Skip to content

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Artikel dieser Ausgabe

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt

Artikel dieser Ausgabe

Bild zum Artikel Radverkehr statt Autowahn auf der A 661
Peter Sauer

KlimaGerechtUnterwegs

Sternfahrt Fahrraddemo am 2. Mai

Aus vier Himmelsrichtungen kamen sie pandemiegerecht nach Frankfurt, und am Ende waren es über 3.500 – die Teilnehmenden der Verkehrswende-Demonstration am 2. Mai. Es war eine Fahrraddemo, es ging aber bei weitem nicht nur um Radverkehrsfragen. Leitmotiv war die Forderung, dass jetzt nach den Kommunalwahlen in Hessen die Verkehrswende energisch angepackt werden muss, um den Klimaschutzzielen wenigstens näherkommen zu können. Dazu gehört absolut die Förderung des Radverkehrs, und dazu gehört absolut nicht der weitere Ausbau von Autobahnen! Unser Bild zeigt, was zukünftig nötig ist: Radverkehr statt Autowahn, exemplarisch vorgeführt auf der A 661 im Frankfurter Osten.

Bertram Giebeler