Ausgabe 2/2000   Mar. / Apr.


RMV/NVV: Fahrradmitnahme kostenlos beim "Schönen Wochenend-Ticket"

Da es zu diesem Punkt immer wieder Unklarheiten gibt, habe ich die Situation schriftlich bei der Deutschen Bahn und beim RMV abgefragt. Danach ergibt sich bei der Fahrradmitnahme im RMV und NVV folgende Situation:

Es kann auch im RMV/NVV auf den Schienenstrecken der Deutschen Bahn mit dem "Schönen Wochenend-Ticket" gefahren werden, dabei ist die Fahrradmitnahme kostenlos.

Zwar gelten in diesem Fall prinzipiell die Beförderungsbedingungen der Deutschen Bahn und nicht die des RMV/NVV. Die Deutsche Bahn hat jedoch in Verbindung mit dem "Schönen Wochenend-Ticket" festgelegt, daß im Bereich von RMV und NVV keine Fahrradkarte gelöst werden muß.

Wer das nachlesen möchte, kann diese Bestimmungen auch im aktuellen Kursbuch für Hessen der Deutschen Bahn (gültig ab 30.5.1999) auf Seite 42 finden. Dort steht bezüglich RMV Fahrgastinformation unter "Schönes-Wochenende": .... Die Fahrradmitnahme ist bei Start im RMV und Ziel im RMV- oder NVV-Gebiet kostenlos.

Michael Bunkenburg

zur Hauptseite des ADFC Frankfurtzürück zum Inhaltsverzeichniss der Ausgabe 2/2000zum Seitenanfang

frankfurt aktuell 2/2000 (200029)   © Copyright 1999 by ADFC Frankfurt am Main e.V.   
Impressum | Kontakt