Nachhaltiger Verkehr

Beim 17. Bundesweiten Umwelt- und Verkehrs-Kongress BUVKO wurde die Frage beantwortet, was ein nachhaltiger kommunaler Verkehr, der Fußgänger, Radfahrer und Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel fördert, für das Klima leisten kann. Das Motto dieses Kongresses, auf dem sich interessierte Laien, Planer und Politiker trafen, lautete „Kurze Wege zu einem besseren Klima“.
Für den raschen Überblick haben wir die Erkenntnisse des 17. BUVKO in einem Flyer zusammengefasst, in dem Sie praxisnahe Tipps und Hinweise auf weiterführende Quellen finden. Der Schwerpunkt liegt auf den Themen „Klimaentlastungen im Stadtverkehr“, „Imageverbesserung klimafreundlicher Verkehrsmittel“ und „Naher Freizeitverkehr“.

Das Faltblatt steht zum Download unter www.buvko.de bereit.
Gedruckte Exemplare können bestellt werden bei UMKEHR e.V., Exerzierstr. 20, 13357 Berlin, Tel. 030/ 492 74 73, Fax 030/ 492 79 72, info@buvko.de. Das Faltblatt ist kostenlos, es werden lediglich die Versandkosten in Rechnung gestellt.

Pressemitteilung von UMKEHR e.V. Informations- und Beratungsbüro für Verkehr und Umwelt

HomeArchivnach oben

15 April, 2012 I ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt