Radeln ums Mainviereck

Die Radel-Route um das Mainviereck besteht eigentlich aus zwei Radwegen – dem Kahltal-Spessart-Radweg und dem Main-Radweg. Flachlandliebhaber finden ihr Glück im Flusstal, die Strecke entlang des Mains von Kahl a. Main bis Lohr a. Main. Dann zweigt der „neue“ Kahltal-Spessart-Radweg ab. Dieser führt durch den Spessart an das Flüsschen Kahl und endet in Kahl a. Main. Aber natürlich lässt sich die Tour auch gegen den Uhrzeigersinn erradeln.

Die Beschilderung beider Fahrradwege ist ausgezeichnet. Gerade wurde der Kahltal-Spessart-Radweg mit einer neuen Beschilderung, neuem Logo (dem Specht) und einer aktualisierten Streckenführung versehen.

Zahlreiche Anbieter haben sich auf die Radler eingestellt. Dementsprechend bietet die Ferienregion ein breites Angebot an fahrradfreundlichen Unterkünften und buchbaren Pauschalangeboten.

Kostenlose Broschüre und weitere Informationen:
Tourist-Information Spessart-Main-Odenwald
Bayernstr. 18
63739 Aschaffenburg 
Telefon 06021/394-271
Fax: 06021/394-258

tourist-info@lra-ab.bayern.de

www.spessart-touristinfo.de

Pressemeldung der Tourist-Information Spessart-Main-Odenwald

HomeArchivnach oben

19.07.2006 I ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt