Rotlintstraßenfest
Das traditionelle Nordend-Stadtteilfest der „Grünen“ findet in diesem Jahr am 31. August statt.

Der untere Teil der Rotlintstraße wird in eine Flohmarktzeile umgewandelt, mit Redner- und Musikbühne, Hüpfburg für die Kleinen und einer Tombola. Beliebt ist der Tag besonders bei den Kindern, die dort ihr Taschengeld aufbessern, indem sie alte Spiele, Puppen und andere Dinge zum Verkauf anbieten. Das macht das Besondere an diesem Fest aus – keine Schampusmeile wie vor der Alten Oper, sondern ein buntes Fest, getragen von den ortsansässigen Vereinen und von den Kinderläden für ihre Öffentlichkeitsarbeit genutzt.

Auch der ADFC wird wie jedes Jahr vor Ort sein – mit Peters selbstgebasteltem „Infomobil", einem aufklappbaren Fahrradanhänger von dem aus er und andere Ehrenamtliche die radfahrende Bevölkerung kompetent beraten und mit Kartenmaterial versorgen.

Anne Conley

HomeArchivnach oben

15. Juli 2002 ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt