Skip to content

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt am Main

Artikel dieser Ausgabe

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Frankfurt

Artikel dieser Ausgabe

Grün ist Trumpf

Seit ein paar Wochen wundere ich mich als Radler noch mehr als sonst:

  • Ich werde von Autos äußerst weiträumig überholt.
  • Man räumt mir die Vorfahrt ein, obwohl ich sie nicht habe und auch gar nicht beanspruche.
  • Ich darf jederzeit mit dem Rad die Bad Homburger Fußgängerzone befahren, vor 11 Uhr ohnehin und auch sonst, wenn meine Frau mit ihrem Dreirad dabei ist.
  • Autofahrer fragen mich höflich, wo denn das Parken erlaubt sei.

Was ist denn plötzlich los?

Günther Gräning

Ich komme nach Hause und stehe vor einem Spiegel. Da fällt mir auf: Seit Herbstbeginn trage ich auf dem Rad lange schwarze Hosen, dazu schwarze Handschuhe und Schuhe und einen weißen Helm. Vor allem aber: Die grüne Jacke, die mir die Stadt Bad Homburg seinerzeit als Streckenposten beim Radrennen am 1. Mai geschenkt hat, passt wunderbar zu den gegenwärtigen Temperaturen. Und auf ihrer Vorderseite prangt stolz das blaue Bad Homburger Stadtwappen.

Mir wird plötzlich klar: Man hält mich für einen Polizisten auf dem Fahrrad!

Wie wäre es, wenn die Stadt Bad Homburg allen Radlern eine solche grüne Jacke zur Verfügung stellen würde? Sie könnte es tun zu einem sehr günstigen Preis, denn im Gegenzug könnte sie darauf verzichten, ihre zahllosen schwarzen, grünen, weißen, blauen und roten Radverkehrsanlagen durch weitere rätselhafte Kreationen zu ergänzen, ohne dass grünen Radlern Gefahr droht!

Günther Gräning