Skip to content

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Artikel dieser Ausgabe

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt

Artikel dieser Ausgabe

Bild zum Artikel Günther Gräning

Radeln ohne Autos im Weiltal

Am 4. August 2019 war das Weiltal zwischen Weilrod und Weilburg autofrei – zum mittlerweile 16. Mal. Das nutzten laut offizieller Zählung rund 17.000 Radler aller Altersklassen. Rechnet man Personal und Gäste an den etwa 50 Aktionsständen an der Strecke und sonstige Anlieger und Fußgänger hinzu, so mögen es an die 20.000 Menschen gewesen sein, die das Tal bei schönem Wetter bevölkerten.

Der ADFC Hochtaunus war traditionsgemäß mit einem Info-Stand samt Codierung in der Nähe des Kreisels in Rod an der Weil vertreten. Hinweis zum Foto: Die Codierung ist nicht stets von Mo bis Sa zwischen 7 und 21 Uhr, und das abgebildete Dreirad ist ohnehin gegen Diebstahl von Natur aus gesichert.

Kuriosität zu Beginn: Wegen einer Baustelle war die Weiltalstraße überraschend in Schmitten gesperrt. Das Codierteam des ADFC geriet dadurch in die konsequente Sperrung aller Zufahrtstraßen ab 9 Uhr hinein. Eine Motorrad-Eskorte der Polizei half und war offensichtlich erfreut darüber, sich nützlich gemacht zu haben. Danke!

Günther Gräning