Skip to content

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Artikel dieser Ausgabe

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt

Artikel dieser Ausgabe

 

Klaus Konrad

Auch in Frankfurts Westen tut sich etwas

Es gibt Neuigkeiten in Unterliederbach: Auf der Königsteiner Straße hat nun die rote Farbe, wenn auch spärlich, Einzug gehalten.
An zum Teil sehr wichtigen Kreuzungspunkten von Rad- und Autoverkehr ist der Radweg rot markiert. Unser Bild zeigt den Einmündungs­bereich der Wasgau­straße in die Königsteiner Straße. Weiter südlich, zwischen Gebeschusstraße und Konrad-Glatt-Straße, wird auf der Königsteiner Straße weiterhin gebaut (Abb. rechts).
Es gibt noch weitere Knackpunkte im Westen, zum Beispiel die Liederbacher Straße. Die wird in beide Fahrtrichtungen stark vom Radverkehr frequentiert, der sich hier den Verkehrsraum mit Pkw, Lkw und Linienbussen teilen muss.
Vielleicht könnte das Fahrradbüro oder die entsprechende Verkehrsbehörde diesen Bereich in Augenschein nehmen und prüfen, ob hier rote Farbe Abhilfe schaffen könnte.

Klaus Konrad