Gangwechsel
2 Jahre um die Welt

Julia und Stefan Meinhold waren zwei Jahre mit dem Tandem in der Welt unterwegs. Ihr jetzt im Delius Klasing Verlag erschienenes Buch „Gangwechsel“ erzählt von den Erfahrungen auf dieser Tour.

Am Anfang war die Liebe: zueinander und zum gemeinsam Radeln. Aus der Leidenschaft erwuchs der Entschluss: Wir machen eine Weltreise! Zuerst Neuseeland, dann über Hawaii ins kalte Alaska, von dort südwärts bis nach Mexiko. Ihre Reise beendeten sie in den peruanischen Anden.

Am Ende steht wiederum die Liebe – gestählt durch gemeinsam bestandene Abenteuer – und ein Buch, in dem sie ihre Erfahrungen mit der Welt und mit sich selbst schildern. Aus abwechselnder Perspektive erzählen sie, mal spannungsgeladen, mal humorvoll, was sie erlebt und wie sie es erlebt haben. Diese immer wieder wechselnde Perspektive macht neben dem eher ungewöhnlichen Fortbewegungsmittel den ganz besonderen Reiz dieses Reisebuchs aus. Außer dem intensiven Erleben haben die beiden noch etwas gewonnen: Vertrauen in sich selbst, denn gab es auch manche Probleme, so fand sich doch stets eine Lösung. Diesen Optimismus wollen sie den Lesern weitergeben.

Wer ein  handsigniertes Exemplar erwerben möchte, kann sich direkt an die beiden wenden: jus@bankerbiker.de.


HomeArchivnach oben

2 Dezember, 2010 I ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt