Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

Tourenprogramm des ADFC Frankfurt

Das Tourenprogramm können Sie weiter unten direkt online einsehen. Über entsprechende Auswahlkriterien können Sie dabei die von Ihnen bevorzugten Tourenarten, Schwierigkeitsgrade usw. selektieren.

Title TP

Zum hertunterladen und ansehen:
PDF-Version des Tourenprogramms herunterladen (ca. 16 MB).

Unsere Mitglieder erhalten das gedruckte Programm zu Beginn der Saison kostenlos zugeschickt.
Bei Bedarf erhalten Sie weitere Exemplare im Infoladen des ADFC Frankfurt

Bild zum Artikel Foto: Foto-AG ADFC Frankfurt

23. RadReiseMesse am Sonntag, den 24. März 2019

Pläne schmie­den für die sommer­liche Radtour

Kleine Vorschau auf die RadReiseMesse des ADFC Frankfurt

Und wieder wartet der ADFC Frankfurt mit in­ter­es­san­ten An­ge­bo­ten zur nun­mehr 23. Rad­Reise­Messe auf. Über 40 Tou­ris­mus­re­gio­nen und An­bie­ter von Rad­reisen
... mehr zur RadReiseMesse 2019

Geführte Radtouren des ADFC Frankfurt (Online-Übersicht 2019)
Direkt aus der Tourendatenbank 'www.adfc-tour.de' abgerufen - immer auf dem aktuellsten Stand

Zeitraum:


Freie Textsuche:
(Bitte Suchwörter eingeben)

Touren finden:
die alle Wörter beinhalten
die irgendeins der Wörter beinhalten
Komplette Wortgruppen bitte in " " setzen.
Schwierigkeit:
(Alle gewünschten Schwierig­keits­grade markieren)
*
**
***
****
sonstige Veranstaltungen

Bei Bedarf bitte obige Auswahl anpassen und hier klicken:

Alle Touren der nächsten 2 Wochen für Frankfurt und die umliegenden ADFC-Gliederungen anzeigen. Eine spezielle Auswahl ist hierbei nicht möglich:

Radreise
(Tour-ID: 63847)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 235 km
Gesamtanstieg: 2500 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Helmut Schulz

Fr.  18. Oktober 2019
Start: 08:00 Uhr, Ffm-Hbf

Burgwald und Nationalpark Kellerwald-Edersee

Wir fahren drei Tage durch Nordhessen.
1. Tag: Zugfahrt nach Marburg, über Frankenberg und den Burgwald zu unserem Quartier in Armsfeld. Dort 2 Ü/F in einer Pension (einfache Kategorie).
2. Tag: Rundtour Kellerwald, Edersee, Fritzlar.
3. Tag: Fahrt nach Stadtallendorf, von dort Rückfahrt mit dem Zug.  

Kosten: 185.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 170.00  EUR

ohne Gepäcktransport, Selbstverpflegung, Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen, Anmeldeschluss 18.09.2019

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 64613)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 100 km
Tourenleiter/in::
Matthias Uhlig

So.  20. Oktober 2019
Start: 09:00 Uhr, Gerbermühle

Auf nach Büdingen

Wir fahren auf dem Main-Radweg nach Hanau, weiter auf dem R3 bis Gelnhausen über Gründau nach Büdingen. Nach einer längeren Pause fahren wir über Niddatal zur Nidda und an ihr entlang zurück.  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 64138)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 80 km
Tourenleiter/in::
Theda Bunje
Heinrich Göbel

So.  20. Oktober 2019
Start: 10:00 Uhr, Höchst

Regionalpark Rundroute, Teil 4 - Wälder im Süden Frankfurts

Die Regionalpark Rundroute verbindet auf rund 190 km Streuobstwiesen, Feuchtbiotope, Felder und Wälder sowie Kunstwerke und Aussichtspunkte im zentralen Ballungsraum Rhein-Main. In vier Etappen geht es gegen den Uhrzeigersinn erst am Main entlang Richtung Osten, über die Wetterau in den Vordertaunus, weiter ins Hessische Ried am Rhein und durch die großen Waldgebiete wieder zurück.
Die vierte Etappe dieser moderaten ***Tour mit wenigen Steigungen führt von Höchst erst am Main entlang, dann vorbei am Flughafen in die ausgedehnten Wälder bei Mörfelden-Walldorf, Egelsbach, Langen, Dietzenbach und Heusenstamm. Eine Mittagseinkehr in einem Biergarten ist vorgesehen. In Offenbach wird schließlich wieder der Main erreicht. Die Tour endet im Rudererdorf.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 64814)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  23. Oktober 2019
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Dunkeltour - Richtung Altkönig im Taunus

Wir fahren bei (fast) jedem Wetter Richtung Altkönig. Schnee und Eis sind kaum ein Hinderungsgrund. Notwendig ist ein MTB und entsprechende Ausrüstung (Helm, Überhosen, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, Stollenreifen, Schnellspanner für die Sattelverstellung). Gutes Licht und warme Kleidung sind unbedingt erforderlich.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um keine offizielle ADFC-Tour, sondern um eine private Radtour. Jeder fährt auf eigene Gefahr.
Es gibt keine offizielle Tourenleitung. Es fährt einfach mit, wer da ist. Wir treffen uns ganz in der Nähe des üblichen Treffpunkts „unter der Laterne“ in der Graebestraße. Nach der Rundfahrt geht es in den „Adler“ (Kneipe).
Aktuelle Infos zu Dunkeltouren werden über die „Info-ADFC-Ffm“-Mailingliste des ADFC Frankfurt kommuniziert. Wer sich also vorher verabreden möchte oder erfahren will, wer sonst noch mitfährt: einfach eine E-Mail schicken an: info-adfc-ffm [..ät) adfc.de
Wenn man sich bei der Mailingliste noch nicht angemeldet hat, muss man das vorher machen unter:
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm/Anmeldung
Eine kleine Anleitung zur Mailingliste findet man auch unter:
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 64866)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 80 km
Tourenleiter/in::
Heinrich Göbel

So.  27. Oktober 2019
Start: 10:00 Uhr, Eissporthalle
Achtung: Ende der Sommerzeit!

Der Kahlgrund brennt …

…und wir sind dabei. Wir besuchen eine Edelbrennerei in Albstadt. Der Hinweg führt uns über Nieder- und Oberrodenbach, der Rückweg über Michelbach und Alzenau.  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 64623)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Matthias Uhlig

So.  27. Oktober 2019
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Stadtwaldtour

Wir radeln auf wenig befahrenen Wegen in den Stadtwald. Auf unserer Tour werden wir verschiedene Weiher kennenlernen. Je nach Wetterlage Picknick oder Einkehr in einer Gaststätte, danach Rückfahrt.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 64815)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  30. Oktober 2019
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Dunkeltour - Richtung Altkönig im Taunus

Wir fahren bei (fast) jedem Wetter Richtung Altkönig. Schnee und Eis sind kaum ein Hinderungsgrund. Notwendig ist ein MTB und entsprechende Ausrüstung (Helm, Überhosen, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, Stollenreifen, Schnellspanner für die Sattelverstellung). Gutes Licht und warme Kleidung sind unbedingt erforderlich.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um keine offizielle ADFC-Tour, sondern um eine private Radtour. Jeder fährt auf eigene Gefahr.
Es gibt keine offizielle Tourenleitung. Es fährt einfach mit, wer da ist. Wir treffen uns ganz in der Nähe des üblichen Treffpunkts „unter der Laterne“ in der Graebestraße. Nach der Rundfahrt geht es in den „Adler“ (Kneipe).
Aktuelle Infos zu Dunkeltouren werden über die „Info-ADFC-Ffm“-Mailingliste des ADFC Frankfurt kommuniziert. Wer sich also vorher verabreden möchte oder erfahren will, wer sonst noch mitfährt: einfach eine E-Mail schicken an: info-adfc-ffm [..ät) adfc.de
Wenn man sich bei der Mailingliste noch nicht angemeldet hat, muss man das vorher machen unter:
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm/Anmeldung
Eine kleine Anleitung zur Mailingliste findet man auch unter:
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 64618)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 150 m
Tourenleiter/in::
Michael Dorgarten

So.  03. November 2019
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Auf den Spuren des Deutschherrnordens

Wir fahren vorbei an der Deutschordenskirche und über die Deutschherrnbrücke zum Ostpark. Über die alte Straßenbahnstrecke geht es nach Bergen und hoch zur Hohen Straße. An der Sichtachse Große Loh machen wir eine Pause. Hinunter geht es nach Niederdorfelden und weiter nach Karben zur Mittagseinkehr. Im Nachbarort Kloppenheim erreichen wir unser Ziel, das Schloss der Kommende Kloppenheim der Ballei Franken. Auf der Tour wird das dann näher erklärt. In einem Bogen geht es über Nieder-Erlenbach nach Harheim, hier erreichen wir die Nidda und das Tourende.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 64816)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  06. November 2019
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Dunkeltour - Richtung Altkönig im Taunus

Wir fahren bei (fast) jedem Wetter Richtung Altkönig. Schnee und Eis sind kaum ein Hinderungsgrund. Notwendig ist ein MTB und entsprechende Ausrüstung (Helm, Überhosen, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, Stollenreifen, Schnellspanner für die Sattelverstellung). Gutes Licht und warme Kleidung sind unbedingt erforderlich.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um keine offizielle ADFC-Tour, sondern um eine private Radtour. Jeder fährt auf eigene Gefahr.
Es gibt keine offizielle Tourenleitung. Es fährt einfach mit, wer da ist. Wir treffen uns ganz in der Nähe des üblichen Treffpunkts „unter der Laterne“ in der Graebestraße. Nach der Rundfahrt geht es in den „Adler“ (Kneipe).
Aktuelle Infos zu Dunkeltouren werden über die „Info-ADFC-Ffm“-Mailingliste des ADFC Frankfurt kommuniziert. Wer sich also vorher verabreden möchte oder erfahren will, wer sonst noch mitfährt: einfach eine E-Mail schicken an: info-adfc-ffm [..ät) adfc.de
Wenn man sich bei der Mailingliste noch nicht angemeldet hat, muss man das vorher machen unter:
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm/Anmeldung
Eine kleine Anleitung zur Mailingliste findet man auch unter:
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 64759)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 70 km
Tourenleiter/in::
Jürgen Lutz
Karl-Heinz Klein

So.  10. November 2019
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Unendlicher Herbstwald

Wir fahren in die südlichen Waldgebiete, wo wir mindestens eine Stunde nicht mehr aus dem Wald herauskommen. Danach Einkehr in Dieburg oder in der Mörsmühle.
Rückfahrt mit dem RMV ab Oberroden.  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 64839)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 50 km
Gesamtanstieg: 800 m
Tourenleiter/in::
Michael Genthner
Wolfgang Jost

So.  10. November 2019
Start: 10:30 Uhr, Höchst Bf Höchst Nordseite

Zum Berg Rossert - Mit dem MTB über Singletrails

Auf dem Weg zum Berg Rossert gibt es durch das Lorsbachtal wunderschöne Trails, die wir auf dieser Tour erkunden wollen. Wir starten vom Bahnhof Höchst Nord aus und fahren als Gruppe, aus Freude und Spaß. Wir fahren kein Rennen, wobei wir jedoch nicht trödeln wollen.
Nach Steigungen wird oben gewartet, jeder soll sich regenerieren können, bei den Abfahrten halten wir Abstand.
Die Route wird den aktuellen Weg- und Wetterverhältnissen angepasst. Das Tempo bleibt moderat, aber Höhenmeter und teilweise knackige Steigungen sorgen für Schweißtropfen und den nötigen Durst, der während kleiner Pausen und der Schlusseinkehr gestillt werden kann.
Notwendig ist ein MTB und entsprechende Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, Schnellspanner für die Sattelverstellung und Beleuchtung für den Heimweg). Körbchen oder Packtaschen am Rad sind bei dieser Tour nicht geeignet.  

Aktuelle Informationen und mögliche Terminverschiebungen zu dieser MTB-Tour werden über die ADFC-Ffm-Mailingliste verteilt:
Lists.adfc.de/cgi-bin/mailman/listinfo/info-adfc-ffm

Feierabendtour
(Tour-ID: 64817)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  13. November 2019
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Dunkeltour - Richtung Altkönig im Taunus

Wir fahren bei (fast) jedem Wetter Richtung Altkönig. Schnee und Eis sind kaum ein Hinderungsgrund. Notwendig ist ein MTB und entsprechende Ausrüstung (Helm, Überhosen, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, Stollenreifen, Schnellspanner für die Sattelverstellung). Gutes Licht und warme Kleidung sind unbedingt erforderlich.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um keine offizielle ADFC-Tour, sondern um eine private Radtour. Jeder fährt auf eigene Gefahr.
Es gibt keine offizielle Tourenleitung. Es fährt einfach mit, wer da ist. Wir treffen uns ganz in der Nähe des üblichen Treffpunkts „unter der Laterne“ in der Graebestraße. Nach der Rundfahrt geht es in den „Adler“ (Kneipe).
Aktuelle Infos zu Dunkeltouren werden über die „Info-ADFC-Ffm“-Mailingliste des ADFC Frankfurt kommuniziert. Wer sich also vorher verabreden möchte oder erfahren will, wer sonst noch mitfährt: einfach eine E-Mail schicken an: info-adfc-ffm [..ät) adfc.de
Wenn man sich bei der Mailingliste noch nicht angemeldet hat, muss man das vorher machen unter:
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm/Anmeldung
Eine kleine Anleitung zur Mailingliste findet man auch unter:
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 64915)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 80 km
Tourenleiter/in::
Heinrich Göbel

So.  17. November 2019
Start: 10:00 Uhr, Gerbermühle

Zur Langfeldsmühle

Flotte Fahrt durch den farbigen Herbstwald.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 64818)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  20. November 2019
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Dunkeltour - Richtung Altkönig im Taunus

Wir fahren bei (fast) jedem Wetter Richtung Altkönig. Schnee und Eis sind kaum ein Hinderungsgrund. Notwendig ist ein MTB und entsprechende Ausrüstung (Helm, Überhosen, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, Stollenreifen, Schnellspanner für die Sattelverstellung). Gutes Licht und warme Kleidung sind unbedingt erforderlich.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um keine offizielle ADFC-Tour, sondern um eine private Radtour. Jeder fährt auf eigene Gefahr.
Es gibt keine offizielle Tourenleitung. Es fährt einfach mit, wer da ist. Wir treffen uns ganz in der Nähe des üblichen Treffpunkts „unter der Laterne“ in der Graebestraße. Nach der Rundfahrt geht es in den „Adler“ (Kneipe).
Aktuelle Infos zu Dunkeltouren werden über die „Info-ADFC-Ffm“-Mailingliste des ADFC Frankfurt kommuniziert. Wer sich also vorher verabreden möchte oder erfahren will, wer sonst noch mitfährt: einfach eine E-Mail schicken an: info-adfc-ffm [..ät) adfc.de
Wenn man sich bei der Mailingliste noch nicht angemeldet hat, muss man das vorher machen unter:
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm/Anmeldung
Eine kleine Anleitung zur Mailingliste findet man auch unter:
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 64635)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 50 km
Tourenleiter/in::
Ulrich Hahn
Doris Fiekers
Michael Dorgarten

So.  24. November 2019
Start: 11:00 Uhr, Praunheim

ZEWA-Soft - Zieht Euch Warm An!

Gesellige Wintertour mit Einkehr und evtl. kurzen Besichtigungen oder Museumsbesuch. Das Ziel wird beim Start festgelegt. Die Streckenführung und Länge wird der Witterung angepasst (40 - 60 km). Gefahren wird nur, wenn es nicht regnet und die Wegstrecke schnee- und eisfrei ist.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 64819)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  27. November 2019
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Dunkeltour - Richtung Altkönig im Taunus

Wir fahren bei (fast) jedem Wetter Richtung Altkönig. Schnee und Eis sind kaum ein Hinderungsgrund. Notwendig ist ein MTB und entsprechende Ausrüstung (Helm, Überhosen, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, Stollenreifen, Schnellspanner für die Sattelverstellung). Gutes Licht und warme Kleidung sind unbedingt erforderlich.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um keine offizielle ADFC-Tour, sondern um eine private Radtour. Jeder fährt auf eigene Gefahr.
Es gibt keine offizielle Tourenleitung. Es fährt einfach mit, wer da ist. Wir treffen uns ganz in der Nähe des üblichen Treffpunkts „unter der Laterne“ in der Graebestraße. Nach der Rundfahrt geht es in den „Adler“ (Kneipe).
Aktuelle Infos zu Dunkeltouren werden über die „Info-ADFC-Ffm“-Mailingliste des ADFC Frankfurt kommuniziert. Wer sich also vorher verabreden möchte oder erfahren will, wer sonst noch mitfährt: einfach eine E-Mail schicken an: info-adfc-ffm [..ät) adfc.de
Wenn man sich bei der Mailingliste noch nicht angemeldet hat, muss man das vorher machen unter:
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm/Anmeldung
Eine kleine Anleitung zur Mailingliste findet man auch unter:
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 64921)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 60 km
Tourenleiter/in::
Heinrich Göbel

So.  01. Dezember 2019
Start: 10:30 Uhr, Römerberg

ZEWA-Tour - Zieht Euch Warm An!

Die Route wird beim Start festgelegt, die Streckenlänge der Witterung und der Situation angepasst (50 - 70 km). Unterwegs im Rhein-Main-Gebiet lernen wir die Cafés der Region kennen. Gefahren wird nur, wenn Straßen und Wege schnee- und eisfrei sind.  

17 Einträge gefunden.