Skip to content

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Artikel dieser Ausgabe

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt

Artikel dieser Ausgabe

Ausgabe 1/2000   Jan. / Feb.


Hüttenromantik

Man/frau muß gar nicht weit fahren, um im verschneiten Bergwald in einer Hütte bei Holzfeuer und Kerzenschein ein gemütliches Wochenende zu verbringen. Es reicht schon, im November mit anderen Aktiven des Frankfurter ADFC in den Taunus zu fahren, in die Naturfreunde-Hütte in Schmitten-Brombach. Zum zweiten Mal fand dort ein Herbsttreffen statt, zu dem zwanzig ADFC-ler aus Frankfurt anreisten.

D ie Härtesten kamen unter der Leitung von Hans-Peter Heinrich mit dem Rad an. Mensch und Material wurden vor Betreten der Hütte aufgetaut und enteist. Auch der Versorgungs-Voraustrupp mit Gisela, Anne und Hüttenwart Christian (von den Naturfreunden) hatte seine liebe Not, denn der Wagen kam nicht den Berg hoch, der Proviant mußte zu Fuß geschleppt werden.

Nach diesen Strapazen schmeckte der Nachmittagskuchen und auch das 3-Gänge Menü aus Maitre Bertrands Versuchsküche um so besser. Diskutiert wurde auch, zielorientiert zum Thema City-Touren-Planung und zu Fritz’s Präsentation der bundesweiten Mitgliederbefragung, und spontan bis tief in die Nacht. Obwohl Anne immer für mollige Wärme in der Hütte sorgte, wollten Birgit und Lothar ihr Outdoor-Equipment unter Winterbedingungen testen: sie schliefen draußen im Schnee.

Auch 2000 wird es höchstwahrscheinlich wieder ein Herbsttreffen im November in Brombach geben - wer einmal dabei war, wird wiederkommen wollen, andere Interessierte sollten also schnell reagieren - die Hütte hat nur 32 Plätze!

Bertram Giebeler

frankfurt aktuell 1/2000 (2000115)   © Copyright 1999 by ADFC Frankfurt am Main e.V.
|