Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

6.9.2020

ADFC bike-night 2020 - die Zehnte:

2.000 Nachtradler für Verkehrswende und Klimaschutz

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

ADFC bike-night 2020: Auftaktveranstaltung auf dem Mainkai
Foto links: Kristina Helmerich, Alle übrigen Fotos auf dieser Seite: ADFC Frankfurt/Foto AG

Trotz der Hygiene- und Abstandsregeln wegen der Corona-Pandemie hat am Ende alles wie am Schnürchen geklappt: Bei der Jubiläumsauflage der ADFC bike-night waren 2.000 fröhlich Radelnde auf den unterschiedlichsten bunten, teils beleuchteten, umgebauten und mit Verkehrswende-Sprüchen dekorierten Velos unterwegs. Weil der Mainkai mehr Platz als der Römerberg bot, war er als Ort für Start und Kundgebung – hier herrschte die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung – gewählt worden.

Bild bike-night 2019

Bertram Giebeler, verkehrspolitischer Sprecher des ADFC Frankfurt, begrüßte die Teilnehmer*innen, gratulierte der Stadt Frankfurt zu ihrem politischen Mut, unter anderem die Radwege auf der Friedberger Landstraße angepackt zu haben, und schickte am Schluss der Auftaktkundgebung die 2.000 Radler*innen mit den Corona-Abstandsregeln auf die Fahrt.

Bild bike-night 2019

Alexander Breit vom Radentscheid Frankfurt findet: „Das Beispiel der Friedberger Landstraße zeigt ganz deutlich, dass Wandel möglich ist – und dass dieser Wandel funktioniert.“

Bild bike-night 2019

Auch Kai Röth von der Bürgerinitiative „Mainkai für alle“ forderte angesichts der beginnenden Klimakatastrophe: „Wir brauchen einen RADikalen Wandel.“

Bild bike-night 2019

Verkehrsdezernent Klaus Oesterling will weiter dafür kämpfen, dass der Mainkai wieder ausschließlich dem Rad- und Fußverkehr offen steht: „Eine große Mehrheit der Frankfurterinnen und Frankfurter ist dafür, dass der Autoverkehr in der Innenstadt zurückgedrängt werden muss. Das gehört zu einer urbanen Stadt, wie man es in vielen anderen europäischen Städten auch sieht. Diese Entwicklung werden die Konservativen in Frankfurt nicht aufhalten.“ Umbaupläne kündigte Oesterling auch für den Platz am Eschenheimer Tor und für die Berliner Straße an: „Fußgänger und Radfahrer brauchen dort auch ihren Platz!“

Bild bike-night 2019

Im internationalen Vergleich sieht Rebecca Peters, stellvertretende Bundesvorsitzende des ADFC, deutsche Städte im Hintertreffen: „Rund um den Globus wird nachhaltig mehr Platz für Menschen geschaffen, alles wird grüner, ruhiger, moderner, die Politik ist mutiger. Was geschieht in Deutschland? Raser*innen werden mit Samthandschuhen angefasst, weil man ihnen nicht zumuten kann, sich an Verkehrsregeln zu halten.“

Bild bike-night 2019

Stefan Janke, Vorsitzender ADFC Hessen kündigte für den Herbst eine Initiative zu einem hessischen Verkehrswendegesetz an, das ähnlich wie die Radentscheide auf eine Volksabstimmung zielt.

Im Anschluss an die Kundgebung ging es auf die 13 Kilometer lange Strecke, etwas kürzer als sonst. Wegen des beim Fahren ohnehin nötigen Abstands war das Tragen der Mund-Nase-Bedeckung hier optional, nur griffbereit sollte sie jeder haben. Als wirklich störend erwies sich das aber nicht. So gesehen war die Jubiläumsausgabe eine bemerkenswert „normale“ Frankfurter ADFC bike-night.

Die bike-night 2020 in Bildern
(Alle Fotos: Foto-AG des ADFC Frankfurt)
(Bild bitte anklicken, um es zu vergrößern und die Fotoshow zu starten)

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020

Bild bike-night 2020


Weiter tolle Bilder vom Streckenverlauf folgen in Kürze. Stay tuned.

Die ADFC bike-night 2020 wurde gefördert von traffiQ, der Nahverkehrsgesellschaft in Frankfurt. Wir danken für diese Unterstützung.

Logo traffiq

Bild zum RadReiseMarkt

Besuchen Sie uns auf der 23. Frank­fur­ter Rad­Rei­se­Mes­se und schmie­den Sie Plä­ne für Ihre som­mer­li­che Rad­tour :

Sonntag 24. März 2019, 11-17 Uhr
Frankfurt
Bürgerhaushaus Bornheim
..hier gibts alle Details

10. ADFC Radler-Fest 2019

Bild zum Radler-Fest

Besuchen Sie uns auf dem ADFC Radler-Fest 2019

Sonntag 26. Mai 2019, 11-18 Uhr
Alter Flugplatz am Tower-Café

..hier gibts alle Details

Jetzt am Fahrradklima-Test 2020 teilnehmen
Logo FKT 2020
Wir benötigen Deine Spende

FRANKFURT aktuell
Ausgabe 6 (Nov/Dez) / 2020

Die neue Ausgabe ist da!

Logo Tourenprogramm
Logo Tourenprogramm
Social Media
Logo Twitter Logo Facebook Logo Instagram
Logo MainLastenrad
Sie erhalten unseren Newsletter noch nicht?
Logo

Jetzt anfordern!

Mach mit beim
ADFC Frankfurt!
Meldeplattform Radverkehr
Logo

© ADFC Frankfurt am Main e.V. 2010-2015, 2016