Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button
Button

Bild zum Artikel Foto: Helge Wagner

Mit dem ADFC wäre das nicht passiert!

Seit über zwei Jahren wurde im Zentrum Eschborns an einer wichtigen innerörtlichen Straße gewerkelt. Die Unterortstraße wurde inzwischen neu eingekleidet: unter- und oberirdisch. Zudem hat sie einen neuen Straßenbelag erhalten und neue Gehwegplatten wurden gelegt. Auch gibt es jetzt Verweilzonen zum Sitzen und für Fahrräder etwa eineinhalb Dutzend verstreut aufgestellte Bügelabstellanlagen. Das ist erfreulich. Weniger erfreulich ist, dass an einigen Stellen Pkws die Bügel zuparken können (siehe Foto). Hätte man vor der Montage der Bügel beim ADFC nachgefragt, hätten wir hier beizeiten Verbesserungsvorschläge gemacht.

Ansonsten bleibt in dieser Straße fast alles beim Alten: Pkws werden weiter im Halteverbot abgestellt, Teile des Gehwegs zugeparkt, die Bodenmarkierung für Blinde wird überparkt ... und das, obwohl alle gefühlte fünf Meter ein Halteverbotsschild steht.

Helge Wagner

Inhalt Ausgabe 1 (Jan/Feb) / 2017

spacer-gif

© ADFC Frankfurt am Main e.V. 2010-2015, 2016