Wahlen zum Bundesvorstand

Aufruf zum Vorlauf

Auf der Bundeshauptversammlung (BHV) am 06./07. November 2004 in Stuttgart ist der ADFC-Bundesvorstand neu zu wählen. Satzungsgemäß besteht er aus

  • dem/der Bundesvorsitzenden,
  • zwei stellvertretenden Bundesvorsitzenden,
  • dem/der Schatzmeister/in
  • und bis zu sechs Beisitzer/ n/innen,

die Vorstandsaufgaben auf bestimmten Teilgebieten wahrnehmen.

Dem am 06. Mai 2002 gewählten Vorstand gehören Karsten Hübener als Vorsitzender, Ulf Keutmann und Mario Mohr als stellvertretende Vorsitzende, Stephan Fieberitz als Schatzmeister und Katrin Rhode als Beisitzerin an.

Nach der Geschäftsordnung für die BHV setzt der Hauptausschuss (HAS) einen Personalausschuss ein, der vor jeder Wahl eines Bundesvorstands prüft, inwieweit die Kandidaten dem vom HAS vorgegebenen Anforderungsprofil entsprechen, und der BHV darüber berichtet.

Der HAS hat den bayerischen ADFC-Landesvorsitzenden Dr. Dietmar Habermeier beauftragt, das nachfolgende, zu veröffentlichende Verfahren hierfür vorzubereiten:

  • Einsetzung des Personalausschusses in der HAS-Sitzung am 19./20. 06.2004
  • Eingang von Bewerbungen oder abgestimmten Vorschlägen für Kandidaturen, die in das Verfahren einbezogen werden, bis zum 16.08.2004 per Post, Fax oder e-Mail bei Dr. Dietmar Habermeier (Spätere Kandidaturen sind dadurch nicht ausgeschlossen.)
  • Einladung der Kandidaten und Kandidatinnen der 36. Kalenderwoche zu den Gesprächen mit dem Personalausschuss am 25./26.09.2004
  • Versand der Unterlagen für die BHV mit der Information über die Ergebnisse in der 41. Kalenderwoche.

Interessenten schicken bitte ihre Bewerbungen zum genannten Termin an Dr. Dietmar Habermeier. Für Fragen stehen er und die Vorstandsmitglieder gerne zur Verfügung.

Kontakt und Bewerbungsanschrift: Dr. Dietmar Habermeier, Obere Karlstraße 3, 91054 Erlangen, Tel. und Fax 09131/26965, dietmar.habermeier@web.de

HomeArchivnach oben

16. Mai 2004 ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt