Skip to content

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Artikel dieser Ausgabe

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt

Artikel dieser Ausgabe

Bild zum Artikel

Breiter, komfortabler, jetzt mit Rampe

Am 1. Juli wurde sie eröffnet: die neue Lahmeyerbrücke (die alte wird demontiert) verbindet jetzt wieder Riederwald mit der Hanauer Landstraße in Höhe Dieselstraße.

Für den Radverkehr ist sie wichtiger Teil der Nord-Süd-Tangente Lohrberg-Seckbach-Riederwald-Fechenheim-Offenbach. Erfreulich: die neue Brücke hat jetzt eine komfortabel zu befahrende Rampe an der Hanauer Landstraße.

Insgesamt ist die Lage bei Brücken und Unterführungen für Fußgänger und Radfahrer in Frankfurt nicht so erfreulich. Zu viele von ihnen werden temporär oder sogar final ersatzlos geschlossen oder zurückgebaut. Dabei müsste in einer fußgänger- und fahrradfreundlichen Stadt das genaue Gegenteil geschehen: die Stadt müsste durchlässiger werden für die nichtmotorisierte Mobilität. Der ADFC wird, im Bündnis mit VCD und FUSS e.V., dies gegenüber den Verantwortlichen bei der Stadt, bei Hessen Mobil und bei der Bahn zum Thema machen.

Bertram Giebeler