Fahrradklimatest deutschlandweit – Bad Vilbel ist dabei!

Der Aufwand hat sich doch gelohnt. Als einzige Stadt zwischen Frankfurt am Main und Kassel kommt unsere Stadt mit 79 Einsendungen in die Ausweitung des Bundesumweltamtes über die Fahrradfreundlichkeit in Deutschland.

Ausschlaggebend für diesen schönen Erfolg war die Durchführung zweier Info-Stände des ADFC beim Straßenfest und des Bund am 26.06. am Nidda-Uferweg beim Vilbeler Freibad. Bedauerlich ist nur, dass direkte Vergleiche in Nachbarschaft nicht zustande kamen. Friedberg, Bad Homburg, Oberursel, Eschborn und die Großstadt Offenbach (hier scheint der derzeitige „Kickers-Geist“ den dortigen ADFC noch nicht beseelt zu haben) brachten nicht die jeweils erforderliche Anzahl von ausgewählten Fragebögen zusammen.

Aber auch so kann man gespannt sein, wie Bad Vilbel in der Wertung abschließt. Veröffentlicht werden die bundesweiten Ergebnisse am 15.09. Interessierte können dann unter www.adfc.de die Resultate abrufen.

Wulfhard Bäumlein

HomeArchivnach oben

26.09.2005 I ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt