Kontakt zu Gleichgesinnten
ADFC-Forum 2007 in Oberhof – der ADFC Hochtaunus war dabei

Vom 2. bis 4. März fand das bundesweite ADFC-Forum statt – wieder mit einigen Teilnehmern aus dem Hochtaunuskreis. Es hat viel Spaß gemacht – und das lag nicht zuletzt an den Rahmenbedingungen: Ein Naturfreundehaus in Hotelqualität, gute Verpflegung, erstklassige Kinderbetreuung, ein Disco-Abend und das ADFC-Kurzfilmfestival haben dazu erheblich beigetragen.

Samstag war Workshop-Tag. Ich selbst habe an Workshops zur Mitgliedergewinnung, zur Vorstandsarbeit und zum Veranstaltungsrecht teilgenommen. Einen mitreißenden Vortrag über die Organisation des Fahrrad-Informationstages im Kreis Offenbach-Land über mehrere Jahre hinweg habe ich mir angehört – dort rennen die Helfer dem Vorstand die Bude ein. Nichts ist so erfolgreich wie der Erfolg! Informativ waren auch Beispiele zu Beleuchtungsaktionen und einer Familien-Rallye. Aus den zahlreichen Workshops wurden viele Informationen gesammelt, die vor Ort hoffentlich nutzbringend eingesetzt werden.

Alles überragend ist jedoch der Kontakt zu Gleichgesinnten in angenehmer Atmosphäre. Immer wieder boten sich Gespräche und Kontakte zu ganz individuellen Themen. Auch ADFC-Prominenz gab’s zum Anfassen: Der Bundesvorsitzende Karsten Hübner, seine Stellvertreterin Heidi Wright (MdB) und viele Angestellte aus der Bundesgeschäftsstelle waren für jeden ansprechbar. Eine tolle Veranstaltung – schade, dass nur 4 Teilnehmer aus dem Hochtaunuskreis nach Oberhof gefunden hatten! Und dass, obwohl der ADFC Hochtaunus seinen Aktiven die Teilnahme auch finanziell versüßt.

Das nächste ADFC-Forum findet vom 22.–24. Februar 2008 in Oberwesel statt. Wer Interesse hat, melde sich doch einfach mal. Es lohnt sich! 

Text und Foto: Stefan Pohl

HomeArchivnach oben

25.05.2007 I ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt