Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

Dichte Wälder, hohe Burgen, leckerer Wein – die Südpfalz

1 / 3
Bild
Dom zu Speyer
2 / 3
Bild
Burg Trifels
3 / 3
Bild
Weinstraße

Reisedetails/Steckbrief

Datum:
do. 03.06. - so. 06.06.2021

buchbar bis: 17.05.2021

  • ÜF
  • DZ

Teilnehmerzahl:
16 incl. Tourenleitung

Schwierigkeitsgrad: ***
anspruchsvolle Tour:

  • 15 - 18 km/h
    auf ebener Strecke
  • bis 80 km je Tagesetappe
  • bis 800 hm pro Tag

ADFC Reiseleitung:
Bertram Giebeler, Anne Wehr

Reisepreis: 200,00 €
für ADFC-Mitglieder: 190,00 €
EZ-Zuschlag: nicht vorhanden

Buchungscode:
2021-08

Wartelisten-Logo

Info

Leistungen

Programm

Streckenprofil

An- & Abreise

Dichte Wälder, hohe Burgen, leckerer Wein – die Südpfalz

Vier Tage geht es in munterem Auf und Ab durch die Weinlagen, Wälder und Berge der südlichen Pfalz. Wir haben ein Standquartier für 3 Übernachtungen direkt unter einer malerischen Felsenburg, mit rustikal-pfälzischem Restaurant und Biergarten – das Cramerhaus in Vorderweidenthal.

Nach früher Bahnfahrt am Donnerstag geht es von Speyer (kurze Dom-Besichtigung) auf die Weinstraße zu und dann ins Quartier. Freitag und Samstag fahren wir jeweils eine Runde im Pfälzerwald auf und ab, mit Burgen-Besichtigung. Wenn es die Corona-Lage erlaubt, machen wir auch einen Abstecher ins französische Grenzgebiet.

Am Sonntag geht es durch die Weinlagen wieder zurück nach Speyer und dann am Abend mit dem Zug nach Frankfurt.

Die Tagesetappen gehen bis 80 km und 800 hm. Offroad-Passagen, MTB muss nicht sein, Trekking- oder Gravelbike sind angemessen.

  • 3 Übernachtungen in Gasthof mit Frühstück
  • Bahnfahrten Ffm-Speyer und Neustadt-Ffm

ADFC Reiseleitung: Bertram Giebeler, Anne Wehr

1. Tag, Donnerstag: Treffen 07:00 Uhr pünktlich Ffm-Hbf-tief.
S-Bahn nach Mainz, dann RE nach Speyer. Besichtigung des Doms (bedeutendster romanischer Kirchenbau in D, UNESCO-Welterbe). Durch die Rheinebene und diverse Weinorte nach Edesheim-Hainfeld, ab dort auf dem Radweg Deutsche Weinstraße bis Frankweiler. Von dort nach Annweiler, Kaffeepause. Uber Darstein ins Quartier „Cramerhaus“ in Vorderweidenthal.
Abendpanorama von Burg Lindelbrunn direkt beim Quartier. Abendessen dort.

XX km

2. Tag, Freitag: Vom Cramerhaus nach Norden zum Trifels (Burgbesichtigung). Über mehrere Felsenburgen des „Dahner Felsenlandes“ zurück ins Quartier, mit Mittags-Imbiss in Dahn.
Abendessen im Naturfreundhaus „Bethof“ im gleichen Ort.
XX km

3. Tag, Samstag: Vom Cramerhaus nach Süden über Burg Berwartstein (Besichtigung) an die Grenze zu Frankreich. Je nach Corona-Lage weiter in die Nordvogesen oder entlang der Grenze, auf jeden Fall über einige Felsenburgen, zurück ins Quartier. Mittagsimbiss in einer Pfälzerwaldvereins-Hütte.
Abendesen im Quartier. Die Programme des 2. und des 3. Tages können gegebenenfalls getauscht werden.
XX km

4. Tag, Sonntag: Vom Cramerhaus über die vorderste Bergreihe des Pfälzerwaldes zurück an die Weinstraße. Über Landau (Mittagspause) zurück nach Speyer. Bahnfahrt zurück nach Frankfurt.
XX km

Die Tourenleitung behält es sich vor, den Streckenverlauf der Tour zu ändern oder zu kürzen falls sie es für erforderlich hält (z. B. wetterbedingt, Pannen, etc.).

Vorab zur Lektüre empfehlenswert: Webseiten: radwanderland.de; deutsche-weinstraße.de/radweg; sowie die Inhalte zu den angegebenen Orten in Wikipedia

Die Tourenleitung behält sich vor, den Streckenverlauf der Tour zu ändern oder zu kürzen falls sie es für erforderlich hält (z. B. wetterbedingt, Pannen, etc.)

Streckenverlauf der Radreise

Hinfahrt:
Donnerstag, 03.06.2021, Treffen am Hauptbahnhof Frankfurt, Abfahrt um 7:00 Uhr

Rückfahrt:
Sonntag, 06.06.2021, abends, evtl. spät

Zurück zum Reiseprogramm..

Logo

Reisedetails

ADFC Reiseleitung:
Bertram Giebeler, Anne Wehr

Reisepreis: 200,00 €
für ADFC-Mitglieder: 190,00 €
EZ-Zuschlag: nicht vorhanden

Buchungscode:
2021-08

Wartelisten-Logo

© ADFC Frankfurt am Main e.V. 2010-2015, 2016