Ausgabe 4/2000   Jul. / Aug.


Bett & Bike –
und wie geht es nun weiter...

In der letzten Ausgabe des ffa konnten wir bekannt geben, dass das neue Bett & Bike Verzeichnis mit über 400 Gastbetrieben in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland endlich erschienen ist. Erhältlich ist das Verzeichnis beim ADFC Shop und im Buchhandel für 12,80 DM.

Momentan sind wir dabei, die neuen Ausschreibungsunterlagen für das Verzeichnis 2001 vorzubereiten. Hier sind nun auch alle ADFC’ler gefordert – bitte meldet uns all fahrradfreundlichen Betriebe, die Ihr auf Euren Touren in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland entdeckt habt . Wir werden bei der diesjährigen Ausschreibung nicht – wie im letzten Jahr – alle Unterkunftsbetriebe anschreiben, sondern wollen einzelne fahrradfreundliche Betriebe direkt ansprechen. Wir hoffen, dass die letzten „weißen Flecken" in der Bett & Bike Landkarte verschwinden werden, wenn wir von Euch, von den Tourismusorganisationen und den Hotel- und Gaststättenvereinen besonders fahrradfreundliche Betriebe genannt bekommen!

Außerdem suchen wir noch ein Titelbild für das neue Bett & Bike Verzeichnis! Abgebildet sein sollen ca. drei Radfahrer, evtl. ein Unterkunftsbetrieb (dessen Name aber nicht erkennbar sein darf) und eine schöne „grüne Landschaft". Denjenigen, der uns das Titelbild 2001 schickt, erwartet eine Überraschung!

Einsendungen an: Bett & Bike, ADFC Hessen, Eschenheimer Anlage 15, 60318 Frankfurt,
Telefon 069-944 101 97, Fax: 069-944 101 98, eMail: bett-und-bike-rlp.saar@t-online.de.

Und ganz neu unsere Homepage: www.bettundbike.de

Karin Besel

zur Hauptseite des ADFC Frankfurtzürück zum Inhaltsverzeichniss der Ausgabe 4/2000zum Seitenanfang

frankfurt aktuell 4/2000 (200049)   © Copyright 1999 by ADFC Frankfurt am Main e.V.   
Impressum | Kontakt