Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

Jetzt schon vormerken

ADFC bike-night 2016

Start: Samstag, 3. September 2016 - 20:00 Uhr
Framkfurt Römerberg

ADFC bike-night, die Fünfte, am 5. September 2015

Viel Spaß für wetterfeste Radler

Bild bike-night 2015 Fotos: Foto-AG ADFC Frankfurt

Bei der fünften ADFC bike-night wurde das kleine Jubiläum ordentlich begossen. Eine Stunde vor dem Start öffnete der Himmel seine Schleusen und schreckte vor allem etliche Frankfurter Radlerinnen und Radler in letzter Minute ab, sich auf den Weg zum Römerberg zu machen. Umso mehr fiel auf, dass die Tour in ganz Rhein-Main Kult ist: Von Wiesbaden bis zum Rodgau, sogar aus Fulda und Wetzlar waren die Wetterfesten dabei. Nass, aber fröhlich rollte der kilometerlange Zug in die Nacht.

Bild bike-night 2015

Mit rund 1.500 Nachtbummlern erreichte die bike-night diesmal nur die halbe Größe. Aber die Phantasie der Radler, mit der sie ihre Gefährte mit Lichterglanz und Musik ausstatteten, entfaltete sich wieder in voller Schönheit. Einer hatte gar ein Kanu auf dem Anhänger. Aber es kam dann doch nicht zum Einsatz, weil der Regen bald aufhörte, als die Tour sich über die Mainbrücken gen Westen zum neuen Europaviertel aufmachte.

Bild bike-night 2015

Zur Begrüßung der bike-night-Teilnehmer am Römerberg war Umweltdezernentin Rosemarie Heilig in Vertretung des erkrankten Verkehrsdezernenten Stefan Majer erschienen. Die Grünen-Politikerin bekräftigte das Bekenntnis der Stadt für mehr Radverkehr, der nicht nur aus verkehrspolitischen, sondern auch ökologischen Gründen noch viel stärker ausgebaut werden müsse.

Bild bike-night 2015

Bei allem Spaß ist die bike-night auch eine Demonstration. Ihr Motto "Mehr Platz für Radler - nicht nur heut Nacht!" muss in Frankfurt leider schon zum 5. Mal wiederholt werden, wie Bertram Giebeler, der Verkehrspolitische Sprecher des ADFC Frankfurt, kritisierte. Besonders zwischen den Dezernaten Verkehr, Umwelt und Stadtplanung fehle jede Zusammenarbeit bei der Förderung des Radverkehrs. Wenn der eine flammende Reden für den Radverkehr halte, baue die andere "Hoppelpisten" in Grünanlagen und der dritte lasse Radverbindungen aus den Planungen verschwinden.

Bild bike-night 2015

Auch Hessen liegt im Radverkehr weit hinter anderen Bundesländern zurück, aber langsam tue sich nun etwas, wie der ADFC-Landesvorsitzende Stefan Janke bei einem Zwischenstopp im Europa-Viertel anmerkte. Silke Petry, die Landesvorsitzende von FUSS e.V., wandelte das Motto um in "Mehr Platz für Radfahrende auf der Fahrbahn!" Dann bleibe der Gehweg für Fussgänger und es gebe keine "Konflikte zwischen den beiden gesunden und umweltfreundlichen Verkehrsarten."

Bild bike-night 2015

Ganz ohne Konflikte mit Fußgängern und Autofahrern bewegte sich der lange Zug auf der abgesperrten Autobahn an der Messe vorbei zurück zum Römer. Dass alles so entspannt und bis auf ein paar Ausrutscher auf nasser Straße auch ohne Blessuren ablief, ist den 100 ADFC-Ordnern aus Frankfurt und ganz Rhein-Main zu danken, die gleich hinter der Polizei die Querstraßen absperrten. Zur Belohnung konnten sie bis zu fünf Mal den ganzen leuchtenden Zug ansehen und wieder überholen zum nächsten Einsatz an der Spitze.

Wehrhart Otto


Bitte unbedingt weitersagen:


Medienparter der ADFC bike-night 2015:

Logo Mix am Mittwoch

Logo Mix am Mittwoch

ADFC Radler-Fest 2016

Bild zum Radler-Fest

Besuchen Sie uns auf dem ADFC Radler-Fest 2016

Sonntag 29. Mai 2016, 11-18 Uhr
Alter Flugplatz am Tower-Café
..hier gibts alle Details

Tourenprogramm 2016
des ADFC Frankfurt

Das neue Tou­ren­pro­gramm
ist da!

Tourenprogramm 2016

hier finden Sie alle Touren »

Logo

Mach mit beim ADFC Frankfurt!
..Unsere aktuellen Projekte


Bildergalerie

Fotos: Foto-AG des
ADFC Frankfurt
Die Bilder kann man durch einfaches anklicken vergrößern
und dann der Reihe nach ansehen

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Bild

Bild

Die ADFC bike-night 2015 wurde gefördert von traffiQ, der Nahverkehrsgesellschaft in Frankfurt und der Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG. Wir danken unseren Partnern für ihre Unterstützung.


Europäischer Radfahrerverband ECF

Der ADFC ist Mitglied im Europäischen Radfahrerverband ECF

© ADFC Frankfurt am Main e.V. 2010-2015, 2016