Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

Logo wetter.com

Tourenprogramm des ADFC Frankfurt

Das Tourenprogramm können Sie weiter unten direkt online einsehen. Über entsprechende Auswahlkriterien können Sie dabei die von Ihnen bevorzugten Tourenarten, Schwierigkeitsgrade usw. selektieren.

Zum hertunterladen und ansehen:
PDF-Version des Tourenprogramms 2018 (ca. 18 MB).

Unsere Mitglieder erhalten das gedruckte Programm zu Beginn der Saison kostenlos zugeschickt.
Bei Bedarf erhalten Sie weitere Exemplare im Infoladen des ADFC Frankfurt


Geführte Radtouren des ADFC Frankfurt (Online-Übersicht 2018)
Direkt aus der Tourendatenbank 'www.adfc-tour.de' abgerufen - immer auf dem aktuellsten Stand

Zeitraum:


Freie Textsuche:
(Bitte Suchwörter eingeben)

Touren finden:
die alle Wörter beinhalten
die irgendeins der Wörter beinhalten
Komplette Wortgruppen bitte in " " setzen.
Schwierigkeit:
(Alle gewünschten Schwierig­keits­grade markieren)
*
**
***
****
sonstige Veranstaltungen

Bei Bedarf bitte obige Auswahl anpassen und hier klicken:

Alle Touren der nächsten 2 Wochen für Frankfurt und die umliegenden ADFC-Gliederungen anzeigen. Eine spezielle Auswahl ist hierbei nicht möglich:

Entdecker- und
InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 57799)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Anne Wehr
Michael Genthner

Sa.  26. Mai 2018
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Frankfurt entdecken

In unserer Stadt und der näheren Umgebung gibt es viel Unterschiedliches und Interessantes zu entdecken! Auf möglichst fahrradtauglichen Wegen werden verschiedene Punkte angefahren. Nach ca. drei Stunden erreichen wir dann eine verkehrsgünstig gelegene Gaststätte zur Schlusseinkehr.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57655)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 80 km
Tourenleiter/in::
Harald Etzemüller
Sabine Imhof

So.  27. Mai 2018
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

„Opelvillen“ Rüsselsheim - Mit dem Kunstverein EULENGASSE zur Ausstellung „Die reine Leidenschaft. Amateurfotografie“

Vom Römer geht es den Main flussabwärts an der Schwanheimer Düne und dem Hoechst-Areal vorbei über die Fahrradbrücke nach Sindlingen. Wir passieren das Hattersheimer Rosarium und fahren auf der Regionalparkroute an den Weilbacher Kiesgruben und der Schwefelquelle vorbei. Von der Flörsheimer Warte und dem Eisenbaum haben wir einen wunderbaren Ausblick, bevor es runter zum Main und über die Brücke nach Rüsselsheim geht. Auf der Fahrt kann gerne fotografiert werden.
Es erwartet uns nach rund 35 km das Kunstzentrum „Opelvillen“ mit der Ausstellung „Die reine Leidenschaft. Amateurfotografie“: Vier bislang unbekannte Amateurfotografen werden zum ersten Mal in der Opelvillenschau vorgestellt.
Zurück geht es über Kelsterbach und Sindlingen (S-Bahn) und durch den Stadtwald nach Sachsenhausen.  

Veranstaltung
(Tour-ID: 58841)

Veranstaltung

So.  27. Mai 2018
Start: 11:00 Uhr, Alter Flugplatz an der Nidda

Großes ADFC Radler-Fest

Eine bunte Mischung aus Sommerfest, Familienfeier, Service und Infos für Radler. Und ganz viele Räder und Pedelecs stehen zur Auswahl für Probefahrten auf der Landebahn.
Es gibt viele Attraktionen, ein buntes Programm für Kinder, auch Fahrrad-Check und -Codierung durch die Fachleute des ADFC. Erwartet werden einige Tausend Besucher aus Frankfurt und Rhein-Main. Infos: www.adfc-frankfurt.de/radlerfest  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57139)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Di.  29. Mai 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57118)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Wolfram Sauer

Mi.  30. Mai 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57858)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  30. Mai 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 55425)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 75 km
Tourenleiter/in::
Theda Bunje
Heinrich Göbel

Do.  31. Mai 2018
Start: 10:00 Uhr, Praunheim

Ins Wickerbachtal bei Kloppenheim

Diese etwas anspruchsvolle ***Tour führt uns in Richtung Wiesbaden über Eschborn, Liederbach und Kriftel größtenteils auf der Regionalpark-Rundroute zur Flörsheimer Warte. Am Wickerbach geht es nun über Delkenheim in den Nordosten der Landeshauptstadt Wiesbaden. Bitte Verpflegung mitnehmen für ein Picknick unterwegs! Der Rückweg führt uns über Breckenheim nach Hofheim und weiter durch die Felder über Unterliederbach zur Schlussrast in Höchst. Die gesamte Strecke verläuft auf Rad- und Feldwegen oder ruhigen Straßen. Einige zum Teil kräftige Steigungen sind zu bewältigen.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57400)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 500 m
Tourenleiter/in::
Bettina Abel
Michael Dorgarten
Michael Genthner
Ulrich Hahn
Karl Heinrich Muth
Christina Romeis
Birgit Wagenbach

Fr.  01. Juni 2018
Start: 18:00 Uhr, Praunheim

MTB-Tour im Taunus

Im moderaten Tempo fahren wir abseits der breiten Waldautobahnen Ziele wie z.B. Bleibeskopf, Falkenstein, Fuchstanz und Herzberg an. Das Fahren leichter und flowiger Trails kommt dabei nicht zu kurz; mit teilweise knackigen Steigungen ist zu rechnen.
Die Tour endet mit einer Schlusseinkehr.
Die Teilnahme ist nur mit MTB und entsprechender Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, höhenverstellbarer Sattel und Beleuchtung) möglich. Körbchen oder Packtaschen am Rad sind bei dieser Tour nicht geeignet.
Bei Regen oder extremer Nässe findet die Tour nicht statt.  

Wer weitere Informationen und Hinweise zu den Mittwoch- und Freitagabendtouren erhalten möchte, sollte sich bei der Info-ADFC-Ffm-Mailingliste anmelden:
Lists.adfc.de/cgi-bin/mailman/listinfo/info-adfc-ffm

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57666)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 70 km
Tourenleiter/in::
Arno Schwab

Sa.  02. Juni 2018
Start: 10:00 Uhr, Höchst

Zur Kaffeerösterei gen Mainz

Wer gerne Kaffeearomen schnüffelt und schmeckt, sowie sich für die Herkunft des Rohprodukts und die Handwerkskunst des Kaffeeröstens interessiert, sei herzlichst eingeladen.
Auf direktem Weg wird zur Kaffeerösterei gefahren. Auf dem Rückweg wird durch den Regionalpark mäandert mit naturnahen Aussichtspunkten.  

Entdecker- und
InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 57801)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Erich Lücker

Sa.  02. Juni 2018
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Frankfurt entdecken

In unserer Stadt und der näheren Umgebung gibt es viel Unterschiedliches und Interessantes zu entdecken! Auf möglichst fahrradtauglichen Wegen werden verschiedene Punkte angefahren. Nach ca. drei Stunden erreichen wir dann eine verkehrsgünstig gelegene Gaststätte zur Schlusseinkehr.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57720)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 80 km
Tourenleiter/in::
Matthias Uhlig

So.  03. Juni 2018
Start: 10:00 Uhr, Gerbermühle

Selig sei die Stadt

Am Main entlang nach Seligenstadt. Hier besuchen wir die Abteikirche, den Klostergarten und eine in der Nähe gelegene Wasserburg. Es ist eine Einkehr geplant. Am Nachmittag fahren wir am Main bis Mühlheim; von hier über die Dietesheimer Steinbrüche und Lämmerspiel nach Offenbach-Bieber. Nun geht es vorbei an der AWO-Erholungsstätte Offenbach und nach Oberrad ins Rudererdorf (Schlusseinkehr).  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57625)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 70 km
Tourenleiter/in::
Egon Schewitz
Sabine Schewitz

So.  03. Juni 2018
Start: 10:00 Uhr, Praunheim

Taunustour

Wir folgen der Regionalpark-Route bis Hofheim am Taunus. Von dort geht es über Lorsbach, Eppstein und Fischbach zur Einkehr im Gimbacher Hof und auf anderen Wegen wieder zurück.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57140)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Di.  05. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Tagestour
Wochentag
(Tour-ID: 56983)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 50 km
Tourenleiter/in::
Henning Kaufmann

Mi.  06. Juni 2018
Start: 10:00 Uhr, Höchst

Lebensmittel aus der Region – wir fahren hin!

Von Höchst aus geht es ein wenig bergan und „vor der Höhe“ besuchen wir einige Bauernhöfe, die eigene Hofläden betreiben, in denen selbst erzeugte, regionale Produkte angeboten werden. Die Höfe liegen so dicht beieinander, dass das Fahrrad bestens geeignet ist, alle paar Kilometer anzuhalten und eventuell eine Kleinigkeit einzukaufen.
In Bad Homburg ist eine Mittagspause geplant. Die letzte Station ist der Dottenfelderhof bei Bad Vilbel. Mit der S-Bahn geht es zurück. (Wer Lust hat, kann aber auch außerhalb der ADFC-Tour an der Nidda nach Hause radeln – ca. 20 km)  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57119)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Wolfram Sauer

Mi.  06. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57859)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  06. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57905)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Anne Wehr
Jacqueline Wacker
Peter Mertens
Elke Herzog
Michael Bunkenburg
Stella Albrecht
Günter Tatara
Erich Lücker
Michael Schmidt
Henning Kaufmann

Do.  07. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Rennradtour
(Tour-ID: 57681)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 100 km
Gesamtanstieg: 950 m
Tourenleiter/in::
Birgit Wagenbach

So.  10. Juni 2018
Start: 10:00 Uhr, Praunheim

Sportliche Rennradtour durch die Wetterau und den östlichen Taunus - Rennradtouren (ADFC und Eisentreter)

Wir fahren durch die Wetterau zum Rosendorf Steinfurth. Nach einer Pause im Café geht es in einem Bogen um Ober-Mörlen, durch den nördöstlichen Taunus zurück zur Schlusseinkehr in den „Adler“. Bei dieser Tour gibt es diverse Ausstiegsmöglichkeiten zur S-Bahn.
Tourleitung durch ausgebildeten Rennradguide. Wir nutzen möglichst glatte Nebenwege und kleine, verkehrsarme Straßen. Um zügiger voranzukommen, üben wir das Windschattenfahren in der Gruppe (ø ca. 24 km/h). Wer Körner übrig hat, kann sich am Berg austoben. Oben wird gewartet.

Mitbringen: Rennrad, Helm, gefüllte Trinkflasche, Banane/Riegel.

Weitere Infos: www.eisentreter.de
 

Kosten: 7.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 5.00  EUR

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57818)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 35 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener

So.  10. Juni 2018
Start: 11:00 Uhr, Römerberg

Seniorentour

Für alle jung gebliebenen Senioren ab dem 68. Lebensjahr, die gerne Rad fahren, kommt hier die Einladung zu einer gemütlichen Tour ohne nennenswerte Steigungen in und um Frankfurt herum. Traut euch! In der Gruppe fahren ist toll! Einkehr ist geplant.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57141)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Di.  12. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57120)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Wolfram Sauer

Mi.  13. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57860)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  13. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57906)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Anne Wehr
Jacqueline Wacker
Peter Mertens
Elke Herzog
Michael Bunkenburg
Stella Albrecht
Günter Tatara
Erich Lücker
Michael Schmidt
Henning Kaufmann

Do.  14. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57401)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 500 m
Tourenleiter/in::
Bettina Abel
Michael Dorgarten
Michael Genthner
Ulrich Hahn
Karl Heinrich Muth
Christina Romeis
Birgit Wagenbach

Fr.  15. Juni 2018
Start: 18:00 Uhr, Praunheim

MTB-Tour im Taunus

Im moderaten Tempo fahren wir abseits der breiten Waldautobahnen Ziele wie z.B. Bleibeskopf, Falkenstein, Fuchstanz und Herzberg an. Das Fahren leichter und flowiger Trails kommt dabei nicht zu kurz; mit teilweise knackigen Steigungen ist zu rechnen.
Die Tour endet mit einer Schlusseinkehr.
Die Teilnahme ist nur mit MTB und entsprechender Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, höhenverstellbarer Sattel und Beleuchtung) möglich. Körbchen oder Packtaschen am Rad sind bei dieser Tour nicht geeignet.
Bei Regen oder extremer Nässe findet die Tour nicht statt.  

Wer weitere Informationen und Hinweise zu den Mittwoch- und Freitagabendtouren erhalten möchte, sollte sich bei der Info-ADFC-Ffm-Mailingliste anmelden:
Lists.adfc.de/cgi-bin/mailman/listinfo/info-adfc-ffm

Entdecker- und
InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 57788)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 180 m
Tourenleiter/in::
Jürgen Lutz
Harald Lutz

Sa.  16. Juni 2018
Start: 12:00 Uhr, Eissporthalle

Biobauern am Stadtrand

Weitgehend autofrei besuchen wir das MainÄppelHaus Lohrberg (Bildungsträger für ökologischen Gartenbau mit Hofladen und Bistro) und zwei Bio-Bauernhöfe. Der erste Hof ist ein Betrieb des Demeter-Verbandes mit Bio-Supermarkt, der zweite unterhält das einzige „Bio“-Erdbeer-Selbstpflücker-Feld auf Frankfurter Stadtgebiet. Von dort geht es über den letzten Hügel an die Nidda zum S-Bahnhof Eschersheim.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57746)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 90 km
Tourenleiter/in::
Heinrich Göbel

So.  17. Juni 2018
Start: 09:00 Uhr, Ffm-Hbf Zug nach Reinheim

Über die Tromm an den Neckar

Auf ruhigen Straßen fahren wir über Dieburg, Ostern und Hammelbach zum „Schardhof“ auf der Tromm, dort Einkehr. Weiter geht es über Wald-Michelbach, Kreidacher Höhe und Jurahöhe nach Heppenheim. Von dort kann mit der Bahn zurückgefahren werden.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57244)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 65 km
Tourenleiter/in::
Ernesto Fromme
Reiner Stephan

So.  17. Juni 2018
Start: 10:00 Uhr, Praunheim ADFC Stand

Fahr Rad! im GrünGürtel – Ganze Strecke - Aktionstag von Umweltlernen Frankfurt mit Beteiligung des ADFC

Der ADFC Frankfurt ist seit den Anfängen des GrünGürtel Radrundwegs bis heute mit seiner Konzeption, Entwicklung und Nutzung verbunden. Dieser Radweg führt uns im grünen Gürtel seit mehr als 25 Jahren rund um Frankfurt, zumeist auf autofreien Wegen.
Der ADFC-GrünGürtelbeauftragte Ernesto Fromme leitet diese Tour.
Wir folgen dem Radweg ab Praunheim im Uhrzeigersinn und werden im Rahmen des Aktionstages alle Stempelstationen anfahren. Vom Niddaradweg erreichen wir den Anstieg bei Berkersheim und über den Lohrberg und Bergen geht es dann hinab ins Enkheimer Ried. Weiter geht es auf Offenbacher Seite am Main bis Oberrad und dann hinauf in den Stadtwald. Wir passieren die derzeit leere Fläche des verbrannten Goetheturms, weiterhin die Oberschweinstiege und gelangen entlang der Fußball-Arena nach Goldstein und Schwanheim. Mit der Fähre setzen wir über nach Höchst. Dann folgen wir der Nidda flussaufwärts bis zum Ausgangspunkt.
Unterwegs Picknick bzw. Einkehr, evtl. auch Schlusseinkehr.
Eigenkosten für Fähre.  

Rennradtour
(Tour-ID: 57486)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 100 km
Gesamtanstieg: 900 m
Tourenleiter/in::
Ulrich Hildebrandt

So.  17. Juni 2018
Start: 10:00 Uhr, Eissporthalle

Rennradtour Nidda - (ADFC und Eisentreter)

Rennradtour über verkehrsarme Straßen, Radwege und asphaltierte Wirtschaftswege. Über Bad Vilbel geht es an die Nidda und immer Richtung Wetterau bis nach Nidda. Dort ist Halbzeit und Zeit für die obligatorische Kaffeepause. Zurück über den R4 nach Altenstadt und den Vulkanradweg. Ab Windecken über die Hohe Straße zurück.
Mitbringen: Rennrad, Helm, gefüllte Trinkflasche, Banane/Riegel.  

Kosten: 7.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 5.00  EUR

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57473)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 200 m
Tourenleiter/in::
Elke Herzog
Peter Stahl

So.  17. Juni 2018
Start: 11:00 Uhr, Römerberg

Die Lindentour - „Alles Linde“ im Vordertaunus

Wir fahren in Richtung Oberursel und besuchen unterwegs und dort verschiedene Stationen, die alle etwas mit der Linde zu tun haben. Auch die Einkehr am frühen Nachmittag steht in ihrem Zeichen.
Tourende an der Praunheimer Brücke.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57922)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
Heike Dirler
Margret Wiener

So.  17. Juni 2018
Start: 11:00 Uhr, Praunheim

Fahr Rad! im GrünGürtel - Halbe Strecke - Aktionstag von Umweltlernen Frankfurt mit Beteiligung des ADFC

Der GrünGürtel-Radweg führt zumeist auf autofreien Wegen rund um Frankfurt. Einer der maßgeblichen Väter dieser Route war Harald Braunewell, auch Mitbegründer des Frankfurter ADFC. Wem die Strecke zu lang ist, kann jederzeit aufhören. Bahnanschluss gibt es an vielen Stellen.
Wir folgen der Nidda nach Berkersheim und erreichen über den Lohrberg und Bergen das Enkheimer Ried. Weiter geht es dem Fechenheimer Mainbogen folgend zur Gerbermühle. Dort endet die offizielle Tour. Wer will, kann auf eigene Faust dem GrünGürtel weiter folgen. Zwischeneinkehr ist geplant.  

Event-Tour
(Tour-ID: 58842)

Veranstaltung

So.  17. Juni 2018
Start: 11:00 Uhr, Praunheim oder ein beliebiger anderer Ort

GrünGürtel-Tag - Aktionstag von Umweltlernen Frankfurt mit Beteiligung des ADFC

Entlang des GrünGürtels gibt es heute zahlreiche sehr unterschiedliche Stationen, an denen man jeweils, neben vielen Infos, Stempel für das GrünGürtel-Gewinnspiel abholen kann. Ideal für Familien! Den GrünGürtel kann man in eigener Regie ganz oder teilweise befahren oder man schließt sich einer der zahlreichen geführten Radtouren an.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57142)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Di.  19. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Tagestour
Wochentag
(Tour-ID: 57081)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 75 km
Tourenleiter/in::
Elke Herzog
Peter Stahl

Mi.  20. Juni 2018
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Zur Samendarre nach Hanau-Wolfgang - inklusive einer Führung durch die Darre

Unser Ziel ist Hessens einzige Samendarre in Hanau-Wolfgang. Dort beschäftigt man sich mit der Ernte, Aufbereitung und Lagerung der Zapfen und Samen unserer Waldbäume. Der Hinweg führt uns über Maintal und Hanau. Nach einer Führung durch die Einrichtung ist eine Einkehr ein paar Kilometer weiter geplant. Zurück geht es am Main entlang.
Tourende am Rudererdorf.  

Kosten: 5.00  EUR

Feierabendtour
(Tour-ID: 57861)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  20. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57773)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 500 m
Tourenleiter/in::
Michael Dorgarten

Mi.  20. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Traditionstour zum Falkenstein

Abseits des Verkehrs fahren wir über Steinbach und Schönberg immer leicht bergauf. Dann folgt ein etwas steileres Stück (1,5 km) am Hünerberg entlang bis zum Arbeiterweg. Auf diesem Höhenweg geht es nach Falkenstein. Dort gibt es noch einmal einen kurzen knackigen Anstieg zur Burg (Eintritt evtl. 2,00 €). Hier machen wir eine Pause und genießen die Aussicht. In rauschender Fahrt rollen wir dann nach Kronberg und durch die Felder immer bergab nach Eschborn. In Ginnheim haben wir uns einen kühlen Trunk ehrlich verdient.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57907)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Anne Wehr
Jacqueline Wacker
Peter Mertens
Elke Herzog
Michael Bunkenburg
Stella Albrecht
Günter Tatara
Erich Lücker
Michael Schmidt
Henning Kaufmann

Do.  21. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Entdecker- und
InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 57163)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Gesamtanstieg: 30 m
Tourenleiter/in::
Günter Tatara
Heike Dirler

Sa.  23. Juni 2018
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Stolpersteine in Frankfurt - Auf der Spur der Steine in die Vergangenheit

Während der Tour durch Frankfurt erfahren wir auf der „Spur der Steine“ vom Schicksal der Menschen, die in der nationalsozialistischen Diktatur als Bürger ausgesondert und vernichtet wurden.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57651)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 105 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Wolfgang Pischel

So.  24. Juni 2018
Start: 07:30 Uhr, Ffm-Hbf Vorplatz

Rheintal Total

Der VIAS bringt uns nach Koblenz. Nach einem Abstecher zum Deutschen Eck überqueren wir den Rhein, um von dort nach Rüdesheim zu fahren. Hier setzen wir mit der Fähre nach Bingen über und fahren bis Mainz. Von dort mit der Bahn zurück.  

Anmeldung bis 19.06.2018 Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt. Kosten: Gruppenticket, Fähre

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57721)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 60 km
Tourenleiter/in::
Matthias Uhlig

So.  24. Juni 2018
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Zu den Dietesheimer Steinbrüchen

Wir radeln über Neu-Isenburg nach Offenbach. Auf dem Industriebahn-Radweg erreichen wir den Wetterpark. Hier erfahren wir viel Interessantes über unser Wetter und Klima. Weiter geht es über Offenbach-Bieber und Lämmerspiel zu den Dietesheimer Steinbrüchen. Dort sind Spiel- und Sportflächen vorhanden. Mittagsrast mit Picknick oder Einkehr. Rückfahrt auf dem Mainuferweg.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57751)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 75 km
Tourenleiter/in::
Ulrich Hahn
Hartmut Lange

So.  24. Juni 2018
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Zur Rosenhöhe in Darmstadt

Einer unserer Klassiker im Sommer! Auf Nebenstrecken, meistens Forstwegen, geht es durch die Waldgebiete südlich von Frankfurt nach Darmstadt zur Parkanlage Rosenhöhe, deren Mittelpunkt das sehenswerte Rosarium bildet. Unser Rückweg führt uns auf anderen Wegen wieder durch den Wald über Dreieichenhain und Oberrad ins Rudererdorf zur Schlussrast. Picknick und Einkehr.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57143)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Di.  26. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57122)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Wolfram Sauer

Mi.  27. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57862)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  27. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57908)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Anne Wehr
Jacqueline Wacker
Peter Mertens
Elke Herzog
Michael Bunkenburg
Stella Albrecht
Günter Tatara
Erich Lücker
Michael Schmidt
Henning Kaufmann

Do.  28. Juni 2018
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57402)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 500 m
Tourenleiter/in::
Bettina Abel
Michael Dorgarten
Michael Genthner
Ulrich Hahn
Karl Heinrich Muth
Christina Romeis
Birgit Wagenbach

Fr.  29. Juni 2018
Start: 18:00 Uhr, Praunheim

MTB-Tour im Taunus

Im moderaten Tempo fahren wir abseits der breiten Waldautobahnen Ziele wie z.B. Bleibeskopf, Falkenstein, Fuchstanz und Herzberg an. Das Fahren leichter und flowiger Trails kommt dabei nicht zu kurz; mit teilweise knackigen Steigungen ist zu rechnen.
Die Tour endet mit einer Schlusseinkehr.
Die Teilnahme ist nur mit MTB und entsprechender Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, höhenverstellbarer Sattel und Beleuchtung) möglich. Körbchen oder Packtaschen am Rad sind bei dieser Tour nicht geeignet.
Bei Regen oder extremer Nässe findet die Tour nicht statt.  

Wer weitere Informationen und Hinweise zu den Mittwoch- und Freitagabendtouren erhalten möchte, sollte sich bei der Info-ADFC-Ffm-Mailingliste anmelden:
Lists.adfc.de/cgi-bin/mailman/listinfo/info-adfc-ffm

Entdecker- und
InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 57164)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Gesamtanstieg: 50 m
Tourenleiter/in::
Günter Tatara

Sa.  30. Juni 2018
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Auf den Spuren Albert Schweitzers - Das Verhältnis Albert Schweitzers zu Frankfurt

Die Tour führt uns zu Orten, an denen sich Albert Schweitzer anlässlich seiner häufigen Besuche in Frankfurt aufhielt. Hier werden kurze Informationen gegeben. Auch Albert Schweitzer war begeisterter Radfahrer, davon handelt eine kurze Geschichte. Nach Umrundung der Albert-Schweitzer-Siedlung fahren wir zur Schlusseinkehr in die Gaststätte Jahnvolk.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57237)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 150 km
Tourenleiter/in::
Ingo Mehling

So.  01. Juli 2018
Start: 08:30 Uhr, Eissporthalle

Durch den Spessart nach Würzburg

Die Tour führt über Hanau zur Kahl, von dort über die Spessarthöhen nach Lohr. Danach geht es den Main entlang bis Würzburg. Die Rückfahrt findet mit der Bahn statt.
Einkehr in Lohr. Beteiligung an den Kosten fürs Bahnticket  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57921)

Veranstaltung

So.  01. Juli 2018
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Großer Radtourensonntag - Besondere Bäume

Auch 2018 veranstaltet der ADFC Frankfurt wieder einen Radtourensonntag im Rahmen der Ferienaktionen der Frankfurter Rundschau. Wir bieten drei Touren mit unterschiedlicher Länge und entsprechenden Anforderungen an:
Tour A (30 km) *
„Struwwelpeter Baum“ auf den Schwanheimer Wiesen
Tour B (50 km) **
Arboretum bei Eschborn
Tour C (70 km) ***
„Schöne Eiche“ bei Babenhausen
Weitere Informationen zu den Touren werden in der Woche vor dem 01.07. im Lokalteil der Frankfurter Rundschau veröffentlicht.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 58843)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
N N

So.  01. Juli 2018
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Großer Radtourensonntag 2018 - Besondere Bäume, Tour A

Auch in diesem Jahr veranstaltet der ADFC Frankfurt wieder einen Radtourensonntag im Rahmen der Ferienaktionen der Frankfurter Rundschau. Wir bieten drei Touren mit unterschiedlicher Länge und entsprechenden Anforderungen an:
Tour A (30 km) "Struwwelpeter Baum" auf den Schwanheimer Wiesen
Tour B (50 km) Arboretum bei Eschborn
Tour C (70 km) "Schöne Eiche" bei Babenhausen
Weitere Informationen zu den Touren werden in der Woche vor dem 01.07. im Lokalteil der Frankfurter Rundschau veröffentlicht.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 58844)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 50 km
Tourenleiter/in::
N N

So.  01. Juli 2018
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Großer Radtourensonntag 2018 - Besondere Bäume, Tour B

Auch in diesem Jahr veranstaltet der ADFC Frankfurt wieder einen Radtourensonntag im Rahmen der Ferienaktionen der Frankfurter Rundschau. Wir bieten drei Touren mit unterschiedlicher Länge und entsprechenden Anforderungen an:
Tour A (30 km) "Struwwelpeter Baum" auf den Schwanheimer Wiesen
Tour B (50 km) Arboretum bei Eschborn
Tour C (70 km) "Schöne Eiche" bei Babenhausen
Weitere Informationen zu den Touren werden in der Woche vor dem 01.07. im Lokalteil der Frankfurter Rundschau veröffentlicht.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 58845)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 70 km
Tourenleiter/in::
N N

So.  01. Juli 2018
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Großer Radtourensonntag 2018 - Besondere Bäume, Tour C

Auch in diesem Jahr veranstaltet der ADFC Frankfurt wieder einen Radtourensonntag im Rahmen der Ferienaktionen der Frankfurter Rundschau. Wir bieten drei Touren mit unterschiedlicher Länge und entsprechenden Anforderungen an:
Tour A (30 km) "Struwwelpeter Baum" auf den Schwanheimer Wiesen
Tour B (50 km) Arboretum bei Eschborn
Tour C (70 km) "Schöne Eiche" bei Babenhausen
Weitere Informationen zu den Touren werden in der Woche vor dem 01.07. im Lokalteil der Frankfurter Rundschau veröffentlicht.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57144)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Di.  03. Juli 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Tagestour
Wochentag
(Tour-ID: 57306)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
Elke Herzog
Peter Stahl

Mi.  04. Juli 2018
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Zum Eichamt nach Maintal-Dörnigheim

Die Hessische Eichdirektion, die im letzten Jahr ihr 200-jähriges Bestehen feiern konnte, hat in Hessen sechs Außenstellen, wovon sich eine in Dörnigheim befindet. Diese wollen wir besuchen und uns vor Ort informieren, wie das Eichen und Überwachen der Waagen und anderer Messeinrichtungen funktioniert. Auf dem Hinweg machen wir eine Kaffeepause in Bergen-Enkheim. Nach dem Besuch des Eichamts Einkehr am frühen Nachmittag in Dörnigheim. Zurück fahren wir am Main entlang. Tourende im Rudererdorf.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57123)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Wolfram Sauer

Mi.  04. Juli 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 57863)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  04. Juli 2018
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour.  

Event-Tour
(Tour-ID: 57779)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 5 km
Tourenleiter/in::
Ernesto Fromme

Mi.  04. Juli 2018
Start: 19:00 Uhr, Café am Alten Flugplatz an der Nidda

GPS-Tour - OsmAnd-Erfahrungsaustausch mit kleiner Smartphone-Tour

Ein noch neuer Trend im GPS-Team des ADFC Frankfurt ist die Nutzung von GPS auf Smartphones. Wir werden nach einem Vorgespräch (über OsmAnd-Einstellungen u.a.) eine kleine gemeinsame Radtour (wenige km) mit der Nutzung von OsmAnd praktizieren und anschließend werden die Erfahrungen ausgetauscht. Wer OsmAnd installiert hat, kann mitradeln. Die Tour wird vom ADFC-GPS-Team Frankfurt unterstützt.
Anmeldung erforderlich.  

Anmeldung/Rückfragen/Detailbeschreibung ernesto.fromme@adfc-frankfurt.de

Feierabendtour
(Tour-ID: 57909)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Anne Wehr
Jacqueline Wacker
Peter Mertens
Elke Herzog
Michael Bunkenburg
Stella Albrecht
Helmut Lingat
Erich Lücker
Michael Schmidt
Henning Kaufmann

Do.  05. Juli 2018
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 56985)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
Henning Kaufmann

Sa.  07. Juli 2018
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Little Grand Canyon – die Dietesheimer Steinbrüche

Nach dem Ende des Basalt-Abbaus im Jahr 1982 entstand hier eine beeindruckende Seenlandschaft von insgesamt mehr als 61 Hektar Gesamtfläche, davon mehr als ein Drittel tiefblaue Wasserfläche. Neben den größten Seen, dem Vogelsberger See und dem Oberwaldsee, wird das reizvolle Landschaftsbild durch eine Reihe kleinerer Seen ergänzt. Hohe Steilwände sind als bizarre Felsformationen zu bewundern, die in der Rhein-Main-Region einzigartig sind. (Fotoapparat nicht vergessen!)  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57569)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 140 km
Tourenleiter/in::
Rainer Mai

So.  08. Juli 2018
Start: 09:00 Uhr, Gerbermühle

Bayerischer Spessart

Großteils auf Waldwegen erklimmen wir die Höhen des Spessarts. Nachmittagsrast beim „Engländer“, 'rolling home along' Kahl und Main. Da wir nicht die Schallmauer durchbrechen wollen, kommen wir erst abends wieder zurück.
Optional: Bahnrückfahrt ab Schöllkrippen oder Kahl (90Km).  

bei Bahnrückfahrt ab Schöllkrippen ca. 90 km

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 57767)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 70 km
Gesamtanstieg: 200 m
Tourenleiter/in::
Michael Dorgarten

So.  08. Juli 2018
Start: 10:00 Uhr, Praunheim

Zum Luftbrückendenkmal

Über das Sossenheimer Unterfeld und an Hofheim vorbei geht es nach Eddersheim, hier überqueren wir den Main. An Raunheim vorbei geht es über den Mönchbruch nach Walldorf. Hier werden wir am Waldrand ein Ausflugslokal aufsuchen. Gestärkt machen wir uns danach auf zum Luftbrückendenkmal. Weiter geht es dann am Flughafen vorbei durch den Stadtwald an den Main bei Goldstein. Nach der Durchquerung des Niedwaldes erreichen wir wieder die Nidda.  

60 Einträge gefunden.