Ausgabe 6/2001   November/Dezember

Wer möchte Tourenleiter werden?
Radtourenleiterseminar Worpswede 12.-14.4.2002

Für das wachsende Interesse an den verschiedenen geführten Radtouren des ADFC werden in Zukunft verstärkt engagierte und verantwortungsbewusste Tourenleiter gesucht. Da man dies jedoch nicht einfach per Selbstdeklaration wird, bietet der ADFC Landesverband Bremen wieder ein Tourenleiterseminar an. In dem Seminar, das vom 12.-14.4.2002 in der Jugendherberge Worpswede bei Bremen stattfindet, werden alle wichtigen Schritte rund um die Planung, Vorbereitung und Durchführung von ein- und mehrtägigen Radtouren mit Gruppen behandelt und im Rahmen einer halbtägigen Radtour auch in der Praxis erprobt.
Dieses Wochenendseminar bietet sich auch für zukünftige Radtourenleiter an, die in kirchlichen Einrichtungen, in Schulen, in der Jugendpflege, bei der Erwachsenenarbeit oder in Umweltverbänden aktiv sind und dort Radtouren ausarbeiten, anbieten und durchführen wollen.
Wer sich für die Teilnahme am nächsten Tourenleiterseminar des ADFC Bremen interessiert, wende sich an folgende Adresse:
ADFC Landesverband Bremen, z.H. Wolfgang Reiche, Mathildenstr. 89, 28203 Bremen, Tel. (0421) 70 11 79, Fax 70 11 59 und eMail: bremen@adfc.de
Dort kann das Info- und Anmeldefaltblatt mit näheren Angaben zum Programm, zu den Kosten etc. angefordert werden.

zur Hauptseite des ADFC Frankfurtzürück zum Inhaltsverzeichniss der Ausgabe 1/2001zum Seitenanfang

frankfurt aktuell 1/2001 (200111)   © Copyright 1999 by ADFC Frankfurt am Main e.V.   
Impressum | Kontakt