Statussymbol

Nein, liebe Leser, dies ist keine bezahlte Werbung in Frankfurt aktuell. Dies ist eine Aufnahme, die im November in der B-Ebene des Frankfurter Südbahnhofes entstanden ist. Großflächige Werbung eines Herstellers von Fahrradzubehör, in einer von Passanten stark frequentierten Großstadt-Passage – so viel Öffentlichkeitsarbeit in Sachen Technik und Statussymbol kennen wir bisher nur von der Automobilindustrie. In Abwandlung eines bekannten Werbespruches heißt es dann wohl bald „Mein Haus, meine Frau – mein Fahrrad“.

Peter Sauer, Foto: Oliver Ramstedt

HomeArchivnach oben

9 Februar, 2010 I ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt