaunix, und abertausende Fahrräder sind in seiner Ägide in Frankfurt codiert worden... Ehrenbrief Dieter Werner /bilder/Ehrenbrief/Dieter_Werner/Ehrung Dieter Werner_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00459.html 00458 01.08.2020 Einladung: bike-night 2020 - die Zehnte Sei dabei! - Als Teilnehmerin und Teilnehmer oder auch als Ordnerin und Ordner! - Denn die Stadt ist auch Dein Platz! Die Frankfurter ADFC bike-night wird auch in diesem Jahr wieder zum Treffpunkt tausender Radfreunde. Und dabei soll der Phantasie wie immer keine Grenzen gesetzt werden. Bunte Verzierungen, ausgefallene Beleuchtung und die Unterhaltung aus mittransportierten Musikanlagen dürfen zum stimmungsvollen Nachtbummel ebenso dazu gehören, wie die unterschiedlichsten Formen der Fortbewegungsmittel... bike-night 2020 Klaus Oesterling /navigation/nav_pictures/ADFC_Logos/bike-night_Logo_neu_RGB_w200.png /Archiv/Nachrichten/00458.html 00457 02.09.2020 Roter Teppich auf 1,7 Kilometern – Der Radstreifen von Börneplatz bis Friedberger Platz wurde „offiziell“ eingeweiht. Bertram Giebeler Der rote Teppich ist gelegt – das sollte die gemeinsame Befahrung des neuen Radstreifens am Mittwoch symbolisieren. Dank dafür an die Römer-Koalition, dass sie sich mit dem Radentscheid unter anderem darauf einigen konnte; Dank an das Verkehrsdezernat für seine Entschlossenheit, das dann auch zeitnah zu realisieren; Dank geht an Straßenverkehrsamt und ASE für die zügige Umsetzung noch in den Schulferien; Dank geht an die Mitstreiter vom Radentscheid, ohne deren druckvolle und erfolgreiche Kampagne 2018 es hier nichts zu feiern gäbe.. Friedberger Landstraße Dezernent Klaus Oesterling /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2020/Radstreifen_Friedberger_Einweihung_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00457.html 00456 28.08.2020 Der ADFC Fahrradklima-Test 2020 startet am 1. September – Macht euch das Radfahren in Frankfurt Spaß oder ist es Streß? Susanne Neumann Am 1. September startet erneut die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der ADFC Frankfurt ruft alle Radfahrerinnen und Radfahrer in Frankfurt dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit ihrer Stadt zu bewerten. Die bundesweit stattfindende Umfrage hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen... Fahrradklima-Test 2020 /bilder/Sonstige/Fahrradklima-Test/logo_fkt_2020_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00456.html 00455 04.08.2020 Radfahren auf der Friedberger Landstraße – ein Anfang ist gemacht! Bertram Giebeler Wie vom Verkehrsdezernat versprochen, wurde jetzt in den Sommerferien begonnen, auf der Friedberger Landstraße, genauer an ihrem unteren Abschnitt zwischen Cityring und Friedberger Platz, eine KFZ-Fahrspur für den Radverkehr freizumachen. Stadtauswärts ist dies schon weitgehend realisiert, stadteinwärts soll es ebenfalls noch im Laufe der Schulferien fertig markiert werden. Was derzeit noch fehlt, sind Fahrrad-Piktogramme. Die jetzt gefundene Lösung hat noch eine Besonderheit:... Friedberger Landstraße /bilder/Politik_u_Verkehr/Baumassnahmen 2020/Friedberger-Aug-20_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00455.html 00454 18.07.2020 Mainkai autofrei – wer ist schuld wenn es scheitert?]]>Das Spiel mit dem schwarzen Peter geht in die nächste Runde! Bertram Giebeler So langsam fällt es immer mehr Politikern in Frankfurt auf: ein neu gestaltetes Flussufer ohne Autoverkehr und mit hoher Aufenthaltsqualität, wie es andere Städte schon längst haben, wäre eine feine Sache und auch in der Bevölkerung durchaus populär. Sobald sich die Diskussion auf die städtebaulichen Chancen fokussiert und nicht nur auf die verkehrlichen Nebeneffekte, „kippt“ das Meinungsbild in die positive Richtung... Mainkai /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2020/MainKai-Aktion 21.06_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00454.html 00453 31.08.2019 Bericht: bike-night 2019 - die Neunte:]]>Viel Spaß auf dem Rad und viel Politik von der Tribüne! Bertram Giebeler Es war wieder ein bunter, lauter und fröhlicher Zug von 2.500 Radfahrer*innen, der durch Frankfurts Straßen rollte, diesmal aus der City über die Eschersheimer Landstraße zum Nordwestzentrum und zurück über die sonst für Radverkehr gesperrte Rosa-Luxemburg-Straße, mit einer Zwischenkundgebung unter dem Fernsehturm (Ginnheimer Spargel). Die diesjährige bike-night stand im Zeichen des phänomenalen Erfolgs der Radentscheid-Initiative... bike-night 2019 Klaus Oesterling Katharina Knacker, Radentschied Frankfurt Micaela Leon, IAA-Sternfahrt /bilder/bike-night_2019/_DSC0952_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00453.html 00452 28.06.2020 'Rollende Pop Up Bikelane', an Anlagenring und Cityring - ADFC und Radentscheid zeigen: So geht’s! Bertram Giebeler Sonntagmittag in der City: 30 Aktive von ADFC und Radentscheid machen eine für einige Beteiligte durchaus sportliche Aktion: Sie stellen rotweiße Plastikhüte auf und trennen damit eine Spur ab, auf der - politischer Wille vorausgesetzt – schon bald Radverkehr möglich sein könnte. Natürlich kann weder der ADFC noch der Radentscheid auf acht Kilometern – so lang sind Anlagenring und Cityring zusammen – alle zehn Meter Plastikhüte aufstellen... Pop Up Radweg Pop Up Bikelane Anlagenring City-Ring Radentscheid /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2020/Sharepic3-01-w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00452.html 00451 20.06.2020 Wir wollen den Kindern mehr Platz in Frankfurt geben #MehrPlatzfürFrankfurt Simone Markl Kinder sollen mit Spass an der Bewegung gefördert werden. Das wollen wir am Mainkai für Kleinkinder auf unserer “Laufrad- und Fahrradlernstrecke”, als auch mit dem Fahrradparcour älteren Kindern ermöglichen...Gerade zu Corona-Zeiten, wo Ferienprogramme und Spaßprogramme nur noch eingeschränkt zur Verfügung stehen und Vereine ihren Sportbetrieb noch nicht starten konnten, hat sich die Bürgerinititiative Mainkai der Aufgabe gestellt:]]> Während der Aktionstage wird es für Kinder eine Laufrad- und Fahrradlernstrecke und einen Fahrradparcour mit großem Spaßfaktor geben... Fahrradparcour Mainkai Bürgerinititiative Mainkai /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2020/Mainkai_fuer_Alle_1_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00451.html 00450 11.06.2020 VELO Frankfurt Week 15. – 21. Juni – die virtuelle VELO! Bertram Giebeler Jeden Tag mindestens eine interessante Zoom-Runde, oft auch mit Beteiligung des ADFC! - Schaut rein, beteiligt euch! Velo Frankfurt 2020 VELO WEEK /navigation/nav_pictures/logos/Velo_Frankfurt/VELOweek_1x1_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00450.html 00449 11.06.2020 Mainkai für Alle ! Wir wollen den Kindern mehr Platz in Frankfurt geben #MehrPlatzfürFrankfurt Simone Markl Kinder sollen mit Spass an der Bewegung gefördert werden. Das wollen wir am Mainkai für Kleinkinder auf unserer “Laufrad- und Fahrradlernstrecke”, als auch mit dem Fahrradparcour älteren Kindern ermöglichen...Gerade zu Corona-Zeiten, wo Ferienprogramme und Spaßprogramme nur noch eingeschränkt zur Verfügung stehen und Vereine ihren Sportbetrieb noch nicht starten konnten, hat sich die Bürgerinititiative Mainkai der Aufgabe gestellt:]]> Am Sonntag, den 21. Juni 2020 wird es für Kinder eine Laufrad- und Fahrradlernstrecke und einen Fahrradparcour mit großem Spaßfaktor geben... Fahrradparcour Mainkai Bürgerinititiative Mainkai /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2020/Mainkai_fuer_Alle_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00449.html 00448 06.06.2020 So kanns gehen! - Erste ADFC-Kultur-Tour („Wissen auf Rädern“) unter Corona-Bedingungen Bertram Giebeler Es war am 6. Juni 2020 die erste Samstagstour unter besonderen Verhältnissen: zwei Tourenleiterinnen (Iris Nattermann und Anne Wehr), 10 Teilnehmer*innen, die sich vorher angemeldet hatten über die neu installierte Anmeldeplattform auf der Homepage des ADFC Frankfurt – mehr geht halt derzeit nicht pro Gruppe...Aber wenn so ein interessantes thematisches Besichtigungsprogramm dabei geboten wird wie am Samstag, nämlich Graffiti-Kunst an Frankfurts Häuserwänden, dann ist auch unter Corona-Bedingungen eine Tour mit dem ADFC Frankfurt ein Erlebnis Radtouren Wissen auf Rädern Graffiti-Kunst Iris Nattermann und Anne Wehr /bilder/Touren/2020/Graffiti-Tour3_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00448.html 00447 02.06.2020 ADFC Frankfurt beteiligt an Demo gegen Autokaufprämie Bertram Giebeler 200 Menschen protestierten am Dienstag nach Pfingsten auf dem City-Ring in Höhe Taunustor in Frankfurt gegen eine Kaufprämie für noch mehr Autos und für eine Verkehrswende. Dadurch wurde die mehrspurige Einbahnstraße in der Häuserschlucht zur Sackgasse für den Autoverkehr, der übrigens an dieser Stelle, mitten in der „Bankenklamm“, auffallend SUV-lastig ausfällt. Das Motto der Demonstration war dementsprechend: „Staatshilfen ohne Klimaschutz führen in die Sackgasse“... Demo für eine Verkehrswende /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2020/Verkehrswendedemo020602020_05_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00447.html 00446 30.05.2020 Staatshilfen ohne Klimaschutz führen in die Sackgasse Bertram Giebeler Am Dienstag will das Bundeskabinett möglicherweise die Subventionierung von Autokäufen bis zu schweren SUVs beschließen. Statt dem Drängen der Autobranche nachzugeben und Steuergeld für das in der Stadt ineffizienteste Verkehrsmittel aus dem Fenster zu werfen, fordern der ADFC und zahlreiche andere Verbände bundesweit eine Mobilitätsprämie zur Unterstützung nachhaltiger und klimaschonender Mobilität per Fahrrad, öffentlichem Verkehr und Elektrofahrzeug – auch dort geht es um Arbeitsplätze... Demo für eine Verkehrswende /Archiv/Nachrichten/00446.html 00445 29.05.2020 Restart unserer Radtouren - Pfingsten geht es wieder los! Eckehard Wolf und Bertram Giebeler Die Radtouren des ADFC Frankfurt starten wieder! Noch nicht alle die im Programm stehen, aber im Juni können wir bereits schon wieder mehr als 10 Touren anbieten. Die Sonderbedingungen wegen der Corona-Pandemie machten erhebliche Vorbereitungsarbeiten notwendig. Diese sind jetzt aber abgeschlossen, so dass es am 2. Juni endlich soweit ist... Corona Shutdown Restart der Tagestouren Touren-AG /bilder/Touren/TP_2020_banner_Frankfurt_small_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00445.html 00444 23.05.2020 Popup Bikelane die zweite: Damit aus der Autolawine eine Fahrradlawine wird Donata Kirchner In Europa werden vielerorts Coronamaßnahmen gelockert, die Ansteckungsgefahr ist jedoch noch lange nicht gebannt und Abstandsregeln gelten weiterhin. Auch in Frankfurt macht sich die langsame Rückkehr des Alltags in der Stadt bemerkbar – unter anderem durch die Rückkehr der Blechlawine, die sich morgens und abends durch unsere Straßen schiebt...]]>Um diesen Richtungswechsel mit Nachdruck einzufordern, haben sich ADFC Frankfurt, Radentscheid Frankfurt, VCD Regionalgruppe Rhein-Main, Extinction Rebellion und Transition Town Frankfurt mit Greenpeace Frankfurt zusammengetan, um am 23.05.2020 den von Greenpeace Deutschland ausgerufenen Popup Bikelane-Aktionstag mit Leben zu füllen... PopUp Radweg Mainzer Landstraße Hammering Man /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2020/PopUp-Radstreifen-Friedrich-Ebert-Anlage/_ECW2231_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00444.html 00443 20.05.2020 Bundesweiter „Aktionstag Popup-Radspuren“ am Sa., 23. Mai 2020]]> In Frankfurt: 14:30 Uhr, Treffpunkt am „Hammering Man“ vor dem Messeturm Bertram Giebeler Die Zeit drängt. Die Menschen entscheiden sich jetzt und in den nächsten Wochen, wie sie in der zweiten Corona-Phase zur Arbeit kommen, zum Friseur oder zur Schule. Es muss verhindert werden, dass jetzt massenhaft ehemalige ÖPNV-Nutzer ins Auto steigen. Es muss gelingen, sehr viel mehr Menschen für die Mobilität mit dem Rad oder zu Fuß zu motivieren! ... PopUp Radweg Mainzer Landstraße Hammering Man /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2020/Pop-Up-Untermainbruecke_1_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00443.html 00442 09.05.2020 Für die Verkehrswende: - Jetzt zum Einstiegspreis ADFC-Mitglied werden Eckehard Wolf Für alle, die Radfahren lieben: - Wer Mitglied im ADFC wird, genießt die Unterstützung eines großen Lobbyverbandes sowie exzellenten Service rund ums Rad. Mit unserem Aktionscode gibt es die Einstiegsmitgliedschaft jetzt für 19,50 Euro im ersten Jahr... ADFC online Einstiegsmitgliedschaft 05-2020 bis 07/2020 TU Dresden /bilder/adfc_kleine_buerger_kids_feed_logo_w200.png /Archiv/Nachrichten/00442.html 00441 08.05.2020 Gut für Frankfurt: Radverkehrsanteil steigt massiv an!]]>Neue Zahlen der TU Dresden: 60 Prozent Steigerung in 5 Jahren!]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 03/2020 Bertram Giebeler Die unter kommunalen Verkehrsexperten lang erwarteten Ergebnisse des letzten vergleichenden Studie der TU Dresden von 2018 sind jetzt öffentlich. In der Studie geht es um zahlreiche Merkmale und Parameter des Mobilitätsverhaltens der Bewohner ausgewählter Städte – unter anderem auch um das Verhältnis der Stadtbürger zum Radfahren. Die Ergebnisse sprechen eine klare Sprache: Es wird immer mehr Fahrrad gefahren – vor allem in Frankfurt!... Modal Split Radverkehrsanteil TU Dresden /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_3/04_immer_mehr_1_w200.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_3/2020_3_04_immer_mehr.html 00440 08.05.2020 Demo mit Vermummungsgebot:]]>Eine Popup-Bikelane macht Radeln auf Abstand möglich]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 03/2020 Ansgar Hegerfeld Die erste Aktion, die die Aktions-AG des ADFC Frankfurt gemeinsam mit dem Radentscheid Frankfurt durchgeführt hat, verlief sehr erfolgreich. Am 23.04.2020 von 17 bis 18 Uhr verwandelte die Gruppe um Claudia Nora Fischer den östlichsten der vier Fahrstreifen der Untermainbrücke mithilfe von Pylonen und Absperrband in einen temporären Radweg, auf dem das Radfahren mit notwendigem Corona-Abstand sowie sicheres Überholen bequem möglich waren... Pop-Up-Radweg Untermainbrücke /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_3/10_eine_popup-bikelane_1_w200.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_3/2020_3_10_eine_popup-bikelane.html 00439 22.04.2020 ADFC Frankfurt und Radentscheid Frankfurt fordern Corona-resiliente Infrastruktur in Form von Pop-up-Radwegen Ansgar Hegerfeld Die Corona-Pandemie hat zu einer merklichen Veränderung des Stadtverkehrs geführt: Der Autoverkehr ist stark verringert und die öffentlichen Verkehrsmittel sind leerer geworden, dafür fährt man in Frankfurt nun noch mehr Fahrrad als ohnehin schon. Dieses Phänomen gibt es auch in anderen deutschen Städten... Pop-Up-Radweg Untermainbrücke /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2020/Pop-up_Teaser_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00439.html 00438 03.04.2020 Frankfurt, Kurt-Schumacher-Straße: Multinationale Künstlergruppe in Aktion! Bertram Giebeler Die Künstlergruppe „Rote Rolle“ vollendet fachmännisch ihr monochromes Kunstwerk auf dem Asphalt der Kurt-Schumacher-Straße. Der pastös-kraftvolle Pinselstrich ist charakteristisch für ihre frühe Schaffensphase im Sturm und Drang. Wir sind gespannt auf das nächste Meisterwerk! Kurt-Schumacher-Strape /bilder/Politik_u_Verkehr/Baumassnahmen 2020/Farbe Konsti_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00438.html 00437 05.04.2020 Frankfurts Fahrradläden brauchen jetzt unsere Unterstützung Eckehard Wolf Wie nahezu alle Geschäfte sind aktuell auch die Verkaufsräume der Fahrrad-Geschäfte geschlossen. Die meisten Händler haben aber ihre Werkstatt für Reparaturen geöffnet. Viele bieten weitere Dienstleistungen online an... FahrradhändlerInnen /Archiv/Nachrichten/00437.html 00436 05.11.2019 Speed dating für den Radschnellweg - Die Machbarkeitsstudie für „Frankfurt-Wetterau“ ist bereits in Sichtweite]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 06/2019 Torsten Willner Unter dem anschaulichen Motto „Die Bahn baut, wir bauen mit“ hatten ADFC Bad Vilbel, ADFC Frankfurt sowie der hessische Landesverband zur Informationsveranstaltung über den vom ADFC-Arbeitskreis vorgeschlagenen Wetterau-Radschnellweg für den 31. Oktober 2019 nach Bad Vilbel eingeladen... Radschnellweg Frankfurt-Wetterau /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2019_6/16_speed_dating_w200.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2019_6/2019_6_16_speed_dating.html 00435 05.11.2019 Verkehr auf die Füße bringen - Der FUSS e.V., Fachverband Fußverkehr Deutschland, stellt sich vor]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 06/2019 M. Schmidt Niemand geht mehr? Doch: Fast alle können es, die meisten tun es. In vielen Städten sind mehr Menschen auf den Beinen unterwegs als hinterm Steuer. Von allen Mobilitätsformen ist Gehen die freieste, gesündeste, einfachste, umweltfreundlichste und sozialste – oft die genussvollste... Fuss e.V. /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2019_6/13_verkehr_auf_w200.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2019_6/2019_6_13_verkehr_auf.html 00434 05.01.2020 „Jetzt gilt es, dauerhafte Infrastruktur zu schaffen“]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 01/2020 Paul van de Wiel, Torsten Willner Rouven Kötter, Erster Beigeordneter des Regionalverbands FrankfurtRheinMain, im Gespräch mit Frankfurt aktuell... Rouven Kötter Regionalverband FrankfurtRheinMain /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_1/16_jetzt_gilt_1_w200.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_1/2020_1_16_jetzt_gilt.html 00433 05.01.2020 Kidical Mass – mittendrin]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 01/2020 Dagmar Berges Auf dem Hessenforum des ADFC stellte Anja Littig vom Radentscheid Kidical Mass Frankfurt vor. Vorbild ist die weltweite Bewegung Critical Mass, die auch in Frankfurt immer wieder Fahrradfahrende unter dem Motto „Wir behindern nicht den Verkehr, wir sind der Verkehr“ gemeinsam auf die Straße bringt... Kidical Mass Kinder als Radfahrende /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_1/12_kidical_mass_w200.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_1/2020_1_12_kidical_mass.html 00432 05.03.2020 Kinderblick - Kinder im Blick]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 02/2020 Dagmar Berges Mit dem Fahrrad zur Grundschule – geht das überhaupt? In Frank-furt, im Berufsverkehr? Warum erscheint das oft noch als glatter Wahnsinn? Dagmar Berges hat Drittklässler Luis auf seinem Schulweg in Frankfurt-Sachsen-hausen begleitet... Kinder als Radfahrende Sicherheit im Straßenverkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_2/10_kinderblick_kinder_3_klein.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_2/2020_2_10_kinderblick_kinder.html 00431 05.03.2020 Durchgreifen per Pedale]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 04/2019 Bertram Giebeler In unserer Januar-Ausgabe berichteten wir ausführlich übe die neue Fahrradstaffel der städtischen Verkehrspolizei. Deren Aufgabe ist es unter anderem, Falschparken auf Radwegen und Radfahrstreifen zu unterbinden... Fahrradstaffel Falschparker /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_2/08_durchgreifen_per_klein.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_2/2020_2_08_durchgreifen_per.html 00430 05.07.2019 Auf dem Weg zur „Fahrradstadt Frankfurt“ - Römer-Koalition und Radentscheid einigen sich auf Programm zur Radverkehrsförderung ]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 04/2019 Bertram Giebeler Er hat wirklich lange gedauert, der Prozess von juristischer Unzulässigkeitserklärung des Frankfurter Radentscheids und von parallel dazu laufenden Gesprächen in der Sache – so lange, dass manch eine/r in den letzten Monaten schon von Verschleppungstaktik ausgehen mochte. Bis zur Pressekonferenz am 18. Juni blieb der Text der Einigung streng vertraulich, und es war auch bis zum letzten Tag davor nicht hundertprozentig klar, ob wirklich alle Fraktionen der Römer-Koalition mitziehen... Radentscheid Koalitionsvereinbarung /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2019_4/04_auf_dem_2_klein.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2019_4/2019_4_04_auf_dem.html 00429 05.09.2019 Es wird auf Frankfurts Straßen! Roteinfärbung vieler Radwege und Radstreifen hat begonnen]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 05/2019 Bertram Giebeler In Frankfurt war man bislang, im Gegensatz zu anderen deutschen Städten oder zum Nachbarland Niederlande, auffällig zurückhaltend mit der Einfärbung der Fahrrad-Infrastruktur (wir berichteten in Ausgabe 2/2019). Das ändert sich seit diesem Jahr, und das ist auch gut so. Die Einfärbung ist keine Infrastruktur, sie macht aus einem schlechten Radweg oder Radstreifen noch keinen guten... Roteinfärbung rot markierte Radwege /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2019_5/04_es_wird_3_klein.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2019_5/2019_5_04_es_wird.html 00428 05.11.2019 Fahren wir doch einfach alle vernünftig, auch auf dem Fahrrad!]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 06/2019 Bertram Giebeler Tun wir uns was Gutes! Machen wir uns und anderen das Leben leichter! Normalerweise ist es nicht die vorrangige Aufgabe einer Lobbyorganisation, für eine gute Sache wie das Rad fahren, die eigene Klientel zu irgendetwas zu ermahnen. Schließlich sorgen wir mit dem Rad fahren für lebenswertere Städte... StVO Verkehrsregeln Rücksicht im Straßenverkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2019_6/06_tun_wir_1_klein.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2019_6/2019_6_06_tun_wir.html 00427 05.01.2020 Das Verkehrsdezernat macht sich fit – für eine Zukunft mit mehr Radverkehr!]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 01/2020 Bertram Giebeler „Fahrradstadt Frankfurt 2025“ bringt mehr Personal für die Radverkehrsförderung - Gute Pläne und Vorhaben erfüllen sich bekanntlich nicht von allein. Die Koalitionsvereinbarung „Fahrradstadt Frankfurt 2025“ als Ergebnis der Verhandlungen mit dem Radentscheid... Verkehrsdezernat Radentscheid mehr Personal /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_1/05_das_verkehrsdezernat_klein.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_1/2020_1_05_das_verkehrsdezernat.html 00426 05.01.2020 Die Polizei fährt jetzt Fahrrad]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 01/2020 Ansgar Hegerfeld Der Medienrummel beim Pressetermin vor der Alten Oper und das Interesse in den sozialen Netzwerken war riesig: Frankfurt erhält als eine weitere von wenigen deutschen Städten eine „echte“ Fahrradstaffel der städtischen Verkehrspolizei... Fahrradstaffel städtische Verkehrspolizei Verkehrsdezernent Oesterling /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_1/04_die_polizei_klein.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2020_1/2020_1_04_die_polizei.html 00425 24.03.2020 Radentscheid-Koalitionsvertrag, die nächste Umsetzung:]]>Radweg Hanauer Landstraße Südseite jetzt befahrbar! Bertram Giebeler Jahrzehntelang war es eine Quälerei, an der Hanauer Landstraße stadtauswärts Rad fahren zu müssen. Der Radweg war in miserablem Zustand, viel zu schmal und darüber hinaus auch noch ständig zugeparkt. Dies hat sich, dank Radentscheid-Koalitions-Einigung, nun geändert... Radentscheid Hanauer Landstraße Gref-Völsing /bilder/Politik_u_Verkehr/Baumassnahmen 2020/Hanauer-Gref-Voelsing_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00425.html 00424 12.03.2020 Corona-Krise trifft auch den Fahrradtourismus!]]>ADFC Frankfurt muss RadReiseMesse absagen Bertram Giebeler Trotzdem: Radurlaub bleibt Alternative zum Stubenhocken! - Ist das Corona-Jahr 2020 überhaupt gut für einen Radurlaub? - Wir geben Tipps und Hinweise... RadReiseMesse 2020 Corona-Virus Radtreisen Corona-Virus /bilder/Touren/Lothringen_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00424.html 00423 09.03.2020 RadReiseMesse 2020 - Aktuelle Informationen zum Corona-Virus Sigrid Hubert Die ADFC RadReiseMesse in Frankfurt (22. März 2020) soll wie geplant stattfinden. Der ADFC Frankfurt am Main e. V. als Veranstalter steht hinsichtlich des Corona-Virus (Covid-19) in kontinuierlichem Austausch mit den zuständigen Gesundheitsbehörden. Nach aktuellem Kenntnisstand besteht zurzeit kein Anlass, die Messe zu verschieben... RadReiseMesse 2020 Corona-Virus Gesundheitsbehörde /Projekte_Aktivitaeten/Radreisemesse/2016/Bild_w600.jpg /Archiv/Nachrichten/00423.html 00422 07.03.2020 Andi macht den Fahrradminister – StVO-Novelle ging durch den Bundesrat]]>– viele Fortschritte, einige Enttäuschungen Bertram Giebeler Jetzt ist die StVO-Novelle durch die politischen Instanzen, es fehlt zur Wirksamkeit noch die Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt, womit vor der Sommerpause zu rechnen ist. Dann treten u.a. einige neue Regeln in Kraft, die den Radverkehr betreffen. Insgesamt überwiegen die positiven Neuerungen... StVO-Novelle 2020 Bundesverkehrsminister Scheuer /bilder/Politik_u_Verkehr/Falschparker/Parkhirsch_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00422.html 00421 22.02.2020 Von CA bis Cityring:]]>Frankfurts erste “Protected Bike Lane” ist befahrbar! Bertram Giebeler Die Stadt macht Tempo in Sachen Umsetzung der Koalitionsvereinbarung mit dem Radentscheid, und das ist gut so. Eine der beschlossenen Maßnahmen war die Ertüchtigung des Straßenzuges Konrad Adenauer/Kurt Schumacher Straße mit Radstreifen, die dort wo es möglich ist als geschützte Radstreifen ausgeführt werden... Konrad-Adenauer-Straße Kurt-Schumacher-Straße Geschützter Radstreifen Protected Bike-Lane Radentscheid /bilder/Politik_u_Verkehr/Baumassnahmen 2020/GRS Konrad-Adenauer-Strasse_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00421.html 00420 13.02.2020 Umsetzung Radentscheid-Koalitionsvereinbarung: Es geht weiter! Bertram Giebeler Nachdem noch im November 2019 der Rad- und Schutzstreifen an der Schönen Aussicht markiert wurde, geht es jetzt mit kleinen aber nicht unwichtigen Schritten weiter. Das relativ milde Wetter ermöglicht Markierungsarbeiten auf dem Asphalt, die bei strengem Frost nicht funktionieren würden. Andere Arbeiten wie Bepollerungen sind ohnehin weitgehend wetterunabhängig... Hanauer Landtsraße Konstabler Wache Kurt-Schumacher-Straße /bilder/Politik_u_Verkehr/Baumassnahmen 2020/Konsti_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00420.html 00419 12.11.2019 Faktensammlung zur Mainkai-Öffnung Ansgar Hegerfeld - Mainkai-Öffnung ist primär keine Radverkehrsmaßnahme]]> - Staus gab es im Rhein-Main-Gebiet bereits vor der Mainkai-Öffnung]]> - Mehr Straßen sorgen mittelfristig für mehr Verkehr]]> - Es wird mehr Platz für Lieferzonen benötigt]]> - Auch die Zeil-Sperrung für KFZ hat für Proteste gesorgt]]> - Nur gemeinsam lässt sich die Verkehrswende bewältigen Mainkai Sperrung Sachsenhausen /bilder/Politik_u_Verkehr/MaiKai_Sperrung_1_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00419.html 00418 22.10.2019 Die Winterreisen 2019/20 Sigrid Hubert Alle Jahre wieder bietet der ADFC Frankfurt am Main wieder die beliebte Radreise-Vortragsreihe in den Wintermonaten an... Vortragsreihe im Winter /bilder/Sonstige/Winterreisen/Edinburgh_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00418.html 00417 18.10.2019 Kluge Geschäftsleute an der Alten Gasse setzen sich durch! Bertram Giebeler Ein Auto-Parkplatz weniger - 10 neue Fahrrad-Abstellplätze mehr! - Verlässt man die fahrrad- und fußgängerfreundlich neu gestaltete Große Friedberger Straße nach Norden über den Kreisel in die Alte Gasse, holt einen die Normalität sofort wieder ein... Alte Gasse Fahrrad-Abstellplätze IHK /bilder/Politik_u_Verkehr/Alte_Gasse_ 2019-10-18_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00417.html 00416 20.09.2019 Wie von Geisterhand gesteuert... Bertram Giebeler ...fährt seit dem 20. September ein „autonomer“ Elektro-Kleinbus fahrerlos am autofreien Abschnitt des Mainufers hin und her und nimmt an drei Haltestellen auch Passagiere auf. Das ganze ist ein Testbetrieb mit wissenschaftlicher Begleitung, iniitiiert vom RMV, VGF und traffiQ (Förderer der ADFC bike-night), zunächst geplant über ein Jahr. autonomes Fahren /bilder/Politik_u_Verkehr/2019_Autonom-FZ-PK_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00416.html 00415 21.09.2019 Da war viel los für den ADFC Frankfurt!]]>Aktions-Wochenende 20.-22. September Bertram Giebeler Freitag 20. September, schon früh am Morgen: hunderte Schüler*innen besuchten das „Klimabildungsfestival“ am autofreien Mainufer und lernten so einiges dazu. Beim ADFC-Stand konnten sie unter anderem erfahren, wie viele Fahrräder auf einem Autoparkplatz abgestellt werden können. FFF - Globaler Klimastreiktag ParkingDay 2019 GrünGürtel-Fahrradaktionstag /bilder/GruenGuertelTag_2019/_DSC0457_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00415.html 00414 15.09.2019 Ende September: Drei Aktionstage für den ADFC! Bertram Giebeler Das Wochenende vom Freitag 20.9. bis Sonntag 22.9. hat es in sich: an allen drei Tagen ist der Frankfurt in der Öffentlichkeit präsent: FFF - Globaler Klimastreiktag ParkingDay 2019 GrünGürtel-Fahrradaktionstag /bilder/Aktionen/ParkingDay/FFA_5_19_Parking_Day_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00414.html 00413 31.08.2019 Jetzt endlich beschlossen: „Fahrradstadt Frankfurt am Main“! Bertram Giebeler Stadtverordnetenversammlung segnet Einigung der Römer-Koalition mit dem Radentscheid ab! - Der Koalitionsbeschluss vom Juni hat die Sommerpause und die ersten Gremiensitzungen im August überstanden, niemand wurde danach noch wankelmütig, und nun ist es vollbracht: der gemeinsame Antrag „Fahrradstadt Frankfurt am Main“ von CDU, SPD und GRÜNEN, über Monate verhandelt... Radentscheid Frankfurt Stadtverordnetenversammlung /bilder/Radentscheid/_DSC0830_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00413.html 00412 01.08.2019 Einladung: bike-night 2019 - die Neunte Sei dabei! - Als Teilnehmerin und Teilnehmer oder auch als Ordnerin und Ordner! - Denn die Stadt ist auch Dein Platz! Die Frankfurter ADFC bike-night wird auch in diesem Jahr wieder zum Treffpunkt tausender Radfreunde. Und dabei soll der Phantasie wie immer keine Grenzen gesetzt werden. Bunte Verzierungen, ausgefallene Beleuchtung und die Unterhaltung aus mittransportierten Musikanlagen dürfen zum stimmungsvollen Nachtbummel ebenso dazu gehören, wie die unterschiedlichsten Formen der Fortbewegungsmittel... bike-night 2019 Klaus Oesterling /navigation/nav_pictures/ADFC_Logos/bike-night_Logo_neu_RGB_w200.png /Archiv/Nachrichten/00412.html 00411 26.06.2019 Studi-Rad kaputt? Student/inn/en schrauben jetzt selbst! - Fahrradreparatur-Selbsthilfewerkstatt auf dem Uni-Campus eröffnet. - ADFC leistet Starthilfe Bertram Giebeler Am Dienstag den 25.Juni war es endlich soweit, die Vorbereitungen hatten sich über Jahre (!) hingezogen: auf dem Uni-Campus Westend wurde die Fahrradreparatur-Selbsthilfewerkstatt eröffnet, in zentraler Lage in einem Container. Irgendwann in den nächsten Jahren soll dann eine feste Unterkunft gefunden werden... Fahrrad-Werkstatt Goethe-Universität Frankfurt am Main /bilder/Politik_u_Verkehr/Reparaturstation/Uniwerkstatt-Lage_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00411.html 00410 19.06.2019 Ein guter Tag für Frankfurt – Einstieg in die Verkehrswende! - Römer-Koalition und Radentscheid einigen sich auf Programm zur Radverkehrsförderung Bertram Giebeler Er sollte bis zur gestrigen Pressekonferenz über Wochen streng vertraulich bleiben, und es war auch bis davor nicht hundertprozentig klar, ob wirklich alle Fraktionen der Römer-Koalition mitziehen, aber dann wurde er am Dienstag den 18. Juni doch gemeinsam vorgestellt und am gleichen Tag im Verkehrsausschuss in den parlamentarischen Geschäftsgang gebracht... Radentscheid Frankfurt /navigation/nav_pictures/logos/logo_radentscheid_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00410.html 00409 04.09.2018 Bricht zur Frankfurter ADFC bike-night 2018]]>Mit vielen Bildern! Zum achten Mal waren die Rad Fahrenden in und um Frankfurt eingeladen, bei der ADFC bike-night dabei zu sein und das Veranstaltungsmotto „Mehr Platz für Radler – nicht nur heut’ Nacht!“ zu unterstützen. 2.500 folgten dem Aufruf und erlebten bei idealen Wetterbedingungen eine stimmungsvolle und reibungslos verlaufende bike-night... bike-night 2019 Klaus Oesterling /navigation/nav_pictures/ADFC_Logos/bike-night_Logo_neu_RGB_w200.png /Archiv/Nachrichten/00409.html 00408 02.05.2019 ADFC Frankfurt beim Stadtradeln 2019 dabei - Radeln fürs Klima! Bertram Giebeler Die Stadt Frankfurt am Main beteiligt sich an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis. Der Aktionszeitraum für Frankfurt ist vom 3. bis 23. Juni 2019. Mitmachen können alle, die in Frankfurt leben, arbeiten, studieren, zur Schule gehen oder ihre Freizeit verbringen... Stadtradeln 2019 /navigation/nav_pictures/logos/stadtradeln_w207.gif /Archiv/Nachrichten/00408.html 00407 23.04.2019 Baustelle S6: Umwege einplanen Michael Klemme Die Strecke der S-Bahnlinie 6, die Main--Weser-Bahn, wird zur Zeit erweitert. Die Unterführungen entlang der Strecke sind betroffen. Wir haben daher die Deutsche Bahn gefragt, wann welche Unterführung gesperrt wird. Main-Weser-Bahn S-Bahn Linie 6 /Archiv/Nachrichten/00407/Sperrung.jpg /Archiv/Nachrichten/00407.html 00406 07.04.2019 Vier kleine Schritte nach vorn... Dr. Susanne Neumann ...machen in der Summe schon eine Menge aus! Hier vier punktuelle Verbesserungen für den Radverkehr, an denen der ADFC Frankfurt auch teilweise mitgewirkt hat... Kleine Schritte Düsseldorfer Str. bike+ride Enkheim Schweizer Platz Baseler Platz /bilder/Politik_u_Verkehr/2019_Baseler_Platz_w230.jpg /Archiv/Nachrichten/00406.html 00405 09.04.2019 Fahrradklima-Test 2018 - Prima Klima fürs Radfahren? In Frankfurt trübt es sich weiter ein! Dr. Susanne Neumann Gestern war es so weit. Nachdem Rad Fahrende bundesweit vom 1. September bis 30. November 2018 die Möglichkeit hatten zu bewerten, wie es um den Radverkehr in ihrer Kommune bestellt ist, wurden am 9. April die Ergebnisse bekannt gegeben. Insgesamt wurde Frankfurt dieses Mal mit 3,94 benotet – und das ist gegenüber der Note 3,77 in 2016 und der Note 3,61 in 2014 eine weitere Verschlechterung des Fahrradklimas... Fahrradklima-Test 2018 /bilder/FKT/Ergebisse_FKT_2018_Frankfurt am Main-1_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00405.html 00404 08.04.2019 Ehrenbriefe des Landes Hessen für Michael Klemme und Dirk Trull Bertram Giebeler Es ist schon seit einigen Jahren gute Tradition, dass langjährig ehrenamtlich aktive ADFC-ler, die sich besondere Verdienste erworben haben, in feierlichem Rahmen im Römer den Ehrenbrief des Landes Hessen verliehen bekommen – so auch dieses Jahr, am 8. April im Kaisersaal des Rathauses, durch Bürgermeister Uwe Becker... Ehrenbrief Michael Klemme Dirk Trull /bilder/Ehrenbrief/Klemme_Trull/_DSC2573_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00404.html 00403 16.03.2019 Frankfurt Kernstadt: Radverkehr wächst weiter, Autoverkehr weiter rückläufig Bertram Giebeler Verkehrszählung 2018 am „inneren Kordon“ in Frankfurt - Alle 2 Jahre, in den geraden Jahren, führt das Referat für Mobilitätsplanung im Verkehrsdezernat eine Verkehrszählung an zwei Ringen in und um Frankfurt durch... Stadtrandzählung Verkehrszählung /bilder/Politik_u_Verkehr/Stadtrandzaehlung-2018-13_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00403.html 00402 07.01.2019 Radentscheid: Römer-Koalition spielt auf Zeit -]]>Unwürdiges Schauspiel zu Lasten von Frankfurts Radfahrer/innen! Bertram Giebeler Die Stellungnahme des Magistrats vom letzten Freitag zum Radentscheid ist eine herbe Enttäuschung für alle die künftig sicherer und besser mit dem Fahrrad in dieser Stadt unterwegs sein wollen. 40.000 Frankfurterinnen und Frankfurter hatten letztes Jahr den Radentscheid unterschrieben... Radentscheid /navigation/nav_pictures/logos/logo_radentscheid_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00402.html 00401 07.01.2019 Offener Brief des ADFC Frankfurt zum geplanten Hotel am Molenkopf Alexander Schulz Der ADFC Frankfurt setzt sich für sicheren Radverkehr im Parkhafen Quartier ein - Mit einem offenen Brief wendet sich der ADFC Frankfurt an die Preisrichterinnen und Preisrichter des Wettbewerbs für das Parkhafen Quartier, in dessen Rahmen auf dem Molenkopf ein Hotelneubau entworfen wird... Hotel am Molenkopf Parkhafen Quartier /navigation/nav_pictures/Logo_ADFC-Frankfurt_Master/Logo_ADFC-Frankfurt_klein.png /Archiv/Nachrichten/00401.html 00400 05.09.2019 Auf zur IAA-Demo mit Fahrrad-Sternfahrt - #aussteigen am 14. September 2019]]>Artikel in FRANKFURT aktuell 5/2019 Torsten Willner Diesmal gibt’s keine Ausrede: Wer eine rasche Verkehrswende mit besseren Bedingungen für den Radverkehr möchte, nimmt am 14. September 2019 an der #aussteigen-Demonstration anlässlich der diesjährigen Publikumseröffnung der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt teil!... IAA-Demo Fahrrad-Sternfahrt /navigation/nav_pictures/logos/iaa-demo-motiv_w250.png /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2019_5/2019_5_11_auf_zur.html 00399 22.12.2018 Jahres-Endspurt 2018: Lückenschlüsse im Frankfurter Radverkehrsnetz Bertram Giebeler Rechtzeitig zur Weihnachtsbescherung ist es der Stadt Frankfurt gelungen, in den letzten Wochen des Jahres noch einige Lücken im Radverkehrsnetz zu schließen. Damit klar ist worum es geht: das unten dem vorherigen Verkehrsdezernenten Stefan Majer vom Radfahrbüro entwickelte Lückenschlussprogramm, welches mit der wegweisenden Beschilderung einher gehen muss... Lückenschlüsse /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2018/FFA 1-19 Kornmarkt_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00399.html 00398 10.11.2018 Wegweisende Beschilderung jetzt auch in Hausen und Rödelheim Bertram Giebeler Die Sache nimmt jetzt Fahrt auf: Frankfurt bekommt auch etwas, was es in anderen Städten (u.a. Offenbach!) schon gibt: ein System wegweisender Beschilderung für den Radverkehr. Von Westen her wird Stadtteil für Stadtteil ein Netz von Radverkehrsverbindungen ausgeschildert. Mit dem Ende der Legislatur 2021 soll das Netz flächendeckend in ganz Frankfurt stehen... Beschilderung Rödelheim Verkehrsdezerment Oesterling /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2018/Beschilderung_Enthuellung_Roedelheim_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00398.html 00397 25.10.2018 Zwei neue Fahrrad-Reparaturstationen Bertram Giebeler An der Konstablerwache bei der Doppelstock-Abstellanlage und an der U-Bahn-Station Leipziger Straße wurden am Mittwoch, den 24.10.2018, vom Amt für Straßenbau und Erschließung (ASE) zwei neue Fahrrad-Reparaturstationen aufgestellt... Fahrrad-Reparaturstation Konstablerwache Leipziger Straße /bilder/Politik_u_Verkehr/Reparaturstation/_DSC6016_1x1_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00397.html 00396 18.10.2018 Schutz für Radfahrer an der Kurt-Schumacher-Straße]]>Konsequenz aus tödlichem Unfall von August Bertram Giebeler ]]>Spannende Frage: wie geht es weiter?]]>]]>Wie versprochen wurde jetzt die Maßnahme realisiert, die auch die Unfallkommission als Konsequenz aus dem tödlichen Radfahrer/LKW-Unfall vom 3. August angemahnt hatte: die Radverkehrsführung an der Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Norden wurde über die Kreuzung mit der Battonstraße hinüber weitergeführt... Kurt-Schumacher-Straße Verkehrsdezernent Oesterling /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2018/Kurt-Schumacher-Strasse_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00396.html 00395 18.10.2018 Der Radschnellweg kommt von Süden näher!]]>Egelsbach: erster Spatenstich für ersten Bauabschnitt gesetzt Bertram Giebeler Endlich wird er gebaut, zumindest in Teilen: der Radschnellweg – oder präziser die „Radschnellverbindung“ – zwischen Darmstadt und (hoffentlich) Frankfurt. Das Teilstück zwischen Egelsbach und Darmstadt-Wixhausen war von vornherein relativ unstrittig, sein Bau konnte jetzt gestartet werden... Radschnellweg Egelsbach /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2018/Spatenstich_Radschnellverbindung_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00395.html 00394 10.11.2018 Die Winterreisen 2018/19 Sigrid Hubert Wie in den vergangenen Jahren schon, bietet der ADFC Frankfurt am Main wieder die beliebte Radreise-Vortragsreihe in den Wintermonaten an... Vortragsreihe im Winter /bilder/Sonstige/Winterreisen/Edinburgh_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00394.html 00393 09.10.2018 Adickesallee: Zum Glück ist nichts Schweres passiert! Bertram Giebeler Gelber Baustellen-Schmalspur-Radstreifen ist Vergangenheit, Radfahrer wieder oben - Es ging dann doch schneller voran mit der Baustelle als zunächst befürchtet. Ursprünglich sollte die Verlegung der Fernwärmeleitung durch die Netzdienste... Adickesallee Baustelle /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2018/Adickesallee_091018_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00393.html 00392 27.09.2018 Ghostbike - Mahnkorso am Sonntag, 30.09.2018, 15:30 Uhr Eckehard Wolf Der August 2018 war ein tragischer Monat für Frankfurt: 4 Radfahrer*innen verloren ihr Leben auf den Frankfurter Straßen, mehrere wurden schwer verletzt. Unterschiedlichste Menschen unterschiedlichsten Alters verband eine Sache: Die Lust am Radfahren... Ghostbike Frankfurt Mahnkorso /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2018/Ghostbike_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00392.html 00391 23.09.2018 Auch noch nach der bike-night: ADFC in Aktion im September Bertram Giebeler Beim alljährlichen Aktions-Sonntag im Rahmen der „Europäischen Woche der Mobilität“, von der traffiQ am 16.9. auf dem alten Flugplatz Bonames organisiert, war der ADFC wie bewährt dabei... Europäische Woche der Mobilität ParkingDay 2018 /bilder/Politik_u_Verkehr/Aktionen_2018/Paking-Day_ADFC-Stand_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00391.html 00390 01.08.2018 Einladung: bike-night 2018 - die Achte Bunte Verzierungen, ausgefallene Beleuchtung und die Unterhaltung aus mittransportierten Musikanlagen dürfen zum stimmungsvollen Nachtbummel ebenso dazu gehören, wie die unterschiedlichsten Formen der Fortbewegungsmittel. Egal ob mit Liege- oder Lastenrad, Tandem oder Hollandrad, Mountainbike oder Klapprad: Hauptsache es rollt, hat Licht und kann gut gebremst werden... bike-night 2018 Klaus Oesterling /navigation/nav_pictures/ADFC_Logos/bike-night_Logo_neu_RGB_w200.png /Archiv/Nachrichten/00390.html 00389 30.08.2018 ADFC-Fahrradklima-Test 2018 Eckehard Wolf ADFC-Fahrradklima-Test 2018: Und wie ist Radfahren in Deiner Stadt? Das können Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Teilnahme bei der Umfrage zum ADFC-Fahrradklima-Test vom 1. September bis zum 30. November 2018 beurteilen. ADFC-Fahrradklima-Test 2018 /navigation/nav_pictures/logos/FKT_2018_3_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00389.html 00388 13.08.2018 Ehrenbriefe des Landes Hessen für Ingolf Biehusen und Uwe Hofacker Bertram Giebeler Wieder einmal wurden zwei langjährig ehrenamtlich aktive ADFC-ler mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet. Bürgermeister Uwe Becker überreichte Ihnen das Dokument im Limpurgsaal im Römer... Ehrenbrief Ingolf Biehusen Uwe Hofacker /bilder/Ehrenbrief/Ingolf_und_Uwe/Ehrenbrief_Ingolf_und_Uwe_Gruppe_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00388.html 00387 17.08.2018 Endlich! Vom Radweg an den Abschlepphaken! Bertram Giebeler Es schien eine Art von ungeschriebenem Gesetz zu sein: wer auf Radwegen oder Radstreifen parkt, kassiert vielleicht ein Knöllchen, wenn überhaupt, aber ein Abschlepprisiko gibt es nicht. Gefährdung von Radfahrern ist keine Verkehrsgefährdung – sollen sie doch ihren Drahtesel drum herum schieben... RuntervomRadweg Falschparker /bilder/Politik_u_Verkehr/Falschparker/Abschleppen_Falschparker_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00387.html 00386 10.07.2018 Radentscheid gewinnt erste Etappe mit Bravour! Eckehard Wolf und Bertram Giebeler Einen Tag nach dem selbstgesetzten Kampagnenstichtag 26. Juni kam die erlösende Rundmail aus dem Leitungsteam der Radentscheid-Initiative: Geschafft! 23.000 Unterschriften lagen dem Team vor. Und dann kam es noch dicker: von überall her kamen noch ausgefüllte Listen an, bis zur Übergabe am 6. Juli im Wahlamt waren es 35.717! ... Radentscheid Frankfurt /bilder/Politik_u_Verkehr/Radentscheid/Radentscheid_vor_Wahlamt_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00386.html 00385 17.07.2018 Radfahrer-LKW-Unfälle: FES geht voran beim Abbiegeassistenten! Bertram Giebeler Insgesamt ist das Radfahren in den letzten Jahren – bei steigendem Radverkehrsanteil – pro gefahrenem Rad-Kilometer zwar sicherer geworden in Deutschland, aber die besonders gefährlichen und für Radfahrer oft tödlichen Unfälle mit rechts abbiegenden LKWs haben leider in den letzten Jahren wieder zugenommenen. Die Forderung des ADFC nach Installation von Abbiege-Assistenten... Abbiegeassistent FES Frankfurt am Main /bilder/Politik_u_Verkehr/Abbiegeassietent-Hochstein_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00385.html 00384 17.07.2018 Baustelle Adickesallee: Trial and Error im Zeitraffertempo Bertram Giebeler An der Nordseite der Adickesallee baut die NRM (Netzdienste Rhein-Main) eine Fernwärmeleitung. Der Seitenraum ist dort sehr großzügig, wird aber für die Verlegung der Leitung dennoch in voller Breite in Anspruch genommen, sodass Fußweg und Radweg entfallen. Frage 1 wäre hier: muss das wirklich sein? Adickesallee Baustellen /bilder/Politik_u_Verkehr/radlerin_adickesallee_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00384.html 00381 30.06.2018 7. FamilienSportFest der Stadt Frankfurt am Main Helmut Lingat Am 7. Juli zwischen 11 und 17 Uhr gibt es im Brentanobad und im Stadion am Brentanobad mehr als 35 Sportarten - die wohl größte Auswahl an Sportarten, die es in Frankfurt auf einem Fleck zu entdecken gibt. Mit Mitmachangeboten und Vorführungen zu Land, zu Wasser und in der Luft findet das FamilienSportFest bereits zum siebten Mal statt... FamilienSportFest der Satdt Frankfurt Codierung /navigation/nav_pictures/logos/Familensportfest.jpg /Archiv/Nachrichten/00381.html 00380 05.06.2018 Falschparker-Aktionswoche erfolgreich beendet Denis Reith Gerade ging die Falschparker-Aktionswoche (28.05.-03.06.2018) zu Ende, während der Aktive des ADFC zusammen mit anderen interessierten Teilnehmern durch verschiedene Aktionen auf die Behinderung und Gefährdung des Radverkehrs durch falsch abgestellte KFZ hingewiesen haben. Doch die Behinderungen, denen Radfahrende in Frankfurt begegnen, beschränken sich nicht nur auf Falschparker... Falschparker-Aktionswoche Ludwig-Landmann-Straße JP-Morgan-Lauf /bilder/Politik_u_Verkehr/Falschparker_Aktion_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00380.html 00379 01.06.2018 ADFC Frankfurt beteiligt sich an bundesweiter Falschparker-Aktionswoche Denis Reith Aktivisten machen auf rücksichtslose und gefährliche Falschparker auf Rad- und Fußwegen aufmerksam - Initiiert von Halle-Verkehrt zusammen mit der Initiative Clevere Städte, findet vom 28.05. bis 03.06.2018 die bundesweite Falschparker-Aktionswoche statt, an der sich zahlreiche Initiativen und Verbände beteiligen – so auch der ADFC Frankfurt... Falschparker-Aktionswoche Ludwig-Landmann-Straße 'Halle-Verkehrt' 'Initiative Clevere Städte' /bilder/Politik_u_Verkehr/Falschparker_Aktionswoche_2018_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00379.html 00378 23.05.2018 Endlich montiert: Klemmfixe zur Falschparkerabwehr an der Obermainanlage Bertram Giebeler Mein Gott, war das ein Kraftakt für eine Gruppe von etwa einem halben Dutzend Aktive aus der ADFC-Verkehrs-AG, die Stadt für eine seit Jahren überfällige Maßnahme gegen das notorische Falschparken auf einem Radstreifen endlich zur Umsetzung zu treiben. An der besonders gefährlichen Stelle der Obermainanlage direkt hinter der Flößerbrücke wird jetzt endlich das Falschparken physisch erschwert... Obermainanlage Falschparker Klemmfixe /bilder/Politik_u_Verkehr/Obermainanlage_Klemmfixe_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00378.html 00377 17.05.2018 Stadtradeln 2018 in Frankfurt am Main Eckehard Wolf Der ADFC Frankfurt nimmt auch in diesem Jahr wieder an der Aktion STADTRADELN teil. Geradelt wird vom 3. bis 23. Juni und es zählen alle in diesem Zeitraum gefahrenen Kilometer. Wo die Radkilometer zurückgelegt werden ist nicht relevant, denn Klimaschutz endet an keiner Stadt- oder Landesgrenze... Stadtradeln 2018 /navigation/nav_pictures/logos/stadtradeln_w207.gif /Archiv/Nachrichten/00377.html 00376 17.05.2018 GPS-Tour - Smartphone Navigation - OsmAnd-App mit offline Kartenmaterial Sigrid Hubert Ein noch neuer Trend im GPS-Team des ADFC Frankfurt ist die Nutzung von GPS auf Smartphones. Heute soll es um die Smartphone Navigations-App OsmAnd gehen. Sie bietet Kartenmaterial, dass auch offline verfügbar ist. Wir werden nach einem Vorgespräch (über OsmAnd-Einstellungen u.a.) eine kleine gemeinsame Radtour (wenige km) mit der Nutzung von OsmAnd praktizieren... Smartpghone-GPS-Navigation OsmAnd /bilder/Sonstige/osmand_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00376.html 00375 05.05.2018 Falschparker Obermainanlage - Ein weiterer Versuch Denis Reith Leitkegel waren eingepackt sowie bedruckte Zettel mit der Aufschrift „Essen nur kurz einen Burger 😊“ für die Falschparker - Da wir die letzten Male unsere Leitkegel aufstellten, wagten wir uns an ein neues Experiment. Was passiert wohl, wenn wir unsere Fahrräder auf die Fahrbahn neben die Falschparker abstellen würden? .. Falschparker Obermainanlage Bin kurz Burger essen /bilder/Politik_u_Verkehr/KlausJoeckelTwitter_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00375.html 00374 05.05.2018 Falschparker Obermainanlage - Die Nächste Denis Reith Letzten Samstag machten wieder eine Handvoll ADFCler in der Obermainanlage dasselbe Experiment wie schon vor einem Monat – diesmal jedoch vor Augen der Presse: Würden simple Hütchen aus Plastik Falschparker abhalten? - Und was geschah, nachdem die Leitkegel aufgestellt worden waren? - Wie beim letzten Mal: Nichts! Kein Falschparker mehr weit und breit!... Falschparker Obermainanlage /bilder/Politik_u_Verkehr/Obermain_Aktion-2_nachher_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00374.html 00373 22.05.2017 Volksfeststimmung im Frankfurter Norden -]]>6.000 Besucher erlebten das ADFC-Radler-Fest 2017 bei schönstem Wetter Bertram Giebeler/Anne Wehr Schon vor dem „offiziellen“ Beginn am Sonntag um 11 Uhr begann sich das Festgelände am Tower-Café in Bonames mit Besuchern zu füllen, und das hörte dann nicht auf bis zum Schluss gegen 18 Uhr. Neben Kaffee und Kuchen, Eis, Crepes, Würstchen und Bier und noch einigen anderen Leckereien standen natürlich die Exponate der Aussteller im Vordergrund des Publikumsinteresses... Radler-Fest 2017 /bilder/Radlerfest_2017/_DSC1986_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00373.html 00372 18.04.2018 1. Frankfurter Velo Flohmarkt - Sa., 5. Mai 2018, 14-24 Uhr, Zoo Gesellschaftshaus Einfach Dein Fahrrad verkaufen oder kaufen! Beim ersten großen Velo Flohmarkt in Frankfurt. - Jede/r kann dort sein ausgedientes Fahrrad verkaufen, oder besser: verkaufen lassen (gegen eine geringe Verkaufsprovision von 10% des Verkaufspreis, min. 5€ bzw. 8€ bei Last Minute-Verkäufern) – oder pünktlich zum Saison-Start sein „neues“ gebrauchtes Rad finden!... Frankfurter Velo Flohmarkt /navigation/nav_pictures/logos/Ffm-Qadratkl_kleiner_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00372.html 00371 18.04.2018 Noch nichts vor am Himmelfahrtswochenende? -]]>Unser Tipp: Ausflug ins Revier und an den Rhein! Bertram Giebeler und Anne Wehr Vier Tage Radelspaß und Bildungsurlaub: Donnerstag früh am Morgen mit der Bahn nach Bochum – über spektakuläre Bahntrassenradwege durch Bochum, Gelsenkirchen, Essen – Übernachtung in Essen – Über Gasometer Oberhausen und Schimanski-Duisburg ins schicke Düsseldorf – Altbierzischen an der „längsten Theke der Welt“ .. Mehrtagestour NRW Zeche Zollverein /bilder/Touren/Zeche_Zollverein_Essen_Okt10_011_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00371.html 00370 17.03.2018 Buntes Plastik wirkt! Radstreifen eine Stunde ohne Falschparker! Bertram Giebeler Es erstaunt doch immer wieder, mit welch einfachen Methoden sich erstaunliche Wirkung erzielen lässt. Zum Beispiel an der Obermainanlage, gleich zu Beginn, unmittelbar hinter der Flößerbrücke. Dort gibt es einen Radstreifen, der, wie viele andere Radstreifen auch, notorisch zugeparkt wird... Falschparker Obermainanlage /bilder/Politik_u_Verkehr/Obermain-Huetchen_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00370.html 00369 17.03.2018 Radentscheid: Unterschriftensammlung gestartet Kreisvorstand Frankfurt am Main Am Mittwoch den 4. April 2018 war das endgültige Kick-Off für das Bürgerbegehren, die erste Stufe des Radentscheids in Frankfurt.Es steht jetzt auch fest, was genau mit dem Radentscheid von der Stadt Frankfurt gefordert wird. Dies sind die 7 Forderungen, die den Bürgern zur Unterschrift vorgelegt werden... Radentscheid Frankfurt Forderungskatalog Kick-Off /bilder/Radentscheid/_DSC5145_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00369.html 00368 17.03.2018 "Radentscheid"-Frankfurt. Der ADFC Frankfurt ist "Partner" Kreisvorstand Frankfurt am Main Ein Bürgerbegehren „Radentscheid" gibt es jetzt auch hier, nach den Vorbildern aus Berlin, Bamberg und Darmstadt. Am 8. März war das Kick-Off in der "Denkbar" im Nordend. Die Initiatoren erläuterten vor der Presse und vor dem interessierten Fachpublikum, auch aus dem ADFC-Kreisvorstand, die allgemeinen Ziele des Radentscheids und den konkreten Forderungskatalog... Radentscheid Frankfurt /navigation/nav_pictures/logos/logo_radentscheid_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00368.html 00367 08.03.2018 Jetzt auch in Frankfurt – "Radentscheid" Kreisvorstand Frankfurt am Main Ein Bürgerbegehren "Radentscheid" gibt es jetzt auch in Frankfurt, nach den Vorbildern aus Berlin, Bamberg und Darmstadt. Wir begrüßen es, dass sich durch die Radentscheid-Initiative Menschen dem Radverkehrsthema neu zuwenden... Radentscheid Frankfurt /bilder/Politik_u_Verkehr/Radentscheid/_DSC5087_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00367.html 00366 22.02.2018 Vollsperrung Grüngürtel am Westkreuz – Protest artikuliert sich Bertram Giebeler So langsam merken immer mehr Bürger und auch Umweltorganisationen, was da in diesem Frühjahr/Sommer an der Nidda auf Radfahrer und Fußgänger zukommt. Bei den Protestaktionen des ADFC und seiner Verkehrs-AG Mitte/Ende Februar zeigten sich fast alle angesprochenen Radfahrer, Jogger oder Spaziergänger mehr oder weniger entsetzt, dass damit bald auf Jahre Schluss sein soll... Niddauferweg Vollsperrung Protest /bilder/Politik_u_Verkehr/Westkreuz/Westkreuz-Transparent-neu_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00366.html 00365 14.02.2018 Abstellanlagen – gleich zwei Neueröffnungen direkt hintereinander! Bertram Giebeler Und das mit prominenter Begleitung durch den OB! Es ist Wahlkampf, da heißt es „tue Gutes und rede darüber“, und wenn der Wahlkampf ein gutes Anliegen beschleunigt, soll es uns nur recht sein! - In Sachen Abstellanlagen ist noch einiges in der Pipeline beim Verkehrsdezernat. Man weiß dort, dass Frankfurt in diesem Metier noch Nachholbedarf hat gegenüber anderen Metropolen in Deutschland... Abstellanlagen Kalbach Rödelheim /bilder/Politik_u_Verkehr/Roedelheim-Parkbox_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00365.html 00364 15.02.2018 ADFC Frankfurt: neugewählter Kreisvorstand mit drei neuen Mitstreitern! Bertram Giebeler Am 15.02.2018 auf der Kreismitgliederversammlung nahezu einstimmig gewählt: der neue 9-köpfige Vorstand des ADFC Frankfurt. Aus dem bisherigen Vorstand verabschiedet sich Dr. Ingolf Biehusen, dem wir für seine 6-jährige engagierte Vorstandstätigkeit herzlich danken. Neu im Vorstand sind Alexander Schulz, Ansgar Hegerfeld und Denis Reith... Mitgliederversammlung 2018 Vorstand /bilder/Personen/Vorstand_2018_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00364.html 00363 07.01.2018 Hauptwache beim Kaufhof:]]>Antiterror-Absperrungen verdrängen Fahrradabstellplätze Bertram Giebeler Niemand möchte das Szenario von Nizza oder Berlin 2016 erleben: Ein Terrorist rast mit einem LKW in eine nichtsahnende Menschenmenge. Dagegen muss präventiv vorgegangen werden, und daher gehört es auch zu einem Sicherheitskonzept, die Einfahrt in Fußgängerzonen mit großen Fahrzeugen zu erschweren... Betonsperren Hauptwache /bilder/Politik_u_Verkehr/Sperre_Hauptwache_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00363.html 00362 29.12.2017 GPS - Navigation mit dem Fahrrad für Radfahrerinnen und Radfahrern, die Fragen und Probleme im Umgang mit ihrem eigenen GPS-Gerät haben Bertram Giebeler Radfahrerinnen und Radfahrern, die Fragen und Probleme im Umgang mit ihrem eigenen GPS-Gerät haben, bietet die GPS-Gruppe wieder die Möglichkeit, Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Bei der Anmeldung bitte Gerätetyp und Problemschwerpunkte nennen. Zum Workshop sollte jede/-r Teilnehmer/-in das eigene GPS-Gerät, die zugehörige Software und möglichst einen Laptop mitbringen... GPS-Navigation GPS-Workshop /e_newsletter/userfiles/image/eNEWS/2017_08/gpsbild.jpg /Archiv/Nachrichten/00362.html 00361 08.12.2017 Autobahnkreuz West wird saniert - Hessen Mobil drängt Fußgänger und Radfahrer bis 2019 weiträumig ab - Autoverkehr soll ungestört fließen können Bertram Giebeler Radfahrer kennen die Stelle zwischen Nied und Rödelheim – da wo man immer den Kopf einziehen muss. Dort unterquert die Nidda mehrere Brücken, die zum Autobahnkreuz Frankfurt-West gehören. Irgendwann in den 60-ern hatte ein echter Schlaumeier unter den Straßenbauern die Idee, den westlichen Autobahnzubringer bzw die A 648 so zu planen, dass diese sich exakt über der Nidda mit der A5 kreuzt... Westkreuz Frankfurt /bilder/Politik_u_Verkehr/Westkreuz/Westkreuz_leer_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00361.html 00360 08.12.2017 Gelungener Jahresabschluss auf der Weihnachtsfeier Bertram Giebeler Im Bürgerhaus Bockenheim ging es fröhlich zu auf der Weihnachtsfeier des ADFC Frankfurt. Ein im Großen und Ganzen erfolgreiches Jahr ging zu Ende, in dem der Kreisverband die Dreitausender-Marke bei der Mitgliederzahl überspringen konnte. Den Abend eröffnete der „Finanzminister“ Helmut Lingat mit dem Vortrag eines... Weihnachtsfeier 2017 /bilder/Weihnachten/2017/Weifei17_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00360.html 00359 04.12.2017 Heiteres Verkehrszeichen-Raten - Was ist das? Ein Sharrow! Bertram Giebeler Da staunt der Bockenheimer! Ein völlig neues Piktogramm prangt auf der Sophienstraße, unweit der neuen Schutzstreifen, die kürzlich ein maßlos übertriebenes Presse-Bohei ausgelöst hatten. Was bedeutet dieses Zeichen? Es kommt aus den USA und bedeutet etwas eigentlich Selbstverständliches: hier lieber Radfahrer, darfst du fahren... Sharrow Sophienstraße /bilder/Politik_u_Verkehr/Sharrow_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00359.html 00358 03.12.2017 Winter in Frankfurt: Endlich gibt es wieder solche Bilder! Bertram Giebeler Aber wahrscheinlich verwandelt sich die Schneeflockenpracht schon bald in graubraune Matschepampe, oder sie taut komplett weg, wie das im Frankfurter „Winter“ halt meistens so ist. Wer wissen will, warum er/sie auch im Winter besser im Sattel bleibt, der lese die anhängende Presseinfo des ADFC-Bundesverbandes... Fahrrad-Pendeln im Winter Ganzjahresradler /bilder/Winter/Winterbild_2017_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00358.html 00357 16.11.2017 ADFC Hessen erfolgreich in der Mitgliederwerbung – Auszeichnung auf der Bundeshauptversammlung in Berlin Bertram Giebeler Besonderen Grund zu Stolz und Freude auf der BHV hatte auch der hessische ADFC. In einem Ranking der 16 Landesverbände nach dem Kriterium Mitgliederwachstum in den letzten 3 Jahren belegten die Hessen den dritten Platz, gleich hinter den Stadtstaaten-Landesverbänden Berlin und Hamburg... BHV Berlin 2017 Mitgliederwerbung /bilder/Sonstige/Hessen_dritter_Platz_Berlin_2017_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00357.html 00356 10.11.2017 Vortragsreihe im Winter 2017/18 Sigrid Hubert Damit Sie in den Wintermonaten nicht auf Fahrradreisen verzichten müssen, bieten wir unsere Veranstaltungsreihe "Wintervorträge" an. Unsere weitgereisten Dozenten berichten von ihren interessanten Touren, die sicher viele Anregungen bieten... Vortragsreihe /bilder/Touren/27_die_winterreisen_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00356.html 00355 05.11.2017 Wie schlau ist dieser Bus? Bertram Giebeler Komische Frage, oder? Na ja, die Sache ist, der Bus hat keinen Fahrer! Er gehört zu einem Test, den die R+V-Versicherungsgruppe zusammen mit Fraport auf dem Flughafengelände durchführte. Der Autor erfuhr davon aus der Presse und wollte einmal ausprobieren, ob und wie das autonome Gefährt reagiert, wenn ein Radfahrer plötzlich im Verkehrsgeschehen auftaucht... Autonomes Fahren Fraport /bilder/Politik_u_Verkehr/fahrerloses_shuttle_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00355.html 00354 21.10.2017 Neue Leihfahrräder in Frankfurt. Bringt uns das was? Bertram Giebeler Aktuelles Thema Leihfahrräder: gewöhnt waren wir an Call-A-Bike von der DB und den privaten Anbieter Nextbike aus Leipzig. Der Markt ist dynamisch, es kommen jetzt neue Anbieter dazu. Zum Beispiel „Byke“ aus Berlin. Grün-gelb, auffällig, Kundenregistrierung per Smartphone-App. Bald wird es noch mehr Anbieter geben... BYKE Leihräder Fahrrad-Verleiher /bilder/Politik_u_Verkehr/BYKE-Fahrraeder_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00354.html 00353 20.10.2017 Hunsrückstraße, Unterliederbach: Über hundert Ordnungswidrigkeits-Anzeigen vom ADFC eingereicht Bertram Giebeler Systematisches massenhaftes Falschparken auf einem benutzungspflichtigen Radstreifen kommt in Unterliederbach immer dann vor, wenn in der Fraport-Arena die Basketballer von den Skyliners durch die Halle dribbeln oder wenn Schlagerstars dort ihre Lieder trällern. Bis vor kurzem war das sogar offiziell erlaubt. Der Radstreifen wurde temporär zum Parkplatz erklärt, mit Hilfe eines selbstgebastelten Schildes, was kurz vor den Events in der Halle aufgeklappt wurde... Hunsrückstraße Parken auf Radweg /bilder/Politik_u_Verkehr/Hundrueckstrasse2_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00353.html 00352 17.09.2017 Viel zu tun für den ADFC Frankfurt! Viel zu tun am Wochenende 16./17. September. Bei gleich drei Aktionen galt es, den Verein zu vertreten: Parking day, Ehrenamtsmesse, und Aktionstag zur Europäischen Mobilitätswoche. Viel zu tun für den ADFC Frankfurt! Gleich mehrere Aktionen am Wochenende 16./17. September parking day Ehrenamtsmesse Aktionstag zur Europäischen Mobilitätswoche /bilder/16_17_09_2017/Parkingday_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00352.html 00351 08.09.2017 Bike and Business award 2017 für die Messe Frankfurt Regionalverband Frankfurt – Rhein/Main und ADFC Hessen haben einen interessanten Preis zu vergeben: wenn Arbeitgeber es ihren Arbeitnehmern erleichtern, mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren, ja wenn sie sie sogar dazu ermuntern und ihnen materielle Anreize dafür geben – dann sind sie Kandidaten für „bike and business“. Und wenn sie das ganz besonders gut machen, dann bekommen sie den „bike and business – award“. Bike and Business award 2017 für die Messe Frankfurt Tarek Al Wazir /bilder/bike_and_business/bab_award_2017_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00351.html 00350 04.09.2017 Ein kleines Denkmal für ein Urgestein des ADFC]]>Umweltdezernentin Heilig enthüllt Gedenkstele für Dr. Harald Braunewell im Grüngürtel Er war schon ein Mann mit Ecken und Kanten, der 2001 verstorbene Mitbegründer des ADFC in Frankfurt und Hessen. Tagestouren mit ihm konnten knapp 300 Kilometer lang sein oder auch weglos durchs Gehölz von Taunus und Odenwald führen. Unvergesslich sein Spruch „in der Pause wird langsamer gefahren“. Wer mit ihm zu tun hatte, geriet auch schon mal mit ihm aneinander - everybodys darling war Harald sicher nicht. So sind Pioniertypen aber nun mal... Enthüllung Gedenkstele Dr. Harald Braunewell Rosemarie Heilig /bilder/Stele_Braunewell/Braunewell_Stele_1_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00350.html 00349 04.09.2016 Bericht zur ADFC bike-night 2016 - die sechste]]>Staatsminster Tarek Al-Wazir und Verkehrsdezernent Klaus Oesterling treten in die Pedale]]>Mit vielen Bildern! 3.000 Radler beteiligten sich am Samstagabend an der sechsten Frankfurter ADFC bike-night, um sich für „Mehr Platz für Radler – nicht nur heut’ Nacht!“ zu engagieren – und eine einzigartige nächtliche Rad-Demo mit Fahrt über die Autobahn A 66 zu erleben. Bei sommerlichen Temperaturen traten auch der hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir und der Frankfurter Verkehrsdezernent Klaus Oesterling mit in die Pedale... bike-night 2016 Tarek Al-Wazir Klaus Oesterling /bilder/bike-night_2016/_DSC9970_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00349.html 00348 07.08.2017 Doppelstock-Fahrradabstellanlage an der Konstablerwache eröffnet Bertram Giebeler Frankfurt am Main - Stadtmitte. Nun ist es amtlich: Radfahrer sind gute Kunden auf der Zeil! - In anderen Städten wie München oder Berlin gibt es schon seit langem Fahrradabstellanlagen in bedarfsgerechter Größe, jetzt fängt auch Frankfurt damit an: an der Konstablerwache wurde eine Abstellanlage für 94 Fahrräder installiert... Doppelstock-Fahrradabstellanlage Konstablerwache OB Feldmann, Dezernent Oesterling /bilder/Politik_u_Verkehr/Doppelstockparker_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00348.html 00347 28.07.2017 Bürgerpreis 2017 für Alfred Linder vom ADFC Bertram Giebeler Der Bürgerpreis der Stadt Frankfurt am Main und der Stiftung Frankfurter Sparkasse stand im Jahr 2017 unter dem Motto: "Vorausschauend engagiert, real, digital, kommunal". Unter anderem wurden am 26. Juli im Kaisersaal des Frankfurter Rathauses ("Römer") fünf Bürgerinnen und Bürger für ihr ehrenamtliches Lebenswerk ausgezeichnet... Bürgerpreis 2017 Alfred Linder OB Peter Feldmann /bilder/Ehrenbrief/Buergerpreis_AL/IMG_1447_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00347.html 00346 31.07.2017 Mehr Klarheit am Hauptfriedhof: Aus Schutzstreifen wurde Radstreifen Bertram Giebeler Frankfurt am Main - Nordend-West. Die Situation an der Eckenheimer Landstraße stadteinwärts im Bereich der U5-Haltestelle Hauptfriedhof war seit den Umbaumaßnahmen vor 2 Jahren unbefriedigend; der Schutzstreifen wurde von vielen nicht verstanden, manche Radfahrer benutzten stattdessen den Sicherheitstrennstreifen zu den parkenden Autos - so ziemlich das falscheste was man machen kann... Eckenheimer Landstraße Schutzstreifen /bilder/Politik_u_Verkehr/Eckenheimer_Radstreifen_w600.jpg /Archiv/Nachrichten/00346.html 00345 20.06.2017 Erfreuliches aus dem Grüneburgpark: doch keine Hoppelpiste! Bertram Giebeler Die Baustelle an der Gefällestrecke des Grüneburgparks beim botanischen Garten ist jetzt fertig. Unsere Befürchtung, begründet aus der ursprünglichen Planung, war bekanntlich der Einbau von 9 Entwässerungsrinnen, die diese Strecke zu einer einzigen Hoppelpiste gemacht hätten. Wir hatten 2015 sogar eine Protestaktion dagegen gemacht... Grüneburgpark Holperpiste /bilder/Politik_u_Verkehr/Grueneburgpark/GrueBuFamily_w300.jpg /Archiv/Nachrichten/00345.html 00344 05.06.2017 Schluss mit der Angstmacherei vor der Straße!]]>Eine leider notwendige Polemik zu einer Diskussion im ADFC Bertram Giebeler Völlig unfassbar: Verdoppelung des Radverkehrs in sechs Jahren, und das in einer Stadt mit einer fahrbahndominierten Fahrrad-Infrastruktur und nur einer einzigen protected-bike-lane von gerade mal 50 Metern Länge! Eigentlich dürften die Frankfurter Radler/innen das nicht, wenn es nach dem derzeitigen ADFC-Medien-Mainstream geht. Pausenlos twittern oder pressetexten Geschäftsführung, Vorstand und Pressestelle, wie grauenhaft doch die Verhältnisse in deutschen Städten sind im Vergleich zu Groningen oder Kopenhagen. .. Stadtrandzälung 2016 Protected Bike Lane /bilder/Politik_u_Verkehr/Scheffel-Kreuzung_w600.jpg /Archiv/Nachrichten/00344.html 00343 05.06.2017 Die "Stadtrandzählung" des Amts für Mobilitätsplanung - Verdoppelung des Radverkehrs von 2010 bis 2016 in den zentralen Stadtteilen! Bertram Giebeler Bravo für Frankfurts Radfahrer und Radfahrerinnen: Verdoppelung des Radverkehrs von 2010 bis 2016 in den zentralen Stadtteilen! Die „Stadtrandzählung“ des Amts für Mobilitätsplanung zählt alle 2 Jahre den KFZ-Verkehr an einem „äußeren Kordon“ in etwa entlang der Stadtgrenzen... Stadtrandzälung 2016 /bilder/Politik_u_Verkehr/Stadt-Rand-Zaehlung-2017_Presi-Stadt_w600.gif /Archiv/Nachrichten/00343.html 00342 15.04.2017 Infos, Rad, Spiel und Spaß für Kinder und Erwachsene an der Nidda - Einladung zum 8. ADFC Radler-Fest 2017 Helmut Lingat Das wird wieder ein Riesen-Spaß für viele Tausend Radlerinnen und Radler aus Frankfurt und ganz Rhein-Main. Beim Großen ADFC Radler-Fest gibt es Technik vom feinsten zum Anschauen und Probefahren auf der Landebahn des Alten Flugplatzes am Nidda-Ufer. Rad-Künstler drehen Pirouetten auf dem Hochrad, wagen Saltos mit dem BMX. Für Kinder gibt es viel Spaß und Spiele. Geboten werden außerdem Infogespräche, Service-Angebote und Technik-Shows... Radler-Fest 2017 Einladung /bilder/Radlerfest_2016/_DSC9039_w500.jpg /Archiv/Nachrichten/00342.html 00341 21.05.2017 Radler-Fest 2017: Der ADFC Frankfurt begrüßt sein 3000. Mitglied! Bertram Giebeler/Anne Wehr Der ADFC ist ein wachsender Verband, sein Frankfurter Kreisverband gehört zu den wachstumsstärksten in Deutschland. Da freuen wir uns besonders, dass just auf dem Radler-Fest 2017 unsere Mitgliederzahl die Schwelle von 3.000 übersprungen hat!... Radler-Fest 3.000stes Mitglied /bilder/Radlerfest_2017/_DSC1593_w600.jpg /Archiv/Nachrichten/00341.html 00340 26.04.2017 Bockenheimer Landstraße: Benutzungspflicht aufgehoben! Radfahrer haben die Wahl Bertram Giebeler Mittwoch, 26. April 10 Uhr morgens: Verkehrsdezernent Klaus Oesterling entfernt das letzte blaue Schild, das die Benutzungspflichtigkeit des Radwegs an der Bockenheimer Landstraße anzeigt. Ab jetzt haben Radfahrer endlich die Wahl, ob sie wie bisher auf dem Radweg fahren wollen oder auf der Fahrbahn. Zeitnah wird dies zusätzlich durch Piktogramme an allen Straßeneinmündungen für alle – Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger – sichtbar gemacht werden... Bockenheimer Landstr Entschilderung Verkerhsdezernent Oesterling /bilder/Politik_u_Verkehr/Entschilderung_Bockenheimer_w300.jpg /Archiv/Nachrichten/00340.html 00339 01.06.2016 7. ADFC Radler-Fest 2016 - Wo Fahrrad nicht nur gefahren, sondern auch gefeiert wird - Ein Bericht mit vielen Bildern Helmut Lingat Auch das 7. Radler-Fest des ADFC Frankfurt war wieder einen Besuch wert. Das Wetter war diesmal für eine besonders große Überraschung gut – und zwar im positiven Sinn. Denn eigentlich waren über den ganzen Tag verteilt Gewitter angesagt. Am frühen Nachmittag verzog sich dann aber die graue Wolkenwand und so wurde das Radler-Fest am Alten Flugplatz in Frankfurt-Bonames ab der zweiten Halbzeit sogar noch mal mit ordentlich Sonnenschein verwöhnt... Radler-Fest 2016 /bilder/Radlerfest_2016/_DSC9039_w500.jpg /Archiv/Nachrichten/00339.html 00338 01.02.2017 RadReiseMesse 2017 - Auf in die Radelsaison Wenn der Winter geht, wird es Zeit, sich den Traum von der sommerlichen Radreise zu erfüllen. Die nötige Inspiration und Information stiftet der Allgemeine Deutsche Fahrradclub auf seiner RadReiseMesse Frankfurt am Sonntag, den 26. März, im Saalbau Bornheim. Soll es eine selbst organisierte Radreise sein oder lieber eine geführte Rundum-Sorglos-Tour?... RadReiseMesse 2017 /Projekte_Aktivitaeten/Radreisemesse/2016/Bild_w600.jpg /Archiv/Nachrichten/00338.html 00337 30.03.2017 Radweg oder Tempo 30 - Forderung des ADFC Frankfurt findet Presseresonanz! Bertram Giebeler Kinder, Kranke, Alte und Lärmgeplagte können in der Umgebung ihrer Einrichtungen bzw bei Nacht von der Kommune mit Tempo 30 vor Gefährdung und Beeinträchtigung durch starken Autoverkehr geschützt werden. Aber auch wir Radfahrer brauchen mehr Tempo 30... Tempo 30 /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/FFA_Archiv_alt/download/ffa/ffa2_2017_titel_w600.jpg /Archiv/Nachrichten/00337.html 00336 26.03.2017 RadReiseMesse 2017 - Sonniger Start in die Radel-Saison Mit einer rundum gelungenen RadReiseMesse hat der ADFC Frankfurt am 26. März einen flotten Start in die Saison hingelegt: Rege Nachfrage bei den 50 Tourismusregionen und Reiseveranstaltern, großes Interesse an den Infoständen des ADFC, zufriedene Aussteller von nah und fern, viele neue Mitglieder, eine gut besuchte Vortragsreihe, viele Fahrräder wurden codiert... RadReiseMesse 2017 /bilder/RRM2017/RadReiseMesse_2017_EW_web_015_w600.jpg /Archiv/Nachrichten/00336.html 00335 17.03.2017 Vorgeschmack auf den "Westend - Downhill" - Erste Serien der Entwässerungsrinnen im Grüneburgpark verbaut Bertram Giebeler Auf der Radverbindung Ginnheim-Westend, der Nord-Süd-Querung des Grüneburgparks, geht die künftige Holperpiste der baulichen Vollendung entgegen. Der ADFC hatte 2015 dagegen protestiert, konnte aber beim Grünflächenamt und beim Umweltdezernat nichts erreichen. Einen Vorgeschmack bieten schon einige Gefällepassagen im Park... Grüneburgpark Querrinnen Holperpiste? - Nein Danke! /bilder/Politik_u_Verkehr/Grueneburg-Rinnen_w600.jpg /Archiv/Nachrichten/00335.html 00334 24.02.2017 Ehrung vom OB persönlich für Matthias Uhlig Bertram Giebeler ADFC-Tourenleiter Matthias Uhlig wurde im Kaisersaal des Frankfurter Rathauses mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet. Matthias Uhlig, heute 52 Jahre alt, wurde schon mit 24 Jahren Mitglied im ADFC. Als leidenschaftlicher Radfahrer... Matthias Uhlig Ehrenbrief Oberbürgermeister Peter Feldmann /bilder/Ehrenbrief/MU/_DSC1150_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00334.html 00333 02.03.2017 Der gelbe Punkt kommt - Neue Wegweiser am GrünGürtel-Radrundweg Bertram Giebeler Mit steigenden Temperaturen steigt auch das Interesse am GrünGürtel-Radrundweg. Die 64 Kilometer lange Strecke führt einmal um Frankfurt herum und war bisher mit grün-blauen Wegweisern ausgeschildert. Da die Tour im Grünen verläuft, sind die Schilder, je nach Lichtsituation, nicht immer gut zu erkennen... GrünGürtel-Radrundweg Beschilderung gelber Punkt /bilder/Politik_u_Verkehr/GG-Wegweiser_neu_w200.png /Archiv/Nachrichten/00333.html 00332 16.01.2017 Neues und Erfreuliches aus Unterliederbach Stadt Frankfurt Umweltamt Ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in Unterliederbach zur Querung der Königsteiner Straße ist die "Zick-Zack-Verbindung" Wasgaustraße - Königsteiner Straße - Sossenheimer Weg (und auch in Gegenrichtung). Diese wurde jetzt zugunsten des Radverkehrs ertüchtigt... Unterliederbach Wasgaustraße Königsteiner Straße Sossenheimer Weg /bilder/Politik_u_Verkehr/Unterliederbach_Sossenheimer_Weg_w500.jpg /Archiv/Nachrichten/00332.html 00331 15.01.2017 Neues vom Mainufer-Radweg: Europabrücke wird besser angeschlossen! Bertram Giebeler Erfreuliches gibt es aus Goldstein / Niederrad zu vermelden: die Rampe vom Radweg an der Europabrücke (Autobahn A5) herab zum Mainufer-Radweg an der Nordseite der Schwanheimer Uferstraße wird derzeit so ertüchtigt, dass sie für Radfahrer gängiger wird... Mainufer-Radweg Europabrücke /bilder/Politik_u_Verkehr/Europabruecke_w640.jpg /Archiv/Nachrichten/00331.html 00330 01.12.2016 Radfahrerfreundliche Infrastruktur – Materialien zur aktuellen Diskussion im ADFC Das Thema findet nicht jede/r für sich existentiell. Für alle, die mit Verkehrspolitik zu tun haben, ist es aber schon eine wichtige Frage: wie soll die Radverkehrsinfrastruktur der Zukunft aussehen, damit ein noch größerer Teil der Bevölkerung als bisher sie nutzt. Im ADFC ist darüber jetzt eine Debatte entstanden... Protected Bike-Lane Infrastruktur-Leitlinien /bilder/Politik_u_Verkehr/Website%20protected%20London_w500.jpg /Archiv/Nachrichten/00330.html 00329 05.12.2016 Fahrradparkhaus am Hauptbahnhof endlich auffindbar Nachdem die mangelnde Auffindbarkeit und Zugänglichkeit der Fahrradabstellanlage an der Südseite des Hauptbahnhofs schon Spott und Ärger ausgelöst hatte (wir berichteten), ist jetzt eine gewisse Besserung erfolgt... Fahrradparkhaus Hauptbahnhof Südseite /bilder/Politik_u_Verkehr/Schild_Fahrradparkhaus_w500.jpg /Archiv/Nachrichten/00329.html 00328 07.10.2016 Harte Nuss für Detektive: Finde das Fahrradparkhaus am Hauptbahnhof! Das neue Parkhaus an der Südseite des Hauptbahnhofs hat eine Fahrradabstellanlage für immerhin 400 Fahrräder. Obwohl es gerade für Bahn-Auspendler ein gutes Angebot ist, wird es noch nicht so richtig wahrgenommen. Einer der Gründe ist die sehr dezente Art... Fahrradparkhaus Hauptbahnhof Südseite /bilder/Politik_u_Verkehr/Pappschild_Fahrradparkhaus_w500.jpg /Archiv/Nachrichten/00328.html 00327 07.10.2016 Der ADFC trauert um Volkmar Gerstein Volkmar Gerstein, Ehrenvorsitzender des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs Hessen, ist tot. Nach langer, schwerer Krankheit starb der langjährige frühere Landesvorsitzende unseres Verbands am 6. November 2016 in Fulda. Volkmar Gerstein wurde 72 Jahre alt. Der ADFC Hessen ist in tiefer Trauer. Unser Mitgefühl gilt Volkmars ganzer Familie... Volkmar Gerstein /bilder/Personen/Volkmar_Gerstein_h500.jpg /Archiv/Nachrichten/00327.html 00326 07.10.2016 Erst schrille Idee fürs Haus mit Fahrradweg - jetzt Preis für bestes Hochhaus der Welt! Bertram Giebeler Dänischer Architekt Bjarke Ingels gewinnt den Frankfurter "International Highrise Award". Er hat bereits vorher ein Wohnhochhaus gebaut, in dem man mit dem Fahrrad bis in den 14. Stock fahren kann!... International Hoghrise Award Bjarke Ingels /bilder/Sonstige/Website_Manhattan_Hochhaus_w500.jpg /Archiv/Nachrichten/00326.html 00325 06.10.2016 Östliche Heerstraße Praunheim: Baustelle endlich fertig, Schutzsteifen markiert Bertram Giebeler Endlich ist es vorbei, das Dauergewürge auf der Heerstraße. Die Baustelle ist fertig gestellt, das ganze Stück zwischen Praunheimer Kreisel und Ludwig-Landmann-Straße hat jetzt beidseitig Schutzstreifen in Regelbreite... Heerstraße Schutzstreifen /bilder/Politik_u_Verkehr/Oestliche_Heerstrasse_w500.jpg /Archiv/Nachrichten/00325.html 00324 10.11.2016 Vortragsreihe im Winter 2016/17 Sigrid Hubert Damit Sie in den Wintermonaten nicht auf Fahrradreisen verzichten müssen, bieten wir unsere Veranstaltungsreihe "Wintervorträge" an. Unsere weitgereisten Dozenten berichten von ihren interessanten Touren, die sicher viele Anregungen bieten... Vortragsreihe /bilder/Touren/winterreisen_w250.jpg /Archiv/Nachrichten/00324.html 00323 05.10.2016 Mitmachen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2016 - Prima Radfahr-Klima in Frankfurt? Bertram Giebeler 2012 ein "Aufholer", 2014 dagegen Stagnation auf ganzer Linie. Und wie sieht es mit dem Fahrrad-Klima in Frankfurt 2016 aus? Um diese Frage zu beantworten sind die Radfahrerinnen und Radfahrer auch in Frankfurt in diesem Jahr wieder aufgerufen, sich am Fahrradklima-Test des ADFC zu beteiligen... ADFC-Fahrradklima-Test 2016 /navigation/nav_pictures/logos/FKT-Motiv A6_2016_hoch_w300.png /Archiv/Nachrichten/00323.html 00322 03.10.2016 CarSharing zu günstigen Konditionen - Vorteile für ADFC Mitglieder Wehrhart Otto Das CarSharing Unternehmen "Stadtmobil Rhein-Main" ist jetzt Fördermitglied des ADFC Frankfurt geworden. Es bietet ADFC-Mitgliedern besonders günstige Konditionen... CarSharing Stadtmobil Rhein-Main /navigation/nav_pictures/logos/stadtmobil_logo.gif /Archiv/Nachrichten/00322.html 00321 15.07.2016 ADFC bike-night 2016 - die sechste]]>Staatsminster Tarek Al-Wazir und Verkehrsdezernent Klaus Oesterling kommen zur ADFC bike-night Sei dabei! Als Teilnehmerin und Teilnehmer oder auch als Ordnerin und Ordner! Denn die Stadt ist auch Dein Platz!]]>Die Frankfurter ADFC bike-night wird auch in diesem Jahr wieder zum Treffpunkt tausender Radfreunde. Und dabei soll der Phantasie wie immer keine Grenzen gesetzt werden... bike-night 2016 /bilder/bike-night_2013/ADFC_bike-night_2013_090_w469.jpg /Archiv/Nachrichten/00321.html 00320 01.09.2016 Park(ing) Day – Wir erobern uns für einen Tag den öffentlichen Platz zurück! Dr. Susanne Neumann ]]>Aktion für ein lebenswertes Frankfurt]]>]]>Der ]]>Park(ing) Day]]> ist eine weltweit stattfindende Veranstaltung, bei der Aktivisten und Bürger Auto-Parkplätze für einige Stunden in öffentlich nutzbare Flächen umgestalten und so aus dem Parkraum Lebensraum für alle Bürger schaffen... PARK(ing)Day 2016 Parking Day 2016 Töngesgasse \bilder\Politik_u_Verkehr\parking_day_2016_w450.gif /Archiv/Nachrichten/00320.html 00319 14.07.2016 Klaus Oesterling (SPD) ist neuer Verkehrsdezernent Bertram Giebeler Bei seiner Wahl am 14. Juli bekam er von allen neu zu wählenden Dezernenten die meisten Stimmen, es müssen sogar 6 Stadtverordnete von Oppositionsparteien für ihn gestimmt haben... Klaus Oesterling /bilder/Sonstige/Klaus_Oesterling_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00319.html 00318 21.06.2016 Bike & Ride für 200 Fahrräder - Umbau der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 17 an der Stadtgrenze Frankfurt/Neu-Isenburg fertiggestellt Bertram Giebeler Es war ein richtiges Fest, das die Stadt Frankfurt und insbesondere das Umweltamt Mitte Juni veranstaltete, anlässlich der Fertigstellung der umgebauten Straßenbahnendhaltestelle in Neu-Isenburg... Endhaltestelle Neu-Isenburg /bilder/Politik_u_Verkehr/Endhaltestelle_Neu-Isenburg/_DSC9233_w500.jpg /Archiv/Nachrichten/00318.html 00317 21.06.2016 ADFC-Präsentation im US-Generalkonsulat - Cycling in Frankfurt: It saves time and it is fun! Bertram Giebeler Das war die frohe Botschaft des ADFC Frankfurt für die Beschäftigten des US-Konsulats an der Giessener Straße. Dort arbeiten über 1.000 Leute, etwa zur Hälfte Amerikaner und Deutsche. Von denen kommen schon einige mit dem Rad zur Arbeit, viele andere liebäugeln mit dem Gedanken... US Generalkonsulat Frankfurt Generalkonsul James W. Herman /bilder/Politik_u_Verkehr/Konsulat-1_w500.jpg /Archiv/Nachrichten/00317.html 00316 19.06.2016 VELO Frankfurt 2016 sehr gut besucht - Erfolgreicher Neustart an der Eissporthalle Bertram Giebeler Gut 10.000 Besucher waren es laut Veranstalter, und es war auch wirklich viel los, das können die ADFC-ler auch von ihrem Stand in der "kleinen Halle" der Eissporthalle bestätigen. Viele Aussteller aus der Fahrradindustrie präsentierten ihre Neuigkeiten, und die Rundstrecke um das Ausstellungsgelände... VELOFrankfurt 2016 /bilder/Sonstige/VELO_Stand ADFC_w400.jpg /Archiv/Nachrichten/00316.html 00315 10.06.2016 Wolfgang Siefert (GRÜNE) neuer Vorsitzender des Verkehrsausschusses Bertram Giebeler Das neugewählte Frankfurter Stadtparlament hat seine Ausschüsse konstituiert, darunter den Verkehrsausschuss. Wer dieses Gremium jetzt leitet, tritt in ziemlich große Fußstapfen: Vorgänger war immerhin Helmut Heuser, lange Jahre gleichzeitig auch CDU-Fraktionschef und maßgeblich beteiligt an der Hinwendung der CDU zu einer ausgewogenen Verkehrspolitik, die nicht mehr ausschließlich aufs Auto setzt... Verkehrsausschuss Wolfgang Siefert Helmut Heuser /bilder/Personen/Wolfgang_Siefert_h500.jpg /Archiv/Nachrichten/00315.html 00314 30.04.2016 Vorschau auf das 7. Radler-Fest des ADFC Frankfurt - Infos und Zweirad-Action für Kinder und Erwachsene Dr. Susanne Neumann Spiel, Spass, Service und handfeste Informationen: mit diesem bewährten Rezept wird auch die siebte Auflage des Radler-Festes an den Start gehen. Das Event vermittelt auf einzigartige Weise die Begeisterung, aber auch wichtige Trends und notwendiges Fachwissen rund um die Zweirad-Kultur. Der Garant für den langjährigen Erfolg sind ein vielfältiges Programm und die Wahl einer außergewöhnlichen Location. Der Alte Flugplatz in Bonames ist der ideale Ort, um das "Erlebnis Fahrradfahren" zu vermitteln und gebührend zu feiern... Radler-Fest 2016 /bilder/Radlerfest_2015/_DSC4253_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00314.html 00313 31.05.2016 Last Exit Sossenheim - jetzt auch mit Schutzstreifen für Radfahrer Bertram Giebeler Rund um die Autobahnabfahrt Rödelheim / Sossenheim an der BAB 648 war die Westerbachstraße ein echtes Gefahrengebiet für Radfahrer. Daran hat sich zumindest graduell jetzt etwas geändert... Sossenheim Westerbachstraße /bilder/Politik_u_Verkehr/Westerbachstrasse_w600.jpg /Archiv/Nachrichten/00313.html 00312 30.05.2016 Neue Fahrradparkstation Hauptbahnhof-Südseite: 400 bewachte und überdachte Abstellplätze Bertram Giebeler Feierliche Stimmung kam am 23. Mai in eher unfeierlicher Umgebung auf: Frankfurts erste größere Fahrradabstellanlage wurde an der Südseite des Hauptbahnhofs im Erdgeschoss des neuen Parkhauses in Betrieb genommen. Betreiberin ist eine Tochtergesellschaft der ABG. Das Angebot richtet sich insbesondere an Pendler... Fahrradparkstation, Fahrradparkhaus Hauptbahnhof Frankfurt, Südseite Verkehrdezernet Stefan Majer /bilder/Politik_u_Verkehr/Parkhaus_Majer_w600.jpg /Archiv/Nachrichten/00312.html 00311 01.06.2015 Großes ADFC Radler-Fest 2015 - Glück mit dem Wetter Wehrhart Otto Der kühle Mai 2015 hat es bis zum letzten Tag spannend gemacht, ob das nun schon 6. Große ADFC Radler-Fest im Trockenen gefeiert werden kann. Morgens war es noch etwas frisch, so dass sich diesmal "nur" rund 6.000 Radlerinnen und Radler aus Frankfurt und Rhein-Main auf den Weg zum Alten Flugplatz am grünen Niddaufer machten. Sie erlebten ein sehr entspanntes und informatives Familienfest mit neuen und bewährten Ausstellern und Attraktionen... Großes Radler-Fest 2016 /bilder/Radlerfest_2015/_DSC4189_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00311.html 00310 24.04.2016 Umfahrung Eckenheimer wegen U5-Baustelle: auch langfristig zu empfehlen! Bertram Giebeler Die Großbaustelle der U5 mit dem Neubau der Haltestellen Glauburgstraße und Musterschule bringt bekanntlich für ein halbes Jahr so einige Unannehmlichkeiten mit sich: Die U-Bahn fährt nicht, Straßen sind gesperrt – es wurde ausführlich in der Presse darüber berichtet. Das Verkehrsdezernat und die VGF ließen einen Flyer an die Anwohner im Nordend verteilen... Umfahrung Eckenheimer Landstraße /bilder/Politik_u_Verkehr/Eckumleit-Humboldtstr_w380.jpg /Archiv/Nachrichten/00310.html 00309 01.03.2016 Mehrtagestouren 2016 des ADFC Frankfurt Michael Bunkenburg Hier finden Sie alle Mehrtagestouren des ADFC Frankfurt in 2016 und die entsprechenden Anmeldeinformationen dazu... AG Touren Mehrtagestouren 2016 Tourenprogramm /bilder/Touren/F_Schweiz_2012_sub1_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00309.html 00308 19.02.2016 Undogmatische Parteienvertreter auf dem ADFC-Podium Bertram Giebeler Die Diskussionsveranstaltung zu den ADFC-Wahlprüfsteinen am 18.2. war in einem Punkt für die Radfahrer erfolgreich: auch wenn nach der Kommunalwahl am 6. März so manche Karten neu gemischt werden, besteht Grund zu der Erwartung, dass es kein Rollback der Verkehrspolitik geben wird. Dazu war sich das Podium aus den maßgeblichen verkehrspolitischen Römer-Politikern (Martin Daum / CDU; Stefan Majer / GRÜNE; Klaus Österling / SPD; Peter Gärtner / LINKE; Annette Rinn / FDP) zu einig darin, dass ein steigender Radverkehrsanteil unserer Stadt gut tun würde... Wahlprüfsteine Kommunalwahl 2016 /bilder/Politik_u_Verkehr/Pruefsteine_Podium_1_w400.jpg /Archiv/Nachrichten/00308.html 00307 17.02.2016 Startschuss in Zeilsheim: Frankfurt bekommt Fahrradwegweisung! Bertram Giebeler Seit langem (Anfang 2013) waren wir an der Vorbereitung beteiligt, im Mai 2014 hatten wir es in unserer Verbandszeitschrift etwas voreilig-optimistisch angekündigt, jetzt beginnt tatsächlich die Umsetzung. Frankfurt bekommt etwas, was andere Großstädte (Berlin, Karlsruhe, Bremen, Essen) schon länger haben: eine wegweisende Beschilderung für den Alltags-Radverkehr... Wegweisung Zeilsheim Verkehrsdezernent Stefan Majer /bilder/Politik_u_Verkehr/Radwegweisung_Majer_w400.jpg /Archiv/Nachrichten/00307.html 00306 28.01.2016 Ob zu Fuß, ob per Pedal – am 6. März zum Wahllokal! - Wahlprüsteine des ADFC Frankfurt zur Kommunalwahl Bertram Giebeler Eins vorweg: auch engagierte Radfahrer entscheiden bei einer Wahl nach persönlichen Kriterien, und dabei muss der Radverkehr nicht immer das entscheidende sein. Themen wie Wohnungsbau. Migration oder Ordnungspolitik sind auch für ADFC-Mitglieder manchmal wichtiger als Radwege. Hier soll es aber speziell um den Radverkehr gehen. Jede/r muss das Gewicht des Themas für sich persönlich bestimmen... Wahlprüsteine zur Kommunalwahl Parteien SPD, CDU, DIE GRÜNEN, LINKE, FDP /bilder/Politik_u_Verkehr/ffa116_titel_website_w400.jpg /Archiv/Nachrichten/00306.html 00305 10.12.2015 Fröhliche Weihnachtsfeier des ADFC Frankfurt - Gemeinsam ein so großes Rad gedreht Wehrhart Otto Mit Kerzenlicht und Dia-Show, Schmalzbrot und Schlappeseppel ließ der ADFC Frankfurt am 10. Dezember ein wieder sehr erfolgreiches Jahr ausklingen. Weit über 100 Mitglieder und Aktive erlebten auf der Weihnachtsfeier im Rückblick noch einmal die schönen Touren und die vielfältigen Aktionen, an denen sie 2015 beteiligt waren. Und verabredeten sich bei der anschließenden Stehparty gleich für neue Touren und Projekte im kommenden Jahr... Weihnachtsfeier 2015 /bilder/Weihnachten/2015/_DSC8228_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00305.html 00304 17.12.2015 Der "Airport-Bogen" soll gleich zwei Autobahnen überspannen! Bertram Giebeler ADFC Frankfurt und Architekturbüro Göllner präsentieren eine spektakuläre Idee für Radfahrer und Fußgänger. Der Flughafen soll per Fahrrad besser erreichbar werden – das wollen viele die dort arbeiten, aber auch der ADFC und der Regionalverband Frankfurt – Rhein/Main... Flughafen Frankfurt Mainzer Landstraße /bilder/Politik_u_Verkehr/Airport-Bogen-Göllner_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00304.html 00303 30.11.2015 Zwei Sterne für einen beliebten Tourenleiter und aktiven ADFCler Wehhart Otto Doppelte Würdigung für einen sehr beliebten Tourenleiter und Aktiven des ADFC Frankfurt: Aus der Hand von Frankfurts OB empfing Peter Mertens am 30. November 2015 den Ehrenbrief des Landes Hessen, die höchste Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement... Peter Mertens Ehrenbrief Oberbürgermeister Peter Feldmann /bilder/Ehrenbrief/PM/_DSC8140_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00303.html 00302 15.11.2015 Zwei neue Radverkehrsführungen fertig gestellt – Stresemannallee und Mainzer Landstraße Bertram Giebeler An zwei nicht ganz unwichtigen Straßen gibt es jetzt Rad- bzw Schutzstreifen: An der Stresemannallee gibt es nach dem Umbau wegen der Straßenbahnlinie 17 in beiden Richtungen Radstreifen zwischen Kennedyallee und Mörfelder Landstraße. Die Verbindung wird dadurch attraktiver, auch für Pendler nach Neu-Isenburg oder Richtung Stadion und Flughafen... Schutzsreifen Stresemannallee Mainzer Landstraße /bilder/Politik_u_Verkehr/Website Stresemann_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00302.html 00301 03.11.2015 Wintervorträge 2015/16 Bertram Giebeler Damit Sie in den Wintermonaten nicht auf Fahrradreisen verzichten müssen, bieten wir unsere Veranstaltungsreihe "Wintervorträge" an. Unsere weitgereisten Dozenten berichten von ihren interessanten Touren, die sicher die ein oder andere Anregung bieten... Wintervorträge 2015/16 /Archiv/Nachrichten/00301.html 00300 18.10.2015 Radverkehrs-Expertise aus Frankfurt auch in Korea gefragt - Seoul Bike Symposium Bertram Giebeler Die Einladung der Stadtverwaltung von Seoul kam über den hessischen ADFC-Landesverband an uns: auf dem "Seoul Bike Symposium" am 15. Oktober war auch die Erfahrung deutscher Radfahrer gefragt. Neben dem Kollegen vom Dänischen "Cyklists Forbundet", der Partnerorganisation des ADFC, und einem Mitarbeiter der Metropolregion "Grand Lyon" aus Frankreich... Seoul Bike Symposium /bilder/Politik_u_Verkehr/Website_Seoul2_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00300.html 00299 27.09.2015 Hoher diplomatischer Besuch bei der ADFC-Sonntagstour am 27. September 2015 Bertram Giebeler US-Generalkonsul James W. Herman, immerhin der ranghöchste in Frankfurt akkreditierte Diplomat, nahm am 27.9. an der Sonntagstour des ADFC Frankfurt zur Thomashütte bei Dieburg teil- James W. Herman stammt aus der Gegend von Seattle im Bundesstaat Washington im Nordwesten der USA, eine Stadt, in der auch seit einigen Jahren das Radfahrfieber grassiert... US-Generalkonsul James W. Herman /bilder/Touren/Tour_mit_Konsul_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00299.html 00298 01.08.2015 ADFC bike-night, die Fünfte - Die nächtliche Kult-Radtour durch Frankfurt ! Wehrhart Otto Tausende radelnde Nachtbummler aus Frankfurt und Rhein-Main werden am 5. September wieder zur kultigen ADFC bike-night erwartet. Alles, was Räder hat und von Muskelkraft bewegt wird, ist erwünscht: Liege- und Lastenräder - gern auch mit Musik -, Fixies und Mountainbikes, Tandems, Trekking- oder Hollandräder - aber bitte alle mit Bremsen und Licht. Auch ein Helm kann nicht schaden... bike-night 2015 /bilder/bike-night_2014/IMG_2924_221x147.jpg /Archiv/Nachrichten/00298.html 00297 06.09.2015 ADFC bike-night, die Fünfte, am 5. September 2015 - Viel Spaß für wetterfeste Radler Wehrhart Otto Bei der fünften ADFC bike-night wurde das kleine Jubiläum ordentlich begossen. Eine Stunde vor dem Start öffnete der Himmel seine Schleusen und schreckte vor allem etliche Frankfurter Radlerinnen und Radler in letzter Minute ab, sich auf den Weg zum Römerberg zu machen. Umso mehr fiel auf, dass die Tour in ganz Rhein-Main Kult ist: Von Wiesbaden bis zum Rodgau, sogar aus Fulda und Wetzlar waren die Wetterfesten dabei. Nass, aber fröhlich rollte der kilometerlange Zug in die Nacht... bike-night 2015 /bilder/bike-night_2015/A648_gemerged_2_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00297.html 00296 03.09.2015 Aktuell: Flemings-Hotel - bald wieder Dauerstress?! Bertram Giebeler Zwei Jahre herrschte relative Ruhe mit den Taxis vor dem Flemings-Hotel am Eschenheimer Tor, dank der rotgelben Flexi-Poller. Bald ist das wohl wieder vorbei: Das Hotel hängte jetzt Poster mit Computerbildern auf, wie die neu auf öffentlichem Grund zu bauende Taxizufahrt aussehen soll. Da fällt einem nicht mehr ein: sämtliche Absicherungen weg, zweimal kreuzen die Taxis den Radstreifen... Eschenheimer Tor Hotel Flemings /bilder/Politik_u_Verkehr/Flemings-jetzt_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00296.html 00295 01.08.2015 Holperpiste durch den Grüneburgpark? - Eine Postkartenaktion des ADFC Frankfurt Eckehard Wolf Die Wege im Grüneburgpark werden derzeit vom Grünflächenamt der Stadt Frankfurt saniert. In Kürze soll auch die westliche Nord-Süd-Wegeverbindung, die u.a. von zahlreichen Radfahrenden genutzt wird, neu gestaltet werden. Dabei ist neben einem hellen Asphaltbelag, der leider nur abschnittsweise die bisherige wassergebundene Decken ersetzt, der Einbau von insgesamt neun gepflasterten Querrinnen vorgesehen... Grüneburgpark Querrinnen Postkartenaktion Holperpiste? - Nein Danke! /bilder/Politik_u_Verkehr/Grueneburgpark/Rinne_Gueneburgpark_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00295.html 00294 31.07.2015 Neuer Trend in der Frankfurter Verkehrspolitik: Radfahrer sollen 6 Wochen aufs Auto umsteigen! Beispiel Praunheim Bertram Giebeler Baustellenumleitung Heerstraße: für 6 Wochen wird der Kfz-Verkehr in westliche Richtung ab dem Praunheimer Kreisel umgeleitet über Steinbacher Hohl, einen Feldweg und die nördliche Fortsetzung der Ludwig-Landmann-Straße. Eben letzteres Stück ist eine wichtige Radverkehrsverbindung vom Frankfurter Nordwesten nach Steinbach, Oberursel und Eschborn, die täglich von hunderten radelnden Berufspendlern genutzt wird... Heerstraße Baustellenumleitung /bilder/Politik_u_Verkehr/Umleitung_Praunheim_h400.jpg /Archiv/Nachrichten/00294.html 00293 23.07.2015 Endlich freigegeben: Untere Berger Straße in Gegenrichtung! Bertram Giebeler Alle Jahre wieder gab es Knöllchenverteilaktionen der Polizei, wenn Radfahrer illegalerweise die untere Berger Straße gegen die Fahrtrichtung bergauf fuhren. Passiert war dabei aber die ganzen Jahre nichts. Der simple Grund: die Radfahrer fahren langsam, weil es bergauf geht. Die Autofahrer fahren langsam, weil mehrere böse "Bumper" aufgepflastert sind, die bei zu schnell fahrenden tiefgelegten Boliden schon mal ein hässliches Knirschen von der Bodenwanne hochkommen lassen... Untere Berger Straße Einbahnstraße in gegenrichtung /bilder/Politik_u_Verkehr/Untere Berger_w350.jpg /Archiv/Nachrichten/00293.html 00292 01.04.2015 Einladung: 31. Mai 2015 - Großes ADFC Radler-Fest auf dem Alten Flugplatz am Tower-Café - Rad, Spiel und Spaß am grünen Nidda-Ufe Wehrhart Otto Rad, Spiel und Spaß am grünen Nidda-Ufer. Das wird wieder ein Riesen-Spaß für viele Tausend Radlerinnen und Radler aus Frankfurt und ganz Rhein-Main. Beim Großen ADFC Radler-Fest gibt es Technik vom feinsten zum Anschauen und Probefahren auf der Landebahn des Alten Flugplatzes am Nidda-Ufer. Rad-Künstler drehen Pirouetten auf dem Hochrad, wagen Sprünge mit dem BMX und balancieren auf dem Mountain-Bike. Für Kinder gibt es viel Spaß und Spiele... Großes Radler-Fest 2015 /bilder/Radlerfest_2014/RF2014_DSC1492_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00292.html 00291 01.02.2015 Kleine Vorschau auf den 19. RadReiseMesse 2015 des ADFC Frankfurt - Pläne schmieden für die sommerliche Radtour Wehrhart Otto Zum 19. Mal in Folge präsentiert der ADFC Frankfurt seinen jährlichen RadReiseMesse. Rund 40 Tourismusregionen und Anbieter von Radreisen, Fahrrädern, Ausrüstung und Zubehör präsentieren sich am Sonntag, den 22. März 2015. Erwartet werden rund 2.000 Besucher. Sie holen sich hier Anregungen für ihre sommerlichen Radtouren... Radreisemarkt 2015 /bilder/RRM2014/Leitseite_klein.jpg /Archiv/Nachrichten/00291.html 00290 15.03.2015 Frankfurt 2025 – eine echte VeloCity! Das Verkehrspolitische Programm des ADFC Frankfurt Bertram Giebeler Für eine wachsende und prosperierende Stadt wie Frankfurt braucht es Ziele und Visionen über den nächsten Kommunalwahltermin hinaus. Das gilt auch und besonders für die Mobilität: welche Trends setzen sich durch, was werden die Bürger wünschen, wie kann die Kommunalpolitik gestaltend eingreifen... Radverkehrspolitisches Programm des ADFC Frankfurt Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/ADFC_FFM_Verkehrspolitisches-Programm_2025_Seite_1_w350.jpg /Archiv/Pressemitteilungen/00290.html 00289 19.02.2015 Fahrradklimatest 2014: Frankfurt stagniert auf respektablem Niveau Bertram Giebeler Über 100.000 antworteten, davon über 1.000 in Frankfurt: wie beurteilen die Radfahrer die Fahrradfreundlichkeit ihrer jeweiligen Heimatstadt. Es wurden Bewertungen nach dem Schulnotensystem vergeben. Am besten schnitt unter den großen Städten mal wieder der notorische Spitzenreiter Münster ab, mit einer Schulnote von 2,5. Wegen seines sehr schwachen ÖPNV-Anteils ist Münster aber insgesamt für Frankfurt kein Vorbild. Den zweiten Platz belegt Karlsruhe – eine Stadt, deren erfolgreiche (Rad)verkehrspolitik in vielerlei Hinsicht für Frankfurt vorbildlich sein könnte... Fahrradklimatest 2014 Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/Klimatest_2014/FFA 2-15 Klimatest Reiche-Stork_w350.jpg /Archiv/Pressemitteilungen/00289.html 00288 22.03.2014 Radreisemarkt 2014: Einladung zur Eröffnungsveranstaltung mit Lichtbildshow - "Odyssee ins Glück: 10 Jahre als Rad-Nomaden um die Welt" Eckehard Wolf Traditionell eröffnet der RadreiseMarkt mit einer interessanten Lichtbildshow. Genießen Sie den Bericht einer ausgefallenen Reise und lassen Sie sich vom Profi inspieren...Wir wünschen viel Spaß dabei... Eröffnungsveranstaltung Rad-Nomaden Dorothee Krezmar und Kurt Beutler RadReiseMesse 2014 /bilder/RRM2014/50.000_km_w469.jpg /Archiv/Nachrichten/00288.html 00287 23.03.2014 Bericht vom 18. ADFC RadReiseMesse 2014 mit vielen Bildern - Flotter Start in die Radel-Saison Wehrhart Otto Mit einem rundum gelungenen RadReiseMesse hat der ADFC Frankfurt am 23. März einen flotten Start in die Saison hingelegt: Dichtes Gedränge vor den Tischen der 35 Tourismusregionen und Reiseveranstalter, großes Interesse an den Infoständen des ADFC, sehr zufriedene Aussteller von nah und fern, viele neue Mitglieder, eine gut besuchte Vortragsreihe, dazu ein Wetter ganz nach Maß... Radreisemarkt 2014 /bilder/RRM2014/Leitseite_klein.jpg /Archiv/Nachrichten/00287.html 00286 01.12.2014 Industriepark Höchst: Fast 25.000 Mitarbeiter am Standort, und immer mehr fahren mit dem Rad! Bertram Giebeler Und einige davon sogar kampagnenmäßig, nämlich im Rahmen der ADFC-AOK-Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit". Aus den größten Betrieben dort – der Standort-Servicegesellschaft INFRASERV, SANOFI (Pharma), BAYER (Pflanzenschutz), Cabot und Clariant (Spezialchemie) und vielen anderen Betrieben hatten sich 221 Mitarbeiter an der Aktion beteiligt. Entscheidenden Anteil daran hat die Gruppe "Industriepark-Radler"... Industrieparkradler Industriepark Höchst Ifraserv, Sanofi, Bayer /bilder/Politik_u_Verkehr/FFA 1-15 Großgruppe Infraserv_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00286.html 00285 20.11.2014 Da fällst du auf die Nase - und zwar auf die Gehwegnase! Tiefbau-Glanzleistung am Hauptfriedhof Bertram Giebeler Barrierefrei müssen sie sein, für mobilitätseingeschränkte Fußgänger, die neuen Bahnsteige der U5. Prima! Im Zuge der Baustelle rund um die neue Haltestelle der U5 am Hauptfriedhof demonstrieren Frankfurts Tiefbauer, was sie auch von Barrierefreiheit für Radfahrer halten. Hier das Resultat:.. U5 am Hauptfriedhof /bilder/Politik_u_Verkehr/Radweg auf Nase_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00285.html 00284 12.11.2014 Rothschildallee ostwärts jetzt mit Fahrrad-Schutzstreifen! - Blitz-Idee vom Straßenverkehrsamt Bertram Giebeler Wenn das doch immer so schnell und unbürokratisch gelingen würde: Eine schon vor seit Jahren vom ADFC und von radfahrenden Bürgern beklagte unschöne Situation wurde durch kluge Ummarkierung verbessert, ohne dass ein einziger Bagger anrücken musste! Und das ging so:... Rothschildallee /bilder/Politik_u_Verkehr/Rothschildallee_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00284.html 00283 07.10.2014 4. Frankfurter ADFC bike-night - das Sieger-Video Torsten Willner Der Sieger unseres 2. Videoclip-Wettbwerbs zur Frankfurter ADFC bike-night steht jetzt fest: Es ist Daniel Prawetz aus Frankfurt am Main. David hat eine Übernachtung mit Frühstück für zwei Personen im fahrradfreundlichen Bett+Bike-Hotel im Schulhaus (3 Sterne Superior) - in Lorch (Rheingau) gewonnen - Herzlichen Glückwunsch!... bike-night 2014 Videowettbewerb /bilder/bike-night_2014/screenshot_bnvideo2014_w220.jpg /Archiv/Nachrichten/00283.html 00282 20.09.2014 ADFC beteiligte sich am Aktionstag zur "Woche der Mobilität" am 20. September 2014 Bertram Giebeler Wie jedes Jahr stellten sich Frankfurts Profis und Ehrenamtsaktive am Aktionstag Ende September auf der Hauptwache dem Frankfurter Publikum vor. Auch der ADFC war wieder dabei, neben dem Radfahrbüro, dem FUSS-eV, dem VCD, den stadtnahen Verkehrsunternehmen und zahlreichen anderen Ausstellern. Der Aktionstag fing gut an, leider war er um 16 Uhr mit dem dann einsetzendem Wolkenbruch und Starkregen beendet. Auf ein Neues in 2015... Woche der Mobilität 2014 Hauptwache /bilder/Politik_u_Verkehr/Mob-Aktionstag-2014_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00282.html 00281 24.09.2014 Der Fahrradklimatest 2014 ist gestartet]]>Frankfurt macht den Klimatest -Der ADFC fragt: Wie fahrradfreundlich ist unsere Stadt Wehrhart Otto "Macht das Radfahren in Frankfurt Spaß?", "Werden im Winter die Radwege geräumt?", "Gibt es häufig Konflikte mit Fußgängern oder Autofahrern?" Frankfurts Radlerinnen und Radler sind jetzt wieder gefragt: Mit dem "Fahrradklima-Test" des ADFC können Sie ihr Urteil abgeben, ob die Stadt im Radverkehr Positives bewegt hat. Beim letzten Test vor zwei Jahren wurde Frankfurt als "Aufholer" bewertet, der sich von einem bescheidenen Platz ins Mittelfeld vorgearbeitet hatte. Hält dieser Trend an oder ist Frankfurts Schwung wieder verloren gegangen? Der ADFC Frankfurt wünscht eine große Beteiligung... Fahrrad-Klimatest 2014 /navigation/nav_pictures/logos/Frankfurt_macht_den_Klimatest_2_w175.jpg /Archiv/Nachrichten/00281.html 00280 20.09.2014 Der ADFC Frankfurt beteiligt sich am Aktionstag "Regionalpark Open" am Sonntag, 28. September, ab 11.00 Uhr, FRAPORT-Hauptverwaltung am Flughafen: Bertram Giebeler -- Erkunden Sie mit Ihrer Familie oder im Freundeskreis den Weg zum Flughafen per Fahrrad! Am Aktionstag bietet der ADFC Frankfurt Radtouren aus folgenden Städten zum Veranstaltungsort an... ]]> -- Am Stand des ADFC Frankfurt können Sie Ihr Fahrrad gebührenfrei codieren lassen, um zukünftig vor Fahrraddiebstählen besser geschützt zu sein... Regionalpark Open 2014 Codierung /navigation/nav_pictures/logos/FRPO_2014_w207.png /Archiv/Nachrichten/00280.html 00279 05.09.2014 Widerspruch lohnte sich – Umlaufsperre am Niddauferweg in Rödelheim jetzt wenigstens halbiert Bertram Giebeler Radler, Behinderte und Eltern mit Kinderwagen wurden regelwidrig blockiert - Das hessische Verkehrsministerium weist die Kommunen seit neuestem an, Sperren und Poller nur noch in zwingenden Fällen zu installieren. Die Aufstellung solcher Sperren ist ausdrücklich vom Straßenverkehrsamt zu genehmigen. Trotzdem wurde Anfang August am Niddauferweg vor dem Rödelheimer Anglerheim vom Grünflächenamt, auf Drängen des... Drängelgitter Blockade am Niddauferweg Ortsbeirat 7 /bilder/Politik_u_Verkehr/FFA 5-14 Anglerheim neu_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00279.html 00278 10.08.2014 Einladung: ADFC bike-night, die Vierte - Die nächtliche Kult-Radtour durch Frankfurt ! Wehrhart Otto Samstag, 06. September 2014, Start in Frankfurt auf dem Römerberg um 20.00 Uhr - Tausende radelnde Nachtbummler aus Frankfurt und Rhein-Main werden am 6. September wieder zur kultigen ADFC bike-night am 6. September erwartet. Alles, was Räder hat und von Menschen bewegt wird, ist erwünscht: Liege- und Lastenräder... bike-night2014 /navigation/nav_pictures/ADFC Logos/bike-night-logo_positiv_w175.jpg /Archiv/Nachrichten/00278.html 00277 06.09.2014 ADFC bike-night, die Vierte, verzaubert Tausende Nachtbummler - Mehr Sommer für Radler, nicht nur heut Nacht! Weit über 3.000 Radlerinnen und Radler erlebten mit der ADFC bike-night eine laue Som-mernacht, wie sie ihnen in diesem Jahr nur selten vergönnt war. Unter dem zeitlos gültigen Motto „Mehr Platz für Radler – nicht nur heut Nacht!“ sammelte sich am 6. September auf dem Römerberg eine bunte und fröhliche Menge von Nachtbummlern aus Frankfurt und ganz Rhein-Main, die auf der Rundfahrt durch die Stadt immer größer wurde. bike-night2014 /bilder/bike-night_2014/_DSC2294_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00277.html 00276 10.07.2014 Wer unbedingt will, kommt hin - Airport Frankfurt, der Gigant im Süden der Stadt - aus der Luft besser zu erreichen als mit dem Rad? Bertram Giebeler Der Flughafen Frankfurt ist sicher der am besten erreichbare Punkt Deutschlands, wenn nicht gar ­Europas. Immerhin kann man dort ja nicht nur einfliegen, sondern dort ist auch ein sehr zentraler Fernbahnhof (was London-Heathrow nicht hat) und ein sehr zentraler Autobahnknoten (was wiederum Paris-CDG nicht hat). Die Anbindung mit S-Bahn und Bussen ist ebenfalls problemlos... Airport Frankfurt Fraport Lufthansa Flughafen /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2014_4/05_flughafen_1_w207.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2014_4/2014_4_04_wer_unbedingt.html 00275 24.08.2014 Stadtradeln 2014 in Frankfurt - ADFC beteiligt sich auch dieses Jahr wieder mit eigenem Team Eckehard Wolf Vom 06.09. - 26.09.2014 beteiligt sich Frankfurt wieder an der Aktion Stadtradeln. Wie jedes Jahr treten verschiedene Teams gegeneinander an. Ziel ist es, durch den Gebrauch des Fahrrads möglichst viel CO2 einzusparen. Der ADFC Frankfurt geht auch diesmal wieder mit einem eigenen Team an den Start. Wir wollen zeigen, dass das ständige Ringen unserer Aktiven mit Stadtplanern und Politikern vor allem dann erfolgreich ist... Stadtradeln 2014 Teamcoach: Helmut Lingat /navigation/nav_pictures/logos/stadtradeln_w207.gif /Archiv/Nachrichten/00275.html 00274 20.08.2014 Blende auf: 2. Videoclip-Wettbewerb zur ADFC bike-night! - Übernachtung in 3-Sterne-Bett+Bike-Hotel zu gewinnen Tolle bike-night-Videos haben uns vergangenes Jahr im Zuge unseres ersten Video-Clip-Wettbewerbs erreicht. Lässt sich das denn toppen? Wir versuchen es einfach mal! Zu unserer Frankfurter ADFC bike-night am 6. September 2014 startet die 2. Auflage unseres Videoclip-Wettbewerbs. Natürlich gibt es für Eure Beiträge auch in diesem Jahr wieder attraktive Preise zu gewinnen. Also: Blende auf und Mitmachen! bike-night2014 /navigation/nav_pictures/ADFC%20Logos/bike-night-logo_positiv_w125.jpg /Archiv/Nachrichten/00274.html 00273 14.08.2014 Sinnlos und rechtswidrig: Radler, Behinderte und Eltern mit Kinderwagen werden am Niddauferweg blockiert! Bertram Giebeler Obwohl das hessische Verkehrsministerium die Kommunen seit neuestem anweist, Sperren und Poller nur noch in zwingenden Fällen zu installieren, und obwohl die Aufstellung solcher Sperren ausdrücklich vom Straßenverkehrsamt zu genehmigen ist, wurde am Niddauferweg vor dem Rödelheimer Anglerheim vom Grünflächenamt ohne Absprache mit dem Straßenverkehrsamt eine Drehsperre installiert, die zumindest am Montag den 11. August auch geschlossen war... Drängelgitter Blockade am Niddauferweg Ortsbeirat 7 /bilder/Politik_u_Verkehr/sperre_anglerheim_web_207.jpg /Archiv/Nachrichten/00273.html 00272 31.08.2013 3. Frankfurter bike-night: Sound-Bikes auf der A 661 - Der ADFC hat am Samstagabend mit einem stimmungsvollen Fahrradkorso für eine radlergerechte Stadt demonstriert Wehrhart Otto Frankfurt am Main. So groß war ein Fahrradkorso wohl noch nie in Frankfurt: Gut 3.000 Radlerinnen und Radler ließen die 3. Frankfurter ADFC bike-night am Samstagabend zu einer eindrucksvollen Demonstration für die Forderung des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs... bike-night 2013 /bilder/bike-night_2013/ADFC_bike-night_2013_230_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00272.html 00271 09.07.2014 Ideen für die zukünftige Mobilität in Frankfurt gesucht - Anregungen der Bürger gefragt! Bertram Giebeler Auf dem städtischen Beteiligungs-Portal Frankfurt "Fragt mich" läuft bis Ende Juli 2014 eine Ideenwerkstatt zum zukünftigen Leitbild Mobilität in Frankfurt. "Ich lade alle Interessierten ein, sich online am Gedankenaustausch zu beteiligen und Ideen und Vorschläge zur zukünftigen Mobilität in der Stadt einzustellen und zu diskutieren" erklärt Stadtrat Stefan Majer .. Leitbild Mobilität in Frankfurt Beteiligungs-Portal Frankfurt "Fragt mich" /navigation/nav_pictures/logos/Frankfurt_fragt_mich_w207.gif /Archiv/Nachrichten/00271.html 00270 29.06.2014 Tourbericht: Architekten auf dem Rad – gemeinsame Radtour von ADFC Frankfurt und Hessischer Architektenkammer zum "Tag der Architektur" am 28./29. Juni Bertram Giebeler Wie jedes Jahr fand auch 2014 am letzten Juniwochenende der "Tag der Architektur" in ganz Deutschland statt – eigentlich sind es zwei Tage, nämlich Samstag und Sonntag. Zum zweiten Mal gab es in Frankfurt dazu jeweils eine Radtour: geleitet von den ADFC-Tourenleiter/innen Anne Wehr und Bertram Giebeler und begleitet von Annette Quirin von der Hessischen Architektenkammer in Wiesbaden, wurden an beiden Tagen jeweils 5 Bauwerke per Fahrrad angefahren und besichtigt... Tag der Architektur 2014 /bilder/Touren/TDA-Tour 2014_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00270.html 00269 15.06.2014 Einladung: Architekten auf dem Rad - gemeinsame Radtour von ADFC Frankfurt und Hessischer Architektenkammer zum "Tag der Architektur" am 28./29. Juni Bertram Giebeler Wie letztes Jahr findet auch 2014 am letzten Juniwochenende eine Radtour in Frankfurt zum "Tag der Architektur" statt – eigentlich sind es zwei Tage, nämlich Samstag und Sonntag. Organisiert von den Landes-Architektenkammern werden architektonisch interessante Neubauten von den am Bau beteiligten Architekten dem Fachpublikum und interessierten Bürgern vorgestellt... Tag der Architektur 2014 /bilder/Touren/FFA 4-13 TDA-Tour 29-06-13_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00269.html 00268 15.05.2014 Clever kombiniert und schneller ans Ziel - RMV und ADFC bieten vergünstigte Konditionen für Faltfahrräder Norbert Sanden Um Ihnen die vielen Vorteile von Falträdern bei der Benutzung von Bus und Bahn näher zu bringen, halten der ADFC Hessen (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) und der RMV jetzt ein besonderes Angebot für Sie bereit: das ADFC-RMV-Faltrad, das man zu besonders künstigen Konditionen erwerben kann... ADFC-RMV-Faltrad /bilder/Politik_u_Verkehr/RMV/RMV_FlyerADFC_DinLang_060514_01_h207.jpg /Archiv/Nachrichten/00268.html 00267 27.05.2014 Ehrenbrief des Landes Hessen an Wehrhart Otto verliehen Bertram Giebeler Dreißig Jahre ehrenamtliche Arbeit, zunächst in verschiedenen Funktionen im Kinderverein Kalbach, dann auch als Schriftführer im dortigen Vereinsring – das schafft lokale Verwurzelung und viele Kontakte. In Kalbach und Umgebung kennt man Wehrhart Otto, im Ortsbeirat in der Bürgerfragestunde meldet er sich oft für die Anliegen seines Vereins und des Vereinsrings zu Wort... Ehrenbrief Wehrhart Otto /bilder/Ehrenbrief/WO/Ehrenbrief_WO_05_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00267.html 00266 25.05.2014 Oberbürgermeister Peter Feldmann: Grußwort auf dem Großen ADFC Radler-Fest 2014 Als Ehrengast des Radler-Festes konnte der ADFC Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann begrüßen. Ihm war es ein Anliegen, nicht bloß ein Grußwort zu überbringen. In einer kurzen programmatischen Rede trug er vor, wo Frankfurt noch aufholen sollte bei der Förderung des Radverkehrs. Und sein großes Lob für die ehrenamtliche Arbeit des ADFC für die Stadt und für die Radler wurde ebenso gern vernommen... Großes Radler-Fest 2014 Oberbürgermeister Peter Feldmann /bilder/Radlerfest_2014/RF2014_DSC1616_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00266.html 00265 25.05.2014 Viele Tausend Besucher feierten mit dem ADFC auf dem Alten Flugplatz - Das super Sonnen-Sommer-Fest]]>Ein Bericht mit vielen Bildern Wehrhart Otto Das Wetter hatte es bis zuletzt spannend gemacht, aber dann übertraf dieser letzte Sonntag im Mai alle Vorhersagen. Strahlender Sonnenschein lockte den ganzen Tag über viele Tausend Radlerinnen und Radler aus Frankfurt und Rhein-Main zum Alten Flugplatz an das Nidda-Ufer. Wie das Wetter, so auch die Stimmung bei diesem Familienfest: heiter, entspannt, spielerisch und span-nend... Großes Radler-Fest 2014 Oberbürgermeister Peter Feldmann /bilder/Radlerfest_2014/RF2014_DSC1571_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00265.html 00264 10.04.2014 Einladung: 25. Mai 2014 - Großes ADFC Radler-Fest auf dem Alten Flugplatz am Tower-Café - Das bunte Sommerfest am grünen Nidda-Ufer Wehrhart Otto Das wird wieder ein Riesen-Spaß für alle Radlerinnen und Radler aus Frankfurt und ganz Rhein-Main. Beim Großen ADFC Radler-Fest gibt es Technik vom feinsten zum Anschauen und Probefahren auf der Landebahn des Alten Flugplatzes am Nidda-Ufer. Rad-Künstler drehen Pirouetten auf dem Hochrad, wagen Sprünge mit dem BMX und balancieren auf dem Mountain-Bike. Für Kinder gibt es viel Spaß und Spiele... Großes Radler-Fest 2014 /bilder/Radlerfest_2011/RF_2011_07_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00264.html 00263 20.05.2014 Der aktuelle Verkehrs-Unfallbericht der Polizei belegt: Radfahren macht Frankfurts Straßen sicherer! Bertram Giebeler Die Entwicklung bei den Verkehrsunfällen in Frankfurt 2013 im Vergleich zu 2012 zeigt ein markantes Ergebnis: Bei einer Gesamtzahl von 18.315 Verkehrsunfällen (leichte Steigerung um ca 2% gegenüber 2012) und 14 Verkehrstoten (2012: 10) sanken die Unfälle mit Beteiligung von Radfahrern von 1.017 auf 939, also um 78 oder 7,7 %. Getötete Radfahrer (2012: 2) gab es 2013 gar nicht!... Unfallzahlen 2013 Unfallbericht der Polizei Tourenprogramm /Archiv/Nachrichten/00263.html 00262 01.03.2014 Mehrtagestouren 2014 des ADFC Frankfurt Michael Bunkenburg Hier finden Sie alle Mehrtagestouren des ADFC Frankfurt in 2014 und die entsprechenden Anmeldeinformationen dazu... AG Touren Mehrtagestouren 2014 Tourenprogramm /bilder/Touren/F_Schweiz_2012_sub1_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00262.html 00261 28.03.2014 Was lange währt, wird endlich gut - Zwei Straßenneugestaltungen mit guten Ergebnissen für den Radverkehr! Bertram Giebeler Erstes Beispiel: der erste Abschnitt der Neugestaltung der Heerstraße, zwischen Ludwig-Landmann-Straße und Hofgut, ist aus Radfahrersicht gut gelungen: Schutzstreifen auf beiden Seiten, breit genug, mit Sicherheitstrennstreifen zu den Parkplätzen, und Wegfall der Mittelmarkierung auf der Straße. Hier verkehrt eine wichtige Buslinie, der Straßenraum kann flexibel genutzt werden, auch wenn auf beiden Seiten Radverkehr stattfindet. Straßenneugestaltung /bilder/Heerstrasse/heerstrasse_klein.jpg /Archiv/Nachrichten/00261.html 00260 22.02.2014 Unsere Selbsthilfewerkstatt im Fernsehen - Die ARD berichten Eckehard Wolf Ehrenbrief /bilder/Selbsthilfewerkstatt/Sueddeutscher_Rundfunk/ARD_Selbsthilfewerkstatt_10_w221.jpg /Archiv/Nachrichten/00260.html 00259 10.02.2014 Peter Sauer erhielt den Ehrenbrief des Landes Hessen - Der ausgezeichnete Chefredakteur von 'Frankfurt aktuell' Wehrhart Otto Bei einer Feierstunde im Römer wurde Peter Sauer mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet. Die Urkunde mit den Unterschriften von Volker Bouffier und Peter Feldmann erhielt der Chefredakteur von 'Frankfurt aktuell' aus der Hand von Stadträtin Erika Pfreundschuh. "Die Mitgliederzeitschrift ist Ihr Kind, Ihr Werk. Sie hat großen Einfluss auf die Verkehrspolitik..."... Ehrenbrief /bilder/Ehrenbrief/PSauer/_DSC0791_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00259.html 00258 15.01.2014 Ein Tipp vom Dezernat... - Den wir gern weitergeben: mal anders in die Altstadt! Bertram Giebeler Gut gemacht aber noch zu wenig genutzt: die Schleuse für Fußgänger und Radfahrer vom Mainkai in die Altstadt an der Leonhardskirche, nur wenige Meter westlich der wegen Baustellen und Fußgängermassen verstopften Eingangszone des Römerbergs. Abgepollert und reserviert für Fußgänger und Radfahrer... Leonhardskirche /bilder/Politik_u_Verkehr/FFA%201-14%20Leonhardskirche_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00258.html 00257 15.01.2014 Aufhebung der Benutzungspflicht manchmal auch ohne großen Kommunikationsaufwand erfolgreich Bertram Giebeler Im Juli 2013 fand in Bockenheim eine Pressekonferenz statt, die in den Medien auch durchaus Beachtung fand. Für die Aufhebung der Radwege – Benutzungspflicht wurde dort eine Art kommunikatives Kickoff veranstaltet. Es gibt bei diesem Thema durchaus Missverständnisse auszuräumen, u.a. der verbreitete Irrtum, die nicht mehr beschilderten Radwege würden "abgeschafft"... Radwegebenutzungspflicht /bilder/Politik_u_Verkehr/FFA%201-14%20BenuPfli-Pfingstweid_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00257.html 00256 22.11.2013 Verkehrspolitisches Programm des ADFC: Downlod und Kurzfassung Kurzfassung und Downlaod des "Verkehrspolitischen Programms" des ADFC. Einstimmig auf der Bundeshauptversammlung 2013 in Aachen verabschiedet Verkehrspolitische Programm des ADFC /navigation/nav_pictures/Das_Verkehrspolitische_Programm_des_ADFC_h207.jpg /Archiv/Nachrichten/00256.html 00255 22.11.2013 Verkehrspolitisches Programm des ADFC: Mehr als ein Fortbewegungsmittel - Das Rad bietet viele Lösungen Im Jahr 2025 erreichen die Menschen ihre Zielorte schnell, kostengünstig, umweltfreundlich und unter komfortablen Bedingungen. Damit diese Vision Realität wird, setzt sich der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) für die Entwicklung eines Verkehrssystems ein, das auf Nähe und intelligente Verbindung verschiedener Verkehrsmittel baut und in dessen Mittelpunkt das Fahrrad steht... Verkehrspolitische Programm des ADFC /navigation/nav_pictures/Das_Verkehrspolitische_Programm_des_ADFC_h207.jpg /Archiv/Nachrichten/00255.html 00254 09.11.2013 Mailinglisten des ADFC Frankfurt: "Info-ADFC-Ffm" und "Tourenleiter-ADFC-Ffm" Eckehard Wolf Zur internen Kommunikation zwichen den Aktiven betreibt der ADFC Frankfurt Mailinglisten. Hier gibt es alle Details dazu und die Möglichkeit sich bei den Listen anzumelden Mailinglisten Info-ADFC-Ffm Tourenleiter-ADFC-Ffm mailman /navigation/nav_pictures/e-mail_w120.bmp /Archiv/Nachrichten/00254.html 00253 08.11.2013 Auch das Herbst- und Winterwetter kann uns nicht hindern. ZEWA- und Dunketours im Herbst- und Winter 2013/2014 Eckehard Wolf Alfred Linder, ein Urgestein des ADFC Frankfurt, wurde vom Land Hessen am 26. September 2013 mit dem Ehrenbrief ausgezeichnet. Bei einer Feierstunde im Limpurgsaal des Römer würdigte Stadträtin Erika Pfreundschuh die "geniale Idee", mit einem eingravierten Code Fahrräder gegen Diebstahl zu sichern. Heute sei Linder "Deutschlands bekanntester Codier-Experte" Dunkeltours ZEWA-Tour ZEWA-Soft /bilder/Touren/Herbst_2012_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00253.html 00252 26.10.2013 Ehrenbrief des Landes Hessen für Alfred Linder - Geniale Idee legt Fahrraddieben das Handwerk Wehrhart Otto Zur internen Kommunikation zwichen den Aktiven betreibt der ADFC Frankfurt Mailinglisten. Hier gibt es alle Details dazu und die Möglichkeit sich bei den Listen anzumelden Codierung Alfred Linder Ehrenbrief des landes Hessen /bilder/Ehrenbrief/AL/Ehrenbrief_AL_02_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00252.html 00251 18.10.2013 Mit dem Rad zur Arbeit 2013 - Einladung zur Abschlussveranstaltung Eckehard Wolf Am Montag, 28. Oktober um 17 Uhr, wird noch einmal für eine Stunde Rückschau gehalten. Die Abschlussveranstaltung der diesjährigen Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" findet in Frankfurt-Bockenheim statt. In einer lockeren Talkrunde werden Vertreter des ADFC Hessen und der Herzstiftung über das Glück des Radfahrens sprechen und über alles andere, was Radler im Straßenverkehr sonst noch beschäftigt... Mit dem Rad zur Arbeit 2013 /navigation/nav_pictures/logos/Mit_dem_Rad_zur_Arbeit_-_Logo.jpg /Archiv/Nachrichten/00251.html 00250 14.10.2013 Nach Frankfurt gekommen und gleich das Auto abgeschafft - Christian Kreinert ist das 12000. ADFC-Mitglied in Hessen Wehrhart Otto Am Montag, 28. Oktober um 17 Uhr, wird noch einmal für eine Stunde Rückschau gehalten. Die Abschlussveranstaltung der diesjährigen Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" findet in Frankfurt-Bockenheim statt. In einer lockeren Talkrunde werden Vertreter des ADFC Hessen und der Herzstiftung über das Glück des Radfahrens sprechen und über alles andere, was Radler im Straßenverkehr sonst noch beschäftigt... 12.000stes ADFC Mitglied /bilder/Christian_Kleinert_klein.jpg /Archiv/Nachrichten/00250.html 00249 05.10.2013 Vortragsreihe im Winter 2013/2014 Eckehard Wolf Der ADFC Frankfurt bietet wieder eine Vortragsreihe in den Wintermonaten an. Die Vorträge finden statt im Saalbau Bockenheim, Schwälmer Straße 28 (U-Bahn Leipziger Straße, S-Bahn Westbahnhof)... Vortragsreihe /Projekte_Aktivitaeten/Radreisemarkt/DSC_404218_a.jpg /Archiv/Nachrichten/00249.html 00248 21.07.2013 Sonntags: Mit ADFC und ZDF auf Tour durch Frankfurt Radtouren mit dem ADFC. Ein entspanntes Sonntagsvergnügen Touren ZDF Wehrhart Otto und Peter Mertens /bilder/Touren/ADFC_und_ZDF_auf_Tour_w120.jpg http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/1945776/sonntags-vom-21-Juli-2013 00247 28.01.2013 Youtube Clib zur bike-night 2012 Bike night in Frankfurt am Main YouTube bike-night 2013 /navigation/nav_pictures/logos/YT-images.jpg http://www.youtube.com/watch?v=Z_idrvfPkvI 00246 19.08.2012 Youtube Clib zur bike-night 2012 2012-08-18 Bike Night Frankfurt: auf der Zeppelinallee Nähe Uni/Palmengarten YouTube bike-night 2013 /navigation/nav_pictures/logos/YT-images.jpg http://www.youtube.com/watch?v=AGMAZTQbusc 00243 05.09.2013 Die ADFC bike-night 2013 auf YouTube Eckehard Wolf Hier findet ihr die Siegerbeiträge des Vidiowettbewerbs und viele weitere YouTube-Beiträge zur bike-night 2013 Nassauische Neue Presse bike-night 2013 /Archiv/Nachrichten/00243.html 00242 02.09.2013 3000 radeln für eine fahrradfreundliche Stadt So groß war ein Fahrradkorso wohl noch nie in Frankfurt: Rund 3 000 Radler fuhren im Rahmen der "Bike night" am Samstagabend vom Römerberg aus auf kurzzeitig abgesperrten Straßen durch die ganze Stadt. Der Hessenverband und die Ortsgruppe Frankfurt des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) hatten zu der Aktion aufgerufen und die Fahrt unter das Motto "Mehr Platz für Radler - nicht nur heut Nacht" gestellt... Nassauische Neue Presse bike-night 2013 http://www.nnp.de/rhein-main/frankfurt/3000-radeln-fuer-eine-fahrradfreundliche-Stadt;art675,618546 00241 06.09.2013 3. Frankfurter ADFC bike-night, und wir waren dabei ! Bevor ich von unserem Donau-Urlaub berichte, muss ich euch unbedingt von der Frankfurter bike-night erzählen. Dieses Mega-Event fand letzten Samstag statt und hat mich schwer begeistert. Ich hab' noch immer Gänsehaut!... greenfietsen bike-night 2013 http://greenfietsen.blogspot.de/2013/09/3-frankfurter-adfc-bike-night-und-wir.html 00240 03.09.2013 31.08.2013 ADFC Bike Night Am Samstag war es soweit und die dritte ADFC Bike Night startete auf dem Römerberg in Frankfurt. Knapp 3000 Menschen freuten sich auf ihre Runde durch die abgesperrten Straßen der Frankfurter Innenstadt... kirbythoughts.wordpress.com bike-night 2013 http://kirbythoughts.wordpress.com/2013/09/03/31-08-2013-adfc-bike-night/ 00239 31.08.2013 Frankfurt bike-night 31. Aug. 2013 Auf autofreien Straßen durch Frankfurt bei Nacht rollen, das wird Kult. Letztes Jahr schaffte es die ADFC bike-night gleich unter die "50 Dinge, die ein Hesse getan haben muss". Und die Hessin auch, die beim HR-Fernsehen mitgestimmt hat, dass dieser Event ein unvergessliches Erlebnis ist... frankfurt-guide24.de bike-night 2013 http://www.frankfurt-guide24.de/Frankfurt-bike-night-31-Aug-2013-wird-kult 00238 28.08.2013 Bike Night: Radlernacht in Frankfurt - 31. August, 20.30 Uhr, Römerberg Fahrrad-Fans können am 31. August wieder auf autofreien Straßen durch die Frankfurter Nacht radeln. Wohin die nächtliche Tour führt, wird vorher nicht verraten. Nur so viel: Es gibt eine flotte Abfahrt auf einer gesperrten Autobahn, überirdische Blicke von den Brücken auf die Lichter der Stadt und eine Tour durch das Nachtleben von Frankfurt... rhein-main.net bike-night 2013 http://www.rhein-main.net/sixcms/detail.php/rmn01.c.10604694.de 00237 01.09.2013 Fotostrecke: 3000 Radfahrer machten aus Frankfurt eine Fahrrad-Stadt Fotos: Michael Schick Fotostrecke von Michael Schick... Frankfurter Rundschau Fotostrecke bike-night 2013 http://www.fr-online.de/fotostrecken-frankfurt,1474580,24177804.html 00236 30.08.2013 ADFC-Bike-Night 2013 - "Event und Demonstration" Florian Leclerc Am Samstag ist wieder Bike Night in Frankfurt - Radler fahren nachts durch die Stadt. Bertram Giebeler vom ADFC über die Tour und die Radfahrsituation in Frankfurt... Frankfurter Rundschau Bertram Giebeler bike-night 2013 http://www.fr-online.de/frankfurt/adfc-bike-night-2013--event-und-demonstration-,1472798,24164254.html#/votingDistricts-vote1-s99-wk029 00235 01.09.2013 Bike-Night - Tausende radeln durch die Nacht Christina Lenz Zur 3. Frankfurter Bike-Night radeln wieder über 3000 Frankfurter quer durch die Stadt. Sie demonstrieren für ein Pkw-Tempolimit in der City und fordern mehr Geld für die Fahrradinfrastruktur. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club sieht politischen Handlungsbedarf... Frankfurter Rundschau bike-night 2013 http://www.fr-online.de/frankfurt/bike-night-tausende-radeln-durch-die-nacht,1472798,24175736.html#/votingDistricts-vote1-s99-wk029 00234 17.03.2013 Radreisemarkt 2013: Eröffnungsveranstaltung mit Lichtbildshow - "5.000 km per Fahrrad von Vancouver nach Alaska" Eckehard Wolf Traditionell eröffnet der RadreiseMarkt mit einer interessanten Lichtbildshow. Genießen Sie den Bericht einer ausgefallenen Reise und lassen Sie sich vom Profi inspieren...Wir wünschen viel Spaß dabei... Eröffnungsveranstaltung Vancouver - Alaska Reinhard Pantke RadReiseMesse 2013 /Projekte_Aktivitaeten/Radreisemesse/2013/Vortrag_w120.jpg /Archiv/Nachrichten/00234.html 00233 16.09.2013 Europäische Woche der Mobilität - Samstag, 21. September 2013, Frankfurt Hauptwache Helmut Lingat Am Samstag, dem 21. September findet auf der Hauptwache die zentrale Informationsveranstaltung der Europäische Woche der Mobilität statt. Am Infostand des ADFC gibt es Informationen rund ums Rad. Der ADFC setzt sich bundesweit auf allen Ebenen für die Förderung des Fahrradverkehrs ein. Ziel des ADFC ist es, Rad fahren in der Stadt attraktiver und sicherer zu gestalten und mehr Menschen zu motivieren, auf das Rad zu steigen... Europäische Woche der Mobilität 2013 Mobilitätswoche Politik/Verkehr /navigation/nav_pictures/logos/EWM_webbanner2013_130x80.jpg /Archiv/Nachrichten/00233.html 00232 10.07.2012 Das neue Tor zum Osten Bertram Giebeler Das Dominikanerkloster ist der neue Startpunkt der Radverbindungen in die östlichen Stadtteile. Seit Anfang Juli ist sie fertig gebaut, baustellenfrei und schon in weiten Teilen gut befahrbar: die Ausfahrt aus der City in Richtung Ostbahnhof und Ostparkstraße... östlichen Stadtteile Ost-Route Radverkehrsnetz Lückenschluss Politik/Verkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_4/04_osten1_w207.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_4/2012_4_04_dasneuetor.html 00231 10.05.2012 Mehr Radverkehr macht's möglich: Bald ohne Lebensgefahr über die Alte Brücke! Bertram Giebeler Eine der ärgerlichsten Engstellen und Gefahrenpunkte für den Radverkehr in Frankfurt wird in absehbarer Zeit endlich beseitigt werden. Es geht im Kern darum, ob auf die jeweilige Linksabbiegespur am Ende der Brücke in beiden Richtungen verzichtet werden kann... Alte Brücke Zweirichtungs-Radweg Verkehrssimulation Radverkehrsanteile Politik/Verkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_3/04_altebruecke1_w207.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_3/2012_3_04_altebruecke.html 00230 10.05.2012 Gute Lösung am Opernplatz Bertram Giebeler Ein neu eingerichteter Zweirichtungs-Radweg kreuzt die Taunusanlage an der Südwestseite des Opernplatzes. Der Weg führt ein kurzes Stück entlang der Bockenheimer Landstraße in Gegenrichtung bis zur Einmündung Kettenhofweg und ist damit eine sinnvolle Ergänzung des Wegeangebots City - Westend - Bockenheim... Opernplatz Zweirichtungs-Radweg Bockenheimer Landstraße Taunusanlage Politik/Verkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_3/05_opernplatz_w207.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_3/2012_3_05_opernplatz.html 00229 10.05.2012 Endlosbaustelle Hansaallee endlich fertig - Radweg jetzt befahrbar Bertram Giebeler Eine der ärgerlichsten Situationen für Radler an Baustellen in Frankfurt ist endlich vorbei: an der Hansaallee zwischen Bremer Straße und Miquelallee ist der Radweg jetzt in beiden Richtungen fertig und gut ausgebaut... Baustelle Hansaallee Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/Hansaalle_fertig_gb_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00229.html 00228 10.05.2012 Frankenallee-Durchstich - Gute Lösung. Jetzt auch woanders Durchlässigkeit schaffen! Bertram Giebeler Alteingesessene Kameruner werden sich über die Presseberichte verwundert die Augen gerieben haben: jetzt wird doch tatsächlich der Durchstich unter der Bahnlinie am westlichen Ende der Frankenallee für Fußgänger und Radfahrer realisiert... Frankenallee Frankenallee-Durchstich Radroute City-Höchst Politik/Verkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_3/2012_3_05_frankenallee.html 00227 10.05.2012 Radler ratlos vor der Baustelle: Watt nu? Bertram Giebeler So geht's nicht weiter! - Frankfurt ist eine wirtschaftlich dynamische Stadt, Baustellen gehören dazu, daran muss man sich als Bürger und Verkehrsteilnehmer gewöhnen. Nicht länger akzeptabel aber ist, dass Radfahrer und auch Fußgänger ständig bei Baustellen, egal ob im Hoch- oder Tiefbau, eine Vollbremsung machen müssen... Baustellen Politik/Verkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_3/06_ratlos2_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00227.html 00226 10.01.2011 Radverkehrskonzeption Innenstadt Frankfurt Fritz Biel Das ADFC-Magazin "Radwelt" berichtet in Heft 6/2010 unter anderem über die Entwicklung des Radverkehrs in Frankfurt. Wer weitere Informationen dazu sucht, landet mit einiger Sicherheit auf dieser Internetseite. Die ist gerade im Umbruch und bietet leider noch keine kompakten Informationen zur Frankfurter Radverkehrskonzeption. Einige Aspekte deckt die Themenseite Innenstadtkonzept ab, ein schneller Überblick über die Titelstorys findet sich hier... Radverkehrskonzeption Frankfurt Innenstadtkonzept Frankfurt Radstation / Fahrradstation Politik/Verkehr /Politik_Verkehr/Aktuelles/Logo_Innenstadt_blank.jpg /Archiv/Nachrichten/00226.html 00225 10.03.2013 Aufhebung der Benutzungspflicht - Wer darf in Zukunft wo fahren und gehen? Bertram Giebeler Die in den nächsten Monaten zu erwartende Entschilderung von sehr vielen Radwegen, die nicht benutzungspflichtig sind, wird viele Radfahrer vor die Frage stellen: wo darf und soll ich fahren, muss ich auf die Straße auch wenn ich nicht will? Sie wird Autofahrer vor die Frage stellen: wo muss ich mit Radfahrern rechnen... Benutzungspflicht Politik/Verkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2013_2/06_wer_darf_klein.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2013_2/2013_2_06_wer_darf.html 00224 01.09.2013 Vorläufiges Ende einer völlig nutzlosen Sperrung: Radroute an der Hamannstraße wieder frei Bertram Giebeler Die Sperrung der Radroute "Ostparallele Eschersheimer" am Holzhausenpark wegen einer Baustelle, auf der nichts gebaut wurde, ist nach einem halben Jahr erst mal wieder aufgehoben worden. Grund: die Baustelle muss komplett neu angegangen werden, u.a. muss auch die Containerstellung, wegen der die Route gesperrt war, neu ausgeschrieben werden. Also alles wieder von vorn... Holzhausenpark Ortsbeirat 3 Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/FFA_5-13_Hamannstr_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00224.html 00223 10.05.2013 Stadt und Ortsbeirat bestehen auf unakzeptabler Umleitung - Sperrung der Radroute am Holzhausenpark Bertram Giebeler Irgendwie ist es wohl schwer zu begreifen, dass jemand, der nur mit Muskelkraft getrieben seine Alltagswege bewältigt, sich keine unsinnigen Umleitungen aufnötigen lassen möchte. Jedenfalls stehen die Umleitungsschilder an der Radroute nördlich und südlich des Holzhausenparks immer noch da. Dabei wird nun wirklich niemand diese Umleitung fahren... Holzhausenpark Ortsbeirat 3 Grünflächenamt Politik/Verkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2013_3/05_hamman_W207.jpg /Archiv/Nachrichten/00223.html 00222 20.06.2013 ADFC bike-night, die Dritte -Die nächtliche Radtour durch Frankfurt wird Kult ! - Samstag, 31. August 2013 Wehrhart Otto Auf autofreien Straßen durch Frankfurt bei Nacht rollen, das wird Kult. Letztes Jahr schaffte es die ADFC bike-night gleich unter die "50 Dinge, die ein Hesse getan haben muss". Und die Hessin auch, die beim HR-Fernsehen mitgestimmt hat, dass dieser Event ein unvergessliches Erlebnis ist. Wieder wird vorher nicht verraten, wohin die nächtliche Tour führt. Nur so viel: Es gibt eine flotte Abfahrt auf einer gesperrten Autobahn... bike-night 2013 /navigation/nav_pictures/ADFC%20Logos/bike-night-logo_positiv_w125.jpg /Archiv/Nachrichten/00222.html 00221 20.08.2013 Kamera an: Videoclip-Wettbewerb zur ADFC bike-night! Eckehard Wolf Wenn am Abend des 31. August 2013 ein riesiger Fahrradkorso durch Frankfurt zieht und "Mehr Platz für Radler - nicht nur heut Nacht" fordern wird, wollen wir das in bewegten Bildern festhalten (lassen) - und zwar von den Mitfahrenden selbst! Wer die Frankfurter ADFC bike-night besonders schön mit seinem Camcorder oder in einem Handyvideo verewigt, kann etwas Tolles gewinnen: Erster Preis ist eine Übernachtung mit Frühstück für zwei Personen, zweiter Preis ist ein Ortlieb-Rucksack. Einsendeschluss ist Montag, der 9. September 2013... bike-night 2013 Videoclip Gewinn /navigation/nav_pictures/ADFC%20Logos/bike-night-logo_positiv_w125.jpg /Archiv/Nachrichten/00221.html 00220 05.08.2013 Stadtradeln 2013 in Frankfurt - ADFC beteiligt sich auch dieses Jahr wieder mit eigenem Team Eckehard Wolf Vom 19.8. - 08.09. beteiligt sich Frankfurt wieder an der Aktion Stadtradeln. Wie jedes Jahr treten verschiedene Teams gegeneinander an. Ziel ist es, durch den Gebrauch des Fahrrads möglichst viel CO2 einzusparen. Der ADFC Frankfurt geht auch diesmal wieder mit einem eigenen Team an den Start. Wir wollen zeigen, dass das ständige Ringen unserer Aktiven mit Stadtplanern und Politikern vor allem dann erfolgreich ist... Stadtradeln 2013 Teamcoach: Hye-Seong Yun /navigation/nav_pictures/logos/materialien_logo_quadrat_w110.jpg /Archiv/Nachrichten/00220.html 00219 19.07.2013 Der Radler hat künftig die Wahl - Startschuss in Bockenheim für die Aufhebung der Radwege-Benutzungspflicht Bertram Giebeler Am Donnerstag, 18. Juli 2013, gab Frankfurts Verkehrsdezernent Stefan Majer vor der versammelten Lokalpresse das Startsignal: ab jetzt wird die Aufhebung der Radwege-Benutzungspflicht systematisch angegangen. In den meisten Fällen werden Frankfurts Radler künftig die Wahl haben, ob sie auf der Straße (was eigentlich der Normalfall ist) oder auf dem durchaus noch vorhandenen "Angebotsradweg" fahren wollen... Radwege Benutungspflicht Entwidmung Verkehrdezernent Stefan Majer Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/RaWeBePfli_2_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00219.html 00218 18.08.2012 ADFC bike-night 2012 - 3.000 Radfahrer erobern fröhlich die Frankfurter Straßen Wehrhart Otto Tropische Temperaturen bringen die nächtliche Fahrrad-Demo in Feierlaune. Zu einem sommernächtlichen Fahrradkorso durch die Frankfurter Straßen hatte der ADFC am Samstagabend Radfahrerinnen und Radfahrer im gesamten Rhein-Main-Gebiet aufgerufen. Insgesamt 3.000 Teilnehmer ließen die unter dem Motto "Mehr Platz für Radler - nicht nur heut Nacht"... bike-night 2012 /navigation/nav_pictures/ADFC%20Logos/bike-night-logo_positiv_w207.jpg /Archiv/Pressemitteilungen/00218.html 00217 14.06.2013 Velocity 2013: Weltweites Treffen der Radverkehrsexperten in Wien Bertram Giebeler Die Velocity-Konferenzen sind immer eine große Chance, neue Ideen aus der Welt des Radverkehrs mit nach Hause zu nehmen. Seien es technische und planerische Innovationen, seien es urbanistisch-politische Entwicklungen, die aufhorchen lassen... Velocity 2013 Wien Politik/Verkehr /bilder/Velocity_Wien2013/FFA%204-13%20Velocity%202_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00217.html 00216 25.06.2013 -- Kurzfristig noch Plätze frei - 16-Seen-Radtour im Salzkammergut - Sa. 07.09.2013 - So. 15.09.2013 Rainer Griga Die Besonderheit dieser Tour liegt in der Verbindung einer Radtour in ungewöhnlich schöner Landschaft mit zusätzlichen kulturellen Eindrücken. Die Tour führt durch das Salzkammergut, das Ausseerland und berührt Sehenswürdigkeiten wie den Wolfgangsee, die Sicht auf den Dachstein und ein Besuch des Weltkulturerbe Hallstatt mit seinem Salzbergwerk... Mehrtagestour 16-Seen-Radtour Salzkammergut /bilder/ADFC_Tour-JH_w210.jpg /Archiv/Nachrichten/00216.html 00215 12.06.2013 "Stadtlabor unterwegs" des Historischen Museums: Radtour mit Elke Peters durch Ginnheim Eckehard Wolf Die Ausstellung "G-town, Wohnzimmer Ginnheim" ist noch bis zum 04.07.2013 im TSV Ginnheim zu sehen. Im Veranstaltungsprogramm zu dieser Ausstellung bietet Elke Peters am Mittwoch, 19.06.2013, eine Fahrradtour mit Stationen bei den unterschiedlichen Siedlungsformen des Stadtteils Ginnheim an... STADTLABOR UNTERWEGS Sternmarsch 1. Mai 2013 G-town, Wohnzimmer Ginnheim Elke Peters /navigation/nav_pictures/logos/stadtlabor-unterwegs_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00215.html 00214 07.06.2013 ADFC-Aktive in Bornheim checken ihren Stadtteil Bertram Giebeler In der Stadtverwaltung, genauer gesagt im Amt 66a (Mobilitätsplanung), keimte die Idee: man müsste mal einen Stadtteil wirklich im Detail darauf abklopfen, was Radler und Fußgänge stört und behindert - im Großen wie im Kleinen. Bornheim wäre gut geeignet, dicht bewohnt und viele Radler. Als wir - der ADFC Frankfurt - davon in Kenntnis gesetzt wurden, ließen wir uns nicht lange bitten... Bornheim-Projekt Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/Bornheim_Plan_2013_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00214.html 00213 15.04.2013 Einladung: Großes ADFC Radler-Fest 2013 - Buntes Familienfest rund ums Fahrrad Wehrhart Otto Es ist schon wieder alles angerichtet für das Highlight der Radler-Saison. Technik vom Feinsten zum Schauen und Probefahren zeigen ein Dutzend Fahrradhändler auf dem Großen ADFC Radler-Fest am 26. Mai. Für Kinder gibt es viel Spaß und Spiele. Und für Erwachsene ganz viel Service und Infos rund ums Radfahren. Dazu Attraktionen auf dem Hochrad, Speis und Trank im Tower-Café am grünen Ufer der Nidda... Einladung Radlerfest 2013 /bilder/Radlerfest_2011/RF_2011_71_UH_w148.jpg /Archiv/Nachrichten/00213.html 00212 26.05.2013 Sommerfest im November-Wetter Wehrhart Otto Der Wonnemonat Mai hat es nicht gut gemeint mit dem Sommerfest des ADFC auf dem Alten Flugplatz am Nidda-Ufer. Mit 20 Litern pro Quadratmeter regnete es zwar etwas weniger als 2012, dafür war es kalt und windig wie im November... Bericht Radlerfest 2013 /bilder/Radlerfest_2013/RF_2013_UH_02_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00212.html 00211 03.06.2013 "Tag der Architektur" - Moderne Architektur per Rad besichtigen! Bertram Giebeler ADFC Frankfurt und Hessische Architektenkammer kooperieren zum "Tag der Architektur" am 29./30. Juni. Wie jedes Jahr findet auch 2013 am letzten Juniwochenende der „Tag der Architektur“ in ganz Deutschland statt - eigentlich sind es zwei Tage, nämlich Samstag und Sonntag. Organisiert von den jeweiligen Landes-Architektenkammern werden architektonisch interessante Neubauten... Tag der Architektur /navigation/nav_pictures/logos/logo_tda_w180.png /Archiv/Nachrichten/00211.html 00210 02.06.2013 Orientierung im Gelände mit GPS - Ganztägiges Intensivseminar für Fortgeschrittene am Sonntag, 15.06.2013 Wolfgang Preising Am Sonntag, den 15.06.2013 bietet die Kartographie & GPS-AG des ADFC Frankfurt gemeinsam mit Thomas Froitzheim von der Firma "Naviso" ein Seminar für alle an, die schon Grundkenntnisse in der Outdoornavigation besitzen und ihre Orientierungsfähigkeiten bei Radtouren und Wanderungen weiter verbessern wollen... GPS Intensivseminar Naviso /navigation/nav_pictures/logos/naviso_logo.jpg /Archiv/Nachrichten/00210.html 00209 10.05.2013 Auf zum jugend-fahrrad-festival nach Fulda! Sigrid Hubert Der ADFC lädt ein zu einem Fahrradabenteuer vom Feinsten: das jugend-fahrrad-festival startet wieder durch! Das Treffen für radbegeisterte Kinder und Jugendliche findet 2013 zum zweiten Mal statt. Etwa 160 junge Menschen treffen sich vom 2. bis 4. August 2013 in Fulda zum gemeinsamen Austausch mit viel Spiel, Sport und Spaß... jugend-fahrrad-festival 2013 /Projekte_Aktivitaeten/jugend_fahrrad_festival/jff_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00209.html 00208 01.05.2013 Fahrradkorso am 1. Mai in Frankfurt - Beitrag des ADFC Frankfurt zur Verhinderung des geplanten Nazi-Aufmarsches Bertram Giebeler Der diesjährige 1. Mai war ein voller Erfolg für die demokratische Stadtgesellschaft Frankfurts: die NPD sagte am Mittag den geplanten Aufmarsch ab, weil ihre Schlägertruppe in Hanau festsaß und gar keine Chance hatte, nach Frankfurt zu kommen. Die Nazis hätten ohnehin nur im menschenleeren Gewerbegebiet hinter dem Ostbahnhof ihre Hassparolen loswerden können, denn der gesamte zentrale Stadtbereich war durch andere Demonstrationen blockiert... Fahrradkorso 1. Mai 2013 Politik/Verkehr /bilder/Korso_1-Mai-2013/Fahrradkorso_1-Mai_14_w230.jpg /Archiv/Nachrichten/00208.html 00207 19.04.2013 NPD-Aufmarsch am 1. Mai verhindern - ADFC dabei! - ADFC Frankfurt beteiligt sich an Aktion des DGB und des Römerberg-Bündnisses Bertram Giebeler der ADFC ist parteipolitisch neutral, aber es gibt auch Grenzen der Neutralität. Wenn die NPD versucht, unsere Stadt zum Schauplatz eines überregionalen Neonazi-Aufmarsches zu machen, ist die demokratische Stadtgesellschaft gefordert, zu der wir uns auch zählen... Politik/Verkehr Sternmarsch 1. Mai 2013 Plattform für ein weltoffenes Frankfurt /Archiv/Pressemitteilungen/00207.html 00206 18.04.2013 Fahrradfreundlich: Frankfurt in der deutschen Top 10 Jürgen Ahäuser Bei den Frankfurterinnen und Frankfurtern steigt die Lust, in den Sattel zu steigen. Aber eignet sich Frankfurt zum unbeschwerten Radfahren überhaupt? Ein Paradies für Radfahrer sei die Stadt zwar noch nicht, doch verändere sich viel zum Positiven, findet der Allgemeine Deutsche Fahrradclub... Frankfurter Rundschau Politik/Verkehr http://www.fr-online.de/frankfurt/fahrrad-saison-in-frankfurt-ueberwiegend-heiteres-fahrradklima,1472798,22396474.html 00205 18.04.2013 Fahrrad-Diebstahl - Was tun gegen Diebe? Eva Bender Die Fahrrad-Saison geht auch in Frankfurt wieder los. Doch wie schützt man sich am besten vor dreisten Fahrraddieben? Neben einem guten Schluss raten die Polizei und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club zusätzlich zu einer Codierung des Rads... Frankfurter Rundschau Codierung http://www.fr-online.de/frankfurt/fahrrad-diebstahl-was-tun-gegen-diebe-,1472798,22395100.html 00204 03.06.2012 Großes ADFC Radler-Fest am 3. Juni 2012 ins Wasser gefallen - Regenschlacht statt Sommerfest Wehrhart Otto Kurzer Bericht vom Highlight der Radler-Saison, das (fast) nicht stattfand. - Morgens um 8 Uhr hat es nur geregnet, gleichmäßig und ausdauernd. Das konnte natürlich die 40 Aktiven des ADFC nicht davon abschrecken, die Stände für das Große Radler-Fest auf dem Alten Flugplatz am Niddaufer aufzubauen, die Hüpfburg aufzublasen, den Kinderparcours abzustecken, den Strom für die Aussteller zu legen. Ab 9 Uhr pflanzten die 20 Aussteller ihre Stände in die Pfützen auf dem Flugplatz... Radlerfest 2012 /bilder/Radlerfest_2012/radlerfest_2012_07_w230.jpg /Archiv/Nachrichten/00204.html 00203 11.04.2013 Der Storch hat was gebracht: Radweg am Nidda-Ufer bleibt den Sommer über offen Wehrhart Otto Die überfällige Sanierung des Radweges an der Nidda wird nun doch nicht zu einer Vollsperrung während der warmen Monate führen. An den Wochenenden, wenn ohnehin nicht gearbeitet wird, bleibt die Unterführung der Autobahn 661 frei, sodass nur eine kleine Umleitung von Eschersheim nach Bonames nötig ist. Dieses Zugeständnis konnte der ADFC nach sehr zähen Verhandlungen mit den beteiligten Ämtern erreichen... Politik/Verkehr Niddauferweg /bilder/Niddaufer/Niddauferweg_7_w150.jpg /Archiv/Pressemitteilungen/00203.html 00202 19.03.2013 Beideitige Komplettsperrung des Niddaufers mitten in der Saison ist unzumutbar! - ADFC für Verschiebung von Teilen der Bauarbeiten in den Herbst Bertram Giebeler Die jetzt schon verwirrende Situation am Niddaufer zwischen Eschersheim und Berkersheim wird sich spätestens beim ersten schönen Frühjahrswochenende zum kompletten Chaos ausweiten - wenn nicht doch noch Vernunft bei den Verantwortlichen einzieht... Politik/Verkehr Niddauferweg /bilder/Niddaufer/Niddasperrung_3_w207.jpg /Archiv/Pressemitteilungen/00202.html 00201 02.03.2013 Frühling kündigt sich an - City voller Fahrräder Bertram Giebeler Samstag der 2. März - der erste Tag im Jahr 2013, den man als Vorboten des Frühlings bezeichnen kann. Es ist frisch aber sonnig, die City ist voll von Menschen - vor allem auch von Menschen, die mit dem Rad in die City gekommen sind, zum Einkaufen, zum Bummeln und auf einen Happen und ein Getränk auf der Fressgass... Politik/Verkehr Fahrradbügel /bilder/Politik_u_Verkehr/Fahrradparken_2_2013.jpg /Archiv/Nachrichten/00201.html 00200 01.03.2013 Mehrtagestouren 2013 des ADFC Frankfurt Michael Bunkenburg Hier finden Sie alle Mehrtagestouren des ADFC Frankfurt in 2013 und die entsprechenden Anmeldeinformationen dazu... AG Touren Mehrtagestouren 2013 Tourenprogramm /bilder/Touren/F_Schweiz_2012_sub1_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00200.html 00199 13.02.2013 GPS-Workshop am Donnerstag, 11.04.2013 Wolfgang Preising GPS-Workshop speziell für Radfahrerinnen und Radfahrer die zwar ein GPS-Gerät besitzen, aber mit der Benutzung noch Probleme haben. Erfahrene Mitglieder der AG "Kartographie & GPS" werden dann so gut wie möglich behilflich sein und praxiorientierte Tipps für den Umgang... AG Kartographie & GPS /navigation/nav_pictures/muster_teaserpic_gps_geraet_lenker.jpg /Archiv/Nachrichten/00199.html 00198 01.02.2013 Fahrradfreundlich: Frankfurt in der deutschen Top 10 Zugeparkte Radwege? Ewig rote Ampeln? - Von wegen! Hessens Radfahrer geben ihren Städten inzwischen eher gute Noten. Vor allem in Frankfurt hat sich die Situation für Radler laut einer Studie deutlich gebessert... Frankfurter Neue Presse Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.fnp.de/fnp/region/hessen/fahrradfreundlich-frankfurt-in-der-deutschen-top-10_rmn01.c.10449550.de.html 00197 06.02.2013 Fahrrad-freundliche Städte? Der größte Deutsche Radfahrerverband, ADFC, stellt den hessischen Städten ein durchwachsenes Zeugnis aus... RTL Hessen Video Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.rtl-hessen.de/videos.php?video=21000 00196 01.02.2013 Frankfurt unter den fahrradfreundlichsten Städten Deutschlands Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Die Stadt Frankfurt zählt zu den zehn fahrradfreundlichsten Städten in Deutschland. Das geht aus einer Befragung von bundesweit rund 80 000 Radlern für den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) hervor. Danach belegt die Mainmetropole zwar bundesweit nur den neunten Platz - hat sich aber gegenüber dem letzten Fahrradklimatest 2005 deutlich aus dem Mittelfeld hervorgearbeitet... DIE WELT Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/regiolinecities/frankfurt_am_main/article113306311/Frankfurt-unter-den-fahrradfreundlichsten-Staedten-Deutschlands.html 00195 07.02.2013 ADFC-Klimatest - Lichtblicke und dunkle Wolken - Der ADFC-Hessen legt eine Analyse des Fahrrad-Klimatests vor Alexander Kraft Linsengericht hat es fast geschafft. Nur eine Stadt in Deutschland wird von der radelnden Bevölkerung mit noch miserableren Noten bedacht als die Kommune bei Gelnhausen. In 332 Städten hatten die Velofreunde für den ADFC-Fahrrad-Klimatest 2012 ihre Bewertungen abgegeben... Frankfurter Rundschau Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.fr-online.de/rhein-main/adfc-klimatest-lichtblicke-und-dunkle-wolken,1472796,21673956.html 00194 06.02.2013 Radverkehr: "Noch viel zu tun" Frankfurt. Obwohl sich Frankfurt beim Fahrradklimatest deutlich verbessert hat, gibt es nach Ansicht des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) noch großen Handlungsbedarf. "Zum Ausruhen auf irgendwelchen Lorbeeren besteht kein Anlass", sagte Betram Giebeler... Frankfurter Neue Presse Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.fnp.de/sdp/region/lokales/frankfurt-sued/radverkehr-noch-viel-zu-tun_rmn01.c.10456338.de.html 00193 06.02.2013 ADFC: Frankfurt gilt als sehr fahrradfreundlich - Frankfurt und Mörfelden-Walldorf schneiden bei hessischen Radfahrern besonders gut ab. Auch Kassel und Darmstadt werden positiv bewertet, Wiesbaden dagegen nicht Frankfurt. Das geht aus einer Befragung für den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) hervor, deren regionale Auswertung am Mittwoch in Frankfurt vorgestellt wurde. Danach belegt Frankfurt bundesweit den neunten Platz und hat sich gegenüber dem letzten Fahrradklima-Test von 2005 deutlich verbessert... Frankfurter Neue Presse Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt/adfc-frankfurt-gilt-als-sehr-fahrradfreundlich_rmn01.c.10457265.de.html 00192 06.02.2013 Fahrradfreundlichste Stadt Hessen steht fest 2 - Der ADFC hat seinen Fahrradklimatest 2012 für Hessen vorgestellt. Dabei schneidet Mörfelden-Walldorf am besten ab Frankfurt. Die fahrradfreundlichste Stadt Hessens ist Mörfelden-Walldorf, am schlechtesten schneidet Linsengericht ab. Auf Platz zwei rangiert das südhessische Riedstadt gefolgt von Mühlheim am Main. Das ist das Ergebnis des Fahrradklimatests 2012 des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) für Hessen, der am Mittwoch in Frankfurt vorgestellt wurde... Frankfurter Neue Presse Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.fnp.de/fnp/region/hessen/fahrradfreundlichste-stadt-hessen-steht-fest_rmn01.c.10457484.de.html 00191 01.02.2013 ADFC-Fahrradklima-Test 2012: Frankfurt unter den Top Ten! Fast 80.000 Menschen haben sich an der umfangreichen Befragung zur Fahrradfreundlichkeit ihrer Heimatstädte beteiligt, die zum fünften Mal und zuletzt 2005 stattfand. Die Frankfurter stellen darin ihrer Stadt ein gutes Zeugnis aus:... meinestadt.de Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://aktuell.meinestadt.de/frankfurt-am-main/2013/02/01/adfc-fahrradklima-test-2012-frankfurt-unter-den-top-ten/ 00190 01.02.2013 Münster ist fahrradfreundlichste Großstadt Berlin. Unter den deutschen Großstädten fährt es sich in Münster am besten Rad. Das zeigt der Fahrradklima-Test, für den rund 80 000 Radler befragt wurden. Wer in einer weniger radfreundlichen Stadt mit dem Drahtesel unterwegs ist, braucht jedoch starke Nerven... Frankfurter Rundschau Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.fr-online.de/auto/muenster-ist-fahrradfreundlichste-grossstadt,1472790,21614840.html 00189 01.02.2013 Frankfurt unter den fahrradfreundlichsten Städten Deutschlands Die Stadt Frankfurt zählt zu den zehn fahrradfreundlichsten Großstädten in Deutschland. Das geht aus einer Befragung von rund 80 000 Radlern für den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) hervor... Bild.de Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-regional/frankfurt-unter-den-fahrradfreundlichsten-28355326.bild.html 00188 01.02.2013 ADFC-Fahrradklima-Test 2012: Frankfurt unter den Top Ten! - Stadtrat Majer und Stadtverordneter Heuser nehmen Auszeichnung entgegen Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hatte soeben im Berliner Bundesverkehrsministerium die Ergebnisse des Fahrradklima-Tests 2012 bekanntgegeben... Stadt Frankfurt am Main Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=8440&_ffmpar[_id_inhalt]=13997295 00187 02.02.2013 Radverkehr: Frankfurt holt auf - Beim Fahrradklimatest des ADFC verbessert sich die Stadt bundesweit auf Platz neun Gesamtnote 3,65: In der Schule wäre das nur "ausreichend", doch beim Fahrradklimatest des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) reicht es für Rang neun unter 38 Großstädten. Seit 2005 hat Frankfurt fünf Plätze gutgemacht... Frankfurter Neue Presse Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt-sued/radverkehr-frankfurt-holt-auf_rmn01.c.10450269.de.html 00186 01.02.2013 Fahrradfreundliche Stadt - Frankfurt strampelt sich auf Platz 9 Die Stadt Frankfurt zählt zu den zehn fahrradfreundlichsten Städten in Deutschland. Das geht aus einer Befragung von bundesweit rund 80.000 Radlern für den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) hervor... Frankfurter Allgemeine Zeitung Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/fahrradfreundliche-stadt-frankfurt-strampelt-sich-auf-platz-9-12047439.html 00185 01.02.2013 "Fahrradklima-Test" - In Münster fühlen sich Radfahrer am wohlsten Die Studentenstadt Münster hat ihren Titel als fahrradfreundlichste deutsche Großstadt verteidigt. Andere Kommunen holen nach einer ADFC-Umfrage auf. Gestiegen sind aber offenbar die Ansprüche der Radfahrer... Frankfurter Allgemeine Zeitung Fahrrad-Klimatest Politik/Verkehr http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/fahrradklima-test-in-muenster-fuehlen-sich-radfahrer-am-wohlsten-12047252.html 00184 04.02.2013 Prima Klima für Radfahrer in Frankfurt - doch genauer Hinschauen lohnt sich! Bertram Giebeler Donnerwetter - Frankfurt auf dem Weg Richtung Kopenhagen! Beim neuesten ADFC-Fahrradklimatest liegt Frankfurt in der Gesamtwertung der Großstädte über 200.000 EW auf Platz 9 und ist sogar "Aufsteiger Nr 3" in der Dynamik der Entwicklung hin zu einer fahrradfreundlichen Metropole... Fahrradklimatest 2012 Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/einbahnstrasse_w135.JPG /Archiv/Pressemitteilungen/00184.html 00183 10.12.2012 Blendende Fahrradscheinwerfer Rainer Mai Ja, sie können eben doch blenden. Auch ich kann, wie wohl jeder Alltagsradfahrer, ein Lied davon singen. Ich versuche mal, die technischen und menschlichen Ursachen zu erklären - in der Hoffnung, das (garnicht so einfach) einigermaßen allgemeinverständlich und sachlich richtig hinzukriegen... Fahrradscheinwerfer Technik /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_6/16_blendung_w429.jpg /Archiv/Nachrichten/00183.html 00182 01.11.2012 Die Zahlen der bayerischen Polizei belegen -Angebliches Unfallrisiko Elektrofahrrad - Geschicktes Versicherungs-PR Zahlen der bayerischen Polizei belegen, dass es durch Pedelecs keineswegs mehr Unfälle gibt. Handelt es sich also beim Lancieren gegenteiliger Meldungen um eine ziemlich fragwürdige Lobbying-Kampagne der Versicherungswirtschaft? Schließlich wäre eine gesetzliche Versicherungspflicht von Pedelecs für die Versicherer eine wahre Lizenz zum Gelddrucken... Bayerischer Rundfunk Unfallrisiko Elektrofahrrad Politik/Verkehr /Archiv/Nachrichten/ard_pedelec_video_w220.jpg /Archiv/Nachrichten/00182.html 00181 30.01.2013 Rüpel-Radler sollen blechen Besonders nett ist es, wenn Passanten brav Platz machen. So wie hier, als ein Radfahrer sich mit Kapuze getarnt für die schnellere Route über die Einkaufsstraße entschied. In Zukunft sollten Rad-Freunde die Verkehrsregeln allerdings etwas ernster nehmen, denn Fahrradfahrern in Deutschland drohen bei Verstößen gegen Verkehrsregeln demnächst höhere Geldbußen... Frankfurter Neue Presse Bußgelder Bußgelderhöhung Politik/Verkehr http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt/ruepelradler-sollen-blechen_rmn01.c.10446470.de.html 00180 30.01.2013 Bußgeld - Radfahrer müssen schon bald mehr zahlen Radfahrer müssen bei einigen Verkehrsverstößen schon bald mit höheren Strafzahlungen rechnen. Die Höhe des Verwarngelds sei bei einer Überarbeitung des Bußgeldkatalogs in der Regel um fünf Euro angehoben worden, teilte das Bundesverkehrsministerium am Mittwoch in Berlin mit... Frankfurter Allgemeine Zeitung Bußgelder Bußgelderhöhung Politik/Verkehr http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/umwelt/bussgeld-radfahrer-muessen-schon-bald-mehr-zahlen-12044823.html 00179 01.02.2013 Bundesrat beschließt höhere Bußgelder - Wenn Radfahrer sich nicht an Regeln halten Wehrhart Otto Ab 1. April müssen Radfahrer bei verkehrswidrigem Verhalten mit höheren Bußgeldern rechnen. So kostet Fahren ohne Licht bei Dunkelheit dann 20,- EUR statt bisher 15,- EUR. Fahren gegen die Richtung der Einbahnstraße und Benutzung eines Radweges in die falsche Richtung verteuert sich ebenfalls von 15,- EUR auf 20,- EUR. Eine Gefährdung anderer durch regelwidriges Radfahren kostet bis zu 35,- EUR... Bußgelder Bußgelderhöhung Politik/Verkehr /Archiv/Nachrichten/00179.html 00178 23.01.2013 Aufhebung der Benutzungspflicht - Unsere aktuellen Top 10 in Frankfurt Bertram Giebeler Nach einer längeren Phase des Abwartens bzw. der Aktivität mit gebremstem Schaum – die Erwartung einer eventuellen Verwässerung der STVO-Novelle mag bei manchem in der Verwaltung auch eine Rolle gespielt haben – ist es nach Verabschiedung der STVO-Novelle auch für die Stadt Frankfurt offenkundig, dass die weitgehende Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht (bis auf die sicherheitsmäßig wirklich zwingenden Fälle) jetzt energisch und systematisch angegangen werden muss. Es wurde beim Straßenverkehrsamt eine Art "Task Force" hierfür gebildet... Radwege Benutzungspflicht Politik/Verkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2013_1/06_roemerstadt_w207.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2013_1/2013_1_06_aufhebung_benutzungspflicht.html 00177 23.01.2013 Ärger an Baustellen: es geht auch besser! Bertram Giebeler "Normale Härte" in Frankfurt, und zwar seit Jahren: wird irgendwo eine Baustelle aufgemacht, egal ob Hoch- oder Tiefbau, und ist dem Baustellenbetreiber ein Radweg, ein Radsteifen oder ein Schutzstreifen irgendwie auch nur ein wenig hinderlich, wird dieser kurzerhand zugestellt, zugemüllt, verbrettert, abgesperrt oder sonstwie aufgehoben. Anscheinend darf jeder Polier in eigener Machtvollkommenheit solche Hoheitsakte selbst vollziehen... Baustellen Politik/Verkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2013_1/04_baustellen1_w120.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2013_1/2013_1_04_aerger_an_baustellen.html 00176 23.01.2013 Eschenheimer Anlage endlich wieder frei für Radfahrer und Fußgänger! Bertram Giebeler Die Unmutsäußerung vieler Radler und die Mails und Telefonate des ADFC mit der Stadtverwaltung haben gewirkt: das Grünflächenamt dafür gesorgt, dass die monatelange Totalsperrung der Eschenheimer Anlage wegen der Baustelle des evangelischen Seniorenheims in der Bleichstraße endlich ein Ende hat. Seit ein paar Tagen ist die Anlage wieder begeh- und befahrbar. .. Eschenheimer Anlage Baustellen Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/FFA612-Sonstige 002_durchgestrichen_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00176.html 00175 30.11.2012 Kunstinstallation "Glitzermoos" an wichtiger Stelle des Radverkehrs im Frankfurter Norden Bertram Giebeler An der eigentlich eher tristen Betonbrücke der A 661 über den Nidda-Uferweg zwischen Eschersheim und Bonames wurde am 30.11. vom Umweltamt und vom unterstätzenden Regionalpark Rhein-Main die Kunstinstallation "Glitzermoos" feierlich eingeweiht. Das nüchterne Ingenieurbauwerk wird nun verziert durch eine reflektierende Installation aus Acrylglas und Messing... Kunstinstallation "Glitzermoos" Dr. Lorenz Rautenstrauch Regionalpark /bilder/Glitzermoos/Glitzermoos_Detail_web.jpg /Archiv/Nachrichten/00175.html 00174 09.10.2012 "Team ADFC Frankfurt" erhält Urkunde in Gold - StadtRadeln: Siegerurkunden direkt vor Ort beim Stadtteil-Sieger übergeben Eckehard Wolf Dienstag, 09.10.2012, nachmittags mitten in Sachsenhausen: Ein kleinerer Menschenauflauf kommt zusammen, Kameras klicken und blitzen auf, Transparente werden entrollt, Passanten blicken erstaunt. Verkehrsdezernent Stefan Majer hält eine kleine Ansprache: es werden drei Gewinner der diesjährigen Stadtradeln-Kampagne ausgezeichnet... StadtRadeln 2012 Verkehrsdezernent Stefan Majer /bilder/Politik_u_Verkehr/Stadtradeln_Siegerehrung_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00174.html 00173 08.11.2012 Baustelle Seniorenheim Bleichstraße: Vollsperrung der Eschenheimer Anlage für Radler und Fußgänger darf kein Dauerzustand bleiben! Bertram Giebeler Schon im Mai dieses Jahres erwähnten wir es in "ADFC Frankfurt Aktuell" als Beispiel für unsäglichen Umgang mit dem Radverkehr bei Baustellen. Viele Radler sprachen uns darauf an. Damals dachten wir noch, es sei eine temporäre Reparaturmaßnahme, die bald wieder aufgehoben werde würde. Weit gefehlt: die Vollsperrung der Eschenheimer Anlage zwischen Friedberger Landstraße und Scheffeleck für Fußgänger und Radfahrer ist offenbar allen Ernstes als Dauerzustand... Baustelle Seniorenheim Bleichstraße Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/FFA612-Sonstige 002_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00173.html 00172 27.10.2012 Bett+Bike präsentiert sich auf der Viva Touristika in Frankfurt Eckehard Wolf Der ADFC ist mit einem Bett+Bike-Infostand des Landesverbandes Hessen vertreten. Neben Infos zu fahrradfreundlichen Unterkünften erfahren die Besucher auch, wodurch die hessischen Radfernwege noch attraktiver für mehrtägige Touren geworden sind. Das Bett+Bike-Unterkunftsverzeichnis 2013 kann man zwar noch nicht mitnehmen, denn es erscheint erst im Januar... Viva Touristika 2012 Bett+Bike /navigation/nav_pictures/logos/logo_vt_frankfurt.gif /Archiv/Pressemitteilungen/00172.html 00171 27.10.2012 Kostenlose Fahrrad-Codierung - am Dienstag, 30. Oktober 2012, 10:00 - 16:00 Uhr Alfred Linder Am Dienstag, den 30.10.2012 bietet der ADFC Frankfurt einen kostenlosen Codiertermin anlässlich der Eröffnung der Bike Boutique, Frankfurt, Galluswarte 7. Jeder ist herzlich willkommen. Die Codierkosten für alle Fahrräder übernimmt die Bike Boutique... Codierung Bike Boutique /Projekte_Aktivitaeten/Fahrradcodierung/Gravur_Alu_mit_Auslegefarbe_w150.jpg /Archiv/Pressemitteilungen/00171.html 00170 29.09.2012 Rüpel sterben nicht aus Jürgen Ahäuser Ist der vielzitierte Krieg auf Frankfurts Straßen wieder ausgebrochen? Am Morgen des 30.August wird auf der Hanauer Landstraße ein 16-jähriger Radfahrer von einer Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt. Drei Stunden später übersieht ein Lastwagen-Fahrer beim Abbiegen auf der Hansaallee eine 47 Jahre alte Frau. Auch diese Radfahrerin schwebt nach dem Unfall in Lebensgefahr... Frankfurter Rundschau Politik/Verkehr http://www.fr-online.de/frankfurt/radfahren-frankfurt-ruepel-sterben-nicht-aus,1472798,19908136.html 00169 29.09.2012 ADFC Hessen will in Ortschaften grundsätzlich Tempo 30 Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Hessen setzt sich für die Einführung von Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit in geschlossenen Ortschaften ein. Einen entsprechenden Leitantrag beschloss die Landesversammlung des ADFC Hessen am Samstag in Fulda. Nach den Vorstellungen des Verbandes sollen innerorts höhere Geschwindigkeiten nur noch auf wenigen Hauptstraßen in begründeten Ausnahmefällen erlaubt sein... Landesversammlung 2012 Tempo 30 Politik/Verkehr /navigation/nav_pictures/logos/Tempo_30.jpg /Archiv/Pressemitteilungen/00169.html 00168 05.08.2012 Auf den Spuren von Karl May: Mit Rih und Hatatitla durchs wilde Bahnistan Erich Kleppel Eigentlich wollte ich ein paar Takte zur diesjährigen TourdeNatur (www.tourdenatur.net) sagen, die für mich, wie schon häufiger, als das Highlight des Radler-Jahres dasteht. Für uneingeweihte Leser ist es jedoch aufschlussreicher, wie sich der Rücktransport vollzog, nachdem die Tour nach 14 Tagen am 4. August 2012 ihr Ziel in Greifswald erreicht hatte... Tour de natur 2012 http://adfc-frankfurt.de/bilder/Touren/TdN_der%20TdN-Haenger_w230.jpg /Archiv/Tourenberichte/00168.html 00167 25.09.2012 Radfahrer bewerten ihre Städte - ADFC startet neuen Fahrradklima-Test Eckehard Wolf Vieles ist schon besser geworden, doch längst noch nicht überall bedeutet Radfahren ein reines Vergnügen. Wo muss vor Ort angepackt werden, um die Situation für die Radfahrenden zu verbessern? Am besten wissen das natürlich alle, die selbst mit dem Rad Frankfurt unterwegs sind... ... Fahrradklima-Test 2012 Politik/Verkehr /navigation/nav_pictures/logos/Fahrrad-Klimatest_w150.jpg /Archiv/Pressemitteilungen/00167.html 00166 17.09.2012 Ergebnisse zum Stadtradeln 2012 in Frankfurt - Das Team des ADFC Frankfurt wieder mit großem Abstand vorne Eckehard Wolf ADFC Frankfurt auch in diesem Jahr wieder mit Abstand die größte Strecke zurückgelegt. Der ADFC bedankt sich bei allen Teilnehmern für dieses tolle Ergebnis. Insgesamt wurden in Frankfurt von allen Teams mehr als 60.000 km zurückgelegt und damit 8.755 kg CO2 eingespart... Stadtradeln 2012 Teamcoach: Hye-Seong Yun /navigation/nav_pictures/logos/materialien_logo_quadrat_w110.jpg /Archiv/Nachrichten/00166.html 00165 27.06.2012 Stefan Majer, Verkehrsdezernent der Stadt Frankfurt am Main, nimmt Stellung zu Artikel in FRANKFURT aktuell Verkehrdezernent Stefan Majer Bertram Giebeler Politik/Verkehr /Archiv/Nachrichten/00165.html 00164 01.09.2012 Himmel, Wasser, Berge, Schafe - Unterwegs in Schottland Peter Sauer Eine Freundin zeigt auf ihrem Laptop Bilder einer Schottland-Wanderung. Weiter Himmel, grüne Hügel, reichlich Wasser, mächtige Steine - und Anorak-Temperaturen. Kurz darauf erscheint in der Radwelt ein Beitrag über eine Schottlandtour. Daraufhin leiht uns die Nachbarin ihren Reiseführer. Im Laufe der nächsten Monate treffen sich über 15 handliche Schottlandreiseführer aus dem Freundes- und Bekanntenkreis bei uns. Alle, offensichtlich wirklich alle, waren schon da. Aber keiner von ihnen mit dem Fahrrad... Schottland /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_5/22_schottland1_w207.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_5/2012_5_19_schottland.html 00163 17.06.2012 Kaffeeklatschfahrt Angelika Dietrich Zur Kaffeeklatschfahrt mit Christian Kümmerlen fand sich an der Wörthspitze in Höchst eine sehr große Gruppe ein, die Christian in behutsamem Tempo nach Niederursel ins Café Mutz leitete. er älteste Teilnehmer nahm mit seinen über 80 Jahren auf einem Pedelec an der Radtour teil, was eine maximale Geschwindigkeit von 25 km/h erreicht. Um es zu fahren braucht man kein Versicherungskennzeichen... Niederursel /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_5/17_kaffeeklatsch_w429.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_5/2012_5_17_kaffeeklatsch.html 00162 01.08.2012 Pleiten, Pech, und Pannen - Zu den landgräflichen Gärten in Bad Homburg. Ein Co-Tourenleiter erinnert sich. Günter Tatara Für eine Teilnehmerin war es vermutlich die kürzeste Tour ihres Lebens, sie endete bereits an der Hauptwache. Zwischendurch verlor die Spitze öfter mal den Schwanz. Besonders in Kreuzungs- und Gabelungsbereichen hatten wir größere und kleinere Probleme, den Anschluss zu halten. Schon im Grüneburgpark passierte die erste Panne. Die Kette... Bad Homburg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_5/2012_5_16_pleitenpech.html 00161 10.06.2012 Wo Quiche und Madeleines zu Hause sind! Claudia Varvani Farahani Am 7. Juni brachen 16 ADFCler einschließlich unserer Tourenleiter Anne und Bertram zu einer viertägigen Radtour nach Lothringen auf. Und da war noch Jean, unsere gute Seele, die sich stets um unser leibliches Wohl sorgte. Donnerstagmorgens um 7:00 Uhr fanden wir uns am Frankfurter Bahnhof ein. Die Räder wurden in Jeans Van verstaut... Lothringen Tourenleiter: Anne Wehr und Bertram Giebeler /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_5/16_quiche_unterwegs_w165.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_5/2012_5_16_quiche.html 00160 10.09.2012 Orientierung im Gelände mit GPS - Ganztägiges Intensivseminar für Fortgeschrittene am Sonntag, 14.10.2012 Eckehard Wolf Am Sonntag, den 14.10.12 bietet die Kartographie & GPS-AG des ADFC Frankfurt gemeinsam mit Thomas Froitzheim von der Firma "Naviso" ein Seminar für alle an, die schon Grundkenntnisse in der Outdoornavigation besitzen und ihre Orientierungsfähigkeiten bei Radtouren und Wanderungen weiter verbessern wollen... GPS Intensivseminar Naviso /navigation/nav_pictures/logos/naviso_logo.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_5/2012_5_09_gps.html 00159 01.09.2012 Schon wieder ein Rechtsabbieger-Unfall: Hansaallee/Miquelallee am 30. August: Radlerin von LKW erfasst und schwer verletzt Bertram Giebeler Ausgerechnet an der Radroute Nordweststadt-City an einem nagelneu gebauten Teilstück gab es einen schweren Rechtsabbiegerunfall mit LKW-Beteiligung. An der Kreuzung Hansaallee-Miquelallee erfasste ein von Norden kommender LKW beim Rechtsabbiegen eine Radlerin... Radroute Nordweststadt-City Hansaallee/Miquelallee Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/FFA512-HansaMiquel_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00159.html 00158 01.09.2012 Radweg jetzt !!! - Mitmachen: Fahrrad-Korso und Kundgebung für den Bau des Radweges Neuhof - Neu-Isenburg, Sonntag, 23. Sept. 15:30 Eckehard Wolf Muss erst ein schlimmer Unfall geschehen, bevor hier gehandelt wird? An der L 3317 zwischen Neuhof und Neu-Isenburg fehlt ein sicherer Radweg: Die Fahrbahn ist so eng, dass ein gefahrloses Überholen von Radfahrern auf der viel befahrenen Straße kaum möglich ist. Seit Jahren mahnen ADFC und Kommunalpolitiker den dringenden Handlungsbedarf bei der zuständigen hessischen Landesregierung an. Geschehen ist bislang nichts... Fahrrad-Korso Dreieich /bilder/Touren/L3117_Neuhof_Neu_isenburg 006_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00158.html 00157 07.07.2012 Die Jecken Tour "The real Bike Night" Heinrich Göbel Am Samstag, den 07. Juli war es wieder soweit. Im Trubel am Eisernen Steg fanden sich vier Mutige ein (3 männl. 1 weibl.), sich auf das Abenteuer Nachtfahrt nach Köln einzulassen. Zügig ging es zuerst mal nach Darmstadt zum Tegut um ein letztes Mal an diesem Tag Kaffee und Kuchen zur Stärkung zu genießen... Jecken Tour Köln /Archiv/Tourenberichte/00157.html 00156 31.08.2012 Mittlere Friedberger Landstraße: Radwege hinter Straßenbahn-Hochbahnsteigen Bertram Giebeler Eine weitere Passage der Friedberger Landstraße geht der Fertigstellung entgegen: das Teilstück zwischen Egenolff/Neuhofstr und Rohrbach/Glauburgstraße mit dem neuen Typ von VGF-Hochbahnsteig. Die jeweils rechte von 2 KFZ-Fahrspuren wird baulich hochgezogen... Friedberger Landstraße Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/FFA512-Friedberger 003_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00156.html 00155 17.08.2012 KURZUM: Frankfurt bittet zur bike-night Am Samstag, 18. August 2012, lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) alle Freundinnen und Freunde des Radfahrens im Rhein-Main-Gebiet ein, sich der ADFC bike-night durch die nächtlichen Straßen Frankfurts anzuschließen. Start des großen Fahrradkorsos ist um 20 Uhr am Römerberg... reinMein bike-night 2012 http://www.reinmein.info/kurzum/singleview/article/kurzum-frankfurt-bittet-zur-bike-night.html 00154 13.08.2011 Die bike-night 2011 auf YouTube Auf Youtube gibt es jede Menge Videos zur bike-night 2011. Hier klicken... YouTube bike-night 2011 /navigation/nav_pictures/logos/YT-images.jpg http://www.adfc-frankfurt.de/00154 00153 18.08.2012 bike-night 2012: Ankündigung im Hessichen Rundfunk Der Hessische Rundfunk berichtete am Veranstaltungstag ab dem Nachmittag in seinen nachrichten über die bike-night 2012. mp3-Datei Hessischer Rundfunk - hr3 bike-night 2012 /bike_night/media/Nachrichten_hr3_bike-night_2012.mp3 00152 21.08.2012 ADFC bike-night: 3.000 Radfahrer erobern fröhlich die Frankfurter Straßen Frankfurt am Main - Tropische Temperaturen bringen die nächtliche Fahrrad-Demo in Feierlaune. Zu einem sommernächtlichen Fahrradkorso durch die Frankfurter Straßen hatte der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) am Samstagabend Radfahrerinnen und Radfahrer im gesamten Rhein-Main-Gebiet aufgerufen... meinJournal bike-night 2012 http://www.mein-journal.de/news/3642/ADFC-bike-night--3.000-Radfahrer-erobern-fr%C3%B6hlich-die-Frankfurter-Stra%C3%9Fen/ 00151 21.08.2012 Codierung gegen Fahrraddiebstahl - Codieraktion in Frankfurt-Höchst - Samstag, 25. Aug. 2012 Alfred Linder Am Samstag, 25.8., zwischen 14:00 und 18:00 Uhr an der Schiffsmeldestelle am Main in Frankfurt-Höchst, graviert der ADFC Frankfurt Fahrräder nach dem von der Polizei entwickelten und bewährten System. Die Codierung mit Registrierung kostet EUR 13 pro Rad. Erforderlich sind Personalausweis und möglichst Kaufquittung... Codierung Höchst, Schiffsmeldestelle am Main /Projekte_Aktivitaeten/Fahrradcodierung/Gravur_Alu_mit_Auslegefarbe_w150.jpg /Archiv/Pressemitteilungen/00150.html 00150 13.08.2011 1. bike-night Frankfurt 2011 - die ganze Stadt gehörte den Radlern! Am späten Samstagabend erlebte Frankfurt einen Mega-Event: trotz drohend heraufziehender Regenwolken eroberten sich bis zu 3.000 Radler die Stadt. Sie fuhren gemeinsam unter fetziger Musikbegleitung durch Frankfurt, auch da, wo Radfahrer normalerweise nicht hinkommen, zum Beispiel durch den Theatertunnel und auf der Autobahn im Frankfurter Westen... Bericht zur bike-night 2011 bike-night 2011 /bike_night/Fotos_2011/Autobahn_w200.jpg http://www.hessen.adfc.de/bike-night/index_2011.htm 00149 19.08.2012 Radfahrer erobern die Straßen - Protestzug des ADFC führt durch Frankfurt Tausende Radfahrer fordern mehr Platz auf öffentlichen Straßen, Waldwegen sowie im Nahverkehr. Aus diesem Grund durften sie am Samstagabend während der Frankfurter Bike-Night durch autoleere Teile der Innenstadt und benachbarte Stadtteile fahren... Frankfurter Neue Presse bike-night 2012 http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt/radfahrer-erobern-die-strassen_rmn01.c.10084629.de.html 00148 17.08.2012 ADFC wirbt für mehr Platz, 18. August: "bike night" in Frankfurt Dreieich/Frankfurt (DZ/jh) - Auf Überraschungen dürfen sich die Teilnehmer an der diesjährigen "bike night" freuen, die am Samstag (18.) auf die Beine - respektive die Räder - gestellt wird. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC)... Dreieich-Zeitung bike-night 2012 http://www.dreieich-zeitung.de/dreieich/einzelansicht/article/adfc-wirbt-fuer-mehr-platz-18-august-bike-night-in-frankfurt/ 00147 17.08.2012 Nachtfahrt durch Frankfurt Kreis Groß-Gerau. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kreis Groß-Gerau lädt für morgen, Samstag, zu einer Radtour zur ADFC-bike-night in Frankfurt ein. Die Tour führt - mal nahe, mal etwas abseits – entlang des Mains nach Frankfurt auf den Römerberg... Frankfurter Neue Presse bike-night 2012 http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt-sued/nachtfahrt-durch-frankfurt_rmn01.c.10078716.de.html 00146 17.08.2012 "Bike-Night" durch Frankfurt RÜSSELSHEIM - (red). Am Samstag, 18. August, lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kreis Groß-Gerau, zu einer Radtour zur ADFC-Bike-Night in Frankfurt ein. Die Tour führt entlang des Mains nach Frankfurt auf den Römerberg... MAIN-SPITZE bike-night 2012 http://www.main-spitze.de/region/ruesselsheim/12313837.htm 00145 12.08.2011 Mit dem Rad durch die Nacht - Polizei und ADFC erwarten bis zu 5000 Teilnehmer bei der Bike-Night in Frankfurt Jürgen Schultheis Frankfurter Rundschau bike-night 2011 http://www.adfc-frankfurt.de/00145 00144 13.08.2011 bike-night 2011: Ankündigung im Hitradio FFH Das Hitradio FFH brachte am Veranstaltungstag bis kurz vor Beginn Vorberichte mit unterschiedlichen Inhalten. Beispiele um 17:56 Uhr: Hitradio FFH bike-night 2011 /bike_night/media/AirCheck_13_08_2011_13_39_10_ffh.mp3 00143 13.08.2011 bike-night 2011: Ankündigung im Hitradio FFH Das Hitradio FFH brachte am Veranstaltungstag bis kurz vor Beginn Vorberichte mit unterschiedlichen Inhalten. Beispiele um 13:39 Uhr: Hitradio FFH bike-night 2011 /bike_night/media/AirCheck_13_08_2011_13_39_10_ffh.mp3 00142 13.08.2011 bike-night 2011: Ankündigung im Hessichen Rundfunk Der Hessische Rundfunk berichtete am Veranstaltungstag ab dem frühen Abend bis ca. 0:00 Uhr regelmäßig in seinen Hörfunk-Programmen hr1 bis hr4. Beispiel: hr1 Hessischer Rundfunk - hr3 bike-night 2011 /bike_night/media/hr3_MoE_Bikenight_13.08.2011.mp3 00141 13.08.2011 bike-night 2011: Ankündigung im Hessichen Rundfunk Der Hessische Rundfunk berichtete am Veranstaltungstag ab dem frühen Abend bis ca. 0:00 Uhr regelmäßig in seinen Hörfunk-Programmen hr1 bis hr4. Beispiel: hr1 Hessischer Rundfunk - hr1 bike-night 2011 /bike_night/media/hr1_MoE_Bikenight_13.08.2011.mp3 00140 13.08.2011 bike-night 2011: Die Route im Stadtplan auf GPSies.com GPSies bike-night 2011 http://www.gpsies.com/map.do?fileId=qbuxzfsvdlbuopyr 00139 14.08.2011 "Bike-Night" mit Radlern vom Schüler bis zum Rentner Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Radler vom Grundschul- bis zum Rentenalter sind am Samstagabend bei der "Bike-Night" durch Frankfurt gefahren. Die Polizei sprach von 1200 Teilnehmern, der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) als Veranstalter von mehreren tausend Menschen. «Wir wollen das auf jeden Fall nächstes Jahr wiederholen... Bild.de bike-night 2011 http://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-regional/bikenight-mit-radlern-vom-schueler-bis-zum-19390626.bild.html 00138 16.08.2011 Bei der 1. bike-night Frankfurt waren bis zu 3.000 Radler unterwegs Frankfurt. Am späten Samstagabend erlebte Frankfurt einen Mega-Event: trotz drohend heraufziehender Regenwolken eroberten sich teilweise über 3.000 Radler die Stadt. Sie fuhren gemeinsam unter fetziger Musikbegleitung durch Frankfurt, auch da, wo Radfahrer normalerweise nicht hinkommen, zum Beispiel durch den Theatertunnel und auf der Autobahn im Frankfurter Westen... Fulder Nachrichten bike-night 2011 http://www.fuldaer-nachrichten.de/?p=89292 00137 15.08.2011 Massen-Demo - Freie Fahrt für Radler Milan Jäger Rund 2000 Radfahrer kurvten bei der zweiten Frankfurter Bike-Night am Samstagabend durch die Stadt - und über die Autobahn. Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub wollte ein Zeichen für mehr Rücksichtnahme im Verkehr setzen... Frankfurter Rundschau bike-night 2011 http://www.adfc-frankfurt.de/00137 00136 15.08.2011 Auch Radler können im Stau stehen Rund 2000 Teilnehmer bei der ersten Frankfurter "Bike Night" - Plädoyer für mehr Miteinander im Verkehr. Es war die ungewöhnlichste Fahrradtour des Jahres: Die erste Frankfurter Bike Night führte rund 2000 Radler durch Tunnel und über die Autobahn. Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub wollte ein Zeichen für mehr Miteinander im Verkehr setzen... Frankfurter Neue Presse bike-night 2011 http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt/auch-radler-koennen-im-stau-stehen_rmn01.c.9129039.de.html 00135 16.08.2012 BIKE@NIGHT - Nächtliche Radtour mit Überraschungen Sie starten in der Dämmerung, flitzen in der Dunkelheit quer durch die Stadt, ohne zu wissen, wohin. Blicke von den Brücken auf die Lichter der Stadt, Sounds und Beats im Untergrund und Wege, die sonst für Radler tabu sind... Journal Frankfurt bike-night 2012 http://www.adfc-frankfurt.de/00135 00134 06.04.2011 Gemeinsam schrauben Clemens Dörrenberg Die Radsaison hat begonnen. Höchste Zeit, das Fahrrad nach dem Winter wieder fit zu machen. Selbsthilfe-Werkstätten sind da eine gute Möglichkeit, hat unser sonst schraub-unaffiner Autor erfahren... Frankfurter Rundschau Selbsthilfewerkstatt http://www.adfc-frankfurt.de/00134 00133 08.08.2012 Frankfurt bittet zur bike-night Frankfurt am Main. Am Samstag, 18. August 2012, lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) alle Freundinnen und Freunde des Radfahrens im Rhein-Main-Gebiet ein, sich der ADFC bike-night durch die nächtlichen Straßen Frankfurts anzuschließen... meinJournal bike-night 2012 http://www.mein-journal.de/news/3431/Frankfurt-bittet-zur-bike-night/ 00132 05.08.2012 Codierung gegen Fahrraddiebstahl - Große Codieraktion am "Ginnheimer Wirtshaus" - 11. Aug. 2012 Alfred Linder Am Samstag, 11.8., zwischen 14 und 18 Uhr beim "Ginnheimer Wirtshaus", Am Ginnheimer Wäldchen 8, graviert der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Fahrräder nach dem von der Polizei entwickelten und bewährten System. Die Codierung mit Registrierung kostet EUR 13 pro Rad. Erforderlich sind Personalausweis und möglichst Kaufquittung... Codierung Ginnheimer Wirtshaus /Projekte_Aktivitaeten/Fahrradcodierung/Gravur_Alu_mit_Auslegefarbe_w150.jpg /Archiv/Pressemitteilungen/00132.html 00131 01.08.2012 Bike Night des ADFC Bad Vilbel: Am 18. August wird in Frankfurt die Bike Night des ADFC stattfinden. Treffpunkt ist der Römerberg, die Fahrt beginnt um 20 Uhr. Des Motto der Bike Night lautet: Mehr Platz für Radler - nicht nur heute Nacht... Rhein Main News bike-night 2012 http://www.adfc-frankfurt.de/00131 00130 30.07.2012 ADFC bike-night 2012 - 18.8., Römerberg, Frankfurt redf Über 3.000 Radfahrer trafen sich im vergangenen Jahr bei der ADFC bike-night, um zusammen Spaß zu haben, und diesmal sollen es noch mehr werden. Wohin die Reise bzw. die nächtliche Radtour durch Frankfurt geht, wird nicht verraten... FRIZZ bike-night 2012 http://www.frizz-online.de/stadtmagazin/frankfurt/b/adfc-bike-night-2012-203 00129 20.07.2012 Von nun an geht's bergab... Günther Gräning Die Wasserscheide zwischen Nord- und Ostsee verläuft durch den Süden Kiels. Zufällig steht mein Geburtshaus fast genau darauf, und mein täglicher Schulweg kreuzte sie zweimal. Davon merkte man aber fast nichts. Dennoch vermute ich, dass für mich deshalb Wasserscheiden mystische Orte sind, spätestens seitdem ich in Hessen Rad fahre... Wasserscheiden /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_4/23_bergab2_w207.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_4/2012_4_23_bergab.html 00128 20.07.2012 Was ist los an der Romantischen Straße? Günther Gräning Mitunter fährt man ja mit dem Rad durch die Gegend, um zu erfahren, wo man im Leben nie wieder hin muss; ich jedenfalls tue das gerne. Zwei Orte sind bei mir neulich hinzugekommen: der Radweg "Romantische Straße" zwischen Würzburg und Werbach an der Tauber und das Kloster Andechs... Romantische Straße Kloster Andechs /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_4/17_romantisch4_w210.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_4/2012_4_16_romantischestr.html 00127 25.07.2012 Das neue Tor zum Osten - Das Dominikanerkloster ist der neue Startpunkt der Radverbindungen in die östlichen Stadtteile Bertram Giebeler Seit Anfang Juli ist sie fertig gebaut, baustellenfrei und schon in weiten Teilen gut befahrbar: die Ausfahrt aus der City in Richtung Ostbahnhof und Ostparkstraße. Wie es künftig von dort weitergeht in Richtung Enkheim, Riederwald und Fechenheim, in Teilen auch provisorisch... Östliche Stadtteile Politik/Verkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_4/04_osten1_w207.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_4/2012_4_04_dasneuetor.html 00126 08.07.2012 Der Main von Bamberg nach Würzburg - Tourenbericht einer Mehrtagestour Michael Bunkenburg Der Mainradweg ist vom ADFC mit 5 Sternen zertifiziert worden und daher ein besonders lohnende Route. Bei dieser Tour war die Anreise auch eine Premiere für mich. Wir sind mit einem Fahrradbus von Frankfurt nach Bamberg gebracht wurden. Auf das Busunternehmen "Hitz und Lichtenhahn" in Mühlhein bei Offenbach bin ich durch ADFCler von Offenbach/Land aufmerksam gemacht worden... Tourenleiter: Michael Bunkenburg Mainradweg /bilder/Touren/Bamberg_MB_03_207.jpg /Archiv/Tourenberichte/00126.html 00125 20.07.2012 Stadtradeln 2012 in Frankfurt - ADFC beteiligt sich auch dieses Jahr wieder mit eigenem Team Eckehard Wolf Vom 27.8. - 16.09. beteiligt sich Frankfurt wieder an der Aktion Stadtradeln. Wie jedes Jahr treten verschiedene Teams gegeneinander an. Ziel ist es, durch den Gebrauch des Fahrrads möglichst viel CO2 einzusparen. Der ADFC Frankfurt geht auch diesmal wieder mit einem eigenen Team an den Start. Wir wollen zeigen, dass das ständige Ringen unserer Aktiven mit Stadtplanern und Politikern vor allem dann erfolgreich ist... Stadtradeln 2012 Teamcoach: Hye-Seong Yun /navigation/nav_pictures/logos/materialien_logo_quadrat_w110.jpg /Archiv/Nachrichten/00125.html 00124 19.07.2012 GPS-Navigation für Radfahrer und Fußgänger - Einsteiger-Vortrag des Computerclub AUGE Eckehard Wolf Das "Navi" fürs Auto kennt jeder und auch, wie man damit arbeitet. GPS-Navigation ist aber nicht nur für Autofahrer nützlich; sondern fast mehr noch für Radfahrer und Wanderer. Jedoch gestaltet sich die Arbeit für diese Anwendungsfälle komplett anders und ohne etwas Einarbeitung in das Thema kommt man nicht weit. In diesem Einsteiger-Vortrag des Computerclub AUGE... GPS Computerclub Auge /navigation/nav_pictures/logos/yaml_2col_31_logo.png /Archiv/Nachrichten/00124.html 00123 12.07.2012 RAD FAHREN IN FRANKFURT - Mehr Platz für Radler Alexander Kraft Um den Anteil an Radfahrern in der Stadt weiter zu erhöhen, braucht es ein neues Wegekonzept, sagt Bertram Giebeler, der neue Sprecher des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs... Frankfurter Rundschau Bertram Giebeler Stefan Majer Politik/Verkehr http://www.adfc-frankfurt.de/00123 00122 12.07.2012 RAD FAHREN IN FRANKFURT - Strategiewechsel in der Radpolitik Alexander Kraft Das Radfahrbüro der Stadt will mit vielen kleinen Schritten große Akzeptanz erzielen. Erreicht werden soll das durch einen neue verkehrspolitische Strategie: Es gehe dem Team weniger um den Ausbau von langen Strecken, sondern vor allem um die "Alltagsbelange der Radler"... Frankfurter Rundschau Bertram Giebeler Radfahrbüro Stefan Majer Politik/Verkehr http://www.adfc-frankfurt.de/00122 00121 11.07.2012 Radfahren in Frankfurt - Straße oft besser als Radweg Martin Pesch Das Fahrrad wird für immer mehr Menschen zum Alltags-Verkehrsmittel. Jetzt sind die Städte gefragt, den Radverkehr zu fördern. In Frankfurt klappt das nur teilweise - ein Erfahrungsbericht... hr-online Politik/Verkehr http://www.adfc-frankfurt.de/00121 00120 06.07.2012 Niddauferweg bleibt Radweg - trotz Verlegung des Grüngürtel-Radwegs Bertram Giebeler Das Grünflächenamt hat seit kurzem die Führung des Grüngürtelradwegs zwischen der A5-Unterführung Nied/Rödelheim und der Brücke Heddernheim/Eschersheim von der Nidda wegverlegt auf eine Route über Biegwald-Industriehof-Volkspark Niddatal-Niedwiesenstraße. Grund hierfür sei die Überlastung des Niddaufers am Wochenende... Niddauferweg Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/2012-07-04_GG-Wegweiser_Niddaufer-BAB-5-a_w120.jpg /Archiv/Nachrichten/00120.html 00119 06.07.2012 Friedberger Landstraße: Radweg stadtauswärts jetzt durchgängig befahrbar Bertram Giebeler Am Freitag den 6.7. wurde unter reger Beteiligung zahlreicher Behördenvertreter (Straßenbau, Straßenverkehr, Stadtplanung, VGF, Denkmalpflege) bei strömendem Regen das eine Teilstück des Radwegs an der Friedberger Landstraße freigegeben, das monatelang blockiert war und den Radler zum zum mounty-mäßigen Bauschutt-Dirtbiking oder zum Schieben zwang... Friedberger Landstraße Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/VK-Pol-Div-060712 005_w120.jpg /Archiv/Nachrichten/00119.html 00118 01.07.2012 FR-Tourensonntag: Tour nach Kronberg/Kronthal Michael Bunkenburg "Ist das sehr anstrengend?" haben mich mehrere Mitfahrer der Rundschautour nach Kronberg/Kronthal vor der Tour gefragt. Ich habe das verneint. Zwar mussten wir bis Kronberg einen Höhenunterschied von ca. 200 Höhenmeter "überwinden", aber der Anstieg auf der gewählten Strecke war sehr moderat, so daß alle 17 Teilnehmer gut mitgekommen sind... Tourenleiter: Michael Bunkenburg und Egon Schewitz Frankfurter Rundschau Tourensonntag /bilder/Touren/FR-Tour_2012_w207 /Archiv/Tourenberichte/00118.html 00117 29.06.2012 Die historische "Frankenfurt" wird fahrradgerecht - Alte Brücke Nordseite/Fahrgasse: Platz neu gestaltet, Durchfahrt für Radler endlich fertig Bertram Giebeler Am Freitag den 29. Juni war es soweit: der Platz an der Nordseite der Alten Brücke wurde fertig. Mit einem kleinen Festakt vor Ort wurde der Platz und damit auch der Zweirichtungs-Radweg offiziell für den Verkehr "freigeschaltet".... Historische "Frankenfurt" Alt Brücke Nordseite/Fahrgasse Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/VK-Pol-Div-030712 020_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00117.html 00116 05.07.2012 Macht ein Gesetz Mountainbiking in Hessen bald unmöglich? Torsten Willner Mountainbiker sind alarmiert durch eine geplante Neufassung des Hessischen Forstgesetzes: Nach dem vorliegenden Entwurf soll Radfahren im Wald nur noch auf etwa drei Meter breiten Wegen erlaubt sein, auf denen auch Autos fahren. Dies bedeutet quasi ein Verbot des MTB-Sports in Hessen. Der ADFC kritisiert das Gesetzesvorhaben als eine nicht hinzunehmende Einschränkung... Mountainbiking MTB DIMB Politik/Verkehr /bilder/Politik_u_Verkehr/opentrails-motiv_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00116.html 00115 26.06.2012 So läuft's im Fahrradurlaub richtig rund - Wertvolle Tipps für Radtouristen von ADFC und bett+bike Torsten Willner Ende Juni starten in Hessen die Sommerferien - eine gute Zeit für einen ausgedehnten Fahrradurlaub wie auch für spontane Radtouren. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) und Bett+Bike, die fahrradfreundlichen Gastbetriebe in Deutschland, haben eine Reihe von Tipps zusammengestellt, damit's im Radurlaub richtig rund läuft... bett+bike /bilder/Touren/Tourfoto_w100.jpg /Archiv/Pressemitteilungen/00115.html 00114 17.06.2012 Fränkische Schweiz: 3 Tage mit altem Kulturland, Felsen, Burgen, Gastlichkeit (Bier, Haxen und vieles mehr) Peter Mertens Von Frankfurt ging es per Bahn mit 10 Tourenteilnehmern nach Lauf an der Pegnitz. Hier starteten wir dann auch gleich mit einem Café-Besuch durch. Man muss sich ja vor der Fahrt entspannen. Über Hersbruck (Biergarten) ging es an der Pegnitz entlang nach Neuhaus-Finstermühle. Immer mitten in einer tollen Landschaft... Tourenleiter: Peter Mertens Fränkische Schweiz /bilder/Touren/F_Schweiz_2012_sub1_w100.jpg /Archiv/Tourenberichte/00114.html 00113 22.06.2012 Erfahrungen mit dem nationalen Fernradwegenetz in Südkorea Hye-Seong Yun und Ingolf Biehusen Im April waren Hye-Seong Yun (Landesvorstand ADFC Hessen) und Ingolf Biehusen (Kreisvorstand ADFC Frankfurt) in Südkorea, um sich das in den letzten Jahren gebaute nationale Fernradwegenetz anzusehen. Die beiden bekamen dank der guten Kontakte des ADFC Gelegenheit, an der offiziellen Eröffung teilzunehmen, die in Anwesenheit des Staatspräsidenten und weiterer Prominenz in Incheon etwas westlich der Hauptstatt Seoul stattfand. Alles war gut geplant, nur das Wetter nicht... Südkorea Fernradwege Politik/Verkehr /bilder/Suedkorea/IMG_1895_rast_tempel_im_regen_w230.jpg /Archiv/Nachrichten/00113.html 00112 10.06.2012 Lothringen: 4 Tage durch die viel zu wenig bekannte Nachbarregion in Frankreich Bertram Giebeler Von Frankfurt ging es mit der Bahn nach Saarbrücken, die Fahrräder fuhren parallel dazu im Kleinlaster. In Saarbrücken wurden die Räder ausgeladen und der Kleinlaster ab dann als Begleitwagen für die Hälfte des Gepäcks und für Picknick-Versorgung eingesetzt... Tourenleiter: Anne Wehr und Bertram Giebeler Lothringen /bilder/Touren/Lothringen 2012 005_207.jpg /Archiv/Tourenberichte/00112.html 00111 20.05.2012 Pfälzerwald und Nordelsass: eine flotte Himmelfahrts-Tour Bertram Giebeler Von Frankfurt ging es zunächst mit der Bahn nach Lampertheim, dann über den Rhein in das historische Freinsheim, und von dort in munterem auf und ab mit einigen knackigen Steigungen über die nächsten 4 Tage: erst durch den Pfälzerwald... Tourenleiter: Bertram Giebeler und Anne Wehr Pfälzerwald Nordvogesen /bilder/Touren/Pfalz-Vogesen 2012 014_w207.jpg /Archiv/Tourenberichte/00111.html 00110 15.06.2012 Radfahren im Alltag ist europaweit Megatrend: ADFC führt Radtouren für Teilnehmer des ECOMM-Kongresses zu Mobilitätsmanagement Bertram Giebeler Die europäische Konferenz für Mobilitätsmanagement ECOMM fand dieses Jahr vom 12.-15. Juni in Frankfurt statt. Der Frankfurter ADFC unterstützte die Veranstaltung durch die Leitung zweiter Radtouren für die Teilnehmer mit englischsprachiger Führung und Erläuterung der Sehenswürdigkeiten; am Dienstag leitete das Team Bertram Giebeler/Bernhard Thomas eine Tour rund um die City, am Freitag das Team Michael Bunkenburg/Günther Tatara eine Tour durch Teile des Grüngürtels... ECOMM-Kongress 2012 Frankfurt Mobilitätsmanagement Politik/Verkehr /bilder/ECCOM-Kongress_2012_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00110.html 00109 09.06.2012 "Orientierung im Gelände mit Karte, Kompass und GPS" - Ein ganztägiges Intensivseminar in Frankfurt am Main Wolfgang Preising Am Samstag den 30.06. bietet die Kartographie- und GPS-AG des ADFC Frankfurt, gemeinsam mit Thomas Froitzheim von der Firma "Naviso", von 10 -17 Uhr ein Seminar für alle an, die schon Grundkenntnisse in der Outdoornavigation besitzen und ihre Orientierungsfähigkeiten bei Radtouren und Wanderungen weiter verbessern wollen... GPS Outdoor Navigation Kartographie- und GPS-AG Naviso /navigation/nav_pictures/logos/naviso_logo.jpg /Archiv/Nachrichten/00109.html 00108 05.06.2012 Frankfurt-Stadt der kurzen Wege? Kurzbericht von einer Veranstaltung am 5.Juni Bertram Giebeler Im Rahmen der Bewerbung Frankfurts um den "Green City Award" organisierte das Umweltamt eine Veranstaltung zum Mobilitätsthema. Die Location war originell gewählt: die B-Ebene der U-Bahn-Station Eschenheimer Tor, sonst eine der unwirtlichsten Orte Frankfurts, wurde dadurch zumindest zeitweise belebt. Es referierten von Seiten der Stadt Bürgermeister und Planungsdezernent Olaf Cunitz und Verkehrsdezernent Stefan Majer. Bertram Giebeler konnte für den ADFC... Green City Award Verkehrsdezernent Stefan Majer Politik/Verkehr /navigation/nav_pictures/logos/egc_logo_finalist2014_ffm_400_w150.jpg /Archiv/Nachrichten/00108.html 00107 12.04.2012 Peter Ramsauer blitzt mit seinem Vorstoß gegen "Kampf-Radler" ab Eckehard Wolf Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer hat in einem Interview mit der Neuen Osnabrücker Zeitung ein hartes Vorgehen gegen "Kampf-Radler" angekündigt. "Ich habe zum Beispiel beobachtet, wie Radler unter den Augen von Polizisten rote Ampeln und jede Verkehrsregel... Peter Ramsauer Kampfradler Kampf-Radler Politik/Verkehr /bilder/Personen/bm-ramsauer_w188.jpg /Archiv/Nachrichten/00107.html 00106 01.04.2012 Einladung: Großes ADFC Radler-Fest auf dem Alten Flugplatz am Nidda-Ufer - Buntes Sommerfest mit Fahrradmesse Wehrhart Otto Die bunte Mischung macht's, dass aus dem Großen ADFC Radler-Fest schon nach zwei Jahren das Highlight der Radler-Saison geworden ist: Fahrrad-Messe mit Probefahrten auf der Piste des Alten Flugplatzes am Niddaufer, Familien- und Kinderfest mit vielen Attraktionen, Info-Börse für Tourenradler, Ausflugsziel ins Grüne am Tower-Café. Wieder erwartet der ADFC Frankfurt viele Tausend Besucher aus Frankfurt, Rhein-Main und ganz Hesse... Radlerfest 2012 /bilder/Radlerfest_2011/RF_2011_01_w223.jpg /Archiv/Nachrichten/00106.html 00105 01.06.2012 Stadtführung per Rad für dreihundert Leute - ADFC unterstützte den "KarmaRide" am 1.Juni Bertran Giebeler Krönender Abschluss der "KarmaKonsum Konferenz 2012", einem Kongress hunderter junger Professionals mit dem Thema Nachhaltigkeit in Konsumieren und Wirtschaften, war eine gemeinsame Radtour der Kongressteilnehmer durch Frankfurt. Der bekannte Stadtführer Christian Setzepfandt erläuterte... KarmaRide 2012 Christian Setzepfandt Verkehrsdezernent Stefan Majer /bilder/KarmaRide_2012/KarmaRide_2012__04_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00105.html 00104 12.05.2012 Rennradfahren in der Gruppe - Sportliche Rennradtour über Panzerstraße (Ockstadt) und Bad Nauheim Birgit Wagenbach Trotz "eisheiliger" 13 Grad kommen 16 Rennradler am Samstag Mittag zur Praunheimer Brücke, um an der ersten Rennradtour mit "Eisentreter" Jörg Schaffrina in Kooperation mit dem ADFC teilzunehmen. Der hohe Frauenanteil (25%) einer 4 Sterne Tour/Kategorie zeigt, dass es durchaus "flotte Damen" gibt, die gerne Rennrad in der Gruppe fahren. Bei trockenen Straßenverhältnissen... Tourenleiter: Jörg Schaffrina und Birgit Wagenbach Rennradtour Eisentreter /bilder/Touren/Eisentreter_20120512_KH_w207.jpg /Archiv/Tourenberichte/00104.html 00103 21.05.2012 Werbeaktion für Bürgerstiftungen: Prof. Pfeiffer am 21. Mai auf Tour in Frankfurt mit dem ADFC Bertram Giebeler Bürgerstiftungen haben in vielen Städten Deutschlands, auch in Frankfurt, sinnvolle Unterstützung im Bereich von Bildung, Kultur und Integration geleistet. Einer der Hauptmotoren der Bürgerstiftungen ist der medienbekannte Kriminologe Prof. Pfeiffer aus Hannover, der derzeit eine Promotion-Radtour für die Bürgerstiftungen in ganz Deutschland durchführt, in Kooperation mit dem ADFC... Bürgerstiftungen Stadtrat Christian Setzepfandt Prof. Pfeiffer /bilder/Buergerstiftungen_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00103.html 00102 10.11.2010 Radfahren auf der Zeil - Verbot abgelehnt Fritz Biel Debatte im Verkehrsausschuss ADFC fordert Radverkehrskonzept für die Innenstadt. Nicht zum ersten Mal sorgte das Radfahren in den innerstädtischen Fußgängerzonen im Sommerloch für heftigen Wirbel... Radfahren in Fußgängerzonen Zeil Politik/Verkehr /Politik_Verkehr/Aktuelles/Zeilbrunn.jpg http://adfc-frankfurt.de/Politik_Verkehr/Aktuelles/zeil.html 00101 25.08.2010 Innenstadtkonzept Frankfurt am Main Fritz Biel Ende letzten Jahres hatte das Stadtplanungsamt den ersten Entwurf seines Innenstadtkonzepts veröffent- licht und zur Diskussion aufgerufen. In mehreren Veranstaltungen sollten unterschiedliche thematische Aspekte vertieft werden. Das Thema Verkehr war dabei ursprünglich nicht vorgesehen... Innenstadtkonzept Radstationen Politik/Verkehr /Politik_Verkehr/Aktuelles/Logo_Innenstadt_VZ241.jpg http://adfc-frankfurt.de/Politik_Verkehr/Aktuelles/innenstadtkonzept.html 00100 10.09.2011 Frankfurt ist nicht Zickzackhausen Fritz Biel Gleisquerungen - fahrradfreundlich geht anders! - Die Diskussionen um die Fehlplanungen in der Friedberger Landstraße haben ein grelles Schlaglicht geworfen auf das Verhältnis zwischen städtischen Planern und den Planern der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF), die als Generalunternehmer neben dem Bau der Straßenbahnlinie... Bahnübergänge, Gleisquerungen Politik/Verkehr /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_6/04_riedberg_w207.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_6/2011_6_03_zickzack.html 00099 01.05.2012 Familiengeeignete "ADFC-Shuttle-Touren" am 1. Mai Eckehard Wolf An diesem Tag findet das traditionelle Radrennen statt. Für das Publikum sind zwei Event-Areale vorbereitet: Opernplatz Frankfurt und Mann Mobilia Eschborn. Zwischen diesen zwei Arealen organisiert der ADFC familiengeeignete "Shuttle-Touren" auf attraktiven, weitgehend grünen Wegen... Radrennen Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt /bilder/AlteOper_JoeHof_w188.jpg /Archiv/Nachrichten/00099.html 00098 01.05.2012 Bahntrassen, Bergbautradition, Brauereilokale - eine Tour durch NRW Bertram Giebeler Von Dortmund nach Köln in vier Tagen. Das heißt erst mal vom Vorgartenschmuck im Schwarzgelb der Borussia über das Königsblau der Schalker und das Schwarzgrün der Gladbacher bis zum Rotweiß der Kölner Absteiger.... Tourenleiter: Anne Wehr und Bertram Giebeler Industriekultur Bahntrassenradwege /bilder/Touren/NRW-Tour-ADFC-2012_w120.jpg /Archiv/Tourenberichte/00098.html 00097 08.08.2011 Radweg ist eine Zumutung - Die Planungsfehler in der Friedberger Landstraße sind trotz Zusage noch nicht behoben Im November 2010 war klar, dass beim Bau des neuen stadteinwärts führenden Radwegs in der Friedberger Landstraße gravierende Planungsfehler gemacht wurden. Die zwölf im Weg stehenden Straßenlaternen werden aber trotz zahlreicher Beteuerungen erst Ende des Jahres versetzt... Friedberger Landstraße Straßenlaternen Laternenmasten Masten auf Radweg Frankfurter Neue Presse Politik/Verkehr http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt/radweg-ist-eine-zumutung_rmn01.c.9079333.de.html 00096 01.05.2012 Thedas - Hohe Straße, Vulkanradweg und Wetterau am 1. Mai Peter Mertens So schön kann das Radfahren im Wonnemonat sein! - Der Mai ist gekommen und nicht nur er. Auch wir waren wieder unterwegs und um uns lief ein wunderbarer 3D-Film. Hauptdarsteller war die Landschaft im östlichen Rhein-Main-Gebiet und in der Wetterau. Das Besondere daran - mit Geruchserlebnis. Der ganze Frühling wirkte mit voller Kraft auf uns und so waren alle in einer gehobenen Laune... Tourenleiter: Theda Bunje, Peter Mertens Vulkanradweg, Hohe Straße /bilder/Touren/vulkanradweg_tb_1_w207.jpg /Archiv/Tourenberichte/00096.html 00095 07.05.2012 "Mit dem Rad zur Arbeit" startet in Frankfurt Bertram Giebeler Bundesweiter Auftakt 2012 der erfolgreichsten Werbeaktion für das Radfahren im Alltag - Seit 11 Jahren machen ADFC und AOK im Frühsommer diese Aktion. Im Vorjahr waren es 170.000 Teilnehmer, insgesamt seit 11 Jahren über 1 Million. Der Slogan trifft genau das Thema, diese Kampagne bringt wirklich Menschen aufs Rad... Mit dem Rad zur Arbeit Verkehrsdezernent Stefan Majer Politik/Verkehr /bilder/mdrza_2012/mdrza_hk_3_w207.jpg /Archiv/Nachrichten/00095.html 00094 19.04.2012 Gefährlicher Gegenverkehr auf dem Radweg Hans Riebsamen Der Frankfurter Dezernent stellt Radfahrer zur Rede und hört diverse Ausreden. "Regeln gelten für alle", sagt aber der Politiker. Jeder hat eine Ausrede parat. "Nicht gewusst", sagt der eine. "Die anderen machen das doch auch", verteidigt sich die andere... Verkehrsdezernent Stefan Majer Papp-Silhouette Politik/Verkehr Frankfurter Allgemeine Zeitung http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt-gefaehrlicher-gegenverkehr-auf-dem-radweg-11723902.html 00093 05.09.2011 Im Gespräch: Verkehrsdezernent Stefan Majer "Verkehr geht nur mit dem Auto und nicht gegen das Auto" Mechthild Harting Vor zwei Monaten hat Stefan Majer sein Amt als Frankfurter Verkehrsdezernent angetreten. Will der Grünen-Politiker die Autofahrer piesacken und die Radfahrer sowie die Nutzer von Bussen und Bahnen hätscheln?... Verkehrsdezernent Stefan Majer Politik/Verkehr Frankfurter Allgemeine Zeitung http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/im-gespraech-verkehrsdezernent-stefan-majer-verkehr-geht-nur-mit-dem-auto-und-nicht-gegen-das-auto-11131966.html 00092 07.05.2012 Kommentar: Die zwei Seiten des Rad-Booms Mechthild Harting Radfahren ist gesund und ökologisch richtig. Aber ein größeres Netz an Radwegen ist unabdingbar. Die in Frankfurt gestartete bundesweite Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" ist mit Blick auf die Gesundheit der Bürger und die Ökologie sinnvoll. Wer wollte dem widersprechen... Auftaktveranstaltung Mit dem Rad zur Arbeit Politik/Verkehr Frankfurter Allgemeine Zeitung http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/kommentar-die-zwei-seiten-des-rad-booms-11743603.html 00091 28.04.2012 Schrottfahrräder im öffentlichen Verkehrsraum - Die Stadtpolizei hilft! Gisela Becker Es ist ja sehr ärgerlich, wenn Räder in den Abstellanlagen mit platten Reifen vor sich hin gammeln, verrosten, demontiert werden. Nun gibt es den direkten Draht um Schrottfahrräder im öffentlichen Raum zu melden... Schrottfahrräder /bilder/schrottrad_uh_w174.jpg /Archiv/Nachrichten/00091.html 00090 07.05.2012 Frühsport vor der Arbeit: Sie strampeln täglich ins Büro 172 000 Menschen beteiligten sich im vergangenen Jahr bundesweit an der Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit". Drei Radler, die täglich im Sattel sitzen, erzählen:... Auftaktveranstaltung Mit dem Rad zur Arbeit Politik/Verkehr Frankfurter Neue Presse http://www.fnp.de/fnp/region/hessen/fruehsport-vor-der-arbeit-sie-strampeln-t-glich-ins-buero_rmn01.c.9820938.de.html 00089 08.05.2012 "Jedes Rad auf der Straße ist ein Auto weniger" Julia Lorenz Stefan Majer (Grüne) fährt mit dem Fahrrad zur Arbeit. Der Verkehrsdezernent liebt es, nicht eingeschlossen zwischen Metall und Glas zu sein. "Auf dem Rad kann ich die Stadt mit allen Sinnen erleben. Ich komme fit im Büro an und verursache keinen Lärm", so Majer. "Außerdem ist es umweltfreundlich. Jedes Rad auf der Straße ist ein Auto weniger." Und deshalb gab der 54-Jährige am Montag gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC)... Auftaktveranstaltung Mit dem Rad zur Arbeit Politik/Verkehr WELT online http://www.welt.de/print/welt_kompakt/frankfurt/article106270430/Jedes-Rad-auf-der-Strasse-ist-ein-Auto-weniger.html 00088 07.05.2012 Rückenwind für Radler Zum Start der bundesweiten Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" präsentiert sich Frankfurt besonders fahrradfreundlich. Tatsächlich hat sich innerhalb von zehn Jahren der Anteil der Pendler, die mit dem Rad unterwegs sind, verdoppelt. Doch immer noch klagen viele über die alltäglichen Ärgernisse.... Auftaktveranstaltung Mit dem Rad zur Arbeit Politik/Verkehr Frankfurter Rundschau http://www.fr-online.de/frankfurt/fahrrad-aktion-rueckenwind-fuer-radler,1472798,15193872.html 00087 07.05.2012 Prima Klima fürs Radfahren Bei der Fahrt zur Arbeit regnet es nur selten - Neue Aktion soll Menschen zum Umsteigen bewegen - Bei steigenden Temperaturen holen viele Frankfurter wieder ihr Fahrrad aus dem Keller. In diesem Sommer sollen es wieder mehr werden, hofft die Stadt. Sie arbeitet weiter an Verbesserungen und will künftig vor allem die kleinen Hindernisse und Radlerfallen beseitigen... Auftaktveranstaltung Mit dem Rad zur Arbeit Politik/Verkehr Frankfurter Neue Presse http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt/prima-klima-fuers-radfahren_rmn01.c.9820943.de.html 00086 08.08.2011 Radweg ist eine Zumutung Im November 2010 war klar, dass beim Bau des neuen stadteinwärts führenden Radwegs in der Friedberger Landstraße gravierende Planungsfehler gemacht wurden. Die zwölf im Weg stehenden Straßenlaternen werden aber trotz zahlreicher Beteuerungen erst Ende des Jahres versetzt..... Friedberger Landstraße Politik/Verkehr Frankfurter Neue Presse http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt/radweg-ist-eine-zumutung_rmn01.c.9079333.de.html 00085 03.05.2012 ADFC Frankfurt - Mit Akribie und Inbus Eine Ära geht zu Ende: 21 Jahre lang war Fritz Biel das Gesicht der Frankfurter Radler-Lobby. Jetzt zieht er sich von seinem Posten als verkehrspolitischer Sprecher des ADFC Frankfurt zurück... Frankfurter Rundschau Fritz Biel Politik/Verkehr http://www.fr-online.de/frankfurt/adfc-frankfurt-mit-akribie-und-inbus,1472798,15099256.html 00084 27.04.2012 Radeln zu können schafft Freunde - Wenn Erwachsene lernen Rad zu fahren Wer Fahrradfahren kann, kommt oft nicht nur besser ans Ziel: Das gemeinsame Radeln ist auch sehr kommunikativ und fördert Freundschaften. Für viele ist das ein Grund, auch als Erwachsenr noch zu lernen, sicher in die Pedale zu treten.... Radfahrschule Rad fahren lernen FahrRad! Christine Rhodes Frankfurter Neue Presse http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt/radeln-zu-koennen-schafft-freunde_rmn01.c.9795918.de.html 00083 27.04.2012 Radfahren leicht gemacht Immer wieder bietet die selbständige Fahrradtrainerin Christine Rhodes zusammen mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) Kurse für Erwachsene an. Die nächsten zweiwöchigen Kurse finden vom 3. bis 14. September statt, einer vormittags, einer mittags und einer nachmittags. Infos im Internet unter http://www.fahrrad-cr.de oder http://www.adfc-frankfurt.de oder telefonisch unter (069) 9 56 34 60 42... Radfahrschule Rad fahren lernen FahrRad! Christine Rhodes Frankfurter Neue Presse http://www.fnp.de/fnp/region/hessen/radfahren-leicht-gemacht_rmn01.c.9795916.de.html 00082 01.01.2011 ADFC Fotokalender 2011 - Ein besonderes Dankeschön für besondere Aktivitäten Eckehard Wolf Anlässlich der Weihnachtsfeier 2010 des ADFC Frankfurt wurden besondere Aktivitäten mit einem besonderen Geschenk gewürdigt: Einem wunderschönen Foto-Kalender für das Jahr 2011. Fotgrafiert und gestaltet von Mitgliedern der Foto-AG des ADFC Frankfurt... Fotokalender 2011 Weihnachtsfeier 2010 Foto-AG /bilder/ADFC_Kalender_2011/01_ Deckblatt_w150.jpg /Archiv/Nachrichten/00082.html 00081 01.04.2012 Verkehrskompetenz- ein Angebot an alle, die sicherer Rad fahren wollen Eckehard Wolf Die Radfahrschule FahrRad! Christine Rhodes bietet mit Unterstützung des Radfahrbüros und des Verkehrsdezernats Frankfurt Verkehrskompetenzkurse zu speziellen Aktionspreisen an. Der ADFC Frankfurt begrüßt diese Initiative... Radfahrkurse für Erwachsene Radfahrschule FahrRad! Christine Rhodes /navigation/nav_pictures/RZ_FAHRRADKURS_LOGO_4C-2.jpg /Archiv/Nachrichten/00081.html 00080 26.04.2012 FahrRad! im GrünGürtel - GrünGürtel-Tag 2012 Eckehard Wolf Am 6. Mai bewegt sich ganz Frankfurt auf zwei Rädern rings um die Stadt! Familien, Kinder und Jugendliche, einzeln, zu zweit oder in Gruppen können ab 10 Uhr an einer von 18 Stationen starten. Im eigenen Tempo radeln Sie los, bis zur nächsten Station, vielleicht noch weiter oder sogar ganz rundherum... FahrRad! im GrünGürtel GrünGürtel-Tag 2012 /bilder/GruenGuertelTag_2011/GruenGuertel_2011_06_UH_w200.jpg /Archiv/Nachrichten/00080.html 00079 16.03.2008 Radreisemarkt 2008: erste Nachlese Achim Isenberg m 16. März 2008 war Radreisemarkt, der Zwölfte seiner Art. Was war neu oder anders im Vergleich zu den Vorjahren? Der Eröffnungsvortrag am Samstag über die Region Baltikum wurde von prominenter Seite, nämlich dem ADFC-Landesvorsitzenden Volkmar Gerstein, gehalten... RadReiseMesse 2008 /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/FFA_Archiv_alt/online/2008/3/14rrm3.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/FFA_Archiv_alt/online/2008/3/2008311.htm 00078 01.03.2010 Ein volles Programm für das große Radler-Fest - Einladung zum Großen Radler-Fest 2010 Wehrhart Otto Am 30. Mai startet der ADFC in die Sommer-Saison. Ein volles Programm für das große Radler-Fest. Mit einem großen Radler-Fest startet der ADFC Frankfurt in die Sommer-Saison. Herzlich eingeladen sind alle, die sich auf einem, zwei oder drei Rädern zum Alten Flugplatz am... Radlerfest 20010 /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/FFA_Archiv_alt/online/2010/3/07_radlerfest.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/FFA_Archiv_alt/online/2010/3/2010_3_06.htm 00077 16.03.2009 Gelungener Start in die Saison - Bericht vom RadReiseMesse 2009 Wehrhart Otto Schon morgens um 11 Uhr war kein Baum und kein Poller mehr zu finden rund ums Bürgerhaus Bornheim, wo man sein Fahrrad anschließen konnte. Und den ganzen Tag riss der Besucherstrom nicht ab beim RadReiseMesse am 15. März. Genau 1.831 Eintritt zahlende Radlerinnen und Radler - satte 50 Prozent mehr als im Vorjahr... RadReiseMesse 2009 /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/FFA_Archiv_alt/online/2009/3/12_rrm1.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/FFA_Archiv_alt/online/2009/3/2009_3_06.htm 00076 13.04.2012 Kampfradler Lieber Krampfader als Kampfradler? Bundesverkehrsminister Ramsauer ist besorgt über die kriegsähnlichen Zustände auf Deutschlands Straßen.... Kampfradler Krampfader Ramsauer Frankfurter Allgemeine Zeitung Politik/Verkehr http://www.faz.net/aktuell/politik/fraktur/fraktur-die-sprachglosse-kampfradler-11717031.html 00075 11.04.2012 Rüpel auf zwei Rädern Bundesverkehrsminister Ramsauer spricht gar von "Kampf-Radlern": Tatsächlich lebt mit Beginn der wärmeren Jahreszeit der Konflikt zwischen Radfahrern und Passanten vielerorts wieder auf. Manchmal klappt das Nebeneinander aber auch erstaunlich reibungslos.... Kampfradler Ramsauer Frankfurter Neue Presse Politik/Verkehr http://www.fnp.de/fnp/region/hessen/ruepel-auf-zwei-r-dern_rmn01.c.9749542.de.html 00074 11.04.2012 PIAnissimo: Kampfradler Pia Rolfs In Deutschland gibt es fast keine Giftschlangen, Raubtiere halten sich von den Menschen fern, und Tropenkrankheiten werden höchstens mal importiert. Aber niemand sollte sich zu früh freuen. Denn Bundesverkehrsminister Ramsauer hat auf seinen Forschungsreisen durch den Verkehrsdschungel eine gefährliche neue Spezies... Kampfradler Ramsauer Frankfurter Neue Presse Politik/Verkehr http://www.fnp.de/fnp/nachrichten/vermischtes/pianissimo-kampfradler_rmn01.c.9749973.de.html 00073 29.05.2011 Große Fotoshow zum ADFC Radlerfest 2011 Eckehard Wolf Hier gibts viele tolle Bilder vom Großen Radlerfest 2011 Radlerfest 2011 Fotoshow /bilder/Radlerfest_2011/RF_2011_18_w223.jpg /Archiv/Nachrichten/00073.html 00072 29.05.2011 S. und Band: Tausendmal belogen - ADFC Radlerfest 2011 Radlerfest 2011 S. und Band http://www.youtube.com/watch?v=5EFXEvdXdrU 00071 30.05.2010 S. und Band: Self Control - ADFC Radlerfest 2010 Radlerfest 2010 S. und Band http://www.youtube.com/watch?v=_r1iXifibgU 00070 30.05.2010 S. und Band: Mamma Mia - ADFC Radlerfest 2010 Radlerfest 2010 S. und Band http://www.youtube.com/watch?v=ZHRrWsahVGU 00069 09.04.2012 Wachablösung bei der Radler-Lobby Günter Murr Mehr als 20 Jahre lang prägte Fritz Biel die Radverkehrspolitik in der Stadt. Jetzt ist der 63-Jährige in Ruhestand gegangen. Neuer verkehrspolitischer Sprecher des ADFC ist Bertram Giebeler. ... Frankfurter Neue Presse Fritz Biel Bertram Giebeler Politik/Verkehr http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt/wachabloesung-bei-der-radlerlobby_rmn01.c.9746645.de.html 00068 06.04.2012 Kaltstart in den Frühling Wehrhart Otto Großes Hallo auf dem Römerberg, als sich am Karfreitag 51 Radlerinnen und Radler zum inoffiziellen Start in die Saison trafen. Traditionell geht es "In den Vordertaunus entlang Esch- und Erlenbach". Es wurde ein Kaltstart bei 6 Grad am Morgen. Trotzdem fröhliche Gesichter, weil die Winterpause nun endlich vorüber ist... Tourenleitung: Theda Bunje und Peter Mertens /bilder/Touren/Klatstrat_bei-Harheim_2012_w207.jpg /Archiv/Tourenberichte/00068.html 00067 28.02.2011 RadReiseMesse 2011 - Inspiration und Information für die Radreise Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) lädt am Sonntag, 20. März 2011, ab 11 Uhr zum alljährlichen ADFC-RadReiseMesse in Frankfurt ein. Die Veranstaltung wird am Samstagabend mit einem spannenden Lichtbildvortrag eröffnet eröffnet. ... Radreisemarkt 2011 Urlaub Reisen Reiseziel http://www.urlaub-reisen-reiseziel.de/pressemeldungen/14-pressemeldung/143-radreisemarkt-2011-inspiration-und-information-fuer-die-radreise.html 00066 18.03.2009 Rhön auf dem Radreisemarkt - Rege Nachfrage (mmh) Der Besuch des Frankfurter Radreisemarktes ist zu einer festen Einrichtung im Jahresterminplan der Rhöntouristiker geworden... Radreisemarkt 2009 Main Post MAINPOST http://www.mainpost.de/regional/bad-kissingen/Rhoen-auf-dem-Radreisemarkt;art23460,5033004 00065 16.03.2009 Radreisemarkt - Mit dem Drahtesel touren Susanne Wegner Der Radreisemarkt 2009 in Bornheim informiert zum 13. Mal über neue Wege..... Radreisemarkt 2009 Frankfurter Rundschau http://www.fr-online.de/rhein-main/radreisemarkt-mit-dem-drahtesel-touren,1472796,3358150.html 00064 18.03.2012 16. ADFC RadReiseMesse 2012 - Programm der Lichtbildshows 2012 Eckehard Wolf Parallel zum Radreisemarkt gibt es auch in diesem Jahr wieder interessante Lichtbildshows mehr oder weniger ausgefallenen Radreisen. Vielleicht dienen sie ja als Anregung führ IHRE nächste große Reise... Radreisemarkt 2012 /bilder/RRM2012/RRM2012_EW_170_w223.jpg /Archiv/Nachrichten/00064.html 00063 17.03.2012 16. ADFC RadReiseMesse 2012 - Eröffungsveranstaltung mit Klaus Kuras Eckehard Wolf "Von Frankfurt zu den Rentieren" - Mit dem Rad zum Nordkap. Der Frankfurter Weltumradler Klaus Kuras berichtet von seiner letzten Fahrradtour, die ihn von Frankfurt über Dänemark, Schweden, Finnland und Russland nach Norwegen geführt hat... Radreisemarkt 2012 /Archiv/Nachrichten/00063.html 00062 01.03.2012 Einladung zum 16. ADFC RadReiseMesse 2012 - Volles Programm mit vielen Neuheiten Wehrhart Otto Zum Auftakt der Saison wartet der RadReiseMesse mit einigen Neuheiten auf: einem Gastland, einem Schirmherr und einem Geheimtipp. Dazu gibt es das volle Programm, das die wohl wieder 2.000 Besucher auch diesmal erwarten dürfen: Tourismusregionen und Anbieter von geführten Radreisen werben für sommerliche Touren, beim ADFC gibt es Infos und Tipps und Codierung... Radreisemarkt 2012 /bilder/RRM2012/RRM2012_EW_140_w223.jpg /Archiv/Nachrichten/00062.html 00061 18.03.2012 16. ADFC RadReiseMesse 2012 - Ausstellerverzeichnis Peter Mertens Hier finden Sie die Liste aller Austeller des 16. RadReiseMessees 2012 Radreisemarkt 2012 /Archiv/Nachrichten/00061.html 00060 19.03.2012 Urlaubstipps für zwei Räder - Beim Radreisetag des ADFC in Bornheim informierten 40 Aussteller über die besten Urlaubsziele Wer mit dem Rad in den Urlaub will braucht zwei Dinge: Gute Karten und eine Idee, wo es hingehen soll. Beim 16. Radreisetag des ADFC Frankfurt gab es beides.... Radreisemarkt 2012 Frankfurter Neue Presse http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt/urlaubstipps-fuer-zwei-r-der_rmn01.c.9691911.de.html 00059 19.03.2012 Bericht vom 16. ADFC RadReiseMesse 2012 mit vielen Bildern Wehrhart Otto Wieder in gelungener Start in die Radel-Saison: Der RadReiseMesse des ADFC Frankfurt zog am 18. März ein sehr fachkundiges und interessiertes Publikum an. Die 44 Aussteller waren mehr als zufrieden, das Gastland Rheinland-Pfalz sogar "begeistert", wie viele Radkarten und Prospekte die Besucher für die Planung ihrer sommerlichen Radtouren einsteckten... Radreisemarkt 2011 /bilder/RRM2012/RRM2012_EW_260_w223.jpg /Archiv/Nachrichten/00059.html 00058 20.03.2011 Neues Profil überzeugt "Das ist für uns schon ein Heimspiel!" Werner Vierrether von der Tourist-Info Kitzingen ist ziemlich begeistert, wenn er über den Frankfurter Radreisemarkt redet... Radreisemarkt 2011 Frankfurter Rundschau http://www.fr-online.de/frankfurt/radreisemarkt--des-adfc-neues-profil-ueberzeugt,1472798,8250024.html 00057 16.03.2012 Rauf aufs Rad Mit den ansteigenden Temperaturen packt viele Frankfurter wieder die Radellust. Da kommt der 16. Radreisemarkt im Saalbau Bürgerhaus Bornheim gerade recht, denn hier können sich die Besucher an 44 Ständen über die spannendsten Velorouten informieren... Radreisemarkt 2012 Journal Frankfurt http://www.adfc-frankfurt.de/00057 00056 13.07.2011 Radeln mit Kraft 22 FR-Leser können mit unserem Redakteur Alexander Kraft und dem Fahrradclub ADFC ein Stück der Regionalparkroute erkunden - und Karten und Bücher gewinnen... Regionalparkroute Alexander Kraft http://www.fr-online.de/ferien-zu-hause/gefuehrte-radtour-radeln-mit-kraft,4388976,8665782.html 00055 12.03.2012 Eine Ära geht zu Ende! ADFC Frankfurt, Vorstand Als Fritz Biel, Ur-Frankfurter und bis in die 80-er Jahre begeisterter Motorradfahrer, 1990 in den ADFC eintrat, hatte sich Frankfurt in den Jahrzehnten davor redlich Mühe gegeben, für Radfahrer so unattraktiv wie irgend möglich zu erscheinen... Verkehrspolitischer Sprecher Fritz Biel Bertram Giebeler Politik/Verkehr /bilder/Personen/Fritz_und_Bertram_w90.jpg /Archiv/Nachrichten/00055.html 00054 12.03.2012 Kein Raum ist zu klein: Mitgliederversammlung 2012 des ADFC Frankfurt am Main Wehrhart otto Irgend etwas war schief gelaufen bei der Buchung des Clubraums 2 im Bürgerhaus Bornheim. 50 interessierte ADFC-Mitglieder kamen zur Hauptversammlung ins Bürgerhaus - und standen vor verschlossenen Türen... Mitgliederversammlung 2012 /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_2/06_keinraum_1_w90.jpg /Archiv/Nachrichten/00054.html 00053 01.03.2012 Neue Nitglieder im Vorstand Seit Februar 2012 neu im Vorstand des ADFC Frankfurt. Egon Schewitz, Ingolf Biehusen und Heike Dirler stellen sich vor... Egon Schewitz Ingolf Biehusen Heike Dirler /bilder/Personen/egon_schewitz_w90.jpg /Archiv/Nachrichten/00053.html 00052 18.03.2011 Ausstellerverzeichnis - RadReiseMesse 2011 Peter Mertens Liste der Aussteller des ADFC RadReiseMesse 2011... RadReiseMesse 2011 Ausstellerverzeichnis /bilder/RRM2011/RRM_1_UH_w149.jpg /Archiv/Nachrichten/00052.html 00051 14.07.2011 Der mühsame Weg zur Fahrradstadt Jana Brenner Eine Großstadt fahrradfreundlich zu machen, ist eine kleinteilige Arbeit... Radverkehrskonzept Fritz Biel C http://www.zeit.de/auto/2011-06/radverkehr-frankfurt 00050 15.08.2011 Bike-Night angerollt Radler vom Grundschul- bis zum Rentenalter sind am Samstagabend bei der Bike-Night durch Frankfurt gefahren. Die Polizei sprach von 1200 Teilnehmern, der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) als Veranstalter von mehreren Tausend Menschen... ADFC bike-night 2011 http://www.welt.de/print/welt_kompakt/frankfurt/article13544660/Bike-Night-angerollt.html 00049 15.08.2011 Bis zu 3.000 Radler bei der bike-night Über 3.000 Radler haben sich am Samstagabend durch Frankfurt bewegt - und radelten im Pulk auch da, wo Radfahrer normalerweise nicht hinkommen, zum Beispiel in den Theatertunnel... ADFC bike-night 2011 http://www.adfc-frankfurt.de/00049 00048 13.08.2011 Bike Night 2011, Frankfurt On August 13th, 2011, a campaign entitled "Bike Night " took place in Frankfurt am Main (Germany). The objective of the action was to promote cycling as... ADFC bike-night 2011 http://www.adfc-frankfurt.de/00048 00047 08.08.2010 Radelnde Nachtschwärmer Neuland für den ADFC: Mit 140 Radfahrern geht es auf einer neuen Tour durch Frankfurts Unterwelt Frankfurt bei Nacht 2010 http://www.fr-online.de/frankfurt/radelnde-nachtschwaermer,1472798,4541446.html 00046 11.11.2010 Schwarze Schafe und Sperrriegel Jürgen Schultheis Die Zeil bleibt offen für Radler - eine kluge, eine weitsichtige Entscheidung, für die sich eine Mehrheit der Fraktionen ausgesprochen hat, unter ihnen vor allem CDU und Grüne. Wer auf nachhaltige Mobilität setzt, auf eine umweltschonende und damit Lebensqualität erhaltende oder steigernde Verkehrspolitik, der hat keine andere Wahl und muss auf das Verkehrsmittel Rad setzen... Radfahren in Fußgängerzonen Politik/Verkehr http://www.fr-online.de/frankfurt/schwarze-schafe-und-sperrriegel,1472798,4823558.html 00045 10.11.2010 Frankfurter Zeil bleibt offen für Radfahrer CDU und Grüne wollen die Einkaufsmeile nicht dicht machen, verlangen aber mehr Rücksichtnahme. Wer sich nicht an ein moderates Tempo hält, könnte künftig die "Gelbe Karte" sehen. Die Zeil bleibt ein Raum, den Radfahrer mit Schrittgeschwindigkeit durchmessen können... Radfahren in Fußgängerzonen Politik/Verkehr http://www.fr-online.de/frankfurt/zeil-bleibt-offen-fuer-radfahrer,1472798,4823334.html 00044 30.05.2010 S. und Band: Amsterdam - ADFC Radlerfest 2010 Radlerfest 2010 S. und Band http://www.youtube.com/watch?v=ZHRrWsahVGU 00043 30.05.2010 S. und Band: Amsterdam in Frankfurt - ADFC Radlerfest 2010 Radlerfest 2010 S. und Band http://www.youtube.com/watch?v=U4LWRWd9LLw 00042 29.05.2011 Tausende beim Radlerfest am Tower Der alte Flugplatz in Bonames ist ohnehin ein beliebtes Ausflugsziel. Zum Radlerfest des ADFC Frankfurt wurde es am Sonntag aber nochmal eine Spur voller. Einige tausend Besucher wurden gezählt... Radlerfest 2011 http://www.adfc-frankfurt.de/00042 00041 26.05.2011 Der ADFC hebt ab Radlerfest 2011 http://www.fr-online.de/frankfurt/frankfurt-per-fahrrad-der-adfc-hebt-ab,1472798,8493310.html 00040 29.05.2011 Unschlagbares Rad Radlerfest 2011 http://www.fr-online.de/frankfurt/fahrradfahren-in-frankfurt-unschlagbares-rad,1472798,8502998.html 00039 26.05.2011 Nach Bonames zum Radlerfest Radlerfest 2011 http://www.adfc-frankfurt.de/00039 00038 07.01.2012 Tempo 30 in allen Städten und Gemeinden Maria Limbourg, Professorin an der Universität Essen Tempo 30 Politik/Verkehr http://www.tagesspiegel.de/politik/verkehr-tempo-30-in-allen-staedten-und-gemeinden/6042528.html 00037 20.01.2012 Ausbildung zum Mountainbike-Guide ADFC Fachausschuss Fahrradtourismus ADFC-BikeGuideTraining 2012 im Biosphärenreservat Rhön. Auch für 2012 bietet der ADFC das Mountainbike Guide Training wieder für Sie an. Die Anregungen der Teilnehmer 2011 wurden aufgenommen und das Training wurde für 2012 weiterentwickelt. Ein neuer professioneller Partner konnte gewonnen werden und das Training umfasst nun 4 komplette Tage!... Mountainbike ADFC-BikeGuideTraining Biosphärenreservat Rhön /Archiv/Pressemitteilungen/06-100612Ablaufplan_CI-1-1.jpg /Archiv/Pressemitteilungen/00037.html 00036 30.11.2011 Radtour zum Spukschloss am Taunus Günther Gräning In diesem Jahre erstmalig im Tourenangebot des ADFC: eine kleine Stadtrundfahrt durch Bad Homburg, unter anderem zum Schloss der ehemaligen Landgrafen von Hessen-Homburg. Solch eine Radtour zwingt zum genauen Hinsehen. Wenn man das tut, fällt einem auf, dass es im Schlosshof spukt!... Bad Homburg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_1/20_spukschloss2_w207.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_1/2012_1_20_spukschloss.html 00035 30.11.2011 Von Stahl- und sonstigen Rössern Günther Gräning Es gibt genau einen weltberühmten Homburger: den Prinzen von Homburg, den Helden von Fehrbellin, den späteren Landgrafen Friedrich II. "mit dem Silbernen Bein" (1633-1708). Man kann ihn per Rad auf einer Stadtrundfahrt in der Homburger Schlosskirche posthum besuchen. Besser ist es aber, sich seinem Lebenswerk woanders zu nähern: in Neustadt an der Dosse nämlich, in der Ostprignitz in Brandenburg... Prinz von Homburg Landgrafen Friedrich II /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_1/18_roesser4_frei_w207.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2012_1/2012_1_18_roesser.html 00034 15.12.2011 Einladung zur Mitgliederversammlung 2012 des ADFC Frankfurt 16.02.2012, 19:30 Uhr - Bürgerhaus Bornheim, Frankfurt am Main... Mitgliederversammlung /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_6/2011_6_08_mitglieder.html 00033 15.01.2012 2012 ist schon (fast) gelaufen Wehrhart Otto Kleine Vorschau auf die Höhepunkte des neuen Jahres. Ende des alten Jahres ist das neue schon (fast) gelaufen. Jedenfalls hat der Vorstand bereits im November die wichtigen Termine für 2012 festgelegt... Termine 2012 00032 01.12.2011 Vortragsreihe im Winter 2011/2012 Eckehard Wolf Der ADFC Frankfurt bietet wieder eine Vortragsreihe in den Wintermonaten an. Die Vorträge finden statt im Saalbau Bockenheim, Schwälmer Straße 28 (U-Bahn Leipziger Straße, S-Bahn Westbahnhof)... Vortragsreihe /Projekte_Aktivitaeten/Radreisemarkt/DSC_404218_a.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_6/2011_6_09_vortrag.html 00031 14.01.2012 Mehrtagestouren 2012 Michael Bunkenburg Auch in 2012 veranstaltet der ADFC Frankfurt wieder seine allseits beliebten Mehrtagestouren. Buchungen sind ab sofort möglich... Mehrtagestouren /Archiv/Nachrichten/00031.html 00030 03.10.2011 Ein MTB-Wochenende im südlichen Odenwald Bertram Giebeler Einem Mountainbiker von echtem Schrot und Korn machen Regen und Schlamm bekanntlich nichts aus, aber viel schöner ist es doch bei strahlendem Sonnenschein und mildem Herbstwetter. Dieses Glück hatten 20 ADFC-ler, die unter der Leitung... Tourenleiter: Michael Dorgarten und Doris Fiekers /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_6/17_sportlich_1_w429.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_6/2011_6_17_sportlich.html 00029 30.06.2010 Deutschland von A bis Z - Oder: Mit dem Rad den Sachsen auf der Spur Günther Gräning Einleitung: In der Jubiläumsausgabe "175 Jahre Baedeker" aus dem Jahre 2002 beginnen die deutschen Top-Reiseziel mit "Aachen" und enden mit "Zittau". Was würde einem alles widerfahren, wenn man diese Strecke mit dem Rad führe? Und: Im Jahre 772 marschierte der fränkische König und spätere Kaiser Karl der Große mit seinem Heer von Aachen aus gegen die Sachsen... /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2010_5/20_a-z_neander.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2010_5/2010_5_19.html 00028 20.05.2011 Geschichten von der Elbe Günther Gräning Sind Reiseradler besonders leichtgläubig oder besonders vertrauenserweckend? Jedenfalls sind sie flüchtige Gesellen, denen man alles erzählen kann, ohne Konsequenzen befürchten zu müssen. So erfährt man im folgenden Text einiges von und über Menschen an der Elbe, das in keinem Reiseführer steht. ... /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_4/DSC00293_w429.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_4/2011_4_16_elbe.html 00027 22.05.2011 Radreisen und Wetterprognosen - Rhein-Lahn-Tour Günter Tatara Tagestouren sind eine feine Sache. Man steht morgens auf, prüft die Rahmenbedingungen und entscheidet sich dann spontan für oder gegen eine Radtour. Anders dagegen die Mehrtagestouren...Rückt dann der Reisetermin näher, hört man sich die Wetterprognosen schon mal genauer an. Nehmen wir als Beispiel die Rhein-Lahn-Tour... Tourenleiter: Michael Bunkenburg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_4/15_radreisen1_w210.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_4/2011_4_15_radreisen.html 00026 15.08.2011 Per Pedelec unterwegs Karl-Ludwig Klingelschmitt Zwei Damen und drei Herren im Alter zwischen 20 und 80 (!) Jahren hatten am 5. Juni vom Tourenangebot des ADFC Rüsselsheim Gebrauch gemacht und über eine Strecke von 60km im Ried und in Rheinhessen Pedelecs (Fahrrad mit Elektrounterstützung) "erfahren".... ADFC Rüsselsheim /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_5/21_pedelec_w429.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_5/2011_5_21_pedelec.html 00025 15.08.2011 Mit dem Fahrrad zu unseren Mainen Günther Gräning Mit dem Rad am Main bis Gemünden - das wäre für mich nichts Neues. Also fahre ich mit dem Zug. Nebenbei: Ich kann einsteigen und losfahren, wann und wo ich will - wenn ich mit dem Zug in Gemünden bin, ist es immer genau 12 Uhr mittags, so auch jetzt. Ich verlasse den Main in Wernfeld... /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_5/20_mainen_2_w210.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_5/2011_5_20_mainen.html 00024 06.07.2011 Ein bisschen Schwund ist immer - Auch bei der Tour "Sehens- und Bemerkenswertes in Frankfurt" Günter Tatara Schon häufig bin ich bei den Tagestouren am Mittwoch mitgefahren. Bei gutem Wetter kommen da locker zwischen 20 und 30 Teilnehmer zusammen. Hauptsächlich geht es bei diesen Touren um gemütliches Pedalieren zu einem schönen Ziel, Einkehr zum Mittagessen und anschließender Rückfahrt mit Schlusseinkehr... Tourenleiter: Günter Tatara /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_5/19_schwund_w210.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_5/2011_5_19_schwund.html 00023 17.08.2011 Es war Sommer - und alle fuhren mit. Radtour zur Weininsel im Odenwald Wehrhart Otto Wenn in diesem Sommer, der doch keiner war, ausnahmsweise mal ein Sonnentag angesagt war, wurde es morgens gleich richtig voll auf dem Römer. Sage und schreibe 35 Radlerinnen und Radler waren am 17. August angetreten, um mit Ulrich Vogt die 80 Kilometer zur "Weininsel" im Odenwald zu meistern... Tourenleiter: Ulrich Vogt, Jochen Kramer /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_5/2011_5_16_sommer.html 00022 10.07.2011 Von Basel nach Lyon - Eine ADFC-Tour vom 2. bis zum 10. Juli 2011 Maria-Antonia Estol Diese Radroute ist durch eine Kooperation zwischen dem ADFC Wetzlar und dem ADFC Frankfurt am Main entstanden. Die Idee eine Radroute aus dem Lahntal durch den Taunus in das Maintal zu planen hatte Helmut Weil vom ADFC Wetzlar, er hat Michael Bunkenburg vom ADFC Frankfurt für diese Idee gewonnen. Und so kam es, dass jeweils zwei Vertreter aus beiden Verbänden zu einer gemeinsamen Radtour trafen... Tourenleiter: Anne Wehr und Bertram Giebeler /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_5/16_basel_st-ursanne_207.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_5/2011_5_16_basel_lyon.html 00021 21.09.2011 Neue Radroute von Wetzlar nach Frankfurt Klaus Konrad / Michael Bunkenburg Diese Radroute ist durch eine Kooperation zwischen dem ADFC Wetzlar und dem ADFC Frankfurt am Main entstanden. Die Idee eine Radroute aus dem Lahntal durch den Taunus in das Maintal zu planen hatte Helmut Weil vom ADFC Wetzlar, er hat Michael Bunkenburg vom ADFC Frankfurt für diese Idee gewonnen. Und so kam es, dass jeweils zwei Vertreter aus beiden Verbänden zu einer gemeinsamen Radtour trafen... ADFC Frankfurt ADFC Wetzlar /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_6/14_wetzlar_gruppe_w429.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_6/2011_6_14_wetzlar.html 00020 13.08.2011 bike-night Frankfurt 2011 - die ganze Stadt gehörte den Radlern! - Bis zu 3.000 Radler unterwegs Eckehard Wolf Am späten Samstagabend erlebte Frankfurt einen Mega-Event: trotz drohend heraufziehender Regenwolken eroberten sich bis zu 3.000 Radler die Stadt. Sie fuhren gemeinsam unter fetziger Musikbegleitung durch Frankfurt, auch da, wo Radfahrer normalerweise nicht hinkommen, zum Beispiel durch den Theatertunnel und auf der Autobahn im Frankfurter Westen. Event Organisator: Werner Buthe ADFC bike-night 2011 Theatertunnel Autobahn A66 /bilder/bike-night_2011/_DSC4804_w223.jpg /Archiv/Tourenberichte/00020.html 00019 18.03.2011 Sonnige Stimmung auf dem RadReiseMesse 2011 Wehrhart Otto Das war ein rundum gelungener Auftakt in die Sommer-Saison. Beim RadReiseMesse Frankfurt des ADFC gab es am 20. März 2011 nur strahlende Gesichter. Die 40 Aussteller waren sehr zufrieden über den Zuspruch des sachkundigen Publikums. Das Organisationsteam um Achim Isenberg zählte mit 2.000 Besuchern so viele wie noch nie... RadReiseMesse 2011 /bilder/RRM2011/RRM_1_UH_w149.jpg /Archiv/Nachrichten/00019.html 00018 20.10.2011 Auch ein nasser Sommer kann die Bilanz nicht verhageln Wehrhart Otto Für den ADFC Frankfurt war 2011 ein Jahr mit vielen Erfolgen. Die Radel-Saison 2011 ist wieder einmal ins Wasser gefallen. Der Sommer beschränkte sich auf April und Mai und ließ sich erst im Oktober wieder mit 25 Grad blicken. Doch der ADFC ist in diesem Jahr nicht nass geworden... /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_6/07_bikenight_w429.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2011_6/2011_6_06_nassersommer.html 00017 29.05.2011 5.000 Besucher begeistert vom Großen ADFC Radler-Fest 2011 Wehrhart Otto Schöner kann das Lob auf unser Großes ADFC Radler-Fest am 29. Mai nicht ausfallen: "Es hat einfach alles gepasst an diesem wunderschönen Tag: das Wetter, die Stimmung, die Besucher, die Location, die Angebote und die Resonanz bei den Besuchern", mailt uns Corinna Schmidt von der Vogelsberg Touristik. Sie war an diesem sommerlichen Sonntag... Radlerfest 2011 alter Flugplatz Bonames /bilder/Radlerfest_2011/RF_2011_30_w223.jpg /Archiv/Nachrichten/00017.html 00016 30.05.2010 Ein tolles Fest für wetterfeste Radler - Gelungene Premiere am 30. Mai 2010 Wehrhart Otto Wolkenbruch beim Aufstehen, Dauerregen noch beim Aufbauen der Zelte - wer will da wohl zum Großen ADFC-Radler-Fest kommen? Doch die Sorgen der 40 aktiven Fest-Arbeiter verzogen sich ab mittags ebenso schnell wie die dunklen Wolken und es wurde ein rundum schönes, sonniges, informatives, geselliges Sommerfest am Tower-Café auf dem Alten Flugplatz Bonames... Radlerfest 2010 alter Flugplatz Bonames /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/FFA_Archiv_alt/online/2010/4/06_radlerfest4.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/FFA_Archiv_alt/online/2010/4/2010_4_05.htm 00015 15.05.2011 GrünGürtel-Tag am 15. Mai 2011 Eckehard Wolf Am 15. Mai fand der diesjährige GrünGürtel-Tag statt. Der ADFC Frankfurt, ausgestattet mit vielen Informationen und dem obligatorischen Stationenstempel, bezog wieder seine angestammte Etappenstation an der Praunheimer Brücke. Zu den beiden angebotenen Radtouren fanden sich... GrünGürtel GrünGürtel-Tier Praunheimer Brücke /bilder/GruenGuertelTag_2011/GruenGuertel_2011_04_UH_w326.jpg /Touren/Tourenberichte/GruenGuertel/gruenguerteltag_2011.html 00014 08.05.2011 Klimatisten on tour - mit dem Fahrrad von Frankfurt zur Hessentagsstadt Oberursel Eckehard Wolf Radtour mit Sozialminister Stefan Grüttner am 8. Mai 2011: Für den Klimaschutz haben sich rund 100 Bürgerinnen und Bürger bei der Radtour des Projekts "Die Klimatisten" eingesetzt. Gemeinsam mit dem Hessischen Sozialminister Stefan Grüttner radelten die Teilnehmer von Frankfurt aus in den Taunus. Ziel war die Stadt Oberursel, die vom 10. bis 19. Juni 2011 den ersten klimaneutralen Hessentag ausrichtet. Tourenleiter: Werner Buthe Klimatisten Sozialminister Stefan Grüttner Hessentag Oberursel /bilder/Klimatisten/Klimatisten_45_IFOK_w326.jpg /Touren/Tourenberichte/Klimatisten/Klimatisten.html 00013 19.12.2010 ADFC-Wanderung zum Meisterturm - Getrennt wandern, vereint absteigen Wehrhart Otto Im Advent verwandelt sich der ADFC Frankfurt alle Jahre wieder in einen ADWC: Die Radlerinnen und Radler satteln auf Wandern um. Zuletzt, am 4. Advent, ging es auf verschiedenen Wegen rauf zum Meisterturm oberhalb von Hofheim... Meisterturm 4. Advent /Touren/Tourenberichte/Meisterturm/w_4_meisterturm_01_w250.jpg /Touren/Tourenberichte/Meisterturm/meisterturm.html 00012 31.07.2010 Wagner, Wald und Watzmann - Das Radreiseerlebnis Ostbayern Bertram Giebeler Unser südöstliches Nachbarland hat für den Frankfurter Radtouristen drei große Vorteile: sehr gute Erreichbarkeit mit dem Bahn-Regionalverkehr, günstige Preise in Hotellerie und Gastronomie und für deutsche Verhältnisse viel Platz. Man kann es mal mehrere Tage rollen lassen ohne auf Autobahnen oder ICE-Trassen zu stoßen... Oberfranken Fichtelgebirge Burghausen Adalbert-Stifter-Radweg Radweg "Salzhandelsweg" /Touren/Tourenberichte/18_burghausen.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2010_6/2010_6_20.html 00011 26.09.2010 Frankfurt-Bad Brückenau mit Navigation Günter Tatara Thomas Leißle hatte zum 18. Nordbayerischen Pedersentreffen nach Bad Brückenau eingeladen. Da wollte ich dabei sein. Und weil das Kurbad im Sinntal nur gute 100 km vor Frankfurt liegt, beschloss ich mit meinem Pedersen direkt dorthin zu fahren. Es kam, wie so oft, wieder einmal anders als geplant... 18. Nordbayerischen Pedersentreffen Bad Brückenau GPS /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2010_6/17_navi_pedersen.jpg /Frankfurt_aktuell/FFA_Archiv/Ausgabe_2010_6/2010_6_19.html 00010 06.08.2010 Frankfurt(er Unterwelt) bei Nacht 2010 Werner Buthe Es war wieder soweit: Frankfurt bei Nacht ging am Freitag, 6.8.10, mit einem Hammer-Event in eine neue Runde. Diesmal beschäftigten wir uns mit der Frankfurter Unterwelt! Wer an diesem Freitag bereits etwas anderes vorhatte und nicht überlegte, ob er es verschieben könne, hat etwas Spektakuläres verpaßt!... Tourenleiter: Werner Buthe Frankfurt bei Nacht Bahnhofsviertel historischen Klärbeckenanlage /Touren/Tourenberichte/Ffm_bei_Nacht_2010/IMG_Roemerschar_w330.jpg /Touren/Tourenberichte/Ffm_bei_Nacht_2010/index.htm 00009 07.11.2010 Wanderung Zum Weihnachtsmarkt am Otzberg Klaus Konrad rotz allen negativen Wetter-Prognosen fanden sich fünf wanderlustige ADFC'ler am Startpunkt am Neuwiesen Pavillon in Lengfeld-Otzberg ein. Die erwartete Winterlandschaft war nur partiell vorhanden, Schnee fanden wir fast nur auf den Wegen, die alle samt gut passierbar waren... Tourenleiter: Klaus Konrad Adlersuche im Taunus Neuwiesen-Pavillion Chicorée-Essen /Touren/Tourenberichte/Wanderung_am_Otzberg_001_w150.jpg /Archiv/Tourenberichte/00009 00008 20.08.2011 Friedberger Landstraße: Die Masten sind weg Fritz Biel Ein Jahr ist es her, dass der ADFC die Standorte der Beleuchtungsmasten auf den neu gebauten Radwegen der Friedberger Landstraße kritisierte (Unsinn mit Methode, Frankfurt aktuell 6/2010). Die Presse griff das Thema auf und hinter den Kulissen gab es mächtig Wirbel.... Friedberger Landstraße Masten Politik/Verkehr /Politik_Verkehr/Aktuelles/friedberger_Leuchte_nachher_w180.jpg /Archiv/Nachrichten/00008.html 00007 22.07.2011 Neuer Radweg im Frankfurter Norden Wehrhart Otto Zwischen Harheim und Nieder-Erlenbach ist neben der viel befahrenen Landstraße zwischen den nördlichen Stadtteilen am 22. Juli ein neuer Rad- und Fußweg eingeweiht worden. Das kurze Stück ist nicht nur eine sichere Verbindung insbesondere für Schulkinder, sondern auch als Alternative zum überfüllten Nidda-Uferweg geeignet... Verkehrsdezernent Stefan Majer Politik/Verkehr /bilder/Radweg Harheim/Raweg_Harheim_ 2011-07-22_14-a_w223.jpg /Archiv/Nachrichten/00007.html 00006 02.01.2012 Kleine Vorschau auf den RadReiseMesse des ADFC Frankfurt am 18. März 2012 ADFC Frankfurt Pläne schmieden für die sommerliche Radtour - Mit einigen neuen Elementen wartet in diesem Jahr der nun schon 16. RadReiseMesse des ADFC Frankfurt auf. Neben 40 Tourismusregionen und Anbietern von Radreisen präsentiert sich am Sonntag, den 18. März 2012, erstmals ein Gastland in großem Stil auf der Reise-Messe... RadReiseMesse 2012 /bilder/RRM2011/RRM_1_UH_w149.jpg /Projekte_Aktivitaeten/Radreisemarkt/Presse_RRM_2012_1_V1.2.pdf 00005 30.08.2011 Adlersuche XXL Anne Wehr Seit gefühlten Jahrzehnten gibt es nun Mittwoch abends in der Saison immer die "Adlersuche im Taunus", eine recht sportliche 3-Sterne Feierabendtour, die sich großer Beliebtheit erfreut. Elke und Ulrich Bauer boten nun erstmals ein Wochenendtour an... Tourenleiter: Elke und Ulrich Bauer Adlersuche im Taunus Wetterau Taunus /bilder/Adlersuche_XXL_w290.jpg /Touren/Tourenberichte/Adlersuche_XXL/adlersuche_xxl.html 00004 30.10.2011 Radtour nach Kronberg für Nestlé Mitarbeiter Michael Bunkenburg Die Mitarbeiter des Nestlé Unternehmens "Nestlé GLOBE Center Europe GmbH" haben sich bereits in den vergangenen Jahren an der Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" beteiligt, die von der AOK in Kooperation mit dem ADFC veranstaltet wurde...In 2011 haben 51 Teilnehmer im Rahmen von "BikeFit" mitgemacht. Und jetzt kommt der Clou - als Preis für die aktivsten Teilnehmer wurde eine eintägige Radtour... Tourenleiter: Michael Bunkenburg Kronberger Schloß Opelzoo Nestlé BikeFit /bilder/Touren/Vor_dem_Kronberger_Schloss_w180.jpg /Touren/Tourenberichte/nestle_2011.html 00003 08.12.2011 Bitte mal aufstehen für den ADFC! - So viel Bewegung war noch nie auf der Weihnachtsfeier des ADFC Frankfurt Wehrhart Otto Wer weiß schon, was unser Verein so alles macht und wer hinter den vielen Aktivitäten steckt? Bei der Weihnachtsfeier 2011 in Bockenheim wurden die Geheimnisse des ADFC gelüftet. "Bitte steht doch mal auf!", forderte Anne Wehr die vielen Menschen auf, die hinter den unscheinbaren Arbeiten wie den spektakulären Events des Jahres 2011 stehen... /bilder/Weihnachten_2011/IMG_5713_w223.jpg Weihnachtsfeier /Archiv/Nachrichten/00003.html 00002 30.08.2011 Viel los beim Radler-Treff auf dem Museumsuferfest 2011 Wehrhart Otto Wir haben nicht mitgezählt, ob alle von der Stadt ermittelten zwei Millionen Besucher des Museumsuferfestes den Stand des ADFC Frankfurt angelaufen haben. Aber viel Betrieb war immer, besonders am Sonntag... Museumsuferfest /bilder/MUF2011_2_w223.jpg /bilder/MUF2011_2_web.jpg /Archiv/Nachrichten/00002.html 00001 09.08.2011 Ehrenbrief des Landes Hessen - Hohe Auszeichnung für zwei Aktive des ADFC Frankfurt Wehrhart Otto Mir dem Ehrenbrief des Landes Hessen wurden zwei Aktive des ADFC Frankfurt ausgezeichnet. Gisela Schill und Klaus Konrad wurden in einer Feierstunde im Limpurg-Saal des Römers am 8. August für ihre "langjährigen ehrenamtlichen Leistungen" geehrt... Ehrenbrief Gisela Schill Klaus Konrad Limpurg-Sall Römer /bilder/Ehrenbrief/_DSC4563_w223.jpg /bilder/Ehrenbrief/_DSC4563_web.jpg /Archiv/Nachrichten/00001.html