Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

Nach Diesel- und Kartellskandal:

Die richtigen Konsequenzen ziehen!
Emissionsfreie Mobilität fördern!

Foto: ADFC

Abgas-Emissionen, ob Stickoxid oder CO2 oder was auch immer, kommen nun mal vom Betrieb von Verbrennungsmotoren und wer weniger Abgas einatmen will, muss dafür sorgen, dass weniger Motoren brummen. Natürlich kann man Dieselmotoren mit AdBlue-Harnstoffzumischung nachrüsten, man kann auch Dieselmotoren durch Ottomotoren substituieren (wahrscheinlich der momentane Markttrend im Privat-PKW-Bereich), was aber wieder zu höherem CO2-Ausstoß führt, denn Benziner verbrauchen mengenmäßig mehr Kraftstoff. Elektroautos sind noch nicht in der Masse marktreif und für viele zu teuer, ihre Ökobilanz hat außerdem andere Schwächen.

Es beißt die Maus keinen Faden ab: Wer ernsthaft Emissionen verringern will, muss dafür sorgen, dass insgesamt weniger mit Verbrennungsmotoren gefahren wird, und das wenigere dann auch langsamer, denn der Kraftstoffverbrauch pro Kilometer steigt nun mal mit der Geschwindigkeit.

...hier geht's weiter zum Artikel...





FRANKFURT aktuell – die Zeitung des ADFC Frankfurt

FRANKFURT aktuell erscheint alle 2 Monate voll mit Informationen zum Fahrrad fahren in Frankfurt und Umgebung:

  • Verkehrspolitische Berichte
  • Tourenberichte
  • Termine
  • Extrateil Main-Taunus-Kreis, Hoch-Taunus-Kreis, Bad Vilbel und Offenbach
  • und vieles mehr! ...

Die Mitglieder des ADFC Frankfurt bekommen die Zeitung alle zwei Monate zugestellt.

Inhalt Ausgabe 5 (Sep/Okt) / 2017

spacer-gif

© ADFC Frankfurt am Main e.V. 2010-2015, 2016