Fahrradcodierung in Oberursel

Wie auch letztes Jahr bietet das ADFC-Fördermitglied City Zweirad in Oberursel während der Öffnungszeiten im Januar die Möglichkeit der Fahrradcodierung an. Die Kosten für eine Codierung liegen bei 12 Euro, ADFC-Mitglieder (Ausweis mitbringen!) können sich ihre Fahrräder für 6 Euro codieren lassen. Wie üblich muss ein Eigentumsnachweis z.B. anhand eines Kaufbeleges geführt werden, auch der Personalausweis ist mitzubringen. Bei der Fahrrad-Codierung wird ein Buchstaben-Nummern-Code am Fahrrad angebracht, der der Polizei ohne Führung einer Datenbank ermöglicht, die genaue Adresse des Eigentümers zu ermitteln und so gestohlene Fahrräder schnell zuordnen zu können. Das System schreckt Diebe ab, denn solche Räder lassen sich ohne schriftliche Fixierung schlecht verkaufen – das ist nichts für Diebe. Wer sich näher über die Fahrrad-Codierung informieren will, kann dies unter http://www.hessen. adfc.de/fahrradcodierung tun. Eine telefonische Ankündigung ist sicher nicht schädlich.

City Zweirad GmbH
Untere Hainstraße 2
Tel.: 06171/57281
www.cityzweirad.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 9:00 - 18:30 Uhr
Sa: 9:00 - 16:00 Uhr 

Stefan Pohl

HomeArchivnach oben

09.01.2008 I ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt