Tourige Multi-Kulti-Hochzeit

Heiraten scheint derzeit in Frankfurter ADFC-Kreisen in Mode zu sein. Deshalb haben wir in diesem Heft über die Hochzeit des langjährigen Tourenleiters Michael Bötte und Silvia von Ledebur zu berichten, die sich bereits am 25.10.2002 in der Präfektur in Kronberg das Ja-Wort gaben.

Diesmal hat eine ADFC-Aktive sogar einen großen Beitrag am Zustandekommen dieser Lebensgemeinschaft, denn die beiden lernten sich auf einer Party des damaligen Vorstandsmitglieds Christina Romeis kennen. Seitdem radeln Silvia und Michael gemeinsam durch das Leben, wobei sie insbesondere die Urlaube gerne auf dem Rad verbringen.

Die Hochzeitsfeier war übrigens sogar für Frankfurter Verhältnisse sehr multikulturell und vielsprachig, da Silvia bei der EZB arbeitet und zu den Gästen viele ihrer Arbeitskollegen aus allen europäischen Ländern gehörten.

(rha)/Bertram Giebeler

HomeArchivnach oben

25. März 2003 ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt