Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

10.11.2017

Die Winterreisen

Bild zum Artikel Foto: Eckehard Wolf

Wie in den vergangenen Jahren schon, bietet der ADFC Frankfurt wieder die beliebte Radreise-Vortragsreihe in den Wintermonaten an.

Achtung, neuer Vortragsort:  Ab diesem Jahr finden die Vorträge statt im
Saalbau Bornheim, Arnsburger Straße 24, 1. Stock/Raum 1 (U4 Höhenstraße).

Dauer jeweils 60 bis 90 Minuten
Eintritt frei, Spende erbeten

Dienstag, 21. November 2017, 19.30 Uhr :
Michael Bunkenburg, ADFC Frankfurt am Main
GPS für Einsteiger – elektronische Routenplanung

Im Auto ist das Navi inzwischen zum Standard geworden. Aber auch bei Radfahrern und Wanderern werden Navigationsgeräte immer beliebter. Der Vortrag gibt eine Übersicht über die Technik und die GPS-Geräte. Damit wird eine Hilfestellung für Einsteiger zum Finden des richtigen GPS-Gerätes gegeben. Aber auch die Möglichkeiten zur Planung von Touren am PC und im Internet werden behandelt.

Dienstag, 23. Januar 2018, 19.30 Uhr :
Peter Kämmer und Ulrich Rathai, Dietzenbach
Mit dem Fahrrad nach Rom. Eine Reise auf Goethes Spuren

Mit einer einfachen Frage fängt alles an – „Was erwartest Du noch von Deinem Leben?“ fragt Peter Kämmer seinen Freund Ulrich Rathai. Die Antwort kommt prompt: „Ich will einmal mit dem Fahrrad nach Rom fahren“. Gesagt, getan. Nach intensiver Planungsphase und ausführlicher Vorbereitung begeben sich die beiden auf die Radtour ihres Lebens. Daraus wird eine Reise von 1.730 Kilometern und 29 Tagen, in denen die beiden viele lustige, anstrengende aber auch brenzlige Situationen erleben und bravourös meistern.

Dienstag, 20. Februar 2018, 19.30 Uhr :
Franz Gutjahr, Frankfurt
Von Wien an der Donau entlang nach Bulgarien,
weiter nach Istanbul

Als Fortsetzung des Radfernwegs Passau – Wien startet die Reise an der Schnittstelle zwischen Westeuropa und dem Balkan. Gute Infrastruktur führt durch Ungarn nach Kroatien, mit deprimierenden Zeugnissen aus dem Jugoslawienkrieg. Serbien überrascht mit Offenheit, mit der Hauptstadt Belgrad und mit viel frischem Obst und Gemüse. Die Freude am Eisernen Tor wird durch Hunde gestört (Rumänien) und spätestens in Bulgarien erkennt man die Probleme der EU. Die Türkei wirkt dagegen schon fast vertraut. Am Ende Istanbul, die vielfältige Nahtstelle zwischen Europa und Asien! Eine Reise mit beeindruckenden Landschaften, neun Grenzübertritten, sechs Währungen und vielen politischen/gesellschaftlichen Fragen.

Dienstag, 13. März 2018, 19.30 Uhr :
Lars Nattermann, ADFC Frankfurt am Main
Auf den Spuren der Römer – Via Claudia Augusta.
Eine Radtour von Füssen nach Venedig

Eine landschaftlich zweigeteilte Tour – von Füssen aus sportlich über die Alpen und dann innerhalb kürzester Zeit durch alle Vegetationsstufen hinab ins Südtiroler Alpenvorland und durch die Po-Ebene bis Venedig. Mit fantastischen alpinen Naturerlebnissen und einigen kulturellen Highlights und wunderbaren Städten der Jahrtausende alten Kulturregion Norditaliens.

Neuer Vortragsort:

Saalbau Bornheim
Arnsburger Straße 4,
U4 Höhenstraße

Bild zum RadReiseMarkt

Besuchen Sie uns auf der Frank­fur­ter Rad­rei­se­mes­se und schmie­den Sie Plä­ne für Ihre som­mer­li­che Rad­tour :

Sonntag 26. März 2017, 11-17 Uhr
Frankfurt
Bürgerhaushaus Bornheim
..hier gibts alle Details

ADFC Radler-Fest 2017

Bild zum Radler-Fest

Besuchen Sie uns auf dem ADFC Radler-Fest 2017

Sonntag 21. Mai 2017, 11-18 Uhr
Alter Flugplatz am Tower-Café
..hier gibts alle Details

Tourenprogramm 2017
des ADFC Frankfurt

Das neue Tou­ren­pro­gramm
ist da!

Tourenprogramm 2017

hier finden Sie alle Touren »

Logo Twitter

Besuchen Sie uns auf Twitter. Sie finden dort ständig Aktuelles rund ums Fahrrad.

ADFC Fahrradklima-Test 2016

Logo Fahrradklima-Test

mehr zum Fahrradklima-Test »

Das Verkehrspolitische Programm des ADFC Frankfurt

Titelbild Verkehrspolitisches Programm

Download (PDF, 2,5 MB) »

Logo

Mach mit beim ADFC Frankfurt!
..Unsere aktuellen Projekte


© ADFC Frankfurt am Main e.V. 2010-2015, 2016