Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

Bild Schilder in alle 4 Richtungen an der Westseite des S-Bahnhofs Rödelheim werden „feierlich“ enthüllt: von links ein Mitarbeiter des ASE – Amt für Straßenbau und Erschließung, Michaela Kraft (Leiterin des ASE), Stadtrat Klaus Oesterling, Bertram Giebeler vom ADFC Frankfurt. In den roten T-Shirts Aktive des Radentscheids
Foto: Torsten Willner

10.11.2018

Wegweisende Beschilderung jetzt auch in Hausen und Rödelheim

Die Sache nimmt jetzt Fahrt auf: Frankfurt bekommt auch etwas, was es in anderen Städten (u.a. Offenbach!) schon gibt: ein System wegweisender Beschilderung für den Radverkehr. In der gesamten Stadt wird von Westen her Stadtteil für Stadtteil ein Netz von Radverkehrsverbindungen ausgeschildert. Mit dem Ende der Legislatur 2021 soll das Netz flächendeckend in ganz Frankfurt stehen. Wenn Stadtrat Oesterling sich damit ein Denkmal setzen möchte – bitte sehr, damit haben wir kein Problem. Solche Denkmäler können wir gebrauchen – am besten noch andere, zum Beispiel eine durchgängig sicher für Radfahrer/innen befahrbare Friedberger Landstraße!

Die wegweisende Beschilderung ist zum einen für sich genommen eine gute Sache, denn Frankfurt hat 15.000 Neubürger jedes Jahr, denen es so leichter gemacht wird, sich gleich ans Rad fahren in der neuen Umgebung zu gewöhnen. Auch für „aale Frangfoddä“ kann dabei herauskommen, dass es interessante Alternativen zu jahrelang gewohnten Streckenführungen gibt. Der ADFC war an der Planung des Netzes engagiert beteiligt. Ein weiterer positiver Effekt ist, dass sich die Stadt mit dem Wegweisungsnetz selbst unter Druck setzt, unbefahrbare und/oder unsichere Netzlücken zu schließen und zu reparieren.

Insgesamt werden am Ende gut 6.000 Schilder in Frankfurt stehen. Die Stadt sollte sich jetzt schon Gedanken machen, wer das System künftig pflegt. Schilderschwund durch Vandalismus, Wegumleitungen wegen Baustellen, all das sind permanente Aufgaben, die es bei der Größe des Systems erforderlich machen, genügend personelle und finanzielle Ressourcen bereitzustellen. Es gibt leider genug Beispiele aus der Radtouristik, wo eine mit großem Hurra installierte Wegweisung jetzt mangels Pflege unbrauchbar weil unvollständig vor sich hin rostet...

Bild zum RadReiseMarkt

Besuchen Sie uns auf der Frank­fur­ter Rad­rei­se­mes­se und schmie­den Sie Plä­ne für Ihre som­mer­li­che Rad­tour :

Sonntag 26. März 2017, 11-17 Uhr
Frankfurt
Bürgerhaushaus Bornheim
..hier gibts alle Details

9. ADFC Radler-Fest 2018

Bild zum Radler-Fest

Besuchen Sie uns auf dem ADFC Radler-Fest 2018

Sonntag 27. Mai 2018, 11-18 Uhr
Alter Flugplatz am Tower-Café
..hier gibts alle Details

Logo

Stadtradeln Frankfurt am Main
vom 3.-23. Juni 2018

..hier gleich zum Team ADFC Frankfurt anmelden

Besuch uns doch mal auf facebook

Logo ..und finde interessante Postings
Logo Twitter

Besuch uns doch mal auf Twitter. Du findest dort ständig Aktuelles rund ums Fahrrad.

Tourenprogramm 2018
des ADFC Frankfurt

Das neue Tou­ren­pro­gramm
ist da!

Tourenprogramm 2018

hier finden Sie alle Touren »

Das Verkehrspolitische Programm des ADFC Frankfurt

Titelbild Verkehrspolitisches Programm

Download (PDF, 2,5 MB) »

Logo

Mach mit beim ADFC Frankfurt!
..Unsere aktuellen Projekte


© ADFC Frankfurt am Main e.V. 2010-2015, 2016