Adventstour zum Weihnachtsschloss
Wohlverpackt und mit Aussicht auf temperierte Alkoholika ist eine Radtour im Dezember bei sonnigem trockenen Hochdruckwetter mindestens genauso erbaulich wie an einem verregneten Julitag. So zum Beispiel der gemeinsame Ausflug zum Weihnachtsmarkt im Schloss Emmerichshofen, der unter der kompetenten Führung von Anja und Jürgen Johann am 8.12. letzten Jahres stattfand. Hier einige Fotos dieser wirklich gelungenen Exkursion an die bayerische Grenze. Wulfhard Bäumlein

In zügiger Fahrt am Main entlang (links). Am Eingang zum Weihnachtsmarkt (mitte). Tourteilnehmer mit geräucherten Forellen vor dem Schloss (rechts).

HomeArchivnach oben

15. Januar 2003 ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt