Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

Bild Parkt Ihr unsere Spur zu – Parken wir heute mal auf Eurer!

Falschparker Obermainanlage - Die Nächste - Ein neues Experiment

Parkt Ihr unsere Spur zu –
Parken wir heute mal auf Eurer!

Letzten Samstag, 12. Mai 2018, trafen sich wieder eine Handvoll ADFC‘ler in der Obermainanlage um vor Ort für einen freien Radweg zu sorgen. Leitkegel waren eingepackt sowie bedruckte Zettel mit der Aufschrift „Essen nur kurz einen Burger 😊“ für die Falschparker.

Da wir die letzten Male unsere Leitkegel aufstellten, wagten wir uns an ein neues Experiment. Was passiert wohl, wenn wir unsere Fahrräder auf die Fahrbahn neben die Falschparker abstellen würden? Würde die städt. Verkehrspolizei oder die Schutzpolizei schneller da sein, als wenn man als Radfahrender wegen einer Verkehrsbehinderung anruft? Gesagt, getan! Wir stellten unsere Räder mit den zuvor ausgedruckten Zetteln auf die Fahrbahn.

Was passierte? Viele Passanten fotografierten die Situation und fanden die Idee super! Des Weiteren gab es auch einzelne Autofahrende, die ungeduldig Ihren Frust an der Hupe auslassen mussten. Einen hatte es so verärgert, dass er aus dem Auto stieg und die Räder eigenhändig von der Straße räumte. Ansonsten verlief die Aktion sehr ruhig.

Bild Parkende Fahrräder tragen durchaus zur Verkehrsberuhigung bei
Foto: ADFC Frankfurt Verkehrs-AG

Alle Falschparker, die seit Beginn der Aktion auf dem Radstreifen hielten/ parkten fuhren im Laufe der Zeit weg, ABER es stellte sich kein neuer Falschparker mehr auf den Radstreifen. Außerdem merkte man, dass durch die Verengung von zwei Fahrspuren auf eine Fahrspur eine Verkehrsberuhigung einsetzte und viele Autofahrende sehr langsam vorbei- und weiterfuhren. Die Fahrer waren etwas irritiert, da Fahrräder auf der Fahrspur „parkten“ und etwas wohl nicht stimmen konnte.

Nach ca. 2 Stunden haben wir das Experiment beendet, da erst dann die städtische Verkehrspolizei auftauchte, um sich mit den Falschparkern zu beschäftigen, die wir am Anfang unserer Aktion gemeldet hatten.

Unser Fazit aus unseren gesamten Aktionen ist eindeutig: Wenn die Stadt Frankfurt wirklich die Absicht hat, Falschparken auf Rad- und Schutzstreifen zu bekämpfen – und viele Radfahrende haben daran mittlerweile ihre Zweifel –, dann kann sie die einfachste und effizienteste Methode anwenden: Das Falschparken physisch verhindern oder wenigstens behindern.

Das Argument der Stadtplaner, Klemmfixe oder Poller sähen hässlich aus, läuft ins Leere: Sehen falsch parkende pechschwarze SUVs und grellgelbe DHL-Sprinter etwa schöner aus? Außerdem stellt niemand die Klemmfixe oder Poller zum Spaß auf. Sie erfüllen da ihren Zweck, wo Menschen ansonsten durch rücksichtsloses Verhalten in Lebensgefahr geraten. Also, Stadt Frankfurt: Bitte schnellstmöglich aufstellen, an der Obermainanlage zuerst, dann aber auch anderswo!

Wenn physischer Schutz nicht möglich ist, muss ordnungspolizeilich vorgegangen werden. Was passiert mit dem privaten Dauer-Falschparker, gern mit großkalibrigem SUV und der Mentalität „mir kann eh keiner“? Momentan hat er völlig Recht mit seiner Kaltschnäuzigkeit! Das Bußgeld ist für jemanden dieses Fahrzeugkalibers lächerlich, und das Risiko, abgeschleppt zu werden, faktisch gleich Null. Solange sich das nicht ändert, wird das Problem immer größer werden. In letzter Zeit kommen auch noch die „Poser“ mit ihren röhrenden Boliden dazu, für die demonstratives Falschparken zur Pose dazugehört und die einem Prügel androhen, wenn man sie vom Radweg wegscheuchen will.

Bild zum RadReiseMarkt

Besuchen Sie uns auf der Frank­fur­ter Rad­rei­se­mes­se und schmie­den Sie Plä­ne für Ihre som­mer­li­che Rad­tour :

Sonntag 26. März 2017, 11-17 Uhr
Frankfurt
Bürgerhaushaus Bornheim
..hier gibts alle Details

9. ADFC Radler-Fest 2018

Bild zum Radler-Fest

Besuchen Sie uns auf dem ADFC Radler-Fest 2018

Sonntag 27. Mai 2018, 11-18 Uhr
Alter Flugplatz am Tower-Café
..hier gibts alle Details

Logo

Stadtradeln Frankfurt am Main
vom 3.-23. Juni 2018

..hier gleich zum Team ADFC Frankfurt anmelden

Besuch uns doch mal auf facebook

Logo ..und finde interessante Postings

Tourenprogramm 2018
des ADFC Frankfurt

Das neue Tou­ren­pro­gramm
ist da!

Tourenprogramm 2018

hier finden Sie alle Touren »

Logo Twitter

Besuchen Sie uns auf Twitter. Sie finden dort ständig Aktuelles rund ums Fahrrad.

Das Verkehrspolitische Programm des ADFC Frankfurt

Titelbild Verkehrspolitisches Programm

Download (PDF, 2,5 MB) »

Logo

Mach mit beim ADFC Frankfurt!
..Unsere aktuellen Projekte

ADFC Fahrradklima-Test 2016

Logo Fahrradklima-Test

mehr zum Fahrradklima-Test »


© ADFC Frankfurt am Main e.V. 2010-2015, 2016