31. Mai 2015:
Großes ADFC Radler-Fest auf dem Alten Flugplatz am Tower-Café

Rad, Spiel und Spaß am grünen Nidda-Ufer

Bild zum Artikel Radler-Fest 2014

Das wird wieder ein Riesen-Spaß für viele Tausend Radlerinnen und Radler aus Frankfurt und ganz Rhein-Main. Beim Großen ADFC Radler-Fest gibt es Technik vom feinsten zum Anschauen und Probefahren auf der Landebahn des Alten Flugplatzes am Nidda-Ufer. Rad-Künstler drehen Pirouetten auf dem Hochrad, wagen Saltos mit dem BMX oder spielen Ball mit ihren Rädern. Für Kinder gibt es viel Spaß und Spiele. Dazu bietet der ADFC an zahlreichen Ständen Infos und Service rund ums Radfahren. Dazwischen lässt es sich entspannen bei Musik, Speis und Trank im Tower-Café.

Großes ADFC Radler-Fest
Sonntag, 31. Mai 2015, 11:00 - 18:00 Uhr
Alter Flugplatz am Tower-Café, Frankfurt, Am Burghof 55

..hier gibt's alle Details zum Radler-Fest


** Achtung: Kurzfristig noch Plätze frei: 19.06. - 21.06.2015 **

ADFC-Mehrtagestour: Bahnradwege am Vogelsberg

Bild zum Artikel Radeln auf Bahnradwegen
Foto: Ernesto Fromme

Die Bahnradwege am Vogelsberg laden zu einer dreitägigen gemeinschaftlichen Tour im gemäßigten Tempo vom 19. Juni bis zum 21. Juni 2015 ein.
Über Wächtersbach, Südbahnradweg ansteigend und den Vulkanradweg hinuntergleitend werden einige kulturelle Sehenswürdigkeiten von den beiden Tourenleitern Reiner Stephan und Ernesto Fromme angesteuert.

Interesse am Mitfahren? Anmeldung bitte per E-Mail bei
Ernesto Fromme: ernesto [dot] fromme [at] adfc-frankfurt [dot] de
..hier gibt's alle Details zur Tour


19. RadReiseMarkt am 22. März 2015

2.000 Besucher packen die Taschen für die sommerlichen Radtouren

Bild zum Artikel 2.000 Besucher packen die Taschen für die sommerlichen Radtourn
Foto: Eckehard Wolf

Bei ihrem Rundgang auf dem RadReiseMarkt griffen die Besucher so wacker zu bei den Prospekten und Radkarten der vielen Touristik-Regionen und Reise-Veranstalter, dass die vom ADFC oder dem Saar- und Frankenland gespendeten Taschen am Ende prall gefüllt waren. Selbst wenn nur die Hälfte der schönen Touren-Träume Realität werden, dürfte ein großartiges Radel-Jahr 2015 bevorstehen.

"Sehr zufrieden" äußerten sich denn auch alle 40 Aussteller über den Zuspruch der Kunden. Ebenso umlagert waren die vielen Infostände des ADFC..
..weiterlesen


Frankfurt 2025 - eine echte VeloCity!

Das Verkehrspolitische Programm des ADFC Frankfurt - hier zum Download!


Frontseite des verkehrspolitischen programms

Für eine wachsende und prosperierende Stadt wie Frankfurt braucht es Ziele und Visionen über den nächsten Kommunalwahltermin hinaus. Das gilt auch und besonders für die Mobilität: welche Trends setzen sich durch, was werden die Bürger wünschen, wie kann die Kommunalpolitik gestaltend eingreifen. Antworten dazu finden Sie im neuen
verkehrspolitischen Programm  des ADFC Frankfurt.


ADFC - die treibende Kraft im deutschen Radtourismus

Der ADFC ist seit vielen Jahren im ­Radtourismus engagiert. Wir stellen vor: Wer macht was im ADFC-Radtourismus? Ein "Who is Who" und "What is What"..
..weiterlesen

Bild: Raimund Jennert, Potsdam, hier auf der ITB 2014 in Berlin bei der Vorstellung der Radreiseanalyse: der gestandene Profi-Touristiker und Mitentwickler der Radwege-Zertifizierung ist im ADFC-Bundes­vorstand zuständig für Tourismus


Tourenprogramm 2015 des ADFC Frankfurt

Bild zum Artikel

!! Das neue Tourenprogramm ist da !!
Der ADFC Frankfurt bietet eine Vielzahl von Touren an. Fahren Sie mit!. In unserem Tourenprogramm finden Sie alle aktuellen Infos.

Unser Tourenprogramm 2015 finden Sie online:
..hier gehts zum Online-Tourenprogramm.
Die gedruckte Version gibts hier:
PDF-Download des Tourenprogramms 2015

Buchen Sie jetzt Ihre Mehrtagestour und sichern sich Ihren Platz:
Terminübersicht der Mehrtagestouren
Anmeldeinfos zu den Mehrtagestouren


Feierliche Preisverleihung in der Paulskirche

Wöhlerschule für Fahrradprojekt "Wöhler Wheels" ausgezeichnet!

Stolze Preisträger: Schüler der ­Wöhlerschule vom Projekt „Wöhler-Wheels“ mit Lehrern, Schuldezernentin Sarah Sorge und dem Preisverleiher ­Ulrich Stork (rechts) vom Ingenieur­büro ­Bollinger + Grohmann
Foto: Wöhlerschule

Es war der feierliche Abschluss für die Frankfurter Beteiligten des Wettbewerbs "Brücken in die Zukunft" im Rahmen der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung". 12 Frankfurter Schulen bekamen einen Preis für spannende Projekte zum Thema Nachhaltigkeit. Mit dabei: die Wöhlerschule aus dem Dornbusch mit dem Projekt "Wöhler-Wheels", einer durchaus ambitionierten Werkstatt für Fahrräder und alles was dazugehört. Wir beglückwünschen die Preisträger zu ihrer tollen Leistung und hoffen, in ein paar Jahren einige beim ADFC wieder zu treffen!


Fahrradklima-Test 2014:

Frankfurt stagniert auf respektablem Niveau

Bild zum Artikel

Über 100.000 antworteten, davon über 1.000 in Frankfurt: wie beurteilen die Radfahrer die Fahrradfreundlichkeit ihrer jeweiligen Heimatstadt. Es wurden Bewertungen nach dem Schulnotensystem vergeben.

Am besten schnitt unter den großen Städten mal wieder der notorische Spitzenreiter Münster ab, mit einer Schulnote von 2,5. Wegen seines sehr schwachen ÖPNV-Anteils ist Münster aber insgesamt für Frankfurt kein Vorbild.

Den zweiten Platz belegt Karlsruhe - eine Stadt, deren erfolgreiche (Rad)verkehrspolitik in vielerlei Hinsicht für Frankfurt vorbildlich sein könnte. Frankfurt belegt mit einer Bewertung seiner Radler von 3,61 (2012: 3,65) immerhin den achten Rang (2012: Rangplatz 9).
Man könnte sich zurücklehnen und sagen: alles in bestem Kettenfett! Wir vom ADFC sehen das aber etwas anders.   Warum?   Das und mehr erfahren Sie hier...!


Viel Lärm um nichts

Die Aufregung über den Umbau der nördlichen Eschersheimer Landstraße ist überflüssig

Was kommt da nur wieder für ein Horrorszenario auf das Autopendlervolk und die braven Eschersheimer zu: Staus bis in den Vordertaunus und Schleichverkehr in jeder be­nach­barten Seitenstraße! Warum? Weil die Eschersheimer Landstraße auf dem nördlichen Teilstück zwischen Weißer Stein und Hügelstraße umgestaltet werden und der Autoverkehr nur noch auf der linken Fahrspur rollen soll.

Wer die jetzige Situation kennt, reibt sich verwundert die Augen. Warum das ganze Bohei? Der rollende Autoverkehr findet doch jetzt schon nur auf der linken Spur statt. Rechts wird fast überall geparkt, legal und illegal. Wer auf den wenigen hundert Metern, auf denen die rechte Fahrspur frei ist, dort fährt, muss sich dann mühsam wieder einfädeln.
..weiterlesen


Jetzt anmelden - die besten Plätze sind schnell vergeben!

Mehrtagestouren 2015 des ADFC Frankfurt

Foto: Theda Bunje

Das Tourenprogramm des ADFC Frankfurt beinhaltet auch 2015 wieder viele besonders schöne Touren.
Wir veröffentlichen für Sie jetzt schon vorab die attraktiven Mehrtagestouren. Wie immer, werden die schönsten Touren sehr bald ausgebucht sein. Darum jetzt buchen...

..hier finden Sie alle Mehrtagestouren 2015


Industriepark Höchst:

Fast 25.000 Mitarbeiter am Standort, und immer mehr fahren mit dem Rad!

Auf der Abschlussfeier von "Mit dem Rad zur Arbeit" 2014: Viele der beteiligten Mitarbeiter, und mit der Hand am Rad v.l.: Stefan Majer, Lothar Hornung, Karin Müller, Bertram Giebeler. Links neben Stefan Majer: Michael Christmann, SANOFI)

Und einige davon sogar kampagnenmäßig, nämlich im Rahmen der ADFC-AOK-Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit". Aus den größten Betrieben dort - der Standort-Servicegesellschaft INFRASERV, SANOFI (Pharma), BAYER (Pflanzenschutz), Cabot und Clariant (Spezialchemie) und vielen anderen Betrieben hatten sich 221 Mitarbeiter an der Aktion beteiligt. Entscheidenden Anteil daran hat die Gruppe "Industriepark-Radler", aus der Lothar Hornung den Kontakt zum ADFC Frankfurt hält.

Am 14. November war die Abschlussveranstaltung der Aktion. Das Engagement so vieler Kollegen war eine Würdigung wert: Verkehrsdezernent Stefan Majer...
..weiterlesen


Blitz-Idee vom Straßenverkehrsamt

Rothschildallee ostwärts jetzt mit Fahrrad-Schutzstreifen!

Fahrradstreifen auf der Rothschildallee So fährt sich's jetzt flott auf der Straße: Schutzstreifen und Fahrrad-Piktogramme an der Rothschildallee
(Foto: Bertram Giebeler)

Wenn das doch immer so schnell und unbürokratisch gelingen würde: Eine schon vor seit Jahren vom ADFC und von radfahrenden Bürgern beklagte unschöne Situation wurde durch kluge Ummarkierung verbessert, ohne dass ein einziger Bagger anrücken musste! Und das ging so:

An der Rothschildallee in Fahrtrichtung Osten musste aufgrund starken Verkehrsaufkommens der linksabbiegende KFZ-Verkehr in die Rohrbachstraße und zum U-Turn zum Nibelungenplatz eine eigene Linksabbieger-Spur bekommen...
..weiterlesen


RadReiseMarkt 2015

Bild zum RadReiseMarkt

Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Radreisemesse und schmieden Sie Pläne für Ihre sommerliche Radtour :

Sonntag 22.03.2015, 11-17 Uhr
Frankfurt
Bürgerhaushaus Bornheim
..hier gibts alle Details


Tourenprogramm 2015
des ADFC Frankfurt

Das neue Tourenprogramm
ist da!

Tourenprogramm 2015

Wir bieten eine Vielzahl von Touren an. Fahren Sie mit! In unserem Touren-
programm finden Sie alle aktuellen Infos.

hier finden Sie alle Touren »


Großes ADFC Radler-Fest 2015

Bild zum Radler-Fest

Besuchen Sie uns auf dem Großen ADFC Radler-Fest 2015

Sonntag 31. Mai 2015, 11-18 Uhr
Alter Flugplatz am Tower-Café
..hier gibts alle Details


FRANKFURT aktuell
Ausgabe 2 (Mär/Apr) / 2015

Die neue Ausgabe ist da!


Sie erhalten unseren Newsletter noch nicht?

Logo

Jetzt anfordern!


Logo

Mach mit beim ADFC Frankfurt!
..Unsere aktuellen Projekte


Besuchen Sie uns auch auf

Logo ..und werden Sie dort Fan des ADFC

Fördermitglieder

Eine Liste der Firmen und Institutionnen die den ADFC Frankfurt unterstützen, finden Sie  ..hier

Autofreie Sonntage

TaltoTal

Die Liste aller regionalen autofreien Sonntage ..gibts hier

Besucherstatistik

Eine zusammenfassende Statistik über Besucherzahlen, Anzahl Seitenaufrufe und den Top-Themen zu unserem Webauftritt finden Sie hier:
..Besucherstatistik

Verkehrskompetenzkurse in Frankfurt

FahrRad! christien Rhodes

Für alle Frankfurter bietet die Radfahrschule FahrRad! Christine Rhodes mit Unterstützung der Stadt Frankfurt spezielle Verkehrskompetenzkurse an
..hier gibts alle Details

Schrottfahrräder

Bild zum Artikel

Schrottfahrräder im öffentlichen Raum sind ein Ärgernis - die Stadtpolizei hilft bei der Entfernung!
mehr zu Schrotträdern »

Radfahrbüro Frankfurt

Bild zum Artikel

Seit 2009 gibt es bei der Stadt Frankfurt das "Radfahrbüro". Seine vier Mit-
arbeiter sind die Ansprechpartner für alle Anliegen der Bürger in Sachen Radverkehr.
mehr zum Radfahrbüro »

Meldeplattform Radverkehr

Logo

Auf der Meldeplattform Radver-
kehr
können Radfahrer Mängel melden und Fotos hochladen.

Mitgliedschaft

ADFC Bundesverband "Mitglied werden" »

Engagement – Service – Kontakte: Der ADFC setzt sich für Ihre Interessen ein und bietet attraktive Serviceleistungen. Machen Sie mit!
Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer Mitgliedschaft im ADFC:
mehr zu "Mitglied werden" »


© ADFC 2010