Resümée vom Tourenleiter-Herbststreffen

Am 16.10.2003 trafen sich über 30 Tourenleiter/innen zum traditionellen Herbsttreffen. Dieses Treffen dient in erster Linie einem Erfahrungsaustausch und auch als Anlaufstelle für potentielle neue Tourenleiter. Wir konnten in der Tat zwei neue Mitstreiter/innen begrüßen – auf diesem Wege noch einmal herzlich willkommen!

Als Rückblick auf das vergangen Jahr lässt sich sagen, dass die erstmals in diesem Jahr angebotenen Familientouren einen ordentlichen Start hingelegt haben (auch wenn zwei Touren mangels Masse wg. Hitze und Regen ausgefallen sind). Hier werden noch weitere Tourenleiter/innen gesucht – leider musste ein engagierter Tourenleiter aus gesundheitlichen Gründen für längere Zeit absagen. Weiterhin erfreuen sich die Thementouren steigender Beliebtheit. Experten streiten, ob dies an den Themen oder nur an der späteren Startzeit (meist 11 statt 9 oder 10 h) liegt.

Der ADFC Frankfurt experimentiert für die kommende Saison erstmals mit GPS (Globales Positionierungs System). Die Kartographie AG verfügt über ein solches Gerät. Außerdem hat Alfred Linder sich ein solches privat beschafft. Erste Erfahrungen damit stellt er auf Seite 8 dieser Ausgabe vor (GPS – Wunsch und Wirklichkeit).

Jürgen Johann,
stv. Tourenreferent

Foto: Klaus Konrad

HomeArchivnach oben

12. November 2003 ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt