Skip to content

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Artikel dieser Ausgabe

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt

Artikel dieser Ausgabe

Kurzmeldungen aus dem Hochtaunuskreis

Usingen

Für den Ausbau des Usatalweges liegen nun konkrete Daten vor. Vorgeschlagen wurde ein Ausbau mit asphaltierter Oberfläche, nur auf kurzen Stücken wird aus Gründen des Grundwasserschutzes auf eine wassergebundene Decke ausgewichen. Die Ausbaubreite im Hochtaunuskreis soll 2,5 Meter sein. Ein bislang noch als guter Waldweg ausgebautes Stück im Wetteraukreis soll nachfolgend ebenfalls ausgebaut werden – 3 Meter breit in Asphaltbauweise. Über den Usinger Teil müssen jetzt noch die Stadtverordneten entscheiden.

Bad Homburg

Vom 22. bis 24. September findet auf dem Kronenhof bei Bad Homburg die Veranstaltung „Taunus in Stadt und Land“ statt. Auch der ADFC wird mit einem Informations-Stand und wahrscheinlich mit einer Codiermöglichkeit vertreten sein, voraussichtlich aber nur am Samstag und am Sonntag. Eine Ausstellung über die geplanten Radrouten und Rundrouten im Hochtaunuskreis wurde vorbereitet und wird als Vorschlag eingebracht. Zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses stand allerdings noch nicht fest, ob und in welchem Umfang dies auch gezeigt werden kann.

Steinbach

Für die Stadt Steinbach hat der ADFC einen konkreten Vorschlag für eine Rundroute um Steinbach ausgearbeitet. Der Rundroutenvorschlag ist bereits im Web des ADFC Hochtaunus (www.adfc-hochtaunus.de) unter der Rubrik „Rundrouten im Hochtaunus“ abrufbar. Hinterlegt ist auch die komplette Ausarbeitung mit allen Standort- und Ausbauvorschlägen als pdf-Datei zum Herunterladen.

Hochtaunuskreis

Eine den gesamten Hochtaunuskreis abdeckende Karte mit Fahrradrouten wird derzeit vorbereitet. Der ADFC hat dafür die Routennetze der 13 Gemeinden als Vorlage beigesteuert. Von unserer Seite wird damit gerechnet, dass die Karte zur Saison 2007 fertig ist und käuflich erworben werden kann. Derzeit gibt es noch keine Karte von diesem Gebiet, die die aktuellen Planungen der Ausschilderung berücksichtigt.

Stefan Pohl

13.09.2006 I ADFC Frankfurt am Main e. V. |