Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

Osthessenrunde

1 / 4
Bild
Auf dem Viadukt Klausmarbach
2 / 4
Bild
Auf dem Kolonnenweg an der hessisch-thüringischen Grenze
3 / 4
Bild
Blick auf Mansbach
4 / 4
Bild
Unsere Pension

Reisedetails/Steckbrief

Datum:
fr. 25.06. - so. 27.06.2021

  • ÜF
  • DZ

Teilnehmerzahl:
10 Personen

Schwierigkeitsgrad: ***
mittlere Anforderungen:

  • 15 - 18 km/h
    auf ebener Strecke
  • 60 - 70 km je Tagesetappe
  • ca. 300 hm /Tag

ADFC Reiseleitung:
Christina Romeis

Reisepreis: 150,00 €
für ADFC-Mitglieder: 140,00 €
EZ-Zuschlag: n. vorh.

Buchungscode:
2021-11

Buchungs-Logo

Info

Leistungen

Programm

Streckenprofil

An- & Abreise

Osthessenrunde

Auf unserer Tour durch das ehemalige Zonenrandgebiet radeln wir meist auf asphaltierten und gut ausgebauten Feld- und Waldwegen. Aufgrund der Topographie ist etwas Kondition und eine berggängige Schaltung erforderlich.

Bitte achtet darauf, dass ihr an allen Tagen ausreichend Getränke sowie etwas Notproviant dabei habt.

  • 2 x ÜF in Pension
  • Eintritt und Besichtigung inkl.
  • Bahnfahrt Frankfurt-Fulda und zurück

ADFC Reiseleitung: Christina Romeis

1. Tag, Wir treffen uns um 8.10 Uhr am Bahnhof in Frankfurt und fahren gemeinsam mit dem RE nach Fulda. Von hier aus geht es über den Haunetalradweg (mit Haunesee) nach Hünfeld. Hier erreichen wir den Kegelspielradweg, der uns bis zu unserem Quartier in Mansbach bringt. Dabei radeln wir auf einer ehemaligen Bahntrasse mit schönen Landschaftsausblicken.
60 - 70 km, ca. 300 hm

2. Tag, Samstag: Ausgeruht fahren wir am zweiten Tag mit Tagesgepäck zum naheliegenden „Point-Alpha“. An der dortigen Gedenkstätte informieren wir uns bei einer Führung über das Leben an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze.

Anschließend erkunden wir das Grenzgebiet auch auf Thüringer Seite. Von Haselstein (Kaffeepause) radeln wir auf ruhigen Wegen zu unserer Unterkunft. Ca. 60-70 km, ca. 300 hm
60 - 70 km, ca. 300 hm

3. Tag, Sonntag: Heute folgen wir dem Ulsterradweg (zuerst auf thüringischer Seite) und stoßen bei Tann auf den Milseburgradweg.

Nun können wir durch den Milseburgtunnel die Räder bergab nach Fulda laufen lassen. Von hier aus Rückfahrt nach Frankfurt mit RE.
60 - 70 km, 250 hm

Die Tourenleitung behält sich vor, den Streckenverlauf der Tour zu ändern oder zu kürzen falls sie es für erforderlich hält (z. B. wetterbedingt, Pannen, etc.)

Streckenverlauf der Radreise

Hinfahrt: Freitag, 25.06.2021, Abfahrt 8:10 Uhr Frankfurt Hauptbahnhof

Rückfahrt: Sonntag, 27.06.2021 ab Fulda

Zurück zum Reiseprogramm..

Logo

Reisedetails

ADFC Reiseleitung:
Christina Romeis

Reisepreis: 150,00 €
für ADFC-Mitglieder: 140,00 €
EZ-Zuschlag: n. vorh.

Buchungscode:
2021-11

Buchungs-Logo

© ADFC Frankfurt am Main e.V. 2010-2015, 2016