Ausgabe 5/1999   Sep. / Okt.


ADFC-Kindercomic "Meik und sein neues Bike"

Sicher mit dem Rad zur Schule

Auch in diesem Jahr feiern nach den Sommerferien wieder über 900.000 Kinder ihren ersten Schultag. Mit Schultüte und Tornister kommen die Kids zwar schnell alleine klar, auf dem Schulweg brauchen sie aber Hilfe. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) rät Eltern, den Schulweg rechtzeitig gemeinsam mit ihren Kindern zu üben — insbesondere wenn sie zur Schule radeln. Bis zum achten Lebensjahr müssen Kinder mit ihrem Rad den Gehweg benutzen. Anschließend können sie noch zwei Jahre lang selbst wählen, ob sie weiter auf Gehwegen oder lieber auf Radwegen oder der Fahrbahn radeln wollen.

Etwa 65.000 Kinder verunglücken jährlich auf dem Weg zur Schule. Deshalb, so der ADFC, spielt die Übungsphase eine besondere Rolle. Im Schonraum rund um Spielplätze oder in Parkanlagen lassen sich sicheres Bremsen, Ausweich- und Abbiegemanöver besonders gut ausprobieren. In der Gruppe wird so ein Training zum echten Erlebnis. Startbedingung ist natürlich ein verkehrssicheres Rad mit funktionierender Lichtanlage, den vorgeschriebenen Reflektoren und leicht zu bedienenden Bremsen.

Zum Schulanfang hat der ADFC ein Infopaket zusammengestellt. Der Comic "Meik und sein neues Bike" zeigt Kindern zwischen sechs und zehn Jahren auf witzige Weise, wie sie sich im Verkehr am besten zurecht finden. Dem Infopaket liegen außerdem die Infos "Kinder und Radfahren", "Kinderräder", "Mehr Rechte für Radler" sowie die Postkarten zur aktuellen ADFC-Verkehrssicherheitskampagne "Einlenken statt Ausrasten" bei. Das Infopaket kann über den ADFC, Postfach 107747, 28077 Bremen gegen Einsendung von 3,00 Mark in Briefmarken (Kennwort: Schule) bezogen werden. Der ADFC informiert außerdem im Internet unter www.adfc.de zu diesem Thema.

Pressemitteilung des
ADFC-Bundesverbandes

zur Hauptseite des ADFC Frankfurtzürück zum Inhaltsverzeichniss der Ausgabe 5/1999zum Seitenanfang

frankfurt aktuell 5/1999 (199956)   © Copyright 1999 by ADFC Frankfurt am Main e.V.   
Impressum | Kontakt