Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

Bild zum Artikel Foto: Eckehard Wolf

21. RadReiseMesse am 26. März 2017

Pläne schmieden für die sommerliche Radtour:

Kleine Vorschau auf die RadReiseMesse des ADFC Frankfurt

Und wieder wartet der ADFC Frankfurt mit interessanten Angeboten zur nunmehr 21. RadReiseMesse auf. Über 50 Tourismusregionen und Anbieter von Radreisen präsentieren sich am Sonntag, den 26. März 2017 in großem Stil auf der Reise-Messe im Saalbau Bornheim. Erwartet werden rund 2.000 Besucher. Sie holen sich hier Anregungen für ihre sommerlichen Radtouren in Gesprächen mit den Ausstellern aus dem In- und Ausland, sammeln Karten, Prospekte und Tipps für die selbst organisierte Reise oder schauen sich bei Anbietern für geführte Touren um.

RadReiseMesse des ADFC Frankfurt am Main

Sonntag, 26.03.2017, von 11 - 17 Uhr
Saalbau Bornheim, Arnsburger Straße 24,60385 Frankfurt/M.
Eintritt: 2 €

... mehr zur RadReiseMesse 2017

Logo wetter.com

Tourenprogramm des ADFC Frankfurt

Das Tourenprogramm können Sie weiter unten direkt online einsehen. Über entsprechende Auswahlkriterien können Sie dabei die von Ihnen bevorzugten Tourenarten, Schwierigkeitsgrade usw. selektieren.

Zum hertunterladen und ansehen:
PDF-Version des Tourenprogramms 2017 (ca. 17,5 MB).

Unsere Mitglieder erhalten das gedruckte Programm zu Beginn der Saison kostenlos zugeschickt.
Bei Bedarf erhalten Sie weitere Exemplare im Infoladen des ADFC Frankfurt


Geführte Radtouren des ADFC Frankfurt (Online-Übersicht 2017)
Direkt aus der Tourendatenbank 'www.adfc-tour.de' abgerufen - immer auf dem aktuellsten Stand

Zeitraum:


Freie Textsuche:
(Bitte Suchwörter eingeben)

Touren finden:
die alle Wörter beinhalten
die irgendeins der Wörter beinhalten
Komplette Wortgruppen bitte in " " setzen.
Schwierigkeit:
(Alle gewünschten Schwierig­keits­grade markieren)
*
**
***
****
sonstige Veranstaltungen

Bei Bedarf bitte obige Auswahl anpassen und hier klicken:

Alle Touren der nächsten 2 Wochen für Frankfurt und die umliegenden ADFC-Gliederungen anzeigen. Eine spezielle Auswahl ist hierbei nicht möglich:

Feierabendtour
(Tour-ID: 48644)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  26. April 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50245)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  26. April 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour (siehe Seite xxx).  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50415)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Anne Wehr
Jacqueline Wacker
Peter Mertens
Elke Herzog
Michael Bunkenburg
Stella Albrecht
Helmut Lingat
Sigrid Hubert
Günter Tatara
Erich Lücker
Michael Schmidt
Henning Kaufmann

Do.  27. April 2017
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Nachmittagstour
(Tour-ID: 50850)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km
Tourenleiter/in::
Jürgen Lutz
Harald Lutz

Sa.  29. April 2017
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Neubürger und Neugierige: Schwingt euch auf's Rad! (West)

Frankfurt ist fahrradfreundlicher als sein Ruf. Die Stadt mit dem Rad entdecken? Das geht optimal! Auf unserer Erkundungstour gelangen wir zu interessanten Orten und Sehenswürdigkeiten des alten und neuen Frankfurt. Wir lernen attraktive Wegeverbindungen ins Grüne kennen. Lassen Sie sich zu einer faszinierenden Stadtrundfahrt einladen. Erläuterungen auch auf Englisch! Dauer: 3 Stunden plus Abschlusseinkehr.  

Frankfurt erFahren
(StadtLandKunst und ADFC)
(Tour-ID: 50187)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 15 km
Tourenleiter/in::
Horst Ahlheit
Manfred Bohl

Sa.  29. April 2017
Start: 14:00 Uhr, Bockenheimer Warte

Stadtteile: Architektur und Entwicklung

Die Stadtteile Bockenheim und Gallus, die Bereiche Rebstockgelände und Europaviertel.  

Kosten: 5.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 3.00  EUR

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50086)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 90 km
Tourenleiter/in::
Heinrich Göbel

So.  30. April 2017
Start: 09:30 Uhr, Eissporthalle

Zur wilden Frau von Dauernheim

Die „Wilde Frau von Dauernheim“ ist eine alte Gerichtsstätte zwischen Blofeld und Dauernheim. Wir fahren an der Nidda entlang bis Florstadt, dort biegen wir nach Reichelsheim ab und erreichen bald den sagenumwobenen Ort. Weiter geht es über Salzhausen, Nidda, Mockstadt und Stammheim zurück. Eine Einkehr ist geplant.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50109)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 70 km
Tourenleiter/in::
Arno Schwab
Jürgen Bunzel

So.  30. April 2017
Start: 10:00 Uhr, Höchst

Entlang der historischen Römerstraße zum „Römischen Ehrenbogen“ nach Kastel

Zunächst wird zum Hofheimer Busbahnhof gefahren, von dort aus ist eine Mitfahrt bis 11:00 Uhr möglich.
Leider ist die historische Römerstraße („schnurgerade Trasse“ von Hofheim-Diedenbergen nach Mainz-Kastel) nur teilweise in einem radgerechten Zustand, insbesondere hinsichtlich des heute unbefestigten „Schlagloch-Parcours“ auf Massenheimer Terrain. Ursprünglich war sie mit einem Pflaster aus kunstvoll verlegten, großen Platten versehen (auch „Steinern Straße“ genannt), welche bis in die Wetterau führte. NICHTS DAVON IST ÜBRIGGEBLIEBEN! Dieser in unserem „reichen Land“ vernachlässigte Bereich wird daher großräumig auf möglichst naturnahen Wegen umfahren. Das Gleiche gilt für den geplanten Lückenschluss auf der L 3028, bis wir wieder auf die Trasse („Hochzeitsallee, Elisabethenstraße“) zurückgelangen, wo es sich besonders genussreich und CO2-neutral im Regionalpark radeln lässt. Am „Römischen Ehrenbogen“ angekommen, können dessen gewaltige Fundamente im schattenspendenden unterirdischen Gewölbe bestaunt werden. Je nach Wetter und Kondition wird am attraktiven Kasteler Ufer oder im Umfeld der Hochheimer Weinberge gerastet oder eingekehrt.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50334)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 80 km
Tourenleiter/in::
Hartmut Lange
Egon Schewitz

Mo.  01. Mai 2017
Start: 10:00 Uhr, Eissporthalle

Fachwerkstadt Büdingen

Wir nutzen zunächst weitgehend autofreie Nebenstrecken über Maintal und Bruchköbel nach Neuberg. Weiter geht es über Ronneburg ins Fachwerkstädtchen Büdingen, dessen sehenswerte Altstadt uns zur Mittagsrast einlädt. Zurück fahren wir durch das Seemenbachtal über Limeshain und den Windecker Forst nach Ostheim. Hier folgen wir der Hohen Straße nach Bergen. Abschlussrast auf dem Lohrberg.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 48667)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Michael Schmidt
Helmut Schulz
Jacqueline Wacker
Adela Davidescu

Di.  02. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Entdecker- und InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 47729)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Gesamtanstieg: 50 m
Tourenleiter/in::
Günter Tatara
Erich Lücker

Mi.  03. Mai 2017
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Auf den Spuren Albert Schweitzers - Das Verhältnis Schweitzers zu Frankfurt

Die Tour führt uns zu Orten, an denen sich Albert Schweitzer anlässlich seiner häufigen Besuche in Frankfurt aufhielt. Hier werden kurze Informationen gegeben. Auch Albert Schweitzer war begeisterter Radfahrer, davon handelt eine kurze Geschichte. Nach Umrundung der Albert-Schweitzer-Siedlung fahren wir zur Schlusseinkehr in die Gaststätte Jahnvolk.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 48645)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  03. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50246)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  03. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour (siehe Seite xxx).  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50416)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Anne Wehr
Jacqueline Wacker
Peter Mertens
Elke Herzog
Michael Bunkenburg
Stella Albrecht
Helmut Lingat
Sigrid Hubert
Günter Tatara
Erich Lücker
Michael Schmidt
Henning Kaufmann

Do.  04. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Mehrtagestour
Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!
(Tour-ID: 50370)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 180 km
Gesamtanstieg: 500 m
Tourenleiter/in::
Michael Bunkenburg

Fr.  05. Mai 2017 - So.  07. Mai 2017
Start: Ffm-Hbf

Lahntour - Von der Quelle bis Limburg

Per Bahn über Marburg nach Erndtebrück. Zuerst eine Fahrt durchs Rothaargebirge zur Lahnquelle, dann geht es immer lahnabwärts über Biedenkopf, Lahntal, Cölbe nach Marburg (1.Ü). Weiter über Gießen, Wetzlar nach Weilburg (2.Ü). Am Sonntag fahren wir über Villmar und Runkel nach Limburg. Rückfahrt per Bahn.
Diese Radtour verläuft überwiegend auf Wirtschaftswegen und ruhigen Straßen.  

Kosten: 160.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 150.00  EUR

(Bahn, 2 Ü/F im DZ, Eintritt) EZZ 30,00 - begrenzt buchbar
Anmeldung bis 15.04.2017

Anmeldung erforderlich:
hier finden Sie die Anmeldeinfos zu den Mehrtagestouren

Mehrtagestour
Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!
(Tour-ID: 49718)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 190 km
Gesamtanstieg: 2500 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer

Fr.  05. Mai 2017 - So.  07. Mai 2017
Start: 15:00 Uhr, Praunheim

Adlersuche XXL - Wochenendtour im Taunus

Wir fahren nach Grävenwiesbach-Laubach, hier zwei Übernachtungen. Am Samstag geht es durch den Hintertaunus und am Sonntag fahren wir über den Taunus nach Ginnheim.
Wegen der vielen Höhenmeter, die zum Teil auf Waldwegen zurückgelegt werden müssen, sind breite Reifen und eine berggängige Schaltung erforderlich.  

Kosten: 85.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 80.00  EUR

(2 Ü/F, DZ)

Anmeldung erforderlich:
hier finden Sie die Anmeldeinfos zu den Mehrtagestouren

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50211)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 56 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
Peter Mertens

Sa.  06. Mai 2017
Start: 08:05 Uhr, Ffm-Hbf

Durch das Kegelspiel zum Gehilfersberg - Eine Tour mit dem ADFC-Fulda

Von Hünfeld aus fahren wir auf der ehemaligen Bahntrasse der „Bimbel“ durch das Hessische Kegelspiel, einer einzigartigen Bergformation in der Kuppenrhön. Ziel ist der Gehilfersberg bei Rasdorf, wo wir im Friedwald die Grabstelle von Volkmar Gerstein besuchen und die Wallfahrtskirche besichtigen werden. In Rasdorf können wir dann einkehren, bevor wir über den Via Regia-Radweg zurück nach Hünfeld und entlang der Haune nach Fulda fahren. Es besteht auch die Möglichkeit, von Hünfeld aus mit der Bahn zurück nach Fulda zu fahren.
Tourenleitung: Stefanie Karl (ADFC-Fulda)
http://www.adfc-fulda.de/Gehilfersberg2017  

Treffpunkt Frankfurt Hbf Haupteingang 08:05 Uhr (Abfahrt mit dem RE um 8:26 Uhr, Ankunft Fulda 09:49)
Voranmeldungen bis zum 23.04.2017 unter 0175 2032877 (Peter Mertens) erbeten.
Kosten: Bahnfahrten Ffm-Fulda u. Hünfeld-Fulda - je nach Teilnehmerzahl - Hessenticket

Entdecker- und InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 47752)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Gesamtanstieg: 50 m
Tourenleiter/in::
Günter Tatara
Johannes Dill

Sa.  06. Mai 2017
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Friedrich-Stoltze-Tour - auf den Spuren Friedrich Stoltzes in Frankfurt

2016 wurde Friedrich Stoltzes 200. Geburtstag gefeiert. Auf dieser Tour begeben wir uns auf seine Spuren in Frankfurt. Dabei beleuchten wir seine Bedeutung als Mundartdichter, Demokrat, politischer Schriftsteller und freiheitsliebender Bürger.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50087)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 120 km
Tourenleiter/in::
Heinrich Göbel

So.  07. Mai 2017
Start: 08:30 Uhr, Gerbermühle

Über die Tromm an den Neckar

Auf ruhigen Straßen fahren wir über Dieburg, Ostern und Hammelbach zum „Schardhof“ auf die Tromm. Dort Einkehr. Weiter geht es über Waldmichelbach, Siedelsbrunn und Eiterbachtal an den Neckar. Rückfahrt ab Eberbach mit der Bahn.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50068)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 35 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener

So.  07. Mai 2017
Start: 11:00 Uhr, Römerberg

Seniorentour

Für alle jung gebliebenen Senioren ab dem 68. Lebensjahr, die gerne Radfahren, kommt hier die Einladung zu einer langsamen gemütlichen Tour ohne nennenswerte Steigungen in und um Frankfurt herum. Traut euch! In der Gruppe fahren ist toll! Einkehr ist geplant.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 48668)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Michael Schmidt
Helmut Schulz
Jacqueline Wacker
Adela Davidescu

Di.  09. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 48646)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  10. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50247)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  10. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour (siehe Seite xxx).  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50417)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Anne Wehr
Jacqueline Wacker
Peter Mertens
Elke Herzog
Michael Bunkenburg
Stella Albrecht
Helmut Lingat
Sigrid Hubert
Günter Tatara
Erich Lücker
Michael Schmidt
Henning Kaufmann

Do.  11. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Entdecker- und InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 50144)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Anne Wehr
Heike Dirler

Sa.  13. Mai 2017
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Entdeckertour - InDerStadt-Tour

In Frankfurt gibt es viel Unterschiedliches und Interessantes zu entdecken! Auf möglichst fahrradtauglichen Wegen werden verschiedene Punkte angefahren. Nach ca. drei Stunden erreichen wir dann eine verkehrsgünstig gelegene Gaststätte zur Schlusseinkehr. Wem unsere Neubürgertouren gut gefallen haben, ist hier sicher richtig.  

Frankfurt erFahren
(StadtLandKunst und ADFC)
(Tour-ID: 50189)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km
Tourenleiter/in::
Manfred Bohl
Horst Ahlheit

Sa.  13. Mai 2017
Start: 14:00 Uhr, Holzhausenschlösschen

Parks im Norden und Osten

Vom Holzhausenpark über Günthersburgpark, Huthpark, Seckbacher und Enkheimer Ried zum Ostpark.  

Kosten: 5.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 3.00  EUR

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50213)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 65 km
Tourenleiter/in::
Ernesto Fromme
Reiner Stephan

So.  14. Mai 2017
Start: 10:00 Uhr, Praunheim

Fahr Rad! im GrünGürtel – Ganze Strecke - Aktionstag von Umweltlernen Frankfurt mit Beteiligung des ADFC

Der ADFC Frankfurt ist seit den Anfängen des GrünGürtel Radrundwegs bis heute mit seiner Konzeption, Entwicklung und Nutzung verbunden. Dieser Radweg führt uns im grünen Gürtel seit mehr als 25 Jahren rund um Frankfurt, zumeist auf autofreien Wegen.
Wir folgen dem Radweg ab Praunheim im Uhrzeigersinn und werden im Rahmen des Aktionstages alle Stempelstationen anfahren. Vom Niddaradweg erreichen wir den Anstieg bei Berkersheim und über den Lohrberg geht es nach Bergen hinab ins Enkheimer Ried. Weiter geht es auf Offenbacher Seite am Main bis Oberrad und dann hinauf in den Stadtwald. Wir passieren den Goetheturm und die Oberschweinstiege und gelangen entlang der Fußball-Arena nach Goldstein und Schwanheim. Mit der Fähre setzen wir über nach Höchst. Dann folgen wir der Nidda flussaufwärts bis zum Ausgangspunkt.
Unterwegs Picknick bzw. Einkehr, evtl. auch Schlusseinkehr.  

Eigenkosten für Fähre.

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50385)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 70 km
Tourenleiter/in::
Egon Schewitz
Sabine Schewitz

So.  14. Mai 2017
Start: 10:00 Uhr, Praunheim

Taunustour

Wir folgen der Regionalpark-Route bis Hofheim am Taunus. Von dort geht es über Lorsbach, Eppstein und Fischbach zur Einkehr im Gimbacher Hof und auf anderen Wegen wieder zurück.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50529)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 80 m
Tourenleiter/in::
Helmut Lingat
Heike Dirler

So.  14. Mai 2017
Start: 11:00 Uhr, Römerberg

Fahr Rad im GrünGürtel – Halbe Strecke - im Rahmen des Aktionstages

Der GrünGürtel-Radweg führt zumeist auf autofreien Wegen rund um Frankfurt. Einer der maßgeblichen Väter dieser Route war Harald Braunewell, auch Mitbegründer des Frankfurter ADFC. Im Rahmen des Aktionstages starten wir am Römerberg und fahren zur Stempelstelle im Rudererdorf. Dort beginnt die GrünGürtel-Route. Wir folgen ihr im Uhrzeigersinn, unterwegs werden alle Stempelstellen angefahren. Wir passieren den Goetheturm und die Oberschweinstiege, fahren an der Commerzbank-Arena vorbei und über Goldstein und die Schwanheimer Wiesen zur Main-Fähre, mit der wir nach Höchst übersetzen. Nun folgen wir der Nidda flussaufwärts, mit Abstecher ins Sossenheimer Unterfeld und streben dann der Stempelstelle an der Praunheimer Brücke zu. Hier endet die Tour. Schlusseinkehr ist vorgesehen.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 48669)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Michael Schmidt
Helmut Schulz
Jacqueline Wacker
Adela Davidescu

Di.  16. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Tagestour
Wochentag
(Tour-ID: 47239)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 80 km
Tourenleiter/in::
Erich Lücker
Michael Bunkenburg

Mi.  17. Mai 2017
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Darmstadts schöne Seiten

Ausflugsziele rund um Darmstadt wie das Jagdschloss Kranichstein und „Highlights“ in der Stadt wollen wir uns anschauen - welche Stadt hat schon einen Badesee fast im Zentrum (bei schönem Wetter Handtuch mitnehmen)?
Natürlich testen wir in Darmstadt gebrautes Bier! Hierbei kann auch gegessen werden.
Hinweg überwiegend auf Forstwegen durch das östliche Waldgebiet über Dreieichenhain - Rückweg im Wesentlichen entlang der S-Bahnstrecke mit Schlusseinkehr in Louisa.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 48647)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  17. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50248)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  17. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour (siehe Seite xxx).  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50418)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Anne Wehr
Jacqueline Wacker
Peter Mertens
Elke Herzog
Michael Bunkenburg
Stella Albrecht
Helmut Lingat
Sigrid Hubert
Günter Tatara
Erich Lücker
Michael Schmidt
Henning Kaufmann

Do.  18. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50108)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 500 m
Tourenleiter/in::
Bettina Abel
Michael Dorgarten
Michael Genthner
Ulrich Hahn
Birgit Wagenbach

Fr.  19. Mai 2017
Start: 18:00 Uhr, Praunheim

MTB-Touren im Taunus

Auf unterschiedlichsten Wegen abseits der breiten Waldautobahnen und abhängig von der Tageslichtdauer fahren wir Ziele wie z.B. Bleibeskopf, Falkenstein, Fuchstanz und Herzberg an. Das Fahren leichter und flowiger Trails und ggf. Kennenlernen von MTB-Grundtechniken sollen dabei nicht zu kurz kommen.
Die Route wird den aktuellen Weg- und Wetterverhältnissen angepasst. Das Tempo bleibt moderat, aber Höhenmeter und teilweise knackige Steigungen sorgen für Schweißtropfen und den nötigen Durst, der während kleiner Pausen und der Schlusseinkehr gestillt werden kann.
Notwendig ist ein MTB und entsprechende Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, Schnellspanner für die Sattelverstellung und Beleuchtung für den Heimweg). Körbchen oder Packtaschen am Rad sind bei dieser Tour nicht geeignet.
Bei Regen oder extremer Nässe findet die Tour nicht statt.  

Wer weitere Informationen und Hinweise zu den Mittwoch- und Freitagabendtouren erhalten möchte, sollte sich bei der Info-ADFC-Ffm-Mailingliste anmelden:
Lists.adfc.de/cgi-bin/mailman/listinfo/info-adfc-ffm

Entdecker- und InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 50143)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km
Tourenleiter/in::
Anne Wehr
Adela Davidescu

Sa.  20. Mai 2017
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Neubürger und Neugierige: Schwingt euch auf’s Rad! (Ost)

Frankfurt ist fahrradfreundlicher als sein Ruf. Die Stadt mit dem Rad entdecken? Das geht optimal! Auf unserer Erkundungstour gelangen wir zu interessanten Orten und Sehenswürdigkeiten des alten und neuen Frankfurts. Wir lernen attraktive Wegeverbindungen ins Grüne kennen. Lassen Sie sich zu einer faszinierenden Stadtrundfahrt einladen. Dauer: drei Stunden plus Abschlusseinkehr.  

KulTour
(StadtLandKunst und ADFC)
(Tour-ID: 50133)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 50 km
Tourenleiter/in::
Horst Ahlheit
Helmut Hartmann

So.  21. Mai 2017
Start: 08:45 Uhr, F-Hbf, Vorplatz

Rheinhessen: Mainz-Ingelheim

Von Mainz, Römisches Theater, über den Drususturm und die Viaduktsteine, über den Lerchenberg und eine Hochebene nach Schwabenheim und auf einem Bahntrassenweg durch das Selztal nach Ingelheim zur Burg und Kaiserpfalz.
Zurück über Heidesheim und durch die Rheinauen, ab Mainz mit RMV.  

Kosten: 5.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 3.00  EUR

Rennradtour
(Tour-ID: 50073)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 80 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
Ulrich Hildebrandt
Birgit Wagenbach

So.  21. Mai 2017
Start: 10:00 Uhr, Eissporthalle

Rennradtour Ronneburg - (ADFC und Eisentreter)

Rennradtour über verkehrsarme Straßen, Radwege und asphaltierte Wirtschaftswege. Über die Hohe Straße geht es zur Ronneburg, dort nach kurzer Verschnaufpause zum Kaffee-Stopp nach Altenstadt. Über den Vulkanradweg geht es dann noch mal rauf zur Hohen Straße und zurück nach Hause.
Mitbringen: Rennrad, Helm, gefüllte Trinkflasche, Banane/Riegel.  

Kosten: 7.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 5.00  EUR

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50478)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 20 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener

So.  21. Mai 2017
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Zum „Großen ADFC Radler-Fest“

Wir radeln über Bockenheim durch den Niddapark zur Nidda und folgen ihr zum Alten Flugplatz an der Nidda, um dort am „Großen ADFC Radler-Fest“ teilzunehmen.
...hier gibts mehr zum Radler-Fest  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50478)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 20 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener

So.  21. Mai 2017
Start: 11:00 Uhr, Praunheim

Zum „Großen ADFC Radler-Fest“

Wir radeln über Bockenheim durch den Niddapark zur Nidda und folgen ihr zum Alten Flugplatz an der Nidda, um dort am „Großen ADFC Radler-Fest“ teilzunehmen.
...hier gibts mehr zum Radler-Fest  

Feierabendtour
(Tour-ID: 48670)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Michael Schmidt
Helmut Schulz
Jacqueline Wacker
Adela Davidescu

Di.  23. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Mehrtagestour
Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!
(Tour-ID: 49315)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 230 km
Gesamtanstieg: 2000 m
Tourenleiter/in::
Rainer Griga

Mi.  24. Mai 2017 - So.  28. Mai 2017
Start: 18:00 Uhr, Rothenburg odT., Jugendherberge

26. ADFC-Freundschaftsradtour des ADFC Frankfurt/Darmstadt und Erfurt. - „Fachwerk, Residenzen, alte Reichsstädte“. Eine Radtour durch das romantische Frankenland.

Treffen bei eigener Anreise an der Jugendherberge in Rothenburg odT. Am nächsten Tag an der Romantischen Straße entlang bis Dinkelsbühl (Besichtigungen möglich). Am Folgetag eine Stadtführung und Weiterfahrt bis Harburg (Besichtigung u.a. in Nördlingen). Am 3. Tag Besichtigung der Harburg (zählt zu den größten, ältesten und am besten erhaltenen Burganlagen Süddeutschlands) und Fahrt zur Bischofsstadt Eichstätt.
Am letzten Tag Fahrt an der Altmühl entlang nach Weißenburg.  

Kosten: 196.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 186.00  EUR

Die An- und Abreise ist selbst zu organisieren; Leistungen: 3 Ü/F in JH und 1 Ü/F im Gasthof, Grillabend, Stadt- und Burgführung

Anmeldung erforderlich:
hier finden Sie die Anmeldeinfos zu den Mehrtagestouren

Feierabendtour
(Tour-ID: 48648)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  24. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50249)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  24. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour (siehe Seite xxx).  

Mehrtagestour
Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!
(Tour-ID: 49785)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 260 km
Tourenleiter/in::
Bertram Giebeler
Anne Wehr

Do.  25. Mai 2017 - So.  28. Mai 2017
Start: Ffm-Hbf

Kunst, Kultur und Küche in Südholland und Ostflandern

Von Aachen geht es in einem Halbkreis über Maastricht (NL) nach Belgien und weiter über schöne flämische Städte bis nach Brüssel.  

Kosten: 340.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 330.00  EUR

Bahnfahrt, 1x Ü/F in JH, 2x Ü/F im Hotel, Radtransport, Begleitfahrzeug

Anmeldung erforderlich:
hier finden Sie die Anmeldeinfos zu den Mehrtagestouren

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50223)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 100 km
Tourenleiter/in::
Matthias Uhlig

Do.  25. Mai 2017
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Was hat Oppenheim zu bieten?

Wir fahren über den Mönchbruch und Trebur nach Kornsand und setzen hier mit der Fähre nach Oppenheim über. Nach einem längeren Aufenthalt in Oppenheim fahren wir über den Rhein-Main-Radweg zurück. Einkehr ist vorgesehen.  

Rückfahrt mit der Bahn ist ab Oppenheim mit Umsteigen in Mainz oder ohne Umsteigen ab Mainz möglich.

Entdecker- und InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 50504)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Jacqueline Wacker
Martin Große Kunstleve

Sa.  27. Mai 2017
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Kleine Tour im GrünGürtel

Der GrünGürtel-Radweg führt zumeist auf autofreien Wegen rund um Frankfurt. Einer der maßgeblichen Väter dieser Route war Harald Braunewell, auch Mitbegründer des Frankfurter ADFC. Wir starten am Römerberg und fahren zur Gerbermühle. Dort beginnt die GrünGürtel-Route. Wir folgen ihr im Uhrzeigersinn, passieren den Goetheturm, die Oberschweinstiege, fahren an der Commerzbank-Arena vorbei und über Goldstein und die Schwanheimer Wiesen zur Main-Fähre (Kosten), mit der wir nach Höchst übersetzen. Am Schlossplatz ist eine Einkehr geplant, dann zurück am Main entlang.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50212)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 80 km
Tourenleiter/in::
Matthias Uhlig

So.  28. Mai 2017
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Zur Thomashütte

Vom Römerberg fahren wir über Neu-Isenburg und Dreieichenhain zur Thomashütte. Hier Einkehr. Rückweg über Langener Waldsee und Gehspitzweiher zur Louisa; dort Tourende, eventuell Schlusseinkehr.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50241)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 35 km
Tourenleiter/in::
Michael Genthner

So.  28. Mai 2017
Start: 11:00 Uhr, Praunheim

In das Erlenbachtal

Auf Rad- und Feldwegen geht es entspannt an der Nidda entlang in das Erlenbachtal. Es gibt nur leichte Steigungen. Mittagseinkehr auf der Hälfte der Strecke.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 48671)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Michael Schmidt
Helmut Schulz
Jacqueline Wacker
Adela Davidescu

Di.  30. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 48649)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  31. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50250)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  31. Mai 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour (siehe Seite xxx).  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50420)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Anne Wehr
Jacqueline Wacker
Peter Mertens
Elke Herzog
Michael Bunkenburg
Stella Albrecht
Helmut Lingat
Sigrid Hubert
Günter Tatara
Erich Lücker
Michael Schmidt
Henning Kaufmann

Do.  01. Juni 2017
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50111)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 500 m
Tourenleiter/in::
Bettina Abel
Michael Dorgarten
Michael Genthner
Ulrich Hahn
Birgit Wagenbach

Fr.  02. Juni 2017
Start: 18:00 Uhr, Praunheim

MTB-Touren im Taunus

Auf unterschiedlichsten Wegen abseits der breiten Waldautobahnen und abhängig von der Tageslichtdauer fahren wir Ziele wie z.B. Bleibeskopf, Falkenstein, Fuchstanz und Herzberg an. Das Fahren leichter und flowiger Trails und ggf. Kennenlernen von MTB-Grundtechniken sollen dabei nicht zu kurz kommen.
Die Route wird den aktuellen Weg- und Wetterverhältnissen angepasst. Das Tempo bleibt moderat, aber Höhenmeter und teilweise knackige Steigungen sorgen für Schweißtropfen und den nötigen Durst, der während kleiner Pausen und der Schlusseinkehr gestillt werden kann.
Notwendig ist ein MTB und entsprechende Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, Schnellspanner für die Sattelverstellung und Beleuchtung für den Heimweg). Körbchen oder Packtaschen am Rad sind bei dieser Tour nicht geeignet.
Bei Regen oder extremer Nässe findet die Tour nicht statt.  

Wer weitere Informationen und Hinweise zu den Mittwoch- und Freitagabendtouren erhalten möchte, sollte sich bei der Info-ADFC-Ffm-Mailingliste anmelden:
Lists.adfc.de/cgi-bin/mailman/listinfo/info-adfc-ffm

Mehrtagestour
Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!
(Tour-ID: 50163)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 300 km
Tourenleiter/in::
Hartmut Lange
Egon Schewitz

Sa.  03. Juni 2017 - Di.  06. Juni 2017
Start: 10:00 Uhr, Höchst

Pfingstzelttour - Taunus-Westerwald-Hunsrück

Wir fahren zunächst über den Taunus ins Lahntal nach Limburg (1.Ü.). Durch den südlichen Westerwald geht es weiter über Koblenz ins Moseltal (2.Ü.). Es folgt eine Überquerung des Hunsrück bis nach Schweppenhausen (3.Ü.). Über das Nahetal und das rheinhessische Hügelland erreichen wir schließlich Mainz. Von dort individuelle Heimfahrt mit der Bahn.  

Kosten: 60.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 40.00  EUR

Anmeldung bis 21.05.2017

Anmeldung erforderlich:
hier finden Sie die Anmeldeinfos zu den Mehrtagestouren

Event-Tour
(Tour-ID: 50206)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 40 km
Tourenleiter/in::
Ernesto Fromme
Christine Seelig

Sa.  03. Juni 2017
Start: 13:30 Uhr, Praunheim

Äppelwoitour - Vom Urschoppen zur Vielfalt der Apfelweine

Wir starten in Praunheim gen Osten und wechseln vom GrünGürtel-Radrundweg auf ein Stück der Apfelwein- und Obstwiesenroute. Dann gelangen wir über den Hessischen Radweg R4 zu unserem Ziel in einem östlichen Vorort Frankfurts. Auf der Suche nach dem besten Apfelwein lassen wir uns von einem sympathischen Apfelweinkelterer bei einer Probe die Apfelweinspezialitäten in seinen Kellern erklären. Danach streben wir eine Einkehr an und pedalieren zurück.  

Kosten der Apfelweinprobe: ca. 15 Euro, max. 12 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich

Event-Tour
(Tour-ID: 50371)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km
Tourenleiter/in::
Michael Bunkenburg
Hans Werner

Sa.  03. Juni 2017
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Wäldchestag-Tour

Nach einer kleinen, aber feinen Radtour erreichen wir das Oberforsthaus im Stadtwald, wo traditionell an Pfingsten der Wäldchestag stattfindet. Dort parken wir unsere Räder bewacht von BIKE-POINT (2 € pro Rad) und machen einen Rundgang über das Volksfest. Rückfahrt entlang des Mains.  

Kosten: 2.00  EUR

KulTour
(StadtLandKunst und ADFC)
(Tour-ID: 50134)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 50 km
Tourenleiter/in::
Horst Ahlheit
Wolfgang Wiedemann

So.  04. Juni 2017
Start: 09:30 Uhr, Römerberg

Wetterau, Hohe Straße, Gelnhausen

Über die Hohe Straße nach Langenselbold und durchs Kinzigtal nach Gelnhausen mit Besichtigung der Türme, Marienkirche und Kaiserpfalz.
Zurück mit dem RMV.  

Kosten: 5.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 3.00  EUR

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50216)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 80 km
Tourenleiter/in::
Matthias Uhlig

So.  04. Juni 2017
Start: 10:00 Uhr, Gerbermühle

Selig sei die Stadt

Wir fahren am Main entlang nach Seligenstadt. Hier besuchen wir die Abteikirche, den Klostergarten und eine in der Nähe gelegene Wasserburg. Es ist eine Einkehr geplant. Am Nachmittag fahren wir am Main bis Mühlheim; von hier über die Dietesheimer Steinbrüche und Lämmerspiel nach Offenbach-Bieber. Nun geht's vorbei an der AWO-Erholungsstätte Offenbach und nach Oberrad ins Rudererdorf (Schlusseinkehr).  

KulTour
(StadtLandKunst und ADFC)
(Tour-ID: 50134)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 50 km
Tourenleiter/in::
Horst Ahlheit
Wolfgang Wiedemann

So.  04. Juni 2017
Start: 10:00 Uhr, Frieberger Warte

Wetterau, Hohe Straße, Gelnhausen

Über die Hohe Straße nach Langenselbold und durchs Kinzigtal nach Gelnhausen mit Besichtigung der Türme, Marienkirche und Kaiserpfalz.
Zurück mit dem RMV.  

Kosten: 5.00  EUR

Kosten für ADFC-Mitglieder: 3.00  EUR

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50093)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 90 km
Tourenleiter/in::
Heinrich Göbel
Karl-Heinz Klein

Mo.  05. Juni 2017
Start: 09:30 Uhr, Praunheim

Nach Wiesbaden

Auf Teilen der Regionalparkroute erreichen wir Wiesbaden. Einkehr in einem netten Szenelokal. Zurück fahren wir über Biebrich nach Kostheim. Dort überqueren wir den Main und fahren auf dem linken Mainufer nach Hause.  

Tagestour
Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 49865)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 80 km
Tourenleiter/in::
Theda Bunje
Helmut Lingat

Mo.  05. Juni 2017
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Hohe Straße, Vulkanradweg und Wetterau

Diese moderate ***Tour führt uns auf grünen Wegen durch den Nordosten Frankfurts zum GrünGürtel-Radweg bei Bergen. Dann fahren wir kilometerlang mit großartiger Aussicht auf Taunus, Vogelsberg, Spessart und Odenwald auf dem historischen Handelsweg „Hohe Straße“. Bei Marköbel biegt unser Weg ab zur Mittagsrast bei Altenstadt (Picknick). Zurück geht es auf dem Vulkan- und Bahnradweg in die Wetterau und schließlich zur Schlussrast in Harheim.
Die gesamte Strecke verläuft auf Rad- und Feldwegen oder ruhigen Straßen. Einige Steigungen sind zu bewältigen.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 48672)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Michael Schmidt
Helmut Schulz
Jacqueline Wacker
Adela Davidescu

Di.  06. Juni 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.  

Tagestour
Wochentag
(Tour-ID: 50470)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 50 km
Tourenleiter/in::
Michael Bunkenburg
Michael Schmidt

Mi.  07. Juni 2017
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Zum Philipp-Reis-Haus nach Friedrichsdorf

Der Lehrer Philipp Reis lebte in Friedrichsdorf und hat hier das erste funktionsfähige Telefon gebaut. Bei einer Führung durch das Wohnhaus von Philipp Reis werden wir einiges über sein Leben und seine Erfindung erfahren.
Über Friedberger Warte, Harheim und Nieder-Eschbach fahren wir nach Friedrichsdorf, zurück über Bad Homburg und Oberursel.
Nach der Führung im Philipp-Reis-Haus ist eine Einkehr in Friedrichsdorf geplant.  

Eintritt für Museum 3,00 €

Feierabendtour
(Tour-ID: 48650)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km
Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz

Mi.  07. Juni 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.  

Feierabendtour
(Tour-ID: 50251)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km
Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)

Mi.  07. Juni 2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour (siehe Seite xxx).  

65 Einträge gefunden.