Sicheres Radfahren
Vortrag am 16.11.2009 im Bürgerhaus Bockenheim

Mit Unterstützung des Bundesverkehrsministeriums plant der ADFC für den kommenden Winter in 20 Städten Vorträge, in denen ein erfahrener Referent aus der ADFC-Bundesgeschäftsstelle wichtige Tipps und Regeln zum „Sicheren Radfahren“ vermittelt.

Die erste Veranstaltung dieser Serie findet in Frankfurt am Montag, 16.11.2009 ab 19:30 Uhr im Bürgerhaus Bockenheim, großer Saal statt (Schwälmer Straße 28, am Kurfürstenplatz). Die ca. zweistündige Veranstaltung besteht aus einem Vortrag des ADFC-Rechtsreferenten Roland Huhn mit anschließender Gelegenheit zu Fragen und Diskussion. Dabei werden auch die örtlichen Verhältnisse in unserer Stadt zur Sprach kommen. Inhalt soll die Vermittlung von konkreten Handlungsempfehlungen für Radfahrer sein. Die Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) und ihre neuen Inhalte seit dem 1. September sind der fachliche Hintergrund. Der Eintritt ist frei.

Auf zahlreiches Erscheinen freut sich für den Vorstand des ADFC Frankfurt a.M.–

Jürgen Johann

HomeArchivnach oben

15 April, 2012 I ADFC Frankfurt am Main e. V. Impressum | Kontakt