Termine, Termine

Am 12. März beginnt im Usinger Land die Saison mit der Teilnahme des ADFC an dem Wehrheimer Skater- und Fahrradbazar. Wir planen, einen Codierstand anzubieten, das Tourenprogramm 2005 vorzustellen und eine Ausstellung zum Thema Fahrrad & Kind zu zeigen. Die Veranstaltung wird in der Turnhalle der Heinrich-Kielhorn-Schule (Nähe Bürgerhaus) in Wehrheim von 10-13 Uhr stattfinden.
Am 16. März findet um 20 Uhr die Jahresversammlung des ADFC Usinger Land im Bürgerhaus Wehrheim statt. Wir rechnen mit ca. 2 Stunden und einem gemütlichen Ausklang der Sitzung. Wie jedes Jahr stehen Vorstandswahlen an. Der bisherige Vorstand wird erneut für ein weiteres Jahr kandidieren.

Am 19. März stellt auch die OG Bad Homburg ihr Tourenprogramm mit einem Info- und Codierstand in Bad Homburg vor, ab 10 Uhr in der Louisenstraße am Marktplatz (Höhe Od'Odal).

Am selben Tag findet in Oberursel der Tag des Fahrrades statt. Trotz der schwierigen Situation in der Ortsgruppe wird der ADFC einen Info-Stand anbieten und das Tourenprogramm 2005 in Oberursel vorstellen können!

Karfreitags-Tour „Basilika und Basilikum“ am 25. März: Die Sternfahrt nach Ilbenstadt in der Wetterau startet im Hochtaunuskreis diesmal an drei Orten: Bad Homburg (9 Uhr, U-Bahnstation Gonzenheim, ca. 50 km), Oberursel (9:30 Uhr, Rathausplatz, ca. 70 km) und Wehrheim (10 Uhr, Bürgerhaus Wehrheim, ca. 50 km).

Am 1. April (kein Scherz!) endet die Anmeldefrist für unsere erste Mehrtagestour „Zum Warmbaden nach Bad Salzhausen“ am 9./10. April. Es werden 65 km und 60 km gefahren, ein Thermalbad oder eine Sauna besucht und in Bad Salzhausen umhergestreift. Nähere Informationen gibt es im Tourenprogramm, im Web oder bei Silke Rühl (06172/22660 oder 83910 oder 0177/7429655).

Am 24. April findet noch eine weitere Tagestour zur Historischen Altstadt Windecken, ebenfalls in der Wetterau, statt. Die etwa 70 km lange ***-Tour startet um 10 Uhr ab dem Bürgerhaus Wehrheim.

Bis Ende April sollte sich auch angemeldet haben, wer an der Mehrtagestour für Familien zum Milseburg- und Ulsterradweg vom 26. bis 29. Mai teilnehmen möchte. An vier Tagen werden in kleinen Etappen rund 100 km per Rad zurückgelegt. Viele Pausen, ein Hallenbadbesuch mit kindgerechter Einrichtung und eine kleine Wanderung zur Milseburg sollen ein abwechslungsreiches Mix bieten. Weitere Infos gibt's bei Sabine Schneider, 06081/958712.

Ebenfalls vom 26. bis 29. Mai wird in Tagesetappen zwischen 40 und 80 Kilometer von Fulda über den Milseburg- und den Vulkanradweg bis nach Bad Homburg zurück gefahren. Start ist um 9 Uhr am Bahnhof Bad Homburg, 90 Euro für die Übernachtung und 10 Euro für die Anfahrt sind einzuplanen, alle Kosten sind vor Ort zu tragen. Anmeldung zu der ***-Tour bei Rainer Kroker (06172/271920).

Alle Touren finden Sie ausführlich beschrieben im gemeinsamen Tourenprogramm der Ortsgruppen Bad Homburg, Oberursel/Steinbach und Usinger Land, das Sie gegen Einsendung eines mit 1,44 Euro frankierten und beschrifteten A5-Rückumschlages an den ADFC Hochtaunus, Postfach 1931, 61289 Bad Homburg per Post erhalten können.

Alle Informationen auch im Web unter http://adfc-touren.de.

Stefan Pohl

HomeArchivnach oben

10.03.2005 I ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt