Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

Tourenprogramm des ADFC Frankfurt

Das Tourenprogramm können Sie weiter unten direkt online einsehen. Über entsprechende Auswahlkriterien können Sie dabei die von Ihnen bevorzugten Tourenarten, Schwierigkeitsgrade usw. selektieren.

Title TP

Zum hertunterladen und ansehen:
PDF-Version des Tourenprogramms herunterladen (ca. 13 MB).

Unsere Mitglieder erhalten das gedruckte Programm zu Beginn der Saison kostenlos zugeschickt.
Bei Bedarf erhalten Sie weitere Exemplare im Infoladen des ADFC Frankfurt

Bild zum Artikel Foto: Foto-AG ADFC Frankfurt

23. RadReiseMesse am Sonntag, den 24. März 2019

Pläne schmie­den für die sommer­liche Radtour

Kleine Vorschau auf die RadReiseMesse des ADFC Frankfurt

Und wieder wartet der ADFC Frankfurt mit in­ter­es­san­ten An­ge­bo­ten zur nun­mehr 23. Rad­Reise­Messe auf. Über 40 Tou­ris­mus­re­gio­nen und An­bie­ter von Rad­reisen
... mehr zur RadReiseMesse 2019

Geführte Radtouren des ADFC Frankfurt (Online-Übersicht 2020)
Direkt aus der Tourendatenbank 'www.adfc-tour.de' abgerufen - immer auf dem aktuellsten Stand

Zeitraum:


Freie Textsuche:
(Bitte Suchwörter eingeben)

Touren finden:
die alle Wörter beinhalten
die irgendeins der Wörter beinhalten
Komplette Wortgruppen bitte in " " setzen.
Schwierigkeit:
(Alle gewünschten Schwierig­keits­grade markieren)
*
**
***
****
sonstige Veranstaltungen

Bei Bedarf bitte obige Auswahl anpassen und hier klicken:

Alle Touren der nächsten 2 Wochen für Frankfurt und die umliegenden ADFC-Gliederungen anzeigen. Eine spezielle Auswahl ist hierbei nicht möglich:

Achtung bitte beachten!
Wegen der Corona-Virus-Gefahrenlage sind alle Touren des ADFC Frankfurt
bis einschließlich 19. April 2020
abgesagt!

Details zu den Toruen ab 20. April 2020 teilen wir kurzfristig mit. Bitte schauen Sie dazu bei Bedarf kurz vor der Tour auf dieser Webseite noch einmal nach.

Tagestour
Wochentag
(Tour-ID: 69900)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 55 km
Tourenleiter/in::
Erich Lücker
Michael Schmidt

Mi.  08. April 2020
Start: 09:40 Uhr, Bahnhof Frankfurt Süd Vorplatz

Frühlingstour an der Bergstraße

Veranstaltung fällt aus  

Abfahrt am Ffm-Südbahnhof mit der S3: um 9:58 Uhr.
Gruppenfahrkarte nach Darmstadt.

Feierabendtour
(Tour-ID: 71271)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  08. April 2020
Start: 18:00 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus - Halbdunkeltour - früh im Jahr

Veranstaltung fällt aus  

Feierabendtour
(Tour-ID: 71236)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  08. April 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Dunkeltour - Richtung Altkönig im Taunus

Veranstaltung fällt aus  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 70912)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 55 km
Tourenleiter/in::
Theda Bunje
Heinrich Göbel

Fr.  10. April 2020
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

In den Vordertaunus entlang Esch- und Erlenbach

Veranstaltung fällt aus  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 71178)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 100 km
Tourenleiter/in::
Heinrich Göbel

Mo.  13. April 2020
Start: 09:30 Uhr, Gerbermühle

Hundertmorgen im Odenwald

Veranstaltung fällt aus  

Feierabendtour
(Tour-ID: 70723)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Wolfram Sauer
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  15. April 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Veranstaltung fällt aus  

Feierabendtour
(Tour-ID: 71237)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  15. April 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Dunkeltour - Richtung Altkönig im Taunus

Veranstaltung fällt aus  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 70695)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Michael Bunkenburg

Sa.  18. April 2020
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Frankfurt entdecken

Veranstaltung fällt aus  

Frankfurt erFahren
(StadtLandKunst und ADFC)
(Tour-ID: 71013)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km
Tourenleiter/in::
Manfred Bohl
Horst Ahlheit

Sa.  18. April 2020
Start: 14:00 Uhr, Holzhausenschlösschen

Parks im Norden und Osten

Veranstaltung fällt aus  

Kosten: 5.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 3.00  EUR

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 70980)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Matthias Uhlig

So.  19. April 2020
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Au Weiher

Veranstaltung fällt aus  

Tagestour
Wochentag
(Tour-ID: 70894)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 70 km
Gesamtanstieg: 100 m
Tourenleiter/in::
Günter Tatara

Mi.  22. April 2020
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Landpartie nach Friedberg

Auf überwiegend autofreien Wegen fahren wir in die Elvis-Stadt Friedberg. Dort schauen wir uns die Altstadt an und erfahren etwas über die einzigartige Stellung der Burg. Nach Einkehr beim Italiener geht es weiter an Usa, Wetter und Nidda entlang zur Schlusseinkehr ins Jahnvolk nach Eckenheim.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 70724)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Wolfram Sauer
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  22. April 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 71238)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  22. April 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Dunkeltour - Richtung Altkönig im Taunus

Wir fahren bei (fast) jedem Wetter Richtung Altkönig. Schnee und Eis sind kaum ein Hinderungsgrund. Notwendig sind ein MTB und entsprechende Ausrüstung (Helm, Überhosen, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, Stollenreifen, Schnellspanner für die Sattelverstellung); ebenso sind gutes Licht und warme Kleidung unbedingt erforderlich.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um keine offizielle ADFC-Tour, sondern um eine private Radtour. Jeder fährt auf eigene Gefahr.
Es gibt keine offizielle Tourenleitung. Es fährt einfach mit, wer da ist. Wir treffen uns ganz in der Nähe des üblichen Treffpunkts „unter der Laterne“ in der Graebestraße. Nach der Rundfahrt geht es in den „Adler“ (Kneipe).
Aktuelle Infos zu Dunkeltouren werden über die „Info-ADFC-Ffm“-Mailingliste des ADFC Frankfurt kommuniziert. Wer sich also vorher verabreden möchte oder erfahren will, wer sonst noch mitfährt: einfach eine E-Mail schicken an: info-adfc-ffm [..ät) adfc.de
Wer sich bei der Mailingliste noch nicht angemeldt hat, kann dies unter
www.adfc-frankfurt.de/Info-ADFC-Ffm
Hier gibt es auch eine Anleitung zur Mailingliste.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 71154)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Stella Albrecht
Michael Bunkenburg
Henning Kaufmann
Erich Lücker
Michael Schmidt
Franz Klein
Anne Wehr
Margret Wiener

Do.  23. April 2020
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Radreise
(Tour-ID: 70876)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 185 km
Gesamtanstieg: 2600 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer

Fr.  24. April 2020
Start: 15:00 Uhr, Praunheim

Adlersuche XXL - Wochenendtour im Taunus

Wir fahren nach Grävenwiesbach-Laubach, hier zwei Übernachtungen. Am Samstag geht es durch den Hintertaunus nach Braunfels und am Sonntag fahren wir über den Taunus nach Ginnheim.
Details siehe Radreiseprogramm
www.adfc-frankfurt.de/Radreisen  

Kosten: 125.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 110.00  EUR

Anmeldeschluss: 20.04.2020

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 70991)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 110 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Wolfgang Pischel

Sa.  25. April 2020
Start: 07:00 Uhr, Ffm-Hbf Vorplatz

Auf zum Vulkanradweg

Wir fahren mit dem RE nach Fulda und weiter mit den Rädern nach Lauterbach. Von dort aus geht es direkt zum Vulkanradweg, einer stillgelegten Bahntrasse. Bis Hartmannshain ist auf einer Strecke von ca. 25 km ein leichter, aber stetiger Anstieg zu bewältigen. Etwa 45 km fahren wir bis Altenstadt bergab und weiter mit dem Rad nach Frankfurt.
Einkehr geplant.
Ab Altenstadt kann die Bahn genommen werden.  

Anmeldung bis 17.04.2020 erforderlich. Teilnehmerzahl auf 12 Personen begrenzt, Fahrtkosten: Gruppenticket, Frankfurt ab 07:26 Uhr, Fulda an 08:49 Uhr.

Wissen auf Rädern
(Tour-ID: 71147)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
Reiner Strack
Michael Bunkenburg

Sa.  25. April 2020
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Mit dem Hochrad in den Verna-Park in Rüsselsheim - Wissen auf Rädern - Kultur, Natur, Geschichte

Der spätromantische Verna-Park in Rüsselsheim ist ein Kleinod unter den englischen Landschaftsgärten in der Region. Bei unserer Führung tauchen wir in seine über 140jährige Geschichte ein, lernen botanische Exoten und das Palais Verna kennen, ebenso die Burgruine und die Fassade der Eremitage der künstlichen Mühle.
Der heutige Stadtpark von Rüsselsheim enthält alle wichtigen Merkmale einer Gartenanlage im englischen Stil - es ist eine sehenswerte Miniaturausgabe großer Vorbilder. Warum das so ist, erfahren wir bei der Führung durch das Stadt- und Industriemuseum.
Das Besondere dieser Tour wird schon beim Start am Römer deutlich: Die Tour wird von einem Hochradfahrer geführt.
Es wird also eine sehr entspannte und gleichmässige Fahrt mit durchschnittlich 15 km/h mainabwärts in die Opel-Stadt sein. Deshalb eignet sich die Ein-Sterne-Ausfahrt besonders für wissenshungrige und gemütliche Radfahrer.
Eine Einkehr ist geplant. Die Tour endet in Rüsselsheim nach der Führung. Es bietet sich die nahe gelegene S-Bahn zur Rückfahrt an. Wer sich fit fühlt, kann gerne auch auf der anderen Seite des Mains wieder zurück strampeln.
Um eine Anmeldung bis 8. April wird gebeten.  

Kosten: 7.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 3.00  EUR

Kosten für Führung 5 Euro

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 70921)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 70 km
Tourenleiter/in::
Arno Schwab
Dieter Werner

So.  26. April 2020
Start: 10:00 Uhr, Höchst

Entlang der historischen Römerstraße zur „Reduit“ nach Kastel

Zunächst wird zum römischen Meilenstein am Hofheimer Kreishaus gefahren, hier ist ein Toureneinstieg um 11:00 Uhr möglich. Es geht entlang der alten römischen Straße nach Mainz-Kastel. Leider ist außerhalb des Regionalparks die Route stark fragmentiert resp. vernachlässigt, aber per pedale noch heute der kürzeste Weg. Das Wegebauprinzip der alten Römer ist mustergültig, die oberste Steinschicht in gewölbter Form, damit das Regenwasser zu beiden Seiten der Trasse abfließen kann, um Pfützen- und Schlaglochbildung - wie auf Massenheimer Terrain - zu vermeiden!
In der Reduit angekommen, können wir in der „Trajanus-Halle“ das Flair des einstigen römischen Kastells aufspüren. Der Eintritt ist kostenlos. Wir werden das Ziel zügig ansteuern, da sonntags nur von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr geöffnet ist. Führung gegen eine freiwillige Spende möglich! Je nach Wetter und Kondition wird am attraktiven Kasteler Ufer oder auf der Rückkehr im Umfeld der Hochheimer Weinberge gerastet oder eingekehrt.  

Rennradtour
(Tour-ID: 70843)


Gesamtlänge: 90 km
Gesamtanstieg: 1600 m
Tourenleiter/in::
Birgit Wagenbach

So.  26. April 2020
Start: 10:00 Uhr, Praunheim

Lange sportliche Graveltour über Bad Camberg durch den Taunus - ADFC und Eisentreter

Überwiegend auf Wald- und Wirtschaftswegen (viele davon sind unbefestigt) fahren wir über Falkenstein in den Taunus. Weiter geht es durch Schloßborn und Waldems nach Bad Camberg. Dort tanken wir Energie in einem Café. Über die Kreuzkapelle pedalieren wir nach Frankfurt.
Hier gibt es die Möglichkeit zur Schlusseinkehr im „Adler“.
In Bad Camberg (km 45) Ausstieg zur Regionalbahn möglich.  

Kosten: 7.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 5.00  EUR

Mitbringen: Gravelbike oder Crosser, Helm, gefüllte Trinkflasche, Banane/Riegel

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 71071)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
Rainer Mai
Michael Genthner

So.  26. April 2020
Start: 11:00 Uhr, Römerberg

Genussradeln nach Dreieichenhain

Wir radeln über Louisa nach Buchschlag und am Hengstbach entlang nach Dreieichenhain. Dort beschauliche Mittagspause mit Einkehr. Zurück über Götzenhain, Gravenbruch und Neu-Isenburg. Wegen der Drängelgitter am Bach sind „unwendige Maschinen“ wie Liegeräder und Tandems nur bedingt geeignet.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 70725)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Wolfram Sauer
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  29. April 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

MTB-Tour
(Tour-ID: 71072)


Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  29. April 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Mit dem MTB rund um den Altkönig

Die MTB-Tour führt den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen in den Taunus. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel unterhalb des Ringwalls sind dann Varianten möglich.
Im Sommer fahren wir oft den zweiten Streckenabschnitt des Flowtrails Feldberg bis zur Hohe Mark hinab und weiter bergab.
Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert!  

Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour.

Feierabendtour
(Tour-ID: 71155)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Stella Albrecht
Michael Bunkenburg
Henning Kaufmann
Erich Lücker
Michael Schmidt
Franz Klein
Anne Wehr
Margret Wiener

Do.  30. April 2020
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 70913)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 70 km
Tourenleiter/in::
Theda Bunje
Heinrich Göbel

Fr.  01. Mai 2020
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Regionalpark-Rundroute, Teil 1 - Main, Wetterau und Vordertaunus

Die Regionalpark-Rundroute verbindet auf rund 190 km Streuobstwiesen, Feuchtbiotope, Felder und Wälder sowie Kunstwerke und Aussichtspunkte im zentralen Ballungsraum Rhein-Main. In vier Etappen geht es gegen den Uhrzeigersinn erst am Main entlang Richtung Osten, über die Wetterau in den Vordertaunus, weiter ins Hessische Ried am Rhein und durch die großen Waldgebiete wieder zurück.
Die erste Etappe dieser moderaten ***Tour mit wenigen Steigungen führt am Main entlang nach Offenbach und über Mühlheim, Hanau und Maintal hinauf zur Hohen Straße. Durch die Wetterau über Karben geht es schließlich in den Vordertaunus bei Ober-Eschbach. Eine Mittagseinkehr in einem Biergarten ist vorgesehen.
Die Tour endet auf dem Alten Flugplatz an der Nidda.  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 71217)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Erich Lücker

Sa.  02. Mai 2020
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Frankfurt entdecken - Zum Gateway Gardens am Frankfurter Flughafen

Unsere heutige Tour führt uns in den neuen Stadtteil am Flughafen. Wohnungen gibt es dort allerdings nicht!
Entlang des Flughafens fahren wir nach Zeppelinheim zum Zeppelinmuseum. Hier ist ein kurzer Museumsbesuch geplant. Wir fahren zurück durch den Stadtwald zur Einkehr in einem Biergarten.  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 70995)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 75 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Wolfgang Pischel

So.  03. Mai 2020
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Pedelec-Tour in den Taunus

Unsere Fahrt führt uns in den Vordertaunus. Am MTZ vorbei gelangen wir über Liederbach nach Kelkheim, Fischbach und zum Rettershof. Dort ist eine Mittagseinkehr geplant. Über Königsstein, den Opelzoo, Kronberg und Eschborn erreichen wir dann wieder Frankfurt. Einige Steigungen sind zu bewältigen, gegebenenfalls Ersatzakku oder Ladegerät mitnehmen.
Diese Tour ist NUR FÜR PEDELEC-FAHRER.  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 71065)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 75 km
Tourenleiter/in::
Hartmut Lange
Egon Schewitz

So.  03. Mai 2020
Start: 10:00 Uhr, Eissporthalle

Ronneburg einmal anders

Wir fahren weitgehend auf autofreien Nebenstrecken über Maintal und Bruchköbel nach Langenselbold. Dann folgen wir dem Lauf der Gründau nach Niedergründau. Dort beginnt ein lang gezogener Anstieg bis zur Ronneburg, auf der wir uns eine längere Mittagspause verdient haben. Heimwärts geht es über Marköbel und Butterstadt. Hier folgen wir der Hohen Straße bis nach Bergen. Schlussrast auf dem Lohrberg.  

Wissen auf Rädern
(Tour-ID: 69532)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Anne Wehr
Iris Nattermann

So.  03. Mai 2020
Start: 13:30 Uhr, Römerberg

Kunst von Frauen - Wissen auf Rädern - Kultur, Natur, Geschichte

Im öffentlichen Raum von Frankfurt sind mehrere Hundert Kunstwerke installiert. Von diesen Werken wurden allerdings so wenige von Künstlerinnen geschaffen, dass wir uns auf dieser Tour einen Großteil davon anschauen können. Dazu fahren wir auf möglichst radtauglichen Wegen kreuz und quer durchs Stadtgebiet. Vor Ort gibt es kurze Erläuterungen zu dem jeweiligen Werk und der Künstlerin.
Verpflegung für unterwegs bitte mitbringen, Schlusseinkehr.  

Kosten: 7.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 3.00  EUR

Feierabendtour
(Tour-ID: 70748)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Christiane Beckort
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Uta Fitzen

Di.  05. Mai 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z. B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch einige Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Tagestour
Wochentag
(Tour-ID: 69816)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 45 km
Tourenleiter/in::
Elke Herzog
Peter Stahl

Mi.  06. Mai 2020
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Zur Kelterei Rapps in Groß-Karben

Wir besuchen Hessens größten Fruchtsafthersteller, der in Karben, inmitten der Wetterau, beheimatet ist. Bei einer Besichtigung erfahren wir, wie die leckeren Säfte, die wir übrigens auch verkosten dürfen, und unser "Stöffche" hergestellt werden. Zum Abschluss erhalten wir ein kleines Präsent (voraussichtlich eine oder zwei Flaschen Obstsaft), deshalb bitte eine ausreichend große Fahrradtasche mitbringen. Der Hinweg führt über Harheim und Petterweil, zurück geht es über Gronau und Bergen-Enkheim zur Eissporthalle. Dort Tourende.
Keine Einkehr, nur eine kurze Kaffeepause zu Beginn des Rückwegs in Karben.  

Teilnahme an der Besichtigung der Kelterei ist nur mit geschlossenen Schuhen möglich (keine Sandalen).

Feierabendtour
(Tour-ID: 70726)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Wolfram Sauer
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  06. Mai 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

MTB-Tour
(Tour-ID: 71073)


Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  06. Mai 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Mit dem MTB rund um den Altkönig

Die MTB-Tour führt den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen in den Taunus. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel unterhalb des Ringwalls sind dann Varianten möglich.
Im Sommer fahren wir oft den zweiten Streckenabschnitt des Flowtrails Feldberg bis zur Hohe Mark hinab und weiter bergab.
Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert!  

Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour.

Feierabendtour
(Tour-ID: 71156)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Stella Albrecht
Michael Bunkenburg
Henning Kaufmann
Erich Lücker
Michael Schmidt
Franz Klein
Anne Wehr
Margret Wiener

Do.  07. Mai 2020
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

MTB-Tour
(Tour-ID: 70769)


Gesamtlänge: 50 km
Gesamtanstieg: 600 m
Tourenleiter/in::
Karl Heinrich Muth
Rainer Mai
Ulrich Hahn
Michael Genthner
Michael Dorgarten
Bettina Abel
Maximilian Landsmann

Fr.  08. Mai 2020
Start: 18:00 Uhr, Praunheim

MTB-Tour im Taunus

Im moderaten Tempo fahren wir abseits der breiten Waldautobahnen Ziele wie z. B. Bleibeskopf, Falkenstein, Fuchstanz und Herzberg an. Das Fahren leichter und flowiger Trails kommt dabei nicht zu kurz; mit teilweise knackigen Steigungen ist zu rechnen. Die Tour endet mit einer Schlusseinkehr.
Die Teilnahme ist nur mit MTB und entsprechender Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, höhenverstellbarer Sattel und Beleuchtung) möglich. Körbchen oder Packtaschen am Rad sind bei dieser Tour nicht geeignet.
Bei Regen oder extremer Nässe findet die Tour nicht statt.  

Wer weitere Informationen und Hinweise zu den Mittwoch- und Freitagabendtouren erhalten möchte, sollte sich bei der Info-ADFC-Ffm-Mailingliste anmelden:
www.adfc-frankfurt.de/info-adfc-Ffm

Frankfurt erFahren
(StadtLandKunst und ADFC)
(Tour-ID: 71014)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km
Tourenleiter/in::
Horst Ahlheit
Manfred Bohl

Sa.  09. Mai 2020
Start: 14:00 Uhr, Bockenheimer Warte

Stadtteile: Bockenheim, Europaviertel, Gallus

Von Bockenheim fahren wir zur City-West sowie zum Rebstockgelände und durch das Europaviertel. Weiter geht es über die Hellerhofsiedlung im Gallus zum Westhafen.  

Kosten: 5.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 3.00  EUR

KulTour
(StadtLandKunst und ADFC)
(Tour-ID: 71005)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 50 km
Tourenleiter/in::
Rainer Schoenberg
Orlof Hügel

So.  10. Mai 2020
Start: 10:00 Uhr, Südbahnhof, Vorplatz

Dreieichenhain, Dietzenbach

Wir radeln über Neu-Isenburg und Dreieichenhain mit Altstadt und Burg nach Dietzenbach. Weiter zum Aussichtsturm "Ballett der Bewegung", zum Geschichtspfad und von dort zurück.  

Kosten: 5.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 3.00  EUR

Rennradtour
(Tour-ID: 70888)


Gesamtlänge: 80 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
Ulrich Hildebrandt
Birgit Wagenbach

So.  10. Mai 2020
Start: 10:00 Uhr, Eissporthalle

Rennradtour Ronneburg - (ADFC und Eisentreter)

Diese Rennradtour führt uns über verkehrsarme Straßen, Radwege und asphaltierte Wirtschaftswege. Auf der Hohen Straße geht es zur Ronneburg. Dort können die Bergflöhe ihr Können unter Beweis stellen. Nach einer kurzen Pause geht es weiter nach Lindheim zur Einkehr bei Kaffee und Kuchen. Über den Vulkanradweg dann noch mal rauf zur Hohen Straße und zurück nach Hause.
Mitbringen: Rennrad, Helm, gefüllte Trinkflasche, Banane/Riegel.  

Kosten: 7.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 5.00  EUR

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 70986)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 35 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener

So.  10. Mai 2020
Start: 11:00 Uhr, Römerberg

Seniorentour

Für alle jung gebliebenen Senioren ab dem 65. Lebensjahr, die gerne Rad fahren, kommt hier die Einladung zu einer gemütlichen Tour ohne nennenswerte Steigungen in und um Frankfurt herum. Traut euch! In der Gruppe fahren ist toll!
Einkehr ist geplant.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 70749)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Christiane Beckort
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Uta Fitzen

Di.  12. Mai 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z. B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch einige Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Tagestour
Wochentag
(Tour-ID: 67270)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 52 km
Gesamtanstieg: 200 m
Tourenleiter/in::
Johannes Dill

Mi.  13. Mai 2020
Start: 11:00 Uhr, Höchst

Regionalpark und Flörsheimer Warte

Wir fahren im moderaten Tempo über die Weilbacher Kiesgruben zur Flörsheimer Warte (Einkehr). Im Regionalpark-Portal informieren wir uns über das aktuelle Programm und neue Fahrradkarten.
Nachdem wir die Aussicht von der Warte auf die Mainebene genossen haben, fahren wir auf der südlichen Mainseite heimwärts in Richtung Höchst.
Es ist ratsam, etwas Verpflegung für unterwegs mitzunehmen.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 70727)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Wolfram Sauer
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  13. Mai 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

MTB-Tour
(Tour-ID: 71074)


Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  13. Mai 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Mit dem MTB rund um den Altkönig

Die MTB-Tour führt den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen in den Taunus. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel unterhalb des Ringwalls sind dann Varianten möglich.
Im Sommer fahren wir oft den zweiten Streckenabschnitt des Flowtrails Feldberg bis zur Hohe Mark hinab und weiter bergab.
Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert!  

Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour.

Radreise
(Tour-ID: 70485)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 500 km
Tourenleiter/in::
Rainer Griga

Do.  14. Mai 2020
Start: Ffm-Hbf in unmittelbarer Nähe nach vorheriger Info.

Frankreich von Lyon nach Avignon - Entlang der Rhône mit Ausflügen in die Regionen der Drôme, der Ardèche und der Provence.

Wir fahren durch schöne Landschaften von Lyon nach Avignon mit Ausflügen zu sehenswerten Orten. Dabei haben wir immer wieder die Gelegenheit zu Besichtigungen.
Details siehe Radreiseprogramm
www.adfc-frankfurt.de/Radreisen  

Kosten: 1450.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 1420.00  EUR

Anmeldeschluss: 15.03.2020

Feierabendtour
(Tour-ID: 71157)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Stella Albrecht
Michael Bunkenburg
Henning Kaufmann
Erich Lücker
Michael Schmidt
Franz Klein
Anne Wehr
Margret Wiener

Do.  14. Mai 2020
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Radreise
(Tour-ID: 70696)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 200 km
Gesamtanstieg: 250 m
Tourenleiter/in::
Michael Bunkenburg

Fr.  15. Mai 2020
Start: Eissporthalle

Lahn-Tour - Lahnquelle – Marburg – Weilburg – Limburg

Nach einem kurzen Anstieg zur Lahnquelle geht es immer lahnabwärts nach Marburg, über Gießen nach Weilburg und von dort nach Limburg.
Diese Radtour verläuft überwiegend auf Wirtschaftswegen und ruhigen Straßen.
Details siehe Radreiseprogramm
www.adfc-frankfurt.de/Radreisen  

Kosten: 230.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 220.00  EUR

Anmeldeschluss: 14.04.2020

Radreise
(Tour-ID: 71092)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 210 km
Gesamtanstieg: 2300 m
Tourenleiter/in::
Ulrich Hahn
Michael Dorgarten

Fr.  15. Mai 2020
Start: 10:30 Uhr, Römerberg

Odenwald-Tour

Auf unserer abwechslungsreichen Tour fahren wir überwiegend auf asphaltierten und gut ausgebauten Feld- und Waldwegen. Wir erklimmen auf unserem Rundkurs im Odenwald einige Höhen mit tollen Aussichten. Abfahrten und flache Radelpassagen auf der Tour bilden dazu ein wohltuendes Kontrastprogramm.
Details siehe Radreiseprogramm
www.adfc-frankfurt.de/Radreisen  

Kosten: 140.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 130.00  EUR

Anmeldung bis 8.04.2020

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 71116)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 80 km
Tourenleiter/in::
Jürgen Lutz
Heinrich Göbel

Sa.  16. Mai 2020
Start: 10:00 Uhr, Eissporthalle

Maikäfer für den Hahnenkamm

Maikäfer-Populationen schlüpfen alle vier Jahre. Während dies im hessischen Ried 2022 wieder so weit ist, erscheinen die Maikäfer im Wald hinter Hanau in diesem Jahr, wovon wir uns mit etwas Glück ein Bild machen können.
Danach erreichen wir hinter einem Hügel das Kahltal. Hier besteht die Alternative einer Tourenteilung, um entweder auf dem 437 m hohen Hahnenkamm, dem westlichen Spessartgipfel, oder in Alzenau einzukehren. Im touristischen Trubel von Seligenstadt starten alle gemeinsam zur Rückfahrt auf flachen Waldwegen und sind schon bald am Goetheturm in Sachsenhausen.  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 71216)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Erich Lücker

Sa.  16. Mai 2020
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Frankfurt entdecken

In unserer Stadt und der näheren Umgebung gibt es viel Unterschiedliches und Interessantes zu entdecken! Auf möglichst fahrradtauglichen Wegen werden verschiedene Punkte angefahren. Nach ca. drei Stunden erreichen wir dann eine verkehrsgünstig gelegene Gaststätte zur Schlusseinkehr.  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 70925)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 110 km
Tourenleiter/in::
Arno Schwab
Jürgen Bunzel

So.  17. Mai 2020
Start: 09:00 Uhr, Höchst

Durchs Hessische Ried zum Europareservat Kühkopf-Knoblochsaue - - Gefährdeter Trinkwasserspeicher und Naturparadies zugleich -

Frage und Leitgedanke unserer Tour lautet: Woher kommt unser Trinkwasser?
Möglichst über Wald und Flur fahren wir über das ehemalige Neckarflussbett und über Brunnenareale zum Naturschutzgebiet „Kühkopf-Knoblochsaue“ mit seinen europaweit einmaligen Auwäldern. Hoffentlich haben, weiter landeinwärts, die über 100 Jahre alten und an hohe Grundwasserstände angepassten Eichen- und Buchenwälder die Vorjahresdürre überlebt. Ob und inwieweit die ganzjährige Rheinwasserinfiltration die immense Grundwasserentnahme zur Versorgung des Rhein-Main-Gebietes mit Trinkwasser unschädlich ausgleicht, wird zu erkunden sein, zumal Brunnen im Ried partiell mit Pflanzenschutzmitteln belastet sind.
Nach Rast und Einkehr wird an Rhein und Main entlang zurückgefahren. Kräfteschonend, insbesondere bei längerem Verweilen im Naturschutzgebiet, kann auch individuell der RMV zur Rückfahrt genutzt werden.  

Tour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 71180)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 100 km
Tourenleiter/in::
Heinrich Göbel

So.  17. Mai 2020
Start: 09:30 Uhr, Römerberg

Zur Schaafheimer Warte

Die Schaafheimer Warte ist ein Wartturm mit großartiger Aussicht auf Odenwald, Taunus und Spessart. Wir erreichen die Warte über Babenhausen. Zurück geht es über Groß-Umstadt (Einkehr).  

Wissen auf Rädern
(Tour-ID: 69534)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Anne Wehr
Iris Nattermann

So.  17. Mai 2020
Start: 13:30 Uhr, Römerberg

Kunst - warum gerade hier? - Wissen auf Rädern - Kultur, Natur, Geschichte

Auf dieser Tour fahren wir zu Kunstwerken, die einen konkreten Bezug zu dem Ort haben, an dem sie sich befinden. Sie markieren diesen als Erinnerungsort. Sie erinnern an Verschwundenes oder an Ereignisse, die sich hier abgespielt haben, oder veranschaulichen etwas aus der Umgebung. Manchmal ist der Zusammenhang offensichtlich. Manchmal braucht es die Geschichte dazu, die wir auf der Tour dann vor Ort erzählen werden. Die Tour führt kreuz und quer durchs Stadtgebiet. Verpflegung für unterwegs bitte mitbringen, Schlusseinkehr geplant.  

Kosten: 7.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 3.00  EUR

Feierabendtour
(Tour-ID: 70750)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Christiane Beckort
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Uta Fitzen

Di.  19. Mai 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z. B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch einige Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Tagestour
Wochentag
(Tour-ID: 69901)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 80 km
Tourenleiter/in::
Erich Lücker
Michael Schmidt

Mi.  20. Mai 2020
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Die Hutzelstraße - über die Höhen des Odenwaldes

Hutzelstraße heißt ein alter Römerweg durch den vorderen Odenwald.
Um dorthin zu gelangen, fahren wir über Dreieichenhain nach Roßdorf zur Mittagseinkehr. Von dort beginnt der Aufstieg zum Odenwald. Nach Genuss der Aussicht in die Rheinebene von der Kuralpe geht es zurück über die Burg Frankenstein nach Darmstadt.
Von dort Rückfahrt mit dem RMV.
ACHTUNG: Längere Anstiege sind zu bewältigen!  

Gruppenfahrkarte zur Rückfahrt
ACHTUNG: Längere Anstiege sind zu bewältigen!

Feierabendtour
(Tour-ID: 70728)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Rainer Mai
Wolfram Sauer
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  20. Mai 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

MTB-Tour
(Tour-ID: 71075)


Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
N N

Mi.  20. Mai 2020
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Mit dem MTB rund um den Altkönig

Die MTB-Tour führt den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen in den Taunus. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel unterhalb des Ringwalls sind dann Varianten möglich.
Im Sommer fahren wir oft den zweiten Streckenabschnitt des Flowtrails Feldberg bis zur Hohe Mark hinab und weiter bergab.
Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert!  

Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour.

55 Einträge gefunden.