Funktionen im Ehrenamt

Der ADFC Hochtaunus hat eine 16-seitige DIN-A5-Broschüre zu möglichen Funktionen im Ehrenamt erstellt. Die Funktionen reichen von projektbezogenen Aktivitäten in verschiedenen Bereichen bis zu verantwortungsvollen Ämtern im Vorstand. Dabei kann auf die individuellen Möglichkeiten des Einzelnen eingegangen werden, den ADFC aktiv zu unterstützen: Von Aufgaben mit geringem Zeitaufwand bis zum längeren projektbezogenen Engagement, von der Unterstützung von zu Hause bis im Aktivenbereich und im Vorstand ist alles dabei. Einige Beispiele: MTB-Beauftragter, Fahrrad-Codierung, Tourenleitung, Kartografie, Kulturbeauftragter, Postfachbeauftragter, Pressewart für Zeitungsrecherchen, Mitwirkung beim Projekt Radroutennetz Hochtaunus uvm.

Die Broschüre „Funktionen im Ehrenamt – Möglichkeiten der Unterstützung des ADFC im Hochtaunuskreis“ ist unter www.ADFC-Hochtaunus.de/Ehrenamt.html abrufbar. ADFC-Mitglieder im Hochtaunuskreis können ein gedrucktes Exemplar kostenlos erhalten: Bestellung über info@adfc-hochtaunus.de, oder an den ADFC Hochtaunus e.V., Postfach 19 31, 61389 Bad Homburg oder telefonisch unter 06081/958712 (Stefan Pohl).

Am 20. Februar 2008 findet ab 19 Uhr im Bürgerhaus Kirdorf die nächste Kreismitgliederversammlung statt. Hierbei werden für die nächsten zwei Jahre wichtige Weichen im Kreisverband gestellt. Lassen Sie sich diese Möglichkeit nicht entgehen, wenn Sie den ADFC auch aktiv unterstützen können und wollen.

Der Vorstand des ADFC Hochtaunus e.V.:
  • Volker Radek (Bad Homburg)
  • Niels Raczek (Oberursel)
  • Gernot Heuschkel (Friedrichsdorf)
  • Jörg-Alexander Runne (Bad Homburg)
  • Stefan Pohl (Wehrheim)

HomeArchivnach oben

09.01.2008 I ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt